Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 42 von 42
  1. #26
    YpsFanpage Moderator Avatar von YpsFanpage.de
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Alfter
    Beiträge
    1.042
    Nachrichten
    0
    Wenn jemand unwissentlich etwas falsch beschreibt hab ich kein Problem damit. Hier ist der Unterschied dass er systematisch und wissentlich bescheißt. Wie erklärst du dir sonst dass er auf diese Art fingierte Hefte mehrmals findet (diesmal auf nem Dachboden, vor zwei Monaten in nem Keller)? Und das obwohl uns YPS-Sammlern sowas in den letzten 10 Jahren noch nicht unter die Augen gekommen ist. Und du kannst mir nicht erzählen, dass ihm bei der Kiste voller Gameboy-Spiele mit doppeltem Boden nichts aufgefallen ist.

    Es geht mir auch nicht darum hier eine Hexenjagd zu veranstalten, sonst schlichtweg darum potentielle Käufer zu warnen. Egal ob vor diesen Auktionen oder vor anderen Fakes.

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    262
    Nachrichten
    0
    Dass er unhöflich und uneinsichtig ist steht ja auch in einer der negativen Bewertungen.

    Aber warum man auf solche Hefte trotzdem so hoch mitbietet ist mir immer noch nicht klar. Es werden auch immer wieder lose Gimmicks ohne Heft bei eBay angeboten, oft noch vollständig eingepackt. Und an die losen Hefte zu kommen ist nun wirklich nicht schwer. Gerade der Nummernbereich mit den nicht mehr vorhandenen Doppelumschlägen wird oft Kistenweise angeboten. Nicht selten bekommt man solche Hefte sogar geschenkt wenn der Händler Platz braucht. Und ich erwähnte es schon einmal, nicht nur bei eBay bekommt man online lose Hefte, es gibt genug Comichändler im Internet, eine gute Adresse für private Anbieter ist auch immer wieder Comicmarktplatz.

    Und ebenfalls schonmal erwähnt: Es sind die Hefte aus dem gleichen Bestand, das sieht man eindeutig auf den ersten Blick. Trotzdem will er sie diesmal auf dem Dachboden bei einer Haushaltsauflösung entdeckt haben, vormals im Keller.
    Geändert von Rosenelf (19.11.2012 um 10:28 Uhr)

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2008
    Beiträge
    76
    Nachrichten
    0
    Hi Ypsfanpage.de,

    bei der letzten Auktion hatte ich ihn auch angeschrieben und darauf hingewiesen dass die Hefte gefälscht sind. Seine Reaktion war genau wie von dir beschrieben.
    In wie vielen Haushalten will der denn noch solche Hefte 'finden'? Also mittlerweile untestelle ich ihm volle Absicht. Der weiß garantiert das die gefälscht sind. Wohl
    weil er sie selber fälscht. Denn wie gesagt. Er kann ja nicht bei jeder Haushaltsauflösung die er macht 'zufällig' solche Hefte finden.
    Schöne Woche
    Gockel

  4. #29
    Mitglied Avatar von Yps 1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Niedersachsen, Landkreis
    Beiträge
    4.085
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von YpsFanpage.de Beitrag anzeigen
    Diesmal hat der Verkäufer auf meinen Kontaktversuch reagiert. Leider nicht ganz freundlich und vor allem sehr uneinsichtig. Nach dem Motto: Ich kann doch nicht wissen ob die Sachen echt sind die ich so bei Haushaltsauflösungen finde.
    Wenn er dann aber keine Ahnung von der Materie Yps und deren Gimmicks hatt sollte er auch keine Angebote bei Ebay einstellen.

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    262
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Yps 1 Beitrag anzeigen
    Wenn er dann aber keine Ahnung von der Materie Yps und deren Gimmicks hatt sollte er auch keine Angebote bei Ebay einstellen.
    Der tut nur so als ob er keine Ahnung von Yps hat. In dieser Auktion hatte er ein scheinbar original verpacktes Heft, was er auch so beschreibt. Hätte er wirklich keine Ahnung wüßte er auch nicht, ob es sich bei diesem Exemplar um ein Original handelt:

    http://www.ebay.de/itm/Yps-Heft-Nr-1...p2047675.l2557

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.274
    Nachrichten
    0
    Wobei die Folie bei dem Ding auch nicht so recht überzeugend aussieht. Er schreibt ja auch "verschweißt" und nicht OVP... Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

  7. #32
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    22
    Nachrichten
    0
    Tja, die Rächtschraipunk hat sich ja deutlich gebessert, bloß mit der Interpunktion hapert es noch (Groß- und Kleinschreibung mal außen vor gelassen). Aber das Heft ist nicht originalverpackt, es wurde nachträglich neu eingeschweißt.

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    262
    Nachrichten
    0
    BITTE VORSICHT, es wird noch dreister !!!

    Eine weitere Verkäuferin, die ebenfalls die gleichen gefälschten nachträglich verpackten Hefte ohne Doppelumschlag anbietet. Dieses Heft ist sogar bemalt und sie beschreibt es als NEU:

    http://www.ebay.de/itm/YPS-HEFT-298-...item3f1f68274c


    Dreister geht es absolut nicht, lest Euch bitte mal ihre Beschreibung durch:

    -----------------
    DAS HEFT IST NICHT GEBRAUCHT; UND DER GIMMICK IST AUCH NOCH ORIGINAL VERPACKT: HABEN ES ES BEIM ENTRÜMPELN GEFUNDEN: DA ES EIN PRIVAT VERKAUF IST GIBT ES KEINE GARANTIE UND RÜCKNAHME
    Geändert von Rosenelf (24.11.2012 um 17:20 Uhr)

  9. #34
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Diese Auktion ist mir auch eben aufgefallen. Na wir Experten fallen ja auf sowas nicht rein :-) ps glaube durch das neue yps 2012 haben wir ein paar Sammler dazugewonnen oder ?

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    262
    Nachrichten
    0
    @ ypslove:

    Ja, wahrscheinlich. Traurig, dass auf alle drei Hefte bereits ein Gebot abgegeben wurde. Das ist arglistige Täuschung im höchsten Maße. Wie kann sie noch dazuschreiben das Heft wäre nicht gebraucht und das Gimmick wäre originalverpackt ? Unfassbar so ein Betrug

  11. #36
    Mitglied Avatar von Yps 1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Niedersachsen, Landkreis
    Beiträge
    4.085
    Nachrichten
    0
    VIEL GLÜCK BEIM BITTEN! Bitten darum das die gefälschte Auktion bei Ebay rausgenommen wird oder wie?
    Geändert von Yps 1 (25.11.2012 um 18:02 Uhr)

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    262
    Nachrichten
    0
    Sie sollte wenigstens die Bezeichnung NEU rausnehmen und die Beschreibung ändern. Hat sie mal jemand direkt angeschrieben ?

  13. #38
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    5
    Nachrichten
    0
    Zum Thema Original und Fälschung fallen mir noch 2 Dinge ein.
    Einmal die Frage, ob wirklich ALLE original verpackten Hefte hinten am Schweißpunkt den Überhang hatten, wenn ja, war er immer gleich lang, oder gab es da Unterschiede?
    Zweitens wäre es bestimmt für manchen interessant zu wissen, welche Hefte zum Beispiel mit Doppelumschlag verkauft wurden, bzw. in welchen Heften eine hervorstehende Seite beilag, sei es Werbung, sei es ein Teil des Bastelbogens, oder sonstiges.

  14. #39
    Mitglied Avatar von Homer
    Registriert seit
    01.2013
    Ort
    Silent Hill
    Beiträge
    152
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von YpsFanpage.de Beitrag anzeigen
    Aus aktuellem Anlass möchte ich davor warnen, auf gefälschte, angeblich originalverpackte YPS-Hefte hereinzufallen.

    Derzeit sind mehrere richtig dreiste Auktionen auf Ebay, z.B. diese hier. Dass es sich dabei nicht um orignalverpackte YPS-Hefte handelt, sollte eigentlich jedem Sammler klar sein. Den Heften in der Folie fehlt zum einen der Doppelumschlag, zum anderen liegen den Heften völlig andere "Gimmicks" bei. Wobei es teilweise sogar fraglich ist, ob es sich bei dem Plastikspielzeug überhaupt um original YPS-Gimmicks handelt.

    Dreister geht's kaum, aber Ebay nimmt die Artikel trotz meiner Aufforderung nicht offline.
    Danke für die Info Tia. Bei Ebay kriegt man halt alles verkauft. Auch seine alten Socken.

  15. #40
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    28
    Nachrichten
    0
    Schaut mal hier:

    http://www.ebay.de/itm/KULT-YPS-Heft...item35d88897b4

    Erstaunlich, was die alten Samurai so alles verputzt haben!!

  16. #41
    Mitglied Avatar von Kramer
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    im Comic-Niemandsland
    Beiträge
    401
    Nachrichten
    0
    Da der Thread gerade oben ist, was meint ihr mit Doppelumschlag?

  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.274
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Kramer Beitrag anzeigen
    Da der Thread gerade oben ist, was meint ihr mit Doppelumschlag?
    Ich zitiere die entsprechend Erklärung von der Ypsfanpage:

    Die Hefte 227-335 hatten 2 Umschläge. Der äußere Umschlag enthielt Infos zum Gimmick (vereinzelt auch Comics) und konnte abgetrennt werden, damit man ein reines Comicheft erhielt. Leider fehlen daher inzwischen diese Gimmick-Umschläge bei vielen Exemplaren. Der Comic zum Gimmick wurde ab Ausgabe 227 auf eine halbe Seite gekürzt und erschien zwischen Ausgabe 240-335 nur sporadisch.

    Einige dieser Fälschungen, die bei Ebay angeboten werden, stammen aus eben jenem Nummernbereich - und der äußere Umschlag fehlt. Die können also auf keinen Fall OVP sein...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •