szmtag Der Hobbit
Seite 1 von 11 12345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 265

Thema: Der Hobbit

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0

    Der Hobbit

    Die Vorgeschichte zum Herr der Ringe!

    Handlung:

    In einer idyllischen Gegend wohnt ein Völkchen kleiner, gemütlicher, friedfertiger und menschenähnlicher Wesen, die Hobbits genannt werden. Als eines Tages ein Zauberer mit Namen Gandalf auftaucht und in seinem Gefolge auch noch 13 Zwerge in der Wohnhöhle des Hobbits Bilbo Beutlin einkehren, stellt sich die bisher wohlgeordnete Welt für den armen Hobbit auf den Kopf. Plötzlich, und auch weil ihn auf einmal selbst kurz die Abenteuerlust packt, sieht er sich zum Meisterdieb ernannt, der den Zwergen helfen soll, einem Drachen den ihnen gestohlenen Schatz wieder zu entwenden. Nicht nur, dass man als Hobbit an Drachen gar nicht recht glauben möchte und Abenteuer eigentlich verabscheut, zu allem Überfluss liegt der Drache samt Schatz auch noch in einem weit entfernten Teil Mittelerdes. Die beschwerliche Reise dahin führt durch unheimliche Landschaften, Gebirge und einen endlosen Wald, die von seltsamen Wesen unsicher gemacht werden.

    Aber die Zwerge sind fest entschlossen, die Abenteurergruppe bricht auf und gerät schon bald in Schwierigkeiten: Aus der Gefahr, von Trollen verspeist zu werden, muss Gandalf sie mit einem Trick retten. Nach einer Rast bei gastfreundlichen Elben geht es an die Überquerung eines Gebirgszugs. Prompt werden sie von den dort lebenden Orks gefangen, die den Reisenden höchst unfreundlich gesonnen sind. Der Zauberer initiiert einen Fluchtversuch, bei dem Bilbo verlorengeht und sich allein in dem Höhlensystem wiederfindet, in dem die Orks ihr Lager haben. In einem der abgelegenen Gänge findet er einen Ring und nimmt ihn an sich. Kurz darauf trifft er auf Gollum, ein mysteriöses und listiges Geschöpf, und muss mit ihm um sein Leben rätseln. Er gewinnt, doch Gollum verfolgt ihn, und nur mit Hilfe des Rings, der, wie er jetzt bemerkt, seinen Träger unsichtbar macht, kann er ihn überlisten. Gollum ungesehen verfolgend findet er einen Ausgang und auch zurück zu den Zwergen und Gandalf, die ebenfalls den Orks entkommen sind, aber die gesamte Ausrüstung zurücklassen mussten.

    Gemeinsam ziehen sie weiter, nicht ohne vorher die Hilfe großer Adler in Anspruch genommen zu haben, von denen sie vor den sie verfolgenden Orks gerettet werden. Es gelingt ihnen, von dem eigenwilligen, in Gemeinschaft mit zahmen Tieren lebenden Bärenmenschen Beorn als Gäste aufgenommen zu werden. Von diesem neu ausgestattet ziehen sie nun weiter in den finsteren Nachtwald (engl. Mirkwood, andere Übersetzung: Düsterwald), an dessen Rand Gandalf die Gruppe zu deren Schrecken verlässt, da er wichtige Aufgaben erledigen muss. Ohne den Zauberer wandern sie den endlosen Waldweg entlang, bis ihnen schließlich die Vorräte ausgehen. Am Ende treffen sie auf Riesenspinnen und Waldelben, werden von ersteren fast gefressen und dann von letzteren eingekerkert, aber mit Nahrung versorgt. Bilbo kann sich mit Hilfe seines unsichtbar machenden Rings verstecken und befreit die Zwerge, bevor sie, auf und in Fässern auf einem Fluss aus dem Wald treibend, nun endlich in die Nähe ihres Ziels kommen.

    Nach einem Aufenthalt in einer von Menschen bewohnten Stadt auf Pfählen in einem See machen sie sich zum Drachenhort auf, der in einer unterirdischen ehemaligen Zwergenstadt in einem Berg liegt. Als es Bilbo gelingt, dem Drachen einen goldenen Pokal zu entwenden, gerät dieser in Zorn und fliegt schließlich zu der Seestadt, die er verwüstet, wo er aber von dem Bogenschützen Bard erschossen wird. Währenddessen erfreuen sich die Schatzjäger am wiedergewonnenen, alle Vorstellungen übertreffenden riesigen Schatz. Aber damit ist das Abenteuer nicht beendet, denn auch die Elben und die Bürger der Stadt erheben Anspruch auf den befreiten Schatz, und bald stehen sich zwei Heere, eines von Elben und Menschen und eines von Zwergen, auf den Bergkämmen gegenüber. Doch dann nähert sich noch ein riesiges Heer von Orks, die auf Wölfen reiten, und macht aus den beiden zuvor verfeindeten Parteien Verbündete in der Not, denen es gemeinsam in einer großen Schlacht gelingt, die Orks zu besiegen.

    Bilbo kehrt nach einer langen Rückreise mit dem Zauberring und je einer Kiste Gold und Silber aus dem Schatz wieder in sein geliebtes Auenland zurück und muss feststellen, dass er dort inzwischen für tot erklärt wurde. Natürlich nimmt er, wenn auch zum Groll seiner habgierigen Verwandten, der Sackheim-Beutlins, seine komfortable Höhle wieder in Besitz. Von den Hobbits wegen seiner Eskapade fortan misstrauisch beäugt versucht Bilbo zu seinem gemächlichen Leben zurückzukehren, also sechs ausgiebige Mahlzeiten am Tag zu sich zu nehmen, seine Pfeife zu rauchen und nun außerdem seine Abenteuer aufzuschreiben.

    Ab Dezember 2006 im Kino!

    Der Hobbit Trailer ( Englisch )

  2. #2
    Mitglied Avatar von Marduk
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Deutschland,49356 Diepholz
    Beiträge
    5.208
    Nachrichten
    0

    RE: Der Hobbit

    Originally posted by 713
    Ab Dezember 2006 im Kino!

    Der Hobbit Trailer ( Englisch )
    Ja, sicher....

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0

    RE: Der Hobbit

    Original von Nergal
    Originally posted by 713
    Ab Dezember 2006 im Kino!

    Der Hobbit Trailer ( Englisch )
    Ja, sicher....
    ??????????????????
    Es würde nicht schaden wenn du genauer würdest! :wiry:

    Aber hier mein Tipp:

    Komplett ansehen!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Marduk
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Deutschland,49356 Diepholz
    Beiträge
    5.208
    Nachrichten
    0
    Das war ein Fake-Trailer, von einem Fan aus Szenen aus den HdR-Filmen zusammengeschnitten. Alle Drachen-Szenen stammen aus Disneys "Der Drachentöter".

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0
    Original von Nergal
    Das war ein Fake-Trailer, von einem Fan aus Szenen aus den HdR-Filmen zusammengeschnitten. Alle Drachen-Szenen stammen aus Disneys "Der Drachentöter".
    Ehrlich?
    Naja wo her soll ich es wissen wenn ich den Disney Fim dazu nicht kenne, das die ersten Szenen aus HdR waren wusst ich hielt dies aber für Absicht!

    Schade eigentlich!

  6. #6
    Mitglied Avatar von Marduk
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Deutschland,49356 Diepholz
    Beiträge
    5.208
    Nachrichten
    0
    Steht auch alles in den Kommentaren unter dem Video.

    Andererseits ist der Hobbit-Kinofilm IIRC noch nicht vom Tisch, Jackson hat aber noch andere Projekte am Laufen. King Kong wird endgültig abgeschlossen sein, wenn davon im Herbst die Extended Edition auf den Markt gebracht wird. Und dann muss er erstmal mit Halo fertig werden, bevor er ein Großprojekt wie den "Hobbit" auf den Weg bringt.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0
    Original von Nergal
    Steht auch alles in den Kommentaren unter dem Video.

    Andererseits ist der Hobbit-Kinofilm IIRC noch nicht vom Tisch, Jackson hat aber noch andere Projekte am Laufen. King Kong wird endgültig abgeschlossen sein, wenn davon im Herbst die Extended Edition auf den Markt gebracht wird. Und dann muss er erstmal mit Halo fertig werden, bevor er ein Großprojekt wie den "Hobbit" auf den Weg bringt.
    Gab nicht auch Probs mit den rechten an der hobbit von tolkien aus?

  8. #8
    Mitglied Avatar von Marduk
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Deutschland,49356 Diepholz
    Beiträge
    5.208
    Nachrichten
    0
    Die Rechtefrage machen die Konzerne Sony und Time Warner unter sich aus. Bevor sich da nicht was bewegt, kann da auch kein Film entstehen.

    Siehe http://derhobbit-film.de/

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0
    Original von Nergal
    Die Rechtefrage machen die Konzerne Sony und Time Warner unter sich aus. Bevor sich da nicht was bewegt, kann da auch kein Film entstehen.

    Siehe http://derhobbit-film.de/
    hat die rechte nicht ein nachfahre tolkins am hobbit? :wiry:

  10. #10
    Mitglied Avatar von DaxRider123
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Wen interessiert das?
    Beiträge
    384
    Nachrichten
    0
    Warum muss eigentlich JEDES Buch verfilmt werden???

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0
    Original von DaxRider123
    Warum muss eigentlich JEDES Buch verfilmt werden???
    Seit wann wird jedes Buch verfilmt?

  12. #12
    Mitglied Avatar von DaxRider123
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Wen interessiert das?
    Beiträge
    384
    Nachrichten
    0
    Original von 713
    Original von DaxRider123
    Warum muss eigentlich JEDES Buch verfilmt werden???
    Seit wann wird jedes Buch verfilmt?
    :tock: :tock: :tock:

    Herr der Ringe, Uhrwerk Orange, Shining, Die Verurteilten, The Green Mile, Soloalbum, 187 Eine tödliche Zahl, Lolita, Das Parfum, Jurassic Park, .......

    Die Liste kannst du beliebig weit fortsetzen.
    Entschuldige mal

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    242
    Nachrichten
    0
    Herr der Ringe, Uhrwerk Orange, Shining, Die Verurteilten, The Green Mile, Soloalbum, 187 Eine tödliche Zahl, Lolita, Das Parfum, Jurassic Park, .......
    Warscheinlich wurden die Bücher verfilmt, weil einfach die Idee im Buch gut war und die Filme zu den Büchern hatten ja auch recht guten Andrang.
    Es gibt so viele Bücher auf der Welt, da stört es doch nicht groß wenn ein paar davon verfilmt werden. Bei harry Potter fand ich es krass, wie schnell den Büchern die Filme folgten. Bei unbekannteren Büchern, kann es sogar vorkommen, dass der Film besser ist als das Buch. (z.B. James Patterson-...denn zum Küssen sind sie da!)

    Ich fände es übrigens total sinnlos jetzt noch den Hobbit zu verfilmen, wird wissen jetzt doch, wie Bilbo an den Ring kam. Klar die Geschichte war auch gut, aber es wäre voll der Kommerz, die Leute würden nur reingehen, weil es ja was mit "Herr der Ringe" zu tun hat.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0
    Original von DaxRider123
    Original von 713
    Original von DaxRider123
    Warum muss eigentlich JEDES Buch verfilmt werden???
    Seit wann wird jedes Buch verfilmt?
    :tock: :tock: :tock:

    Herr der Ringe, Uhrwerk Orange, Shining, Die Verurteilten, The Green Mile, Soloalbum, 187 Eine tödliche Zahl, Lolita, Das Parfum, Jurassic Park, .......

    Die Liste kannst du beliebig weit fortsetzen.
    Entschuldige mal
    Deine Aussage ist falsch, es wird nicht jedes Buch verfilmt!

  15. #15
    Mitglied Avatar von Marduk
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Deutschland,49356 Diepholz
    Beiträge
    5.208
    Nachrichten
    0
    Originally posted by Lethe
    Ich fände es übrigens total sinnlos jetzt noch den Hobbit zu verfilmen, wird wissen jetzt doch, wie Bilbo an den Ring kam. Klar die Geschichte war auch gut, aber es wäre voll der Kommerz, die Leute würden nur reingehen, weil es ja was mit "Herr der Ringe" zu tun hat.
    Die HdR-Filme waren demnach kein Kommerz?

    Tatsache ist doch, dass Jackson mit seinen HdR-Filmen einen Volltreffer gelandet hat, sowohl in Sachen Erfolg als auch bei der Qualität. Da ist es nur logisch, dass "Der Hobbit" möglichst in der gleichen Qualität auf die Leinwand kommen soll.

  16. #16
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.268
    Nachrichten
    629
    Original von Nergal
    Die HdR-Filme waren demnach kein Kommerz?

    Tatsache ist doch, dass Jackson mit seinen HdR-Filmen einen Volltreffer gelandet hat, sowohl in Sachen Erfolg als auch bei der Qualität. Da ist es nur logisch, dass "Der Hobbit" möglichst in der gleichen Qualität auf die Leinwand kommen soll.
    Vollste Zustimmung. HdR wird wohl nicht aus reinster Herzensgüte gedreht worden sein...
    Und Tatsache ist eben auch, dass Peter Jacksons größter Erfolg HdR ist ( sowohl Einnahmentechnisch als auch Preisemäßig) und einige HdR-Leser und -Seher wohl auch gerne mal den hobbit anständig verfilmt sehen wollen (zumindest ich).

    Außerdem hat der Hobbit auch Potential...und die Sache mit dem Ring ist nicht der zentrale Punkt des Buches (obwohl der Ring ziemlich bedeutend ist).
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  17. #17
    Mitglied Avatar von DaxRider123
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Wen interessiert das?
    Beiträge
    384
    Nachrichten
    0
    Original von 713
    Original von DaxRider123
    Original von 713
    Original von DaxRider123
    Warum muss eigentlich JEDES Buch verfilmt werden???
    Seit wann wird jedes Buch verfilmt?
    :tock: :tock: :tock:

    Herr der Ringe, Uhrwerk Orange, Shining, Die Verurteilten, The Green Mile, Soloalbum, 187 Eine tödliche Zahl, Lolita, Das Parfum, Jurassic Park, .......

    Die Liste kannst du beliebig weit fortsetzen.
    Entschuldige mal
    Deine Aussage ist falsch, es wird nicht jedes Buch verfilmt!
    Nennt man stilistische Übertreibung

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    3.328
    Nachrichten
    0

    Der Hobbit

    Wie in den News zu lesen war, hat sich Peter Jackson von seiner Version des "Hobbit" verabschiedet.

    http://www.splashmovies.de/php/aktuelles/news/15887

    Als neuer Regisseur ist Sam Raimi im Gespräch.

    Nun überdenkt Ian McKellen auf seiner Website www.mckellen.com seine Mitarbeit.

    http://www.mckellen.com/epost/lotr/061122.htm

    The LOTR fans are already expressing a sense of betrayal. On my own account, I am very sad as I should have relished re-visiting Middle Earth with Peter again as team-leader. It's hard to imagine any other director matching his achievement in Tolkien country. We will have to await developments but being an optimist I am hoping that New Line, MGM and Wingnut can settle outstanding problems so that the long expected "Hobbit" is filmed sooner rather than later.
    Nun steht und fällt ein Hobbit-Film sicher nicht mit der Teilnahme von Ian McKellen, aber ich stehe schon seit den ersten Gerüchten einer Hobbit-Verfilmung sehr skeptisch gegenüber, obwohl ich kein großer Fan des Buches bin und eine Verfilmung nicht unbedingt brauche. Der Beigeschmack des Abzockens ist doch ziemlich penetrant. Mit PJ an Bord hatte ich aber wenigstens noch das Gefühl, dass es schon nicht so schlecht werden kann und dass wenigestens Herzblut in der Produktion fließen würde.

    [Edit] Letzter Satz gelöscht wegen Blödsinns.

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.703
    Nachrichten
    0
    Woher hast du das mit Raimi? Ich hab gestern irgendwo gelesen, dass Jean-Pierre Jeunet im Gespräch ist. Andererseits sagt aintitcool.com, dass sich Saul Zaentz (Inhaber der Rechte) sicher ist, dass PJ doch noch den Hobbit directen wird.

    Ich glaub da wird sich noch einiges tun...
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  20. #20
    Mitglied Avatar von M@MAX
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Freiburg, Deutschland
    Beiträge
    2.360
    Nachrichten
    0
    das problem ist das mr. zaentz die rechte erst in einem jahr wieder zurück bekommt und mgm bis dahin versucht eien hobbit film auf die beine zu stellen. PJ will aber wohl erst dann wieder mit de herrschaften zusammearbeiten wenn geklärt ist wieviel geld er noch aus dem HDR produktionen bekommt (keien ahnugn wer da im recht ist).
    mir wäre ein film unter jackson definitiv leiber, da würd ich auch drauf warten. swtellt sich die frage wa sman machen kann um mgm daran zu hindern sich eien neuen mann zu suchen

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    3.328
    Nachrichten
    0
    Original geschrieben von Major Tom
    Woher hast du das mit Raimi?
    Von theonering.net

    http://www.theonering.net/pipermail/...er/000452.html

    Sicher ist noch gar nichts, das riecht alles noch nach pokern.

  22. #22
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Lord Voldemort
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    St.Olaf
    Beiträge
    340
    Nachrichten
    0

    Arrow Re: Der Hobbit

    Original geschrieben von Hessi
    Nun steht und fällt ein Hobbit-Film sicher nicht mit der Teilnahme von Ian McKellen,
    Ansichtssache. Ich wäre schon sehr, sehr enttäuscht, wenn nicht er wieder Gandalf spielen würde.

    Nebenbei bemerkt, das Buch vom Hobbit hat mir sehr viel besser gefallen als HdR. Ist kürzer, witziger und nicht so stinklangweilig.

  23. #23
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.573
    Nachrichten
    25
    Original von Nergal
    Tatsache ist doch, dass Jackson mit seinen HdR-Filmen einen Volltreffer gelandet hat, sowohl in Sachen Erfolg als auch bei der Qualität. Da ist es nur logisch, dass "Der Hobbit" möglichst in der gleichen Qualität auf die Leinwand kommen soll.
    Tja, daraus wird ja jetzt nichts mehr. New Line Cinema, die die Rechte besitzen und unser Peter Jackson streiten immer noch vor Gericht wegen der Trilogie. So zerstritten haben beide Parteien eine Zusammenarbeit abgelehnt. Gut das ich das Buch nicht kenne

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    oh das wuste ich ja gar nicht
    find ich wirklich sehr schade
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

  25. #25
    Mitglied Avatar von PeatWoria
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Herzberg am Harz
    Beiträge
    406
    Nachrichten
    0
    Wusstet ihr schon, das es bereits ein Verfilmung von "Der Hobbit" gibt?

    http://lotr.ugo.com/animation/hobbit/
    Wenn ihr euch von diesem Text gefesselt seht, dann ist meine Signatur doch interessanter als ich dachte.

Seite 1 von 11 12345678910 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.