szmtag Midnight Wolf (Tomu Ohmi) - Seite 3
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 81
  1. #51
    Mitglied Avatar von Aimiru
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Mal hier, mal da.
    Beiträge
    2.435
    Nachrichten
    7
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Zur Story: Oh weh, wieder diese Parallele zu Twilight ...
    Wenn das von potenziellen Lesern kommt ist das eine Sache, aber hier wird das von Kazé ja sogar selbst behauptet - weswegen ist mir schleierhaft denn viel Gemeinsamkeit sehe ich da nicht.


    Wurde eigentlich mal erwähnt warum Kazé nun Kindan no Koi de Ikou (Midnight Wolf) rausbringt und nicht zuerst die Vorläufer Kindan no Koi wo Shiyou und Zoku - Kindan no Koi wo Shiyou (Einzelbände) und mit denen den Markt "testet"? Ich meine, die Geschichte fängt in den Bänden davor an und wenn die gut ankommen, kann man Kindan no Koi de Ikou dann doch einfach dranhängen?!


    Die Serie werde ich mir dann wohl sicher zulegen ^-^
    ~ Suche über 280 verschiedene Manga und einige Artbooks & Verkaufe und tausche (hauptsächlich Shonen-) Manga, DVDs, Bücher und mehr ~

    Meine Mangawünsche:
    7 Seeds [Yumi Tamura] Gin no Saji - Silver Spoon [Hiromu Arakawa] Gold [Kazuko Fujita & Ann Major] Keishichô Tokuhanka 007 [Eiri Kaji] Masca [Young Hee Kim] NG Life [Mizuho Kusanagi] Silver [Kazuko Fujita & Penny Jordan] The One [Nicky Lee] Watashitachi no Shiawase na Jikan [Mizu Sahara]

  2. #52
    Moderator Duckfilm Avatar von Huscheli
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.085
    Nachrichten
    0
    Heey, ich glaube den Manga hatte ich mal vor mehreren Jahren auf Französisch....war ganz nett, aber da ich ihn nicht mehr besitze wohl nicht umwerfend, haha.

  3. #53
    Mitglied Avatar von five leaves
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.872
    Nachrichten
    0
    Es gibt schon ein finales Cover für Band #1 (11.04.):

    Geändert von five leaves (17.03.2013 um 18:21 Uhr) Grund: größeres Cover eingestellt
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Death edge, Gin no saji,
    Gisele Alain, Haigakura, Ilegenes, Master Keaton, Monster (NA), Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Orenchi no furo jijou, Painting warriors, Peace Maker, :REverSAL, Seishun x Kikanjuu, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Togainu no chi, Zetman, Zombie-Loan...



  4. #54
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    8.388
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    14
    Ah, ein Vollmond als "O" - gefällt mir die Idee. Ein hübsches Cover, prinzipiell etwas nichts sagend aber dennoch hübsch



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07


    Join the Club:
    Marketplace Germany
    Der alternative Marketplace zum Forum; jetzt über 500 Mitglieder

    Frische Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.

  5. #55
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    5.187
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Das Cover ist hübsch, wenn auch ein bisl kitschig. Da ich Midnight Secretary liebe, werde ich es mit dieser Serie auf jeden Fall einmal versuchen. Die Idee gefällt mir und es scheint einen hohen Comedy Anteil zu geben, was ich persönlich sehr mag.

  6. #56
    Mitglied Avatar von AnimeGirl
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    229
    Nachrichten
    2
    Zitat Zitat von Aimiru Beitrag anzeigen
    Wenn das von potenziellen Lesern kommt ist das eine Sache, aber hier wird das von Kazé ja sogar selbst behauptet - weswegen ist mir schleierhaft denn viel Gemeinsamkeit sehe ich da nicht.


    Wurde eigentlich mal erwähnt warum Kazé nun Kindan no Koi de Ikou (Midnight Wolf) rausbringt und nicht zuerst die Vorläufer Kindan no Koi wo Shiyou und Zoku - Kindan no Koi wo Shiyou (Einzelbände) und mit denen den Markt "testet"? Ich meine, die Geschichte fängt in den Bänden davor an und wenn die gut ankommen, kann man Kindan no Koi de Ikou dann doch einfach dranhängen?!


    Die Serie werde ich mir dann wohl sicher zulegen ^-^

    Ich hab das mal im Fragethread gefragt. Mal sehen ob und was für eine Antwort kommt.

    Die Geschichte find ich toll. Nur das Ende hätte man vielleicht etwas anders machen können.

    Als Azreizfür die, die den Manga nicht so mögen ein paar Infos. Es wird später ein Sohn, ein weisser Wolf, von Yato geben der sich ebenfalls verwandeln kann und ein Doppeltgänger der es in sich hat.

    Geändert von AnimeGirl (11.04.2013 um 10:40 Uhr)

  7. #57
    Mitglied Avatar von Aimiru
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Mal hier, mal da.
    Beiträge
    2.435
    Nachrichten
    7
    Zitat Zitat von AnimeGirl Beitrag anzeigen
    Ich hab das mal im Fragethread gefragt. Mal sehen ob und was für eine Antwort kommt.
    Da bin ich ja mal gespannt.
    Ach ja, an deiner Stelle würde ich deinen letzten Satz ganz schnell in einen Spoiler-Kasten setzen sonst gibt es noch einen Aufstand!
    Geändert von Aimiru (24.04.2013 um 18:37 Uhr)
    ~ Suche über 280 verschiedene Manga und einige Artbooks & Verkaufe und tausche (hauptsächlich Shonen-) Manga, DVDs, Bücher und mehr ~

    Meine Mangawünsche:
    7 Seeds [Yumi Tamura] Gin no Saji - Silver Spoon [Hiromu Arakawa] Gold [Kazuko Fujita & Ann Major] Keishichô Tokuhanka 007 [Eiri Kaji] Masca [Young Hee Kim] NG Life [Mizuho Kusanagi] Silver [Kazuko Fujita & Penny Jordan] The One [Nicky Lee] Watashitachi no Shiawase na Jikan [Mizu Sahara]

  8. #58
    Mitglied Avatar von AnimeGirl
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    229
    Nachrichten
    2
    Das kanst du auch sein.

    Ups Sorry nicht dran gedacht aber jetzt gleich gemacht. Danke für den Hinweis.

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2009
    Beiträge
    800
    Nachrichten
    1
    "Time Killers" hat Farbseiten, 50 Seiten mehr Umfang bei MW und kostet ebenfalls nur 6,95€

    Ich denk mal da die bei Kaze halt den Preis angehoben haben (45 Cent klingt zwar happig, aber 6,95€ ist ja woanders normal und Tokyopop will ja meistens 7,50!) damit eben solche Sachen mit bezahlt werden können, ohne dass bei solchen ausnahmen (Time Killers) der Manga gleich um 1, 2 Euro teurer werden muss.

  10. #60
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.195
    Nachrichten
    4
    @ Loxagon
    (45 Cent klingt zwar happig, aber 6,95€ ist ja woanders normal und Tokyopop will ja meistens 7,50!)
    Wo will TP 7,50? Du verwechselst das mit EMA und bei denen blickt eh keiner bei ihrer Preisgestaltung durch. Zudem dann hätte Time Killers eben 7,95 gekostet, es ist nur ein Einzelband und wäre somit finanziell leichter zu verkraften. 6,95€ ist für einen Standardmanga zu hoch als Standardpreis und andere Titel ohne Farbseiten wird dieser ja auch betreffen. Viel Spaß bei Magi, was ja über 20 Bände haben wird und dann nette 6,95€ pro Band kosten wird, wo er bei Carlsen und TP definitiv günstiger gewesen wäre.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  11. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    10.023
    Nachrichten
    0
    ich hab unlängst band 1 gelesen und man merkt schon deutlich, dass es noch ein "davor" gibt weil man mitten in die bestehende beziehung der beiden reingeworfen wird und auch die ganze verwandlungsgeschichte etc. wohl schon vorher näher beleuchtet wurde, so dass dazu kaum was gesagt oder erklärt wird - was schade ist.
    ansonsten besteht der erste band aus lose zusammenhängenden kapiteln ohne echten roten faden. mal sehen wo das hinführt.

