Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.732
    Nachrichten
    0

    The Cabin in the Woods

    Wer auf Teenie Slasher mit einem Schuss Humor a la "Scream" oder "Tucker & Dale vs Evil" steht, den erwartet mit diesem Film ein besonderer Leckerbissen.

    Produziert von Joss Whedon sollte CitW schon anfang 2011 herauskommen, das Studio hat den Termin aber nach hinten verschoben, um ihn auf 3D zu konvertieren. Nachdem das aber nun von Whedon erfolgreich abgelehnt wurde, kommt der Film endlich im September in die deutschen Kinos. Die englische DVD ist seit kurzem erhältlich.

    Wer jetzt auf imdb etwas recherchieren will, sei gewarnt: Was beginnt wie ein herkömmlicher Slasher Horror, birgt ungeahnte Twists und coole Wendungen. Ich will die eigentliche Handlung nicht mal hier spoilern, macht euch einfach selbst ein Bild!!

    Blut, Überraschungen, Humor, coole Genre-Referenzen und gute Darsteller (Chris Hemsworth, Richard Jenkins) erwarten euch. Unbedingt anschauen!!
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  2. #2
    Cubist Avatar von Dave Deschain
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Sunnydale
    Beiträge
    3.812
    Nachrichten
    420
    Wirklich ein großartiger Film! Was erstmal wie ein Geschenk für Fans daherkommt mit ganz viel Wiedererkennungswert (das Haus aus Evil Dead, der See aus Freitag, der 13., der Würfel aus Hellraiser als Kugel, Ripley(!), das Labor aus RE 1 uvm.), wird dann doch zu etwas sehr Eigenständigem, bei dem alles stimmt. Einer DER Filme des Jahres.
    Eine Ära geht zu Ende! Noch 22 Wochen im Exil!

    Möge der hellste Stern nur für dich leuchten und der Wind die schönste Melodie summen. Wir sehen uns, wenn er Sand über die Spuren vergangener Tragödien geweht hat und das Lachen zukünftiger Feiern in nächster Nähe erklingt. (Oder schon früher)

  3. #3
    Mitglied Avatar von Aoki
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Miðgarðr
    Beiträge
    3.590
    Nachrichten
    167
    Auch wenn sich das Thema verspoilern könnte...
    Hat euch das Ende gefallen?

  4. #4
    Moderator Edition Panel Avatar von Jähling
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.056
    Nachrichten
    0
    Ja.

    (Siehste, geht auch ohne Spoiler.)

  5. #5
    Mitglied Avatar von Aoki
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Miðgarðr
    Beiträge
    3.590
    Nachrichten
    167
    Zitat Zitat von Jähling Beitrag anzeigen
    Ja.

    (Siehste, geht auch ohne Spoiler.)
    ich steh halt auf spoiler xD

    war dir das ende nicht zu wenig bzw. zu absolut? xD

  6. #6
    Cubist Avatar von Dave Deschain
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Sunnydale
    Beiträge
    3.812
    Nachrichten
    420
    Ich fand es ganz großartig! "Absolute" Enden in dieser Form bevorzuge ich nicht, eigentlich mag ich Happy Ends. Aber in diesem Fall war es so konsequent, alles andere wäre luschig gewesen. Und der ganze Film ist ja ein einziges Augenzwinkern, da kann ich das gut ertragen...
    Geändert von Dave Deschain (23.12.2012 um 10:29 Uhr)
    Eine Ära geht zu Ende! Noch 22 Wochen im Exil!

    Möge der hellste Stern nur für dich leuchten und der Wind die schönste Melodie summen. Wir sehen uns, wenn er Sand über die Spuren vergangener Tragödien geweht hat und das Lachen zukünftiger Feiern in nächster Nähe erklingt. (Oder schon früher)

  7. #7
    Mitglied Avatar von Moeykaner
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    222
    Nachrichten
    0

    AW: The Cabin in the Woods

    ich fand den Film überhaupt nicht ansprechend...hatte aber durch die Vorberichte irgendwie eine komplett andere Vorstellung von dem Film

    ich fand weder etwas lustig noch irgendwie spannend....ich schiebe das einfach mal auf meinen Geschmack, obwohl der eigentlich nicht so speziell ist.
    Dumm ist der, der Dummes tut!!!

  8. #8
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2013
    Beiträge
    10
    Nachrichten
    0
    Ich fand den Film relativ einfallsreich. Das Ende war auch lustig und mal etwas anderes

  9. #9
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.887
    Nachrichten
    629
    Ich habe den Film auch gesehen, und muss mich Moeykaner anschliessen: Ich sah zwar auch massenweise Referenzen, aber der Film war halt leider nicht wirklich etwas: Weder lustig, noch gruselig noch spannend (schon am Anfang dachte ich mir beim Vogel gleich: Und jetzt müsste er reinfliegen ). Interessante Grundidee, aber irgendwie völlig versumpft.

    Also irgendwie kann ich die Begeisterungsstürme nicht nachvollziehen - vielleicht kann man es mir ja noch mal erklären, was denn an dem Film so gut gefiel
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  10. #10
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Beiträge
    16
    Nachrichten
    0
    Cabin in the Woods ist der schlechteste Horrorfilm des Jahres 2012. Käse hoch 3! Der Horrorfilm ist in Hollywood seit 2011 vorerst verstorben, lasst ihn bitte begraben und erweckt nicht tote Geister die ihr nicht mehr versteht und erst recht nicht von Hexenmeister Whedon beschworen, der diesen Film als 'Liebesbrief für das Horrorgenre' verkaufen möchte, es aber nur erst recht killen gedenkt.

    Im kompletten Abspann ertönt noch so schön "Last" von Nine Inch Nails, ist doch ekelerregend, mit so einen tollen Song den Film abzuschließen, der sadistische Züge verurteilt und lieber die Götterwelt bevorzugt.
    Dazu fällt mir mit den Worten eines Brian Warner alter Tage nur eins ein:
    „Kill Your God, Kill Your TV”

    2/10
    Mein Forum: www.nightmare-horrormovies.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.