1. #5076
    Mitglied Avatar von Piplup13
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Bern (Schweiz)
    Beiträge
    345
    Zitat Zitat von DisneyDanny Beitrag anzeigen
    Oh ja, bei 1:20 !
    Das Video wurde geändert. Vorher war der Trailer für die 3D-Version deswegen mein Post!

  2. #5077
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.094
    Zitat Zitat von Piplup13 Beitrag anzeigen
    Das Video wurde geändert. Vorher war der Trailer für die 3D-Version deswegen mein Post!
    Nö, gab schon immer 2 Versionen.
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  3. #5078
    "Geändert von Bonkiii (03.02.2013 um 16:01 Uhr)"

    In einem Beitrag, in welchem nur ein Video gepostet wurde, heißt das dann wohl, dass es ausgetauscht wurde.

    Ich erinnere mich außerdem auch, dass es anfangs (bevor der Diamond Edition-Trailer auf yahoo aufgetaucht ist) nur den 3D-Kinotrailer von der Peter Pan-BD gab.

  4. #5079
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.158
    Zitat Zitat von Hades Beitrag anzeigen
    Ich erinnere mich außerdem auch, dass es anfangs (bevor der Diamond Edition-Trailer auf yahoo aufgetaucht ist) nur den 3D-Kinotrailer von der Peter Pan-BD gab.
    Das ist richtig. Deswegen hab ich das Video ausgetauscht. Zudem hat Disney bis jetzt nur den Diamond Edition Trailer hochgeladen.

  5. #5080
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.094
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  6. #5081
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.326
    http://www.youtube.com/watch?v=6-OcperVhCM

    Die Cover die hier gezeigt werden sind garnicht mal sooo übel. Zumindest das 3D Cover wäre genial

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  7. #5082
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    2.917
    Der Clip ist vom 10.01. und da steht noch ein Weihnachtsbaum!!!

  8. #5083
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    2.917
    Gerade eben gefunden.

    “The Little Mermaid” will be released in 3D this fall after all.. [Klick]

  9. #5084
    Zitat Zitat von Bobcat Beitrag anzeigen
    Gerade eben gefunden.

    “The Little Mermaid” will be released in 3D this fall after all.. [Klick]
    Na dann, bin ich mal gespannt. Vorfreude!

  10. #5085
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.094
    Über 2.200 Stimmen für unsere Arielle... --> www.change.org/arielle
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  11. #5086
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.094
    Disney Deutschlands neueste Aussage:

    [...], wir wissen es sehr zu schätzen, dass unsere Fans sich so leidenschaftlich mit unseren Filmen beschäftigen. Eure Wünsche und Anregungen liegen uns wirklich am Herzen. Wir nehmen sie natürlich ernst und versuchen sie im Rahmen unserer Möglichkeiten zu erfüllen.
    Momentan können wir über die die Ausstattung und technischen Spezifikationen der kommenden DVD bzw. Blu-ray von „Arielle, die Meerjungfrau“ (voraussichtlich Herbst 2013) leider noch nicht mehr sagen.
    Wir werden Euch auf jeden Fall in den nächsten Wochen dazu informieren. Bis dahin habt bitte Geduld.
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  12. #5087
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    2.917
    Das war uns ja bewusst. Wenn es noch keinen richtigen Temrin gibt, woher sollen die dann wissen was drauf ist.

  13. #5088
    Mitglied Avatar von TomiS
    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.568

    Arielle, die Meerjungfrau – Blu-ray – Herbst 2013

    Also hier wird viel geredet aber auch leider viel an der Sache vorbei.

    Fakt ist:
    Die Originalsynchronisation war qualitativ besser und liebevoller.

    Die 2. Synchronisation war für Jugend vor 10 Jahren und heute ausreichend, Qualität spielt ja nicht mehr die große Rolle (alles austausch- und ersetzbar) und flapsige Dialoge sind bei der derzeitigen Sprachkultur standard.

    Die Ursynchro gefällt vielen Erwachsenen besser, es gab FABIUS und andere online Petitionen noch im Web 1.0, also vor den social networks.

    Disney verliert eine große Zahl potentieller Käufer und Disney lebt vom Verkaufen.

    Also Nostalgievorwürfe hin oder her, mit den heutigen technischen Möglichkeiten und Speicherkapazitäten haben die Medien mit den möglichen Sprach- und Synchroversionen ausgestatten zu sein. So kann Generation Web 2.0 den Film in der flapsigen schlechteren Fassung sehen und die 'alten' in der Urfassung, müssen aber in Kauf nehmen, dass diese wahrscheinlich nicht Dolby tauglich ist. Auf DVD waren so viele Tonspuren nicht möglich, immerhin wird dder Film in mehreren Ländern distributiert.

    Was die Aussage betrifft, das beim Film der visuelle Effekt im Vordergrund steht, so widerspreche ich. Ein Film ist ein Kunstwerk aus Bildern, Ton, Schnitt, Schauspiel, Music. Erst die richtige Gesamtkomposition macht einen Film zum Kunstwerk. Alleine wenn ein Schauspieler einen anderen Schauspieler als Synchronisten hat, kann das den Film zerstören.

    Kaufen werden den Film jene, die ihn sich leisten können ind wollen. Als in 1. Linie müssen ihn die berufstätigen Erwachsene kaufen wollen, das ist die eigentliche Zielgruppe.

    Ein schöner Apfel der wie eine Banane schmeckt, ist zwar auch gut aber doch irgendwie anders. So ist es beim Film, als der Inhalt und die Message (im Fall von Obst Vitamine und die Sättigung) ist zwar unverändert aber es schmeckt halt irgendwie falsch. Jugendliche, die mit nach Bananen schmeckenden Äpfel aufwachsen wird es egal sein.

  14. #5089
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.094
    Zitat Zitat von Bobcat Beitrag anzeigen
    Das war uns ja bewusst. Wenn es noch keinen richtigen Temrin gibt, woher sollen die dann wissen was drauf ist.
    Vermutlich haben die schon ne gewisse Info, dürfen diese aber erst zu einen bestimmten Termin vö.
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  15. #5090
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    2.917
    Zitat Zitat von TomiS Beitrag anzeigen
    Also hier wird viel geredet aber auch leider viel an der Sache vorbei.

    Fakt ist:
    Die Originalsynchronisation war qualitativ besser und liebevoller.

    Die 2. Synchronisation war für Jugend vor 10 Jahren und heute ausreichend, Qualität spielt ja nicht mehr die große Rolle (alles austausch- und ersetzbar) und flapsige Dialoge sind bei der derzeitigen Sprachkultur standard.

    Die Ursynchro gefällt vielen Erwachsenen besser, es gab FABIUS und andere online Petitionen noch im Web 1.0, also vor den social networks.

    Disney verliert eine große Zahl potentieller Käufer und Disney lebt vom Verkaufen.

    Also Nostalgievorwürfe hin oder her, mit den heutigen technischen Möglichkeiten und Speicherkapazitäten haben die Medien mit den möglichen Sprach- und Synchroversionen ausgestatten zu sein. So kann Generation Web 2.0 den Film in der flapsigen schlechteren Fassung sehen und die 'alten' in der Urfassung, müssen aber in Kauf nehmen, dass diese wahrscheinlich nicht Dolby tauglich ist. Auf DVD waren so viele Tonspuren nicht möglich, immerhin wird dder Film in mehreren Ländern distributiert.

    Was die Aussage betrifft, das beim Film der visuelle Effekt im Vordergrund steht, so widerspreche ich. Ein Film ist ein Kunstwerk aus Bildern, Ton, Schnitt, Schauspiel, Music. Erst die richtige Gesamtkomposition macht einen Film zum Kunstwerk. Alleine wenn ein Schauspieler einen anderen Schauspieler als Synchronisten hat, kann das den Film zerstören.
    Das was du hier auflistest wurde doch alles hier schon mehrfach besprochen. Und die meisten hier sind sich darüber auch einig. Versteh den Beitrag gerade nicht.

    Zitat Zitat von TomiS Beitrag anzeigen
    Kaufen werden den Film jene, die ihn sich leisten können ind wollen. Als in 1. Linie müssen ihn die berufstätigen Erwachsene kaufen wollen, das ist die eigentliche Zielgruppe.

    Ein schöner Apfel der wie eine Banane schmeckt, ist zwar auch gut aber doch irgendwie anders. So ist es beim Film, als der Inhalt und die Message (im Fall von Obst Vitamine und die Sättigung) ist zwar unverändert aber es schmeckt halt irgendwie falsch. Jugendliche, die mit nach Bananen schmeckenden Äpfel aufwachsen wird es egal sein.
    Ich denke, dass sich den Film jeder kaufen kann. Er wird nicht teuer sein. Und das sich ein Schulkind, von 7 jahren, den Film nicht selber kaufen kann ist klar. Man kann ihn sich auch schenken lassen. Also nix mit berufstätiger Zielgruppe. Arme Rentner...

  16. #5091
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    2.917
    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Vermutlich haben die schon ne gewisse Info, dürfen diese aber erst zu einen bestimmten Termin vö.
    Wurde auf FB nicht irgendwas erzählt von irgendwann im Februar oder hat das hier jemand geschrieben?

  17. #5092
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.094
    Zitat Zitat von Bobcat Beitrag anzeigen
    Wurde auf FB nicht irgendwas erzählt von irgendwann im Februar oder hat das hier jemand geschrieben?
    Ende Febr. / Anfang März.
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  18. #5093
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    2.917
    Danke

  19. #5094
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    22
    guuuuut nicht mehr lange

  20. #5095
    Zitat Zitat von TomiS Beitrag anzeigen
    Fakt ist:

    Die Originalsynchronisation war qualitativ besser und liebevoller.
    Das ist nicht 'Fakt', sondern deine ganz persönliche Meinung. Den Unterschied sollte man kennen!


    Also Nostalgievorwürfe hin oder her, mit den heutigen technischen Möglichkeiten und Speicherkapazitäten haben die Medien mit den möglichen Sprach- und Synchroversionen ausgestatten zu sein. So kann Generation Web 2.0 den Film in der flapsigen schlechteren Fassung sehen und die 'alten' in der Urfassung, müssen aber in Kauf nehmen, dass diese wahrscheinlich nicht Dolby tauglich ist. Auf DVD waren so viele Tonspuren nicht möglich, immerhin wird dder Film in mehreren Ländern distributiert.
    So ein Schwachsinn! Bereits die ersten Disney-DVDs hatten teilweise 8 oder mehr Tonspuren und damals war das Encoding des Bildes noch lange nicht so effizient und platzsparend wie heute. Eine zusätzliche deutsche Tonspur wäre bereits damals problemlos möglich gewesen- 2006 gab es das ja sogar auf der Arielle-DVD, nur war das eben nicht die alte, sondern die österreichische Synchro.

    Was die Aussage betrifft, das beim Film der visuelle Effekt im Vordergrund steht, so widerspreche ich. Ein Film ist ein Kunstwerk aus Bildern, Ton, Schnitt, Schauspiel, Music. Erst die richtige Gesamtkomposition macht einen Film zum Kunstwerk. Alleine wenn ein Schauspieler einen anderen Schauspieler als Synchronisten hat, kann das den Film zerstören.
    Bitte? Also wenn man dieses Argument anführt, dann muss man das schon konsequent zu Ende denken und sich nicht zurechtbiegen, wie es einem passt. Wenn es danach geht, ist nämlich jede Synchro kunstzerstörend, in deren Anfertigungsprozess die eigentlichen Kunstschaffenden nicht involviert sind- mit anderen Worten so gut wie alle. Wenn, dann ist das also ein Argument für das Original und führt dem ein oder Anderen hoffentlich vor Augen, dass es kein 'deutsches Original' gibt.

    Posted from my Wii U Gamepad- man, ich bin so web2.0...

  21. #5096
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.094
    Zitat Zitat von Bobcat Beitrag anzeigen
    Wurde auf FB nicht irgendwas erzählt von irgendwann im Februar oder hat das hier jemand geschrieben?
    Disney hat ähnlich wie oben von mir zitiert noch einmal an anderer Stelle per Mail konkreter geantwortet:

    Wir nehmen die Wünsche und Anregungen der zahlreichen Disney-Fans immer ernst und versuchen, diese im Rahmen der Möglichkeiten zu erfüllen. Die Diskussion um die unterschiedlichen Synchronfassungen von „Arielle die Meerjungfrau“ und die Petition für die Integration der Fassung von 1989 sind uns bekannt. Wir können zum momentanen Zeitpunkt jedoch noch keine Auskunft geben, welche Ausstattung und technische Spezifikationen die DVD bzw. Blu-ray von „Arielle die Meerjungfrau“ bei der nächsten Veröffentlichung (voraussichtlich Herbst 2013) haben wird. Wir werden dies in den nächsten Wochen kommunizieren.
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  22. #5097
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    2.917
    Ok

  23. #5098
    Also leute! gibt doch Arielle "das Orginal" einfach eine Changse, es ist das Jahr 2013, schonmal auf Die Kino LISTEN geschaut?...wieviele REMAKES auf den Listen bis 2018 stehen ?? das Jahr 2013 , steht voller Möglichkeiten, an Ovp versionen, der VHS kommen auch genug Leute rann, Ich denke Wenn Disney Deutschland eh solang drann "Arbeitet" die aktuellen News zu Arielle zubekommen, wird das auch der Fall sein das die Orginale version Wohl - bearbeitet Wird! Arielle, ist auch einer Meiner Lieblings Klassiker, wie die Serie auch, Meine 2 Jährige Fährt auch total Ab auf das Orginal, zum glück hab Ich daheim noch eine gute Kopie der Vhs auf DVD, weil meine VHS ist auch nicht mehr die Beste... Also gibt nicht auf, Es haben sich soviele Leute dafür Eingesezt, Ich glaub das Wird auch was Gutes bewirken.

  24. #5099
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.094
    Zurück zu "Arielle": Vermutlich auf Grund eines erneuten Artikels auf bluray-disc.de gab innerhalb von nicht mal 2 Tagen weitern 100 Stimmen auf jetzt 2.416 Unterstützer auf www.change.org/aielle
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  25. #5100
    Man könnte die deutschen Versionen auch einfach "Lokalisationen" nennen, was sie im Grunde auch sind.

Seite 204 von 264 ErsteErste ... 104154194195196197198199200201202203204205206207208209210211212213214254 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.