    die inhaltsangaben auf backcover und auch sonst sind mir allerdings schleierhaft "Da ist nur leider diese eine Sache – er ist ein Kerl, der nur bei Vollmond kann …" die sind doch prinzipiell ständig dabei -.- und so wie ich es sehe, kann er nicht (wie ich zuerst dachte) nur bei vollmond menschliche gestalt annehmen sondern es ist von der kraft (fülle) des mondes abhängig wie lange er menschlich bleiben kann.
    The choices we make, not the chances we take, determine our destiny.

  12. #62
    Mitglied Avatar von AnimeGirl
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    229
    Nachrichten
    2
    @Zuckersternle: Das ist genau das was ich meine. Wenn man den Manga nicht kennt versteht man den 1.Band der 10bändigen Fortsetzung teilweise nicht. Was dann für viele sicher abschreckend und nicht gerade verkaufsfördernd ist.

  13. #63
    Mitglied Avatar von Aimiru
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Mal hier, mal da.
    Beiträge
    2.435
    Nachrichten
    7
    Wie ein paar Posts über mir schon erwähnt, wurde im Fragthread ja mal nachgefragt warum die Vorgeschichten nicht zuerst veröffentlicht wurden und hier die Antwort:


    Zitat Zitat von Patrick Peltsch Beitrag anzeigen
    Zu 71: Wir haben Midnight Wolf in Frankreich entdeckt, wo er, wie in Italien, ohne die anderen Bände auf den Markt kam. Zoku - Kindan no Koi wo Shiyou und Kindan no Koi wo Shiyou gehören nicht zum Gesamtpaket der Hauptserie Midnight Wolf, weshalb sie jetzt nicht dabei sind. Ob sie in Zukunft noch lizensiert werden oder nicht, dazu gibt es wie immer keinen Kommentar.
    Wobei ich das ganz schnell korrigiert habe

    Zitat Zitat von Aimiru Beitrag anzeigen
    Zu 71.) Das stimmt nicht ganz... In Frankreich erschien 2006 sehr wohl die Vorgeschichte zu Kindan no Koi de Ikou/Midnight Wolf (jedoch nicht die Fortsetzung von diesem ersten Band und die Vorgeschichte von Midnight Wolf - weswegen ist mir absolut schleierhaft!), Kindan no Koi wo Shiyou beim Akiko (heute zu 50% dem Soleil Verlag gehörend, jener Verlag, der in Frankreich heute Midnight Wolf herausbringt) Verlag unter dem Titel l'Amant de la nuit!
    ~ Suche über 280 verschiedene Manga und einige Artbooks & Verkaufe und tausche (hauptsächlich Shonen-) Manga, DVDs, Bücher und mehr ~

    Meine Mangawünsche:
    7 Seeds [Yumi Tamura] Gin no Saji - Silver Spoon [Hiromu Arakawa] Gold [Kazuko Fujita & Ann Major] Keishichô Tokuhanka 007 [Eiri Kaji] Masca [Young Hee Kim] NG Life [Mizuho Kusanagi] Silver [Kazuko Fujita & Penny Jordan] The One [Nicky Lee] Watashitachi no Shiawase na Jikan [Mizu Sahara]

  14. #64
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    5.187
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, dass es ungünstig ist, dass Kazé nicht zuerst das Prequel herausgebracht hat. Als Leser wird man einfach mitten in die Geschichte gestoßen. Zudem gibt es immer wieder Anspielungen auf die Vor/bzw. Einzelbände, in denen sich Hisako und Yato kennen gelernt haben. Insgesamt dürfte dies für einige Leser verwirrend sein.

