Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Comixene 115

  1. #1
    Moderatorin Comixene
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    429
    Nachrichten
    0

    Comixene 115

    Das Cover:



    Inhalt folgt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Lail (29.08.2012 um 16:14 Uhr)

  2. #2
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.111
    Nachrichten
    0
    INHALT:

    Titel
    • Art Spiegelman und die Deutschen
    • Genie in buntes Glas gefasst

    Expo
    • Posy Simmonds – Lady mit spitzer Feder
    • Global Village Erlangen ‒ 15. Internationaler Comic-Salon

    Spot
    • Isabel Kreitz ‒ Dachboden als geistiger Lebensraum
    • 100 Jahre Tarzan und kein Ende

    Magazin
    • Rudolph Dirks geehrt ‒ Neuer Asterix-Zeichner ‒ Reprodukts Kinder-Comics ‒ Sondermann-Preise 2012 ‒ Nachrufe ‒ Bestseller

    Forum
    • Pro & Kontra: Max und Moritz-Preis in der Krise?

    Rezensor
    • Die Comics von Jeff Lemire ‒ 50 "Atlantic 12" von François Schuiten ‒ "Allein" von Fabien Vehlmann & Bruno Gazotti

    Rubriken
    • Editorial ‒ Inhalt
    • Dr. Tom
    • Impressum ‒ Comixene im Internet ‒ Comixene 116

  3. #3
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.111
    Nachrichten
    0
    EDITORIAL:


    Liebe Leser,

    die Auseinandersetzung mit Comic-Künstlern und ihren Werken ist gewissermaßen das täglich Brot eines Comic-Fachmagazins. Dabei bemühen sich die diversen Autoren immer wieder, die vorliegenden Arbeiten zu erschließen, ihre Hintergründe auszuloten und den Lesern möglichst plausible Interpretationen des Inhalts anzubieten. Mitunter sind diese Beiträge dann aber für die betroffenen Künstler eine regelrechte Qual, fühlen sie sich doch nicht selten komplett missverstanden.

    Es ist deshalb immer wieder höchst aufschlussreich, wenn Comic-Künstler selbst über ihre Arbeit und ihre Beweggründe Auskunft geben. Und das auch nicht nur im Rahmen eines knappen Gesprächs, in dem sie auf die Stichworte eines Interviewers reagieren müssen. Besonders früh nutzte Art Spiegelman die Möglichkeit, sich über seine Arbeit ausführlich auszulassen. Schon in den 1970er Jahren begann er mit seinen legendären Lectures. Faszinierenden Vorlesungen, von denen eine Reihe von Mitschnitten inzwischen auch ins Internet gestellt wurden. Auch sein Band MetaMaus, dessen Inhalt auf den nachfolgenden Seiten eine große Rolle spielt, steht ganz in dieser Tradition, selbst wenn er im Ursprung auf einer Interview-Situation fußt.

    Auch hierzulande laden mittlerweile Universitäten ‒ und keineswegs nur Kunsthochschulen! ‒ Comic-Künstler für Vorträge ein. So gibt es dieses Jahr mehrere Poetikvorlesungen mit Isabel Kreitz und Flix an der Carl von Ossietzky Universität im niedersächsischen Oldenburg. Dem Vortrag von Isabel Kreitz räumen wir in diesem Heft eine besonders lange Strecke ein. Ist es doch ein faszinierendes Dokument aus der Sicht der Künstlerin, die in Erlangen in diesem Juni mit dem Max und Moritz-Preis als "Beste deutschsprachige Comic-Künstlerin" geehrt wurde. Dies soll aber nur ein Anfang sein. Zukünftig werden wir verstärkt Zeichner und Szenaristen mit eigenen Beiträgen in der COMIXENE selbst über ihre Arbeit zu Wort kommen lassen.


    Beste Grüße aus der CX-Werkstatt!
    Martin Jurgeit

  4. #4
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    2
    Nachrichten
    0
    Super Ausgabe, weiter so!

  5. #5
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.916
    Nachrichten
    1
    Eine schöne Erlangen-Retrospektive! Vielen Dank!

  6. #6
    Mitglied Avatar von Mr. Brown
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.397
    Nachrichten
    0
    Habe bisher nur einige wenige Artikel der neuen Ausgabe gelesen, aber der Artikel über bzw. mit den Isabel-Kreitz-Vortrag fand ich - in dieser Form und vor allem auch in dieser Länge - sehr lesenswert und interessant.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •