Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 143
  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    Toot, Whistle, Plunk and Boom ist genial...Ward Kimball's und Tom Oreb's beste Arbeit...

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Deutschland 33106 Paderbo
    Beiträge
    1.443
    Original geschrieben von Rie
    Was ist denn schon ein Oscar für den besten Song.
    Für den ganzen Film sollte es mal einer sein. Betrifft jetzt nur die Meisterwerke.
    Die Songs sind für mich sowieso absolut peripher...

    Selbst damals als Kind hab ich es schon immer gehasst...Ich dachte "Oh nein, jetzt singen die schon wieder"...
    Geändert von T-Bone (27.03.2003 um 10:26 Uhr)

  3. #28
    Mitglied Avatar von ankru
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    77
    Das stimmt! So habe ich es auch gesehen! Ausser wenn sie nciht selber singen! So wie am Anfagn von König der Löwen! Das finde ich klasse!

  4. #29
    Mitglied Avatar von branko999
    Registriert seit
    11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.005
    Achja, Tarzan wurde auch mit einem Oscar ausgezeichnet!
    Beste filmmusik von Phil Collins!
    "Of all of our inventions for mass communication, pictures still speak the most universally understood language." - Walt Disney

  5. #30
    Mitglied Avatar von Rie
    Registriert seit
    09.2001
    Beiträge
    95
    Original geschrieben von T-Bone


    Die Songs sind für mich sowieso absolut peripher...

    Selbst damals als Kind hab ich es schon immer gehasst...Ich dachte "Oh nein, jetzt singen die schon wieder"...

    ??? Glaub du hast mich mißverstanden. Oder wieso hast du zitiert? Den Oscar hatte ich gemeint. Ich denke ein Oscar mal für den ganzen Film ist wichtiger als für den besten Song. Die Lieder sind echt überflüssig. Eins am Anfang ist ok , oder so wie bei TP. Aber mehr muß net sein.

  6. #31
    Vieleicht ganz interessant dazu
    Pinocchio
    Aladin
    Alice im Wunderland
    Aristocats

    Für mehr habe ich keine Lust. Such selber

    Hier einfach bei Genre "Animation" einstellen und bei "Production Company" "Walt Disney Pictures [us]" eintragen. Schon hast du über 600 Treffer mit Disney-Trickfilmen. Und überall gibt es nen Button mit der Bezeichnung "Auszeichnungen". Da drauf und du siehst die ganzen Auszeichnungen und Nominierungen.
    Geändert von Kenwilliams (27.03.2003 um 20:09 Uhr)

  7. #32
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.224
    Um nicht einen Extra-Thread aufzumachen...grab ich mal einen alten aus.... *LOL*

    Disney Pressemitteilung:


    Disney/Pixars „Toy Story 3“ sichert sich fünf Oscar® Nominierungen und hofft auf die Auszeichnung
    „Bester Film“!

    „Alice im Wunderland“ für drei Oscars® nominiert!

    Disney-Produktionen erhalten insgesamt
    11 Oscar® Nominierungen!



    Nach „Die Schöne und das Biest“ (1991) und „Oben“ (2010) ist TOY STORY 3 erst als dritter Animationsfilm überhaupt ein kleiner Triumph gelungen. Der 11. Animationshit aus dem Hause Pixar wurde in der Oscar®Königskategorie „Bester Film“ von der Academy Award Jury für einen Oscar® nominiert. Bereits das zweite Jahr infolge kann sich das Erfolgsstudio Disney/Pixar somit nicht nur in der Konkurrenz um die Auszeichnung „bester Animationsfilm“ beweisen, sondern ist bereit für die große Sensation - denn noch nie gelang es einem Animationsfilm die begehrte Oscar® Kategorie für sich zu entscheiden. Walt Disney und Pixar Animation Studios Chief Creative Officer John Lasseter sagte über die Nominierung, “Es ist eine große Ehre für uns, dass TOY STORY 3 in der Kategorie “Bester Film” nominiert wurde. Die Nominierung zollt Regisseur Lee Unkrich, Produzentin Darla Anderson und Drehbuchautor Michael Arndt sowie all den anderen Talenten bei Pixar, die so hart daran gearbeitet haben, das Niveau zu wahren und sich selbst und die Erwartungen der TOY STORY Fans und des Publikums überall auf der Welt noch zu übertreffen, große Anerkennung.”Neben den Nominierungen für „Bester Film“ und „Bester Animationsfilm“ bestehen aussichtsreiche Chancen in drei weiteren Kategorien: „Bester Song“ für "We Belong Together", „Bester Tonschnitt“ und „Bestes adaptiertes Drehbuch“. TOY STORY 3 ist auf Disney DVD, Disney Blu-ray und als Download erhältlich.

    Wer hier zur DVD oder Blu-ray greift, kann sich gleich von der Qualität eines weiteren Oscar®-Aspiranten überzeugen: Der liebenswerte Pixar-Short DAY & NIGHT ist im umfangreichen Bonusmaterial von TOY STORY 3 enthalten und geht dieses Jahr in der Kategorie „Bester animierter Kurzfilm“ ins Oscar®-Rennen.

    Disney und Meisterregisseur Tim Burton entführten im Jahr 2010 weltweit Millionen Kinozuschauer an einen
    faszinierenden Ort jenseits aller Vorstellungskraft. Das beeindruckende 3D Erlebnis ALICE IM WUNDERLAND wird von der Academy Award Jury mit Nominierungen in drei Kategorien gewürdigt: „Bestes Szenenbild“, Bestes Kostümdesign“ und „Beste visuelle Effekte“. ALICE IM WUNDERLAND ist auf Disney DVD, Disney Blu-ray und als Download erhältlich und ab 10. Februar 2011 endlich auch auf 3D Blu-ray Disc.

    Atemberaubende Bilderwelten in 3D verspricht auch Disneys aktuelles Kinospektakel TRON: LEGACY, das ab 27. Februar 2011 das deutsche Kinopublikum begeistern wird. Die Academy Award Jury ist besonders überzeugt von der modernen und einzigartigen Soundwelt und nominierte TRON: LEGACY in der Kategorie „Bester Tonschnitt“.


    Doch auch Disneys klassische Filmmusik aus RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT kann bei den Oscars® 2011 auf eine Auszeichnung hoffen. Der verträumte und einfühlsame Song „I See the Light“ aus der Feder des 8-fachen Oscar®-Preisträgers Alan Menken befindet sich in der Konkurrenz für den Oscar® „bester Song“. Der Erfolgskomponist freut sich über das Ergebnis seiner Zusammenarbeit mit Disney und erklärte nach Bekanntgabe der Nominierung: „Viele der größten Freuden meines Lebens verdanke ich der Walt Disney Company. Diese Nominierung, die aus meiner Arbeit am 50. Disney Animationsfilm und Disneys erstem CGI-Musical resultiert, ist unbeschreiblich zufrieden stellend.“ RAPUNZEL – NEU VERFÖNT läuft aktuell in Disney Digital 3D im Kino und ist ab 14. April 2011 auf Disney DVD, Disney Blu-ray Disc und als Download erhältlich.

    Die Walt Disney Company freut sich somit insgesamt über 11 Nominierungen für die Academy Awards 2011. Rich Ross, Chairman der Walt Disney Studios, freute sich über das Ergebnis: “2010 war ein hervorragendes Jahr für die Walt Disney Studios. Wir sind begeistert darüber, dass die Academy sich entschieden hat, gleich zwei unserer Animations-Blockbuster, TOY STORY 3 und RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT, sowie unsere Live-Action-Hits ALICE IM WUNDERLAND und TRON: LEGACY für ihre Kunstfertigkeit, ihre technischen Errungenschaften und ihre Erzählkunst zu nominieren.”


    Die Nominierungen in der Übersicht:

    TOY STORY 3 – auf Disney DVD, Disney Blu-ray™ und als Download erhältlich!
    Bester Film
    Bester Song "We Belong Together"
    Bester Animationsfilm
    Bester Tonschnitt
    Bestes adaptiertes Drehbuch

    DAY & NIGHT – auf DVD und Blu-ray von TOY STORY 3 im Handel erhältlich
    Bester animierter Kurzfilm

    ALICE IM WUNDERLAND – auf Disney DVD, Disney Blu-ray™ und als Download erhältlich! und ab 10. Februar 2011 auch in 3D auf Blu-ray-Disc
    Bestes Szenenbild
    Bestes Kostümdesign
    Beste visuelle Effekte

    RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT – aktuell im Kino und ab 14. April 2011 – auf Disney DVD, Disney Blu-ray™ und als Download erhältlich!
    Bester Song "I See the Light"

    TRON: LEGACY – ab 24. Februar 2011 in Disney Digital 3D im Kino
    Bester Tonschnitt


    Quelle: Disney
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  8. #33
    Mitglied Avatar von Hoyrica
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    2.051
    Das trieft ja vor Eigenlob, iiiiih! Alles glitschig hier!
    Achtung, gleich fall ich hiiihiiiiin! *plumps* *flatsch*

    Wähhh...

  9. #34
    Es gibt doch schon einen aktuellen Oscar-Thread: http://www.comicforum.de/showthread.php?t=108839
    JAZAM! - die Comic-Anthologie. Jetzt bestellen!

    mein Blog: www.adrian-vom-baur.de
    twitter: @adrianvom

  10. #35
    Mitglied Avatar von Hoyrica
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    2.051

    Oscar-Nominierungen 2012

    Sir Donnerbold, sehe ich das richtig, dass es nach vielen Jahren zum ersten Mal KEINE Nominierung für Disney oder PIXAR für den Besten Animierten Film und den Besten Animierten Kurzfilm gibt?

    The Nominees for the 84th Academy Awards for "Best Animated Feature Film" are:

    • "A Cat in Paris" Alain Gagnol and Jean-Loup Felicioli
    • "Chico & Rita" Fernando Trueba and Javier Mariscal
    • "Kung Fu Panda 2" Jennifer Yuh Nelson
    • "Puss in Boots" Chris Miller
    • "Rango" Gore Verbinski

    The Nominees for the 84th Academy Awards for "Best Short (Animated)" are:

    • "Dimanche/Sunday" Patrick Doyon
    • "The Fantastic Flying Books of Mr. Morris Lessmore" William Joyce and Brandon Oldenburg
    • "La Luna" Enrico Casarosa
    • "A Morning Stroll" Grant Orchard and Sue Goffe
    • "Wild Life" Amanda Forbis and Wendy Tilby

    Wie lange hat es das nicht gegeben?

    Die einzige Disney-Nominierung ist hier versteckt:

    Music (Original Song)

    • "Man or Muppet" from "The Muppets" Music and Lyric by Bret McKenzie
    • "Real in Rio" from "Rio" Music by Sergio Mendes and Carlinhos Brown Lyric by Siedah Garrett

    Nur zwei?!

  11. #36
    Mitglied Avatar von ecilA
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.629
    Hat "Rio" echt was mit Disney zu tun??

  12. #37
    Mitglied Avatar von Hoyrica
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    2.051
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...
    Ich schrob: Die EINZIGE Disney-Nominierung ist hier VERSTECKT!

    Es gibt INSGESAMT nur zwei nominierte Lieder für die Oscars!
    Auch das hat es noch nie gegeben!

  13. #38
    Mitglied Avatar von ecilA
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.629
    Gut, dass ich im Vorteil bin, also von daher.

    Deswegen hatte ich mich gewundert, da du erst von Nominierung (also Singular) geschrieben hattest.
    Das "nur zwei" hatte ich dann fälschlicher Weise noch zu den "Disneys" gezählt und nicht zu den Songs an sich, sorry.

  14. #39
    Zitat Zitat von Hoyrica Beitrag anzeigen
    Sir Donnerbold, sehe ich das richtig, dass es nach vielen Jahren zum ersten Mal KEINE Nominierung für Disney oder PIXAR für den Besten Animierten Film und den Besten Animierten Kurzfilm gibt?
    Du irrst dich (sehr zur Freude Disneys ): "La Luna" ist ein Pixar-Kurzfilm und wird im Vorprogramm von "Merida" auch einem breiteren Publikum präsentiert.

  15. #40
    Mitglied Avatar von Hoyrica
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    2.051
    Ah OK, danke!
    Hätte mich wirklich gewundert, wenn nicht mal ein Kurzfilm dabei gewesen wäre!

  16. #41
    Das ist natürlich überraschend, dass Cars 2, Winnie Pooh und Tim & Struppi keine Nominierung erhalten haben. Aber zumindest die beiden Nominierten, die ich gesehen habe (Rango & KFP 2), fand ich sowieso etwas besser als die drei erstgenannten.
    A Cat in Paris, Chico & Rita und Puss in Boots will ich aber auf jeden Fall auch noch sehen.
    JAZAM! - die Comic-Anthologie. Jetzt bestellen!

    mein Blog: www.adrian-vom-baur.de
    twitter: @adrianvom

  17. #42
    Mitglied Avatar von Meg1988
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    551
    also ich würd mich für Rango freuen.
    Die schwierigste Entscheidung eines Hundebesitzers: >Erzieh` ich jetzt oder hol ich die Kamera?<


    Zeichnungen, Collagen, Fanarts (auch Disney) auf meiner Seite: http://goldieretriever.deviantart.com/gallery/ <<< schaut doch mal vorbei!

  18. #43
    ich habe zwar damit gerechnet, aber: Nicht mal eine Nominierung für Cars 2 ,aber dafür KFP2? Der war okay, aber doch nicht OSCARREIF! Ich würde es Rango gönnen! Im Allgemeinen hat das Trickfilmjahr 2011 nicht so großartige Animationsfilme hervorgebracht.
    Viel Glück zum Nicht-Geburtstag!

  19. #44
    Mitglied Avatar von DisneyDanny
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von Mérida Beitrag anzeigen
    Ich würde es Rango gönnen!
    Moi aussi
    Ich habe Rango im März gesehen und vergönne ihm bereits seit damals den Oscar. Hoffentlich bekommt er ihn!
    Mit freundlichen Grüßen, DisneyDanny

  20. #45
    Mowgli
    Gast
    Zitat Zitat von Mérida Beitrag anzeigen
    ich habe zwar damit gerechnet, aber: Nicht mal eine Nominierung für Cars 2 ,aber dafür KFP2? Der war okay, aber doch nicht OSCARREIF!
    Cars 2 war eben nichtmal okay

  21. #46
    Für mich schon! Einer der wenigen Filme, der mich zum Lachen bringt!
    "Deine Mutter! Ach nee, das war ja deine Schwester! ich verwechsele die beiden immer wieder!"
    "Oh, das leckere Pistazieneis!"
    -"Ist er sehr amerikanisch!"
    -"Öhm, ja!"
    Ich will einen dritten Teil!
    Viel Glück zum Nicht-Geburtstag!

  22. #47
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.703
    Ich fand Cars 2 ganz und garnicht Oscarreif. Die werden schon ihre Gründe haben, warum sie die jetzt Nominierten gewählt haben Leider habe ich keinen von denen gesehen, also kann ich dazu nichts sagen, ausser eben, dass es okay ist, das Cars 2 nicht dabei ist

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  23. #48
    Hat am Diensttag jmd. die neuste Folge der Simpsons gesehen? Da hat Bart den Golden Globe und den Oscar für den besten animierte Kurzfilm für einen Short über seine Comicfigur "Wütender Dad" bekommen! In dieser Episode kam auch PIXAR, dort genannt MIXAR vor! ich weis nicht, ob es was zu bedeuten hat, aber bei der Oscarverleihung traten die 3 bekannten Arten der Animation quasi gegeneinander an: MIXAR/PIXAR mit einer Nahrungsmittel-Verarsche von "Toy Story", dann Stopmotion mit so einer Art "Wallace und Gromit" und Bart mit dem handgezeichneten "Wütender Dad". Bei den Simpsons gab es schon eine Menge Witze oder Bemerkungen über PIXAR:
    Toy Story: Erwähnung, dass Tim Allen die Stimme von Buzz ist und Ralph meinte bei einem Vortrag, er würde mit den Helden aus TS feiern
    Großes Krabbeln: "A bug's death"
    Findet Nemo: Fat Toni: "Wer will mit den Fischen schlafen? Ich habe euch eine "Findet Nemo"-Bettwäsche mitgebracht!
    Cars: Trailer "Cards" (aber von Dreamworks); Lisa meint, Cars wäre der einzige MIXAR, den sie noch nicht gesehen hat.
    Ratatouille: Homer kocht mit einer Ratte und meint, dass sei wie in dem Film, den er illegal gedownloadet hat.
    Wall-E: in einer Folge erscheint Homer ein grünfarbener Wall-E; wenn Bart ein Mädchen aus seiner Schule küsst, erscheinen Unterschiedliche Kussszenen aus Filmen, eine davon ist aus "Wall-E" (EVE küsst Wall-E nachdem er die Pflanze fand), in der neusten Folge sollte Wall-E Lisa angreifen
    Oben: In der Folge mit der Teilung Springfields sieht man, wie Carls Haus über die Mauer hinweg fliegt; eine sehr getreue Nachbildung von "Married Life" mit Scratchy
    Viel Glück zum Nicht-Geburtstag!

  24. #49
    Mitglied Avatar von DisneyDanny
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.536
    Ich bin heute sehr mit der Tatsache zufrieden, dass "Rango" den Oscar bekommen hat Alles andere wäre in meinen Augen eine Fehlentscheidung gewesen...
    Mit freundlichen Grüßen, DisneyDanny

  25. #50
    Mitglied Avatar von Hoyrica
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    2.051
    Bleibt zu erwähnen, dass der Oscar für den besten Original-Song an "Man Or Muppet" aus (natürlich) "The Muppets" ging.
    Allerdings nicht sehr schwierig bei nur zwei Nominierungen (die andere war für "Rio").

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an duckfilm@web.de. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.