    Da mir persönlich der Manga jetzt ohnehin nicht sonderlich zusagt, ist es für mich nicht weiter wichtig. Ich liebe Midnight Secretary sehr, und Midnight Wolf kommt da meines Erachtens weder von der Geschichte noch vom Artwork her ran. Letzterem merkt man deutlich an, dass die Serie älter als Midnight Secretary ist. Die Zeichnungen sind für meinen Geschmack hier einfach zu altmodisch.

    Was mich jedoch am meisten stört ist, dass mehr oder weniger die ganze Zeit unterschwellig mit der Thematik Sex zwischen Mensch und Tier "gespielt" wird. Es gefällt mir zwar an sich sehr, wenn in einem Manga Erotik einen wichtigen Part einnimmt, doch der erste Band vermittelt mir einfach das unangenehme Gefühl, dass hier in verschleierter Form gewisse Neigungen und Fantasien bedient werden sollen, die sich um sexuelle Aktivitäten zwischen einem Mensch und einem Tier drehen. Wenn

    Yato in seiner Wolfsgestalt seine Schnauze unter Hisakos Rock zwischen ihre Beine schiebt oder sie (halb)nackt mit ihm in seiner Wolfsform schmust bzw. regelrecht Petting an ihm betreibt, weil sie ihm auch dann, wenn er ein Wolf ist, "schöne Gefühle" bescheren will, oder wenn er in Wolfsform zwischen ihren Beinen liegt und erst in letzter Sekunde, im Moment des Eindringens, zum Mensch wird, dann stellen sich mir spontan die Nackenhaare auf - und immer wieder reden sie davon, ob sie es nicht auch vielleicht miteinander treiben könnten, sollten, wenn er in seiner Wolfsform ist

    wobei der Manga zwar "offiziell" beide letztlich immer ein mehr oder weniger deutliches Nein dazu sagen lässt. Aber angesichts dessen, dass dies halt immer wieder thematisiert wird und der Art der Darstellung wirkt das auf mich wie ein reines Lippenbekenntnis. Ich bin bestimmt nicht prüde, aber allein bei der Vorstellung wird mir ganz anders. Aus all diesen Gründen habe ich nach dem ersten Band beschlossen, diese Serie nicht fortzusetzen.
    Geändert von Sujen (11.05.2013 um 17:09 Uhr)

  15. #65
    Mitglied Avatar von five leaves
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.872
    Nachrichten
    0
    Das Cover zu Band #2 (13.06.):


    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Death edge, Gin no saji,
    Gisele Alain, Haigakura, Ilegenes, Master Keaton, Monster (NA), Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Orenchi no furo jijou, Painting warriors, Peace Maker, :REverSAL, Seishun x Kikanjuu, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Togainu no chi, Zetman, Zombie-Loan...



  16. #66
    Mitglied Avatar von AnimeGirl
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    229
    Nachrichten
    2
    Wunderschön das Cover.

  17. #67
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    8.388
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    14
    Tomu Ohmi und Yuki Yoshihara (u.a. Mein Chef und Diener, Ohnmächtig vor Glück etc.) bringen einen gemeinsamen Oneshot raus in der Septemberausgabe der Petit Comic (VÖ 8.8.)

    Quelle: manga-news.com/twitter

    Ich glaube ja, dass sich de Zeichenstile gut ergänzen werden. Es ist von der Art her nicht sooo ein großer unterschied (im Verlgeich zu anderen Mangaka, mit denen Ohmi hätte zeichnen können )



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07


    Join the Club:
    Marketplace Germany
    Der alternative Marketplace zum Forum; jetzt über 500 Mitglieder

    Frische Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.

  18. #68
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.403
    Nachrichten
    20
    Das Cover von Band 2 is wirklich schön
    Ich überlege auch schon seit einiger Zeit ob ich mit der Reihe anfange aber da man anscheinend einfach so in die Geschichte geworfen wird und zudem noch das

    er meist in Wolfsgestalt anfängt an ihr, ich sag mal, rumzumachen find ich schon nen bissl strange o.O

    lässt mich halt zaudern...
    Nimm mich in den Arm und wiege mich sanft.





  19. #69
    Mitglied Avatar von Ysaye
    Registriert seit
    11.2011
    Beiträge
    116
    Nachrichten
    0
    Weiß gar nicht, was ihr alle gegen ihren Sex habt... ich finde die Interaktion zwischen Hisako und Yato doch recht prickelnd. Schließlich beschwert sich ja auch keiner, dass in Twilight Edward (Vampir, absolut nicht menschlich!!) und Bella (Mensch) miteinander schlafen nach ihrer Hochzeit. Und wenn Yato und Hisako 'es' dann tatsächlich tun, ist er schließlich menschlich. Als Hundefreundin krieg ich schließlich auch keine Gänsehaut, wenn ein lieber Hund daherkommt und meine Hand ganz begeistert abschleckt...

    Habe mittlerweile die beiden ersten Bände der Serie daheim und finde sie super gelungen (ich liebe einfach Yato's Anblick, sowohl in seiner Wolfs- als auch in seiner Menschenform; einfach wunderschön gezeichnet!!). Freue mich auch schon drauf, wie es weiter geht.

    Aber ich würde es mir ebenfalls wirklich sehr freuen, wenn Kaze noch so schnell wie möglich die beiden Vorgängerserien rausbringen würde, gern auch parallel mit der aktuell laufenden 'Midnight Wolf' Serie. Sonst fehlt einfach wirklich noch total was... man fängt beim Hausbau doch auch nicht gleich mit dem Dach an! Schließlich wird dort viel auf die Anfänge und die immer tiefer werdende Beziehung zwischen Hisako und Yato eingegangen und auch die Vorgeschichte mit Yatos

    angeblichem Sohn, der einfach so ganz abrupt in Bd. 2 auftaucht,

    erzählt.

    Vielleicht könnte man die zwei Vorgängerserien 'Midnight Whelp' (Mitternachtswelpe) und 'Midnight Puppy' (Mitternachtswölfchen) nennen, um entsprechend das langsame, aber immer stärker anwachsende Vertrauen zwischen Hisako und Yato zu symbolisieren?
    Geändert von Ysaye (16.06.2013 um 11:45 Uhr)
    Meine persönliche Einkaufsliste:

    "7 Seeds"/Yumi Tamura
    (http://7-seeds.wikia.com/wiki/7_Seeds_Wiki)

    "Noblesse"/Son Jae Ho/Lee Gwang Su

    (http://noblesse.wikia.com/wiki/Noblesse_Wiki)

    "Cesare"/Soryo Fuyumi
    (http://en.wikipedia.org/wiki/Cesare_%28manga%29)

    "Zankoku na Kami ga Shihai Suru"/Hagio Moto
    (http://en.wikipedia.org/wiki/Zankoku...ga_shihai_suru)

  20. #70
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.403
    Nachrichten
    20
    @ysaye

    ich hab an sich nichts gegen den sex der beiden aber es is schon etwas...naja...merkwürdig wenn da quasi das vorspiel noch in seiner wolfsgestalt anfängt; und mit twilight kann man das ja nun gar nich vergleichen immerhin geht es hier nich um mensch und vampir sondern um mensch und ein tier, die eine sexuelle handlung vollziehen und da spielt es für mich nich wirklich ne rolle das er im letzen moment zum mensch wird

    es wäre auch gut wenn du einiges von deinem post in den spoilerkasten setzen würdest, denn es gibt immer personen die sich die mangas nich sofort kaufen oder sofort zum lesen kommen oder dergleichen
    Nimm mich in den Arm und wiege mich sanft.





  21. #71
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    5.187
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Ich liebe Hunde, aber wenn Yato in seiner Wolfsgestalt

    die Schnauze zwischen Hisakos Beine schiebt und zwar mit eindeutig sexuellem Anstrich und es immer wieder thematisiert wird, dass sie ja vielleicht auch Sex haben könnten, während er ein Wolf ist ...

    schüttelt es mich.

