Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Suche Comic

  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von Samsara
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0

    Question Suche Comic

    Hallo liebe Mitforisten,

    bin neu hier, möchte alle grüßen und hoffe, dass ich nicht unwissend gegen irgendwelche Regeln verstoße .

    Ich wollte um Hilfe bei der Suche nach einem Comic bitten. Leider kann ich mich weder an den Namen, noch an die Zeichner / Autoren erinnern. Im Bezug auf Zeichenstil würde ich jetzt (im Nachhinein) den französischsprachigen Raum als Ursprung vermuten, aber das ist nur eine Vermutung. Ich hatte den Comic in meiner Jugend, also grob gesagt zwischen 1980 und 1990 - in etwa dem Zeitraum dürfte er auch erschienen sein.

    Ich habe versucht, hier weitestgehend die Handlung zusammen zu kramen, soweit ich mich noch daran erinnern kann:

    Zwei Gauner werden aus einem Dorf gejagt. Das ganze Dorf ist hinter ihnen her (mit Mistgabeln und wilden Flüchen ['Dreht sie durch die Mangel]), weil diese zwei die Einwohner irgendwie (finanziell?) betrogen haben.

    Auf ihrer Flucht treffen die beiden auf ein kleines Bähnchen, das verspielt seltsam aussieht und in dem verschiedene (merkwürdige) Fahrgäste sitzen und sich miteinander unterhalten. Die Gauner steigen ein und entkommen so ihren Verfolgern (, die wie die Gauner selbst zu Fuß unterwegs sind). Die Schienen, auf dem diese Bimmelbahn fährt, sind nie gerade, sondern dauernd kurvig.

    Die Fahrt in diesem Bähnchen wird immer seltsamer, z.B. wird ein Fluss durchfahren, die Bahn fährt dabei komplett unter Wasser, und die Gauner werden total panisch (als einzige Fahrgäste - die anderen bleiben völlig entspannt), aber seltsamerweise ertrinkt niemand dabei, obwohl alle eigentlich zu lange unter Wasser bleiben - und am Ende sind alle an einem Phantasie-Ort angekommen.

    An diesem Ort gibt es kein Geld; alle sind glücklich und Gegenstände sind lebendig (z.B. gibt es ein Dreirad das sich selbst fährt, indem es mit seinen Händen in seine Pedale 'tritt' - siehe weiter unten).

    Die Ganoven schauen sich an, wie alles läuft und kriegen schnell die Idee, daß sie es hier zu etwas bringen können. Sie führen Geld ein (für Leistungen, die früher umsonst waren) und das Reich korrumpiert zusehends.

    Zwei junge Menschen (ein Mann und eine Frau) merken dies, und versuchen dieses Geschehen rückgängig zu machen. Die beiden sind (oder werden) natürlich ein Liebespaar; einer von beiden ist Sohn/Tochter des (durch die Gauner abgesetzten) Regenten. Irgendein Bote wird noch mit einer Nachricht ausgeschickt - dieser Bote fährt auf einem total langsamen Kinder-Dreirad, das sich fortbewegt, indem es mit Händen selbst in die eigenen Pedalen tritt.

    Die Zeit wird am Schluß ziemlich knapp, aber nach einem rasanten Rennen (ich kann mich an Möbel (z.B. einen großen Schrank) erinnern, die panisch eine große Wendeltreppe herunterlaufen) wird die Katastrophe noch irgendwie abgewendet, und die Ganoven werden wieder vertrieben, so wie am Anfang des Comics.

    Vor allem die Phantasiewelt ist sehr liebevoll und ideenreich gezeichnet. Es gab Treppen, die Hände hatten und die Personen darauf hinunter- oder hochtrugen und lauter andere irre Ideen.

    Hat jemand eine Idee / einen Ansatzpunkt?

    Würd mich sehr über Hilfe freuen,

    viele liebe Grüße,

    die Samsara


    PS: Sorry für den nichtssagenden Betreff ("Suche Comic"), aber ich habs tatsächlich leider wirklich nicht genauer
    Geändert von Samsara (20.08.2012 um 16:13 Uhr) Grund: Geschichte erweitert

  2. #2
    Mitglied Avatar von FOX
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    32657 Lemgo
    Beiträge
    274
    Nachrichten
    0
    Hört sich sehr nach "Oliver und Columbine" an.
    Könnte evtl. Band "Die wunderbare Odyssee" sein.
    Siehe auch hier:

    http://www.comicguide.de/php/detail....h&display=long

    Gruß,
    Peter

  3. #3
    Junior Mitglied Avatar von Samsara
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0
    Hallo Peter / FOX

    Danke! Sieht schon gut aus, ist es aber leider noch nicht.

    Das Mädchen im Comic, das ich suche, sahe definitiv weniger, nennen wir es mal "sexy", aus. Außerdem war die Geschichte abgeschlossen. Es war ein Band mit einer fertigen Geschichte.

    Das Cover (Oliver und Columbine) kommt mir nicht bekannt vor.

    Viele liebe Grüße,
    die Samsara

  4. #4

  5. #5
    Junior Mitglied Avatar von Samsara
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0
    Hallo Affentanz!

    Sieht gut aus, ist es aber leider auch nicht. Wie gesagt, die Geschichte müsste eigentlich abgeschlossen sein, zumindest kann ich mir keine Fortsetzungsreihe vorstellen. "Isabella" und "Oliver und Columbine" sind beides Fortsetzungsreihen.

    Vielleicht irre ich mich auch, aber ich glaube, dass das was ich suche nur eine fertige Geschichte ist.

    Viele liebe Grüße!
    Die Samsara

  6. #6
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.831
    Nachrichten
    2
    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, die Geschichte müsste eigentlich abgeschlossen sein, zumindest kann ich mir keine Fortsetzungsreihe vorstellen. "Isabella" und "Oliver und Columbine" sind beides Fortsetzungsreihen.
    Naja, das eine schließt das andere nicht aus - es gibt durchaus Fortsetzungsreihen, wo die einzelnen Abenteuer in sich abgeschlossene Geschichten bieten.

  7. #7
    Junior Mitglied Avatar von Samsara
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von the_rooster Beitrag anzeigen
    Naja, das eine schließt das andere nicht aus - es gibt durchaus Fortsetzungsreihen, wo die einzelnen Abenteuer in sich abgeschlossene Geschichten bieten.
    ja, schon möglich,
    es ist blöd, dass ich euch nicht mehr konkrete Hinweise geben kann!...

  8. #8
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.180
    Nachrichten
    0
    Und die beiden genannten Serien beinhalten abgeschlossene Geschichten.
    Geändert von Mick Baxter (23.08.2012 um 03:10 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von Samsara
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0
    Hallo liebe Mitforisten,

    nachdem meine Schwester meint, ihr kämen die Figuren auf dem Deckblatt ("Die wunderbare Odyssee") doch bekannt vor, bin ich mir jetzt auch nicht mehr so sicher mit meiner Einschätzung. Ich hab das Heft für 5 Euro im Internet gefunden und es mal bestellt. In ein-zwei Tagen weiß ich hoffentlich mehr und kann euch Rückmeldung geben!

    Bis bald,
    die Samsara

  10. #10
    Junior Mitglied Avatar von Samsara
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0
    Hallooooooo!......

    Habs gefunden! Das Heft ("Die wunderbare Odyssee") war es zwar nicht, aber der Stil und Teile des Inhalts waren so ähnlich, dass ich die anderen Hefte der Reihe durchgeschaut habe. Und dabei habe ich es gefunden: "Das Schloss mit den 4 Monden"! Das ist leider nicht neu aufgelegt worden (unter "Oliver & Columbine"), sondern bisher nur in einer Fassung von 1981/82 verfügbar ("Oliver Ohnefehl - Das Schloss mit den 4 Monden" aus der Reihe "Rate mal Comics", daher hatte ich das zuerst gar nicht gesehen. Über die französische Wikipedia wurde mir aber die ganze Olivier-Rameau-Reihe angezeigt.

    VIELEN DANK EUCH ALLEN!

    Der erste Beitrag war praktisch schon der Treffer! Wahnsinn. Wirklich super!

    Viele Grüße,
    die Samsara

  11. #11
    Junior Mitglied Avatar von Samsara
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0
    ähm, kann man den Thread irgendwo schließen?

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.