Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Moderator Avatar von Comicademy
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    bundesweit
    Beiträge
    104
    Nachrichten
    0

    Comicademy Scribble Club im November 2012: Faces

    Gesichter sind ein beliebtes Motiv für Zeichner und Maler. Manchmal verliert man sich aber auch im Zeichnen von Gesichtern und vergisst darüber, dass auch der Rest des Körpers eine wichtige Rolle spielt und es viel Übung erfordert, bis man die anatomischen Schwierigkeiten überwunden hat. So wichtig andere Aspekte sind, gibt es jedoch einen nahe liegenden Grund sich speziell mit dem Gesicht näher zu beschäftigen: Gesichter sind von zentraler Wichtigkeit, wenn wir Emotionen in unseren Zeichnungen vermitteln wollen. Dies ist oft eines der Ziele, die beim Zeichnen von Comics verfolgt werden. Jedoch bergen Gesichter auch einige Tücken. Oft erliegt man der Versuchung das eine Schema, welches immer gut funktioniert, bei jeder Figur anzuwenden. Um diesen Themenblock einmal genauer unter die Lupe zu nehmen und diese Probleme zu überwinden steht Euch Comicademy Trainerin Nina Nowacki im November mit Rat und Tat zur Seite.

    04.11.2012 - Bestandteile des Gesichts
    In der ersten Live-Videosession werden wir verschiedene Kopf- bzw. Gesichtsformen näher betrachten und wie diese die Wirkung eines Charakters beeinflussen. Darüber hinaus werden erst einmal die Details im Mittelpunkt stehen: Ohren, Nase, Augen, Mund - wir wollen die einzelnen Bestandteile des Gesichts beleuchten und neben Grundlegendem zum Zeichnen der Bestandteile auch darüber sprechen, wie man diese variieren kann, um eine Figur besonders zu machen.

    11.11.2012 - Perspektivwechsel
    Die zweite Sitzung wird sich mit Perspektiven befassen. Kann man die einzelnen Bestandteile des Gesichts und ihre Anordnung zeichnen, ist der erste Schritt getan, jedoch sehen wir Charaktere im Normalfall nicht nur von vorn. Nina Nowacki wird mit Euch von der Frontalansicht ausgehend die wichtigsten Ansichten, wie z.B. Profil oder Gesichter in der Vogelperspektive, erarbeiten und Tipps zum Üben geben.

    18.11.2012 - Mimik I
    Nachdem wir in den ersten beiden Sitzungen die Grundlagen erarbeitet haben, wird die dritte Live-Videosession sich der Mimik zuwenden. Ähnlich wie es Grundfarben gibt, aus denen man jede andere Farbe mischen kann, gibt es sechs grundlegende Emotionen oder Primärgefühle: Zorn, Abscheu, Angst, Freude, Verzweiflung und Überraschung. Wir wollen diese Emotionen zeichnerisch umsetzen und herausfinden, worauf es bei der Darstellung ankommt, sodass der Betrachter eindeutig zuordnen kann, welche Emotion gemeint ist.

    25.11.2012 - Mimik II
    Die letzte Live-Videosession wird die oben erwähnten Grundemotionen aufgreifen und weiter ausdifferenzieren. So ist beispielsweise Angst nicht gleich Angst - wir können sie sehr subtil darstellen, aber auch bis hin zur schieren Todesangst steigern. Dies gilt auch für die anderen Grundemotionen. Nina Nowacki gibt Euch Tipps, wie Ihr diese Details überzeugend darstellen könnt, ohne dass sie völlig übertrieben oder gar lächerlich wirken. Weiterhin lassen sich die Primärgefühle mischen und ergeben somit eine Vielzahl weiterer Gesichtsausdrücke, was ebenfalls Thema der letzten Sitzung sein soll.


    Zur ersten Live-Videosession am Sonntag, dem 04.11.2012, seid Ihr wie immer herzlich zum Reinschnuppern eingeladen! Folgt einfach untenstehendem Link und klinkt Euch unter einem gewünschten Namen als Gast ein. Die Session beginnt um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.45 Uhr). Wir freuen uns auf Euch!

    Link: http://comicademy.adobeconnect.com/csc_12-11-04/

  2. #2
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    2
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Comicademy Beitrag anzeigen
    Gesichter sind ein beliebtes Motiv für Zeichner und Maler. Manchmal verliert man sich aber auch im Zeichnen von Gesichtern und vergisst darüber, dass auch der Rest des Körpers eine wichtige Rolle spielt und es viel Übung erfordert, bis man die anatomischen Schwierigkeiten überwunden hat. So wichtig andere Aspekte sind, gibt es jedoch einen nahe liegenden Grund sich speziell mit dem Gesicht näher zu beschäftigen: Gesichter sind von zentraler Wichtigkeit, wenn wir Emotionen in unseren Zeichnungen vermitteln wollen. Dies ist oft eines der Ziele, die beim Zeichnen von Comics verfolgt werden. Jedoch bergen Gesichter auch einige Tücken. Oft erliegt man der Versuchung das eine Schema, welches immer gut funktioniert, bei jeder Figur anzuwenden. Um diesen Themenblock einmal genauer unter die Lupe zu nehmen und diese Probleme zu überwinden steht Euch Comicademy Trainerin Nina Nowacki im November mit Rat und Tat zur Seite.

    04.11.2012 - Bestandteile des Gesichts
    In der ersten Live-Videosession werden wir verschiedene Kopf- bzw. Gesichtsformen näher betrachten und wie diese die Wirkung eines Charakters beeinflussen. Darüber hinaus werden erst einmal die Details im Mittelpunkt stehen: Ohren, Nase, Augen, Mund - wir wollen die einzelnen Bestandteile des Gesichts beleuchten und neben Grundlegendem zum Zeichnen der Bestandteile auch darüber sprechen, wie man diese variieren kann, um eine Figur besonders zu machen.

    11.11.2012 - Perspektivwechsel
    Die zweite Sitzung wird sich mit Perspektiven befassen. Kann man die einzelnen Bestandteile des Gesichts und ihre Anordnung zeichnen, ist der erste Schritt getan, jedoch sehen wir Charaktere im Normalfall nicht nur von vorn. Nina Nowacki wird mit Euch von der Frontalansicht ausgehend die wichtigsten Ansichten, wie z.B. Profil oder Gesichter in der Vogelperspektive, erarbeiten und Tipps zum Üben geben.

    18.11.2012 - Mimik I
    Nachdem wir in den ersten beiden Sitzungen die Grundlagen erarbeitet haben, wird die dritte Live-Videosession sich der Mimik zuwenden. Ähnlich wie es Grundfarben gibt, aus denen man jede andere Farbe mischen kann, gibt es sechs grundlegende Emotionen oder Primärgefühle: Zorn, Abscheu, Angst, Freude, Verzweiflung und Überraschung. Wir wollen diese Emotionen zeichnerisch umsetzen und herausfinden, worauf es bei der Darstellung ankommt, sodass der Betrachter eindeutig zuordnen kann, welche Emotion gemeint ist.

    25.11.2012 - Mimik II
    Die letzte Live-Videosession wird die oben erwähnten Grundemotionen aufgreifen und weiter ausdifferenzieren. So ist beispielsweise Angst nicht gleich Angst - wir können sie sehr subtil darstellen, aber auch bis hin zur schieren Todesangst steigern. Dies gilt auch für die anderen Grundemotionen. Nina Nowacki gibt Euch Tipps, wie Ihr diese Details überzeugend darstellen könnt, ohne dass sie völlig übertrieben oder gar lächerlich wirken. Weiterhin lassen sich die Primärgefühle mischen und ergeben somit eine Vielzahl weiterer Gesichtsausdrücke, was ebenfalls Thema der letzten Sitzung sein soll.


    Zur ersten Live-Videosession am Sonntag, dem 04.11.2012, seid Ihr wie immer herzlich zum Reinschnuppern eingeladen! Folgt einfach untenstehendem Link und klinkt Euch unter einem gewünschten Namen als Gast ein. Die Session beginnt um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.45 Uhr). Wir freuen uns auf Euch!

    Link: http://comicademy.adobeconnect.com/csc_12-11-04/
    Das hört sich toll an aber leider habe ich es natürlich verpasst. Gibt es auch dieses Jahr eine Academy irgendwo im Lande? Gesichter zeichne ich nämlich sehr lange aber mir fehlt das gewisse Etwas.

  3. #3
    Moderator Avatar von Comicademy
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    bundesweit
    Beiträge
    104
    Nachrichten
    0
    Hallo Cosimasi,
    die Mitglieder des Comicademy Scribble Clubs können natürlich im Archiv auf die Aufzeichnungen der Live-Videosessions aus diesem Monat und auf alle anderen zugreifen. Außerdem gibt es in den Sessions ja immer die Möglichkeit, nach Tipps und Tricks zu Themen, die unter den Nägeln brennen, zu fragen.

    Im April 2013 wollen wir den nächsten Jahrgang unserer Teilzeitausbildung für Comic-Zeichner, das Comicademy Training Program, starten. Für die elf Städte kann man sich noch bis zum 28. Februar 2013 bewerben. Mehr Infos dazu findest Du auch auf unserer Homepage: www.comicademy.com

    Wenn Du weitere spezielle Fragen hast, sprich uns doch einfach an.

    Beste Grüße
    Torsten Hesse

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.