    Twillight habe ich nie gesehen, doch der Vergleich hinkt. Es gibt nun einmal keine Vampire, insofern sind sexuelle Interaktionen zwischen Menschen und Vampiren reine Fiktion, zumal die Vampire dabei in Menschengestalt agieren.

    Sex zwischen Menschen und Tieren indessen wird durchaus in der Realität praktiziert, und ein Tier zwischen den Beinen einer Frau zu sehen hat eine andere Qualität als das Rummachen zwischen einem Vampir und einem Menschen, was in den Bereich der Mythen gehört.

    Letzlich empfindet das jeder subjektiv, mich hat es zumindest so massiv gestört, dass ich die Serie abgebrochen habe.
    Geändert von Sujen (14.06.2013 um 20:18 Uhr)

  22. #72
    Mitglied Avatar von Ysaye
    Registriert seit
    11.2011
    Beiträge
    116
    Nachrichten
    0
    Wie du schon sagtest, es ist Geschmackssache. Mich persönlich stört es nicht, es ist schließlich wirklich reine Fiktion. Mit einem Tier rumzumachen, könnte ich mir in der Realität auch nie vorstellen, aber ich mag einfach das Werwolf-Element und das Magische, Mysteriöse als das ganz Besondere an dieser Geschichte. Besonders den Zeichenstil von Yato, sowohl als Mensch als auch in seiner Wolfsform liebe ich. Ohmi Tomu hat wirkliich ein gutes Händchen für solche Geschichten.

    Einen so gutaussehenden Freund und ein so kuschliges Haustier hätt ich auch gerne... außerdem sind so viele urkomische Momente im Manga, wo Yato-als-Wolf schnell mal als der sprichwörtliche 'begossene Pudel' dasteht, wenn Hisako ihm gelegentlich auch mal zeigt, wer hier eigentlich das Frauchen ist und das Sagen hat...

    In jedem Falle, ich wiederhole energisch meine Bitte an Kaze: bringt unbedingt auch die beiden Vorgängerepisoden heraus!!! Eine unvollständige Sammlung mag nun mal kein wahrer Fan.
    Meine persönliche Einkaufsliste:

    "7 Seeds"/Yumi Tamura
    (http://7-seeds.wikia.com/wiki/7_Seeds_Wiki)

    "Noblesse"/Son Jae Ho/Lee Gwang Su

    (http://noblesse.wikia.com/wiki/Noblesse_Wiki)

    "Cesare"/Soryo Fuyumi
    (http://en.wikipedia.org/wiki/Cesare_%28manga%29)

    "Zankoku na Kami ga Shihai Suru"/Hagio Moto
    (http://en.wikipedia.org/wiki/Zankoku...ga_shihai_suru)

  23. #73
    Mitglied Avatar von AnimeGirl
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    229
    Nachrichten
    2
    Zitat Zitat von Ysaye Beitrag anzeigen
    In jedem Falle, ich wiederhole energisch meine Bitte an Kaze: bringt unbedingt auch die beiden Vorgängerepisoden heraus!!! Eine unvollständige Sammlung mag nun mal kein wahrer Fan.
    *das unterstreiche*

    Finde ich auch wie ich bereits erwähnt habe.

  24. #74
    Mitglied Avatar von Maggy
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    213
    Nachrichten
    0
    Ich würde mir auch die Vorgeschichte wünschen!
    Würde sooo gerne wissen wie die Story anfängt

    Finds erstmal toll, dass Kaze‘ die Serie überhaupt rausbringt, aber wenn der Rest auch noch folgt
    Wäre das natürlich obergenial!!!

  25. #75
    Mitglied Avatar von five leaves
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.872
    Nachrichten
    0
    Das Cover von Band #3 (09.08.):


    Geändert von five leaves (06.12.2013 um 10:38 Uhr)
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Death edge, Gin no saji,
    Gisele Alain, Haigakura, Ilegenes, Master Keaton, Monster (NA), Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Orenchi no furo jijou, Painting warriors, Peace Maker, :REverSAL, Seishun x Kikanjuu, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Togainu no chi, Zetman, Zombie-Loan...



Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •