szmtag Heimliche Blicke ( Wakoh Hanna ) - Seite 2
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 268
  1. #26
    Mitglied Avatar von Shirayuki01
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    2.446
    Nachrichten
    0
    Manga gefällt mir hier auch nicht so besonders,wird daher auch nicht gekauft.

  2. #27
    Mitglied Avatar von VampirePrincess
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    5.167
    Nachrichten
    0
    Wird von mir aus auch nicht gekauft,Ecchi - Manga gefallen mir auch nicht. ^^

  3. #28
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.534
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    51
    Nicht meins. Aber ok, dass neben PM Kaze solche Manga anbietet.



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany

    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.
    Übersicht der ausstehenden Rezensionen

  4. #29
    Mitglied Avatar von davos
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    537
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Danke Kaze ^^

    Ein Suchtmanga vor dem Herrn
    Todsicher gekauft
    Dem schließ ich mich an, tolle Lizenz!!
    Die Serie ist ein echter Pageturner und vor allem ein Seinen (Ecchi), also klarer Kauf!

  5. #30
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.573
    Nachrichten
    25
    Zitat Zitat von John Tyran Beitrag anzeigen
    Erotik bei Kazé? Das hätte ich ja nie erwartet
    Hab mich auch grad gewundert, vielleicht bin ich ja im falschen Forum.... äh, nein, im richtigen ^^" Bei diesem Titel weiß ich auch net was ich tun soll, von daher wirds die Leseprobe richten müssen (also überzeugt mich)

  6. #31
    Mitglied Avatar von Teaser
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Wayne?
    Beiträge
    1.740
    Nachrichten
    1
    gekauft~
    "Lass die Finger von unserer Mama, sonst hacken wir dich klein und machen Hamburger aus dir!!

  7. #32
    Mitglied Avatar von Fate-chan
    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Im Nimmerland.
    Beiträge
    436
    Nachrichten
    0
    Spricht mich überhaupt nicht an, also nöp, auch hier kein Kauf.

  8. #33
    Mitglied Avatar von Blackshark
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Essen Frohnhausen
    Beiträge
    1.226
    Nachrichten
    0
    Ich hätte ja nicht (so früh) mit einem Erotik Titel bei Kazé gerechnet. Einserseits ja gut, dass Kazé auch diese Sparte bedienen möchte, andererseits hat Panini doch schon genug davon. XD
    Bisher habe ich ja alles von Kazé....aber hier werde ich wohl passen müssen. Das ist wohl einfach nichts für mich.

    Der neue Comic-Shop in Gelsenkirchen. Direkt hinterm Hauptbahnhof! (Wiehagen 12-16, 45879 Gelsenkirchen)

  9. #34
    Mitglied Avatar von Murasaki
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.121
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Filmfreak Beitrag anzeigen
    Bei diesem Titel weiß ich auch net was ich tun soll, von daher wirds die Leseprobe richten müssen (also überzeugt mich)
    Ich schließe mich dem an. ^^

  10. #35
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    4.263
    Nachrichten
    0
    Ich habe mal die Cover zusammengestellt: http://www.mangaguide.de/index.php?i...&manga_id=1570
    (Zum Vergrößern auf die Cover klicken)

  11. #36
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.573
    Nachrichten
    25
    Die Cover sprechen eine deutliche Sprache .... und ständig sind drei Mädels drauf zu sehen.

    Welches Cover ich favorisiere? Ehrlich gesagt, keine Ahnung

  12. #37
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    755
    Nachrichten
    0
    Für mich ist das auch nix, aber ich muss an dieser Stelle mal loswerden, dass ich die Schreibweise mit "h" bei einem langen "o" schrecklich finde >.< (also bei Wakoh zB)

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2002
    Beiträge
    1.985
    Nachrichten
    0
    Man merkt schon, dass die Frauen hier im Forum mit sowas nix anfangen können, dafür aber die männlichen Geschlechtsgenossen.

    Passt doch. Männer haben das hier (wobei Nozoki Ana gerade später wirklich eher "anspruchsvoll" wird im Vergleich zu den PM-Manga oder sowas wie ToLoveRu) und Frauen haben weiter ihre Yaoi-Manga.
    Passt doch alles

  14. #39
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2011
    Beiträge
    11
    Nachrichten
    0
    Ich freu mich schon auf den Manga. Endlich mal richitges "Ecchi" von einem anderen Verlag(nicht nur von PM)
    Also ich denke ähnlich wie Phytagoras: Für Frauen gibts Yaoi-Mangas(,die auch oft sehr extrem Szenen enthalten,) und für Männer gibts Ecchi
    Wobei ich (als Frau) persönlich beides mag.

  15. #40
    Mitglied Avatar von shopi
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    366
    Nachrichten
    0
    Werd mir die Serie auf jeden Fall holen =D - eine Ecchi-Serie mehr in meinem Regal xD

  16. #41
    Mitglied Avatar von Murasaki
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.121
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Phytagoras Beitrag anzeigen
    Man merkt schon, dass die Frauen hier im Forum mit sowas nix anfangen können, dafür aber die männlichen Geschlechtsgenossen.

    Passt doch. Männer haben das hier (wobei Nozoki Ana gerade später wirklich eher "anspruchsvoll" wird im Vergleich zu den PM-Manga oder sowas wie ToLoveRu) und Frauen haben weiter ihre Yaoi-Manga.
    Passt doch alles
    Das kann ich aber so nicht stehen lassen.

    Warum wird immer davon ausgegangen, dass alle Frauen auf Yaoi stehen?

    Ich kann mit Yaoi gar nichts anfangen, dafür liebe ich Ecchi. Mich spricht der Titel definitiv erst mal an, aber die Zeichnungen sagen mir nicht so zu. Darum heißt es für mich erst einmal abwarten, bevor ich eine Entscheidung treffe.

  17. #42
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.534
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    51
    Zitat Zitat von Devil Beitrag anzeigen
    Ich kann mit keins der beiden etwas anfangen^^
    Ich glaube nicht das alle Frauen Yaoi mögen, um ehrlich zu sein

    Ist jetzt nicht böse gemeint, aber ganz ehrlich: Yaoi und/oder zu harte Ecchi bzw. fast schon Borderline H-Manga sind nichts für unter 16 Jährige mMn.

    Es wird da Erotik dargestellt, zügellos thematiesiert etc. - nicht das, was typische Jugendliche ständig konsumieren sollten. (Empfehlung, wer es macht - kontrollieren und verbieten kann man es eh nicht...)



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany

    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.
    Übersicht der ausstehenden Rezensionen

  18. #43
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    2.526
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Ist jetzt nicht böse gemeint, aber ganz ehrlich: Yaoi und/oder zu harte Ecchi bzw. fast schon Borderline H-Manga sind nichts für unter 16 Jährige mMn.

    Es wird da Erotik dargestellt, zügellos thematiesiert etc. - nicht das, was typische Jugendliche ständig konsumieren sollten. (Empfehlung, wer es macht - kontrollieren und verbieten kann man es eh nicht...)
    Ein wahres wort ^^

    Ich freu mich auf den Titel hauptsächlich wegen der Story , endlich wird mal die beziehung eines Pärchen erwachsen dargestellt ( auch wenn es teils schon ins Psychopatische reingeht so wie die Blonde mit ihm umgeht xD , )
    Meine Manga Wünsche : Coppelion ,Akame ga Kill, Superior , Kantai Collection, Jormungand , Madan na Ou to Senki , Watamote , Rising x Rydeen , UQ Holder, Kiss x Sis , Kodomo no Jikan, Trinity Seven, Lotte no Omocha, Seikon no Qwasser, Senran Kagura, To Aru Majutsu no Index, Kannagi, Maga Tsuki , Inaba Rabbits, Tengen Toppa Gurren Lagann, Shinmai Maou no Keiyakusha, Hayate no Gotoku, Soukyuu no Lapis Lazuli, Dragons Rioting, Sekirei, Yumekui Merry, Hidan no Aria, Haganai, Korezom, Fairy Girls

  19. #44
    Mitglied Avatar von Red Kite
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    1.060
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Ist jetzt nicht böse gemeint, aber ganz ehrlich: Yaoi und/oder zu harte Ecchi bzw. fast schon Borderline H-Manga sind nichts für unter 16 Jährige mMn.

    Es wird da Erotik dargestellt, zügellos thematiesiert etc. - nicht das, was typische Jugendliche ständig konsumieren sollten. (Empfehlung, wer es macht - kontrollieren und verbieten kann man es eh nicht...)
    Oh, bitte! Jetzt tu doch mal nicht so, als wäre da irgendwas drin, was nicht eh schon jeder 13-jährige auf diesem Planeten gesehen hätte! Zu meiner Zeit hat wurden an den Kiosken die entsprechenden Zeitschriften durchgeblättert. Heute genügt ein Click im Internet, und jeder, der hier schreibt, hat da offensichtlich ausgiebig Zugang zu. Diese obsoleten Ansichten zu Altersfreigaben dienen doch eh nur noch zur Gewissensberuhigung der Buchhändler und Verlage, und um dem Bruchteil der Eltern, die das wirklich interessiert, Empfehlungen für den Medienkonsum ihres Nachwuchses an die Hand zu geben.

    Prinzipiell bin ich definitiv für die Veröffentlichung von Erotik-Manga auf dem deutschen Markt, weil so was einfach in die Bandbreite des Mediums mit reingehört, und die Damen der Schöpfung ja nun wirklich ein mehr als üppiges Angebot durch die vielen BL-Manga und den ein oder anderen erotischen Josei-Manga präsentiert bekommen, gehört Ecchi (und eigentlich auch Hentai) außerhalb von dem nun wirklich alles andere als anspruchsvollen Panini-Programm irgendwie auch in die deutschen Comic-Händlerregale.

    Nur leider sprechen mich die meisten japanischen Manga aus der Sparte so gar nicht an, was hauptsächlich an der Frauendarstellung liegt, sowohl erzählerisch (eigentlich es fast immer nur passive, willige Sexobjekte) wie auch zeichnerisch (auf zwei Riesenmöpse montierte Kindsgesichter - steh ich so gar nicht drauf). Da werde ich seltsamerweise eher bei deutschen Manga wie LIEBEN$WERT (erscheint demnächst beim Schwarzen Turm) fündig, wo die Frauen irgendwie auch aussehen wie Frauen und sich etwas glaubwürdiger benehmen. Ich wünschte, die Verlage würden auch mal so was lizenzieren, denn neben mir würde das auch die vielen weiblichen Leser hier vielleicht eher ansprechen. Dieses japanische Frauenbild ist einfach nicht so meins, und bei Heimliche Blicke reichen mir schon die Covers, um mich völlig abzutörnen.

  20. #45
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.708
    Nachrichten
    21
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Ist jetzt nicht böse gemeint, aber ganz ehrlich: Yaoi und/oder zu harte Ecchi bzw. fast schon Borderline H-Manga sind nichts für unter 16 Jährige mMn.

    Es wird da Erotik dargestellt, zügellos thematiesiert etc. - nicht das, was typische Jugendliche ständig konsumieren sollten. (Empfehlung, wer es macht - kontrollieren und verbieten kann man es eh nicht...)
    Deshalb lese ich sie ja nicht Vesrsteh die Aufruhe jetzt irgendwie nicht vo ich doch noch nie in Erotik-Titel reingelesen habe, da die ja eh immer verpackt sind
    Den einzigen Titel der in die Richtung geht den ich lese ist 'Video Girl Ai', aber wenn da keine interessante Story drin wer, sondern nur nackte Mädels würde ich ihn auch nicht lesen.
    Geändert von Justice (10.11.2012 um 10:38 Uhr)

  21. #46
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.534
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    51
    @Red Kite: Ich habe allgm. meine Meinung gepostet. Ich finde es nicht ratsam, wenn eben ein unter 16-jähriger solche Sachen überwiegend konsumiert, sich daran erfreut und gff. sogar "geil" findet.
    Klar, in dieser Altersklasse, von sagen wir mal 12 bis 16 entwickelt sich die Sexualität (in starkem Ausmaß).

    Dennoch müssen nicht solche Manga konsumiert werden, da sie jetzt nicht so mit Sex umgehen, wie es tlw. "gesund" oder "normal" (im Sinne von konventionell etc.) ist.
    Ganz ehrlich; wenn Jugendliche so etwas lesen, und ausschließlich DAS, dann braucht man sich über eine verzerrte Sichtweise zur Thematik Sex nicht wundern. Denn dann sehen manche nur "Big boobs" und dass sich Männer dieses und jenes erlauben können oder umgekehrt gar Sexobjekte sind etc. pp.

    Es ist gut, dass es die Manga gibt, aber es sollte nicht jeder die Dinger in die Hand nehmen und kaufen.
    Und natürlich weiß ich, dass es genug anderes aus diesem Bereich gratis im Netz gibt. Das find ich allerdings auch nicht toll.
    (stört zuweilen, wenn man mal wirklich harmloses Zeugs sucht und man damit regelrecht überschwemmt wird)
    Ich sagte auch, dass man es eh nicht kontrollieren kann, wenn ein Jugendlicher das konsumiert. Da müsste man als Elternteil eh hart durchgreifen...



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany

    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.
    Übersicht der ausstehenden Rezensionen

  22. #47
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.708
    Nachrichten
    21
    Ich finde es gut das Tokyopop WENIGSTENS ne Altersangabe angibt, bei Carlsen, Kaze und EMA findet man dies nicht Das zeigt wenigstens etwas Verantwortung *weshalb ich Death Note nichtkaufen konnte...GRRRR*

    Das mit den vielen Erotik-Manga auf dem Markt nervt auch etwas, da viele Leute ein völlig falsches Bild von Mangas kriegen...und schon die Stirn runzeln bei Belzeebub
    Geändert von Justice (10.11.2012 um 10:51 Uhr)

  23. #48
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.534
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    51
    Zitat Zitat von Devil Beitrag anzeigen
    Das mit den vielen Erotik-Manga auf dem Markt nervt auch etwas, da viele Leute ein völlig falsches Bild von Mangas kriegen...und schon die Stirn runzeln bei Belzeebub
    Das ist jetzt irgendwie eine fälschliche Aussage. Es gibt eigl auf dem dtsch. Markt wenig erotische Manga. Die Verlage bringen eher jetzt verstärkt solche Titel, die auch gewissermaßen gut laufen oder zumindest so, dass die Niesche nicht ganz vergraben wird.

    Das Übermaß an starker und tlw.übertriebener Sex(ualtitäs)darstellung ist eher etwas, was bedenklich ist auf lange Sicht - und hat sich ja schon in einigen Köpfen festgesetzt.
    Gegen eine gewisse Freizügigkeit hab ich nichts, aber dass tlw. Werbung nur aufgrund des Zeigens nackter Haut oder dem Abdriften ins Vulgäre zieht, ist etwas, was ganz schön bedenklich ist. (wenn man es sich mal nüchtern betrachtet)

    Aber genug davon hier, ist ein wenig OT sonst.



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany

    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.
    Übersicht der ausstehenden Rezensionen

  24. #49
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.708
    Nachrichten
    21
    Ich wollte nur sagen das einige Leute gerade wegen der Erotik-Manga ein total falsches Bild von Mangas bekommen XD

    GENUG DAVON.

  25. #50
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Leipzig.
    Beiträge
    575
    Nachrichten
    604
    Ich glaube, ihr orientiert euch an den falschen Maßstäben, Kazê. Werdet jetzt bitte nicht auch zum Fanservice-Palast ala Panini.

    Die serie,...hm, vielleicht, aber ich lese Yaoi?

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •