Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 80 von 80
  1. #76
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.420
    Auf bdgest steht was von 54 planches, wäre also komplett ein schönes Einzelalbum.
    http://www.bedetheque.com/serie-9992...-la-lampe.html


    edit: ah.. seh aber grad, dass die franz. Ausgabe ein anderes/quadratisches Format hatte...
    Geändert von joox (08.09.2016 um 13:38 Uhr)

  2. #77
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Ideal für das Schlumpfereien-Format.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  3. #78
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    8.867
    Ich befürworte dies auch!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  4. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    126
    Von "Pierrot et la lampe" erschienen aus der Feder des Meisters 1960 drei Geschichten à 6 Seiten, von denen zwei bei Kauka auf Deutsch veröffentlicht wurden. 1991, ein Jahr vor dem Tod von Peyo, kamen nochmals sechs weitere 6-Seiter dazu, wobei ich nicht weiß, inwieweit Peyo noch am Szenario beteiligt war. Die Zeichnungen sind definitiv nicht von ihm. Vielleicht war seine Rolle ähnlich wie bei "Der Rabe des Khans". Die drei Geschichten von 1960 wurden 1991 nochmals neu gezeichnet und modernisiert. Insgesamt liegen also 9 Geschichten vor mit 54 Seiten + 3 Geschichten mit 18 Seiten Ur-Versionen. Das gibt einen Band!

  5. #80
    Den Pierrot habe ich hier schon gefühlte 5 Trillizwölfdröflillionen mal gewünscht :-). Ich gebe die Hoffnung nicht auf und beführworte.

    Den Cartoon Creation Band besitze ich, hätte es gerne aber auf deutsch.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •