szmtag Manga Audition - Der internationale Manga-Wettbewerb - Seite 4
Seite 4 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 294
  1. #76
    Mitglied Avatar von satake
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    111
    Nachrichten
    0
    ich weiß schon, es war leicht übertrieben. ...."leicht", ähem.
    aber was spielt es schon für eine rolle, die information ist letztendlich zu mir (und dem internet) durchgesickert. also haben 10 leute wohl gereicht.

    also bin jetzt schon gespannt auf die beiträge aller anderen. *-*

  2. #77
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.500
    Nachrichten
    25
    Ich finde, das das ein richtig guter Wettbewerb zu werden scheint und nicht wie einer unter vielen daherkommt. All diese guten Sachen zu lesen kommt sogar bei mir gut an und ich zeichne nicht mal. Ferner denke ich genauso wie Herr Kaps, deutsche Zeichner sind unheimlich wichtig, würde aber gerne mehr von ihnen lesen (auch wenn es komisch klingt, da ich ja in diesem Monat alleine zwei Werke aus deutschen Landen kaufe ^^"). Vielleicht müssen deutsche Zeichner erst Japan erobern, um hierzulande so richtig beachtet zu werden.... am besten wärs natürlich, wenn dadurch dieses Schubladendenken verschwindet
    Geändert von Filmfreak (11.09.2012 um 04:30 Uhr)

  3. #78
    Mitglied Avatar von Red Kite
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    1.058
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Jo Kaps Beitrag anzeigen
    Kommentar: Ja Story ist zweitrangig, das hat man den Beiträgen doch irgendwie angemerkt.

    Kommentar: Ein klein wenig mehr Achtung vor der Leistung anderer Autoren könnte man als Zeichner schon haben, oder? Ich zumindest fand die Beiträge gerade mit Blick auf die Erzähltechnik in der Tat sehr beachtlich.
    Ich bin ja kein Zeichner, sondern Autor, von daher denke ich schon, dass ich dazu eine Meinung haben darf. Außerdem habe ich nie gesagt, die Storys seien nicht gut, ich meinte lediglich, in den Wettbewerben geht es offensichtlich um andere Dinge, wie eben Emotionen und Ausdruckskraft und weniger um eine möglichst clevere Story oder technisch spektakuläre Zeichnungen, und die abgedruckten Beiträge verdeutlichen das eben sehr stark.

    Ich versteh auch nicht, wie es abwertend aufgefasst werden kann, wenn ich sage, einige Zeichner in der deutschen Doujinshi-Szene wären technisch durchaus auf Augenhöhe mit diesen Beiträgen. Das ist doch genau der Grund, den auch Herr Ishikawa anführte, warum er den Wettbewerb überhaupt veranstaltet.

    Du würdest auch nicht wollen, dass man später so über Deine Einsendung spricht, nehme ich an.
    Damit hätte ich definitiv kein Problem.

    Zitat Zitat von dieHolzEsserin Beitrag anzeigen
    - Auf der Connichi hat Herr Ishikawa, wie er sagte, sehr viele deutschte Werke begutachten können. Er sagte, dass sie ihm sehr gefallen haben. Ein Kritikpunkt seinerseits wäre jedoch die Art, wie Gesichtsausdrücke gezeichnet werden, daran müsste gezielt gearbeitet werden. Die deutschen Zeichner hätten es noch nicht ganz verinnerlicht. Es fehlen noch gewisse Details und Tiefe. Ein interessanter Punkt. Ich hoffe ich verärgere jetzt niemanden, dass ist eben das, was ich verstanden haben. Vielleicht könnte man das mal diskutieren?
    Das ist ein Punkt, den ich tatsächlich schon in diversen Diskussionen um deutschsprachige Manga angemerkt habe. Bei uns traut man sich irgendwie selten wirklich ausdrucksstarke Gefühlsregungen in den Zeichnungen zu, weswegen die emotionale Durchschlagskraft im Vergleich zu japanischen Werken oft etwas zurücksteckt. Ist vielleicht eine typische deutsche Sache, wer weiß. Gefühle zeigen ist vielen von uns irgendwie ein bisschen unangenehm. Aber im Manga muss man da natürlich mal aus sich rauskommen und darf keine Angst haben vor vorgeblicher Gefühlsduselei. Daher finde ich es auch gut, dass der Wettbewerb so stark auf die emotionale Komponente setzt. Da können wir hier wahrscheinlich alle noch viel von den Japanern lernen.

  4. #79
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.703
    Nachrichten
    21
    Das stimmt allerdings was Her Ishikawa da sagt!
    Mein deutscher Favorit ist und bleibt Crewman3 (sorry Tokyopop), nur irgendwann ist die Qualität leider etwas gesunken, und der Manga wurde abgebrochen
    (Mag LTG und YB auch )

  5. #80
    Hab ich das richtig verstanden, dass es insgesamt nur einen 1. Platz gibt?

    Oh je... die Gewinnchancen nur in Deutschland wäre für mich schon sehr gering... aber jetzt noch mit Teilnehmer aus >=4(? )Ländern???
    Dann kann ich eigentlich nicht verstehehn, warum so viele sich auf den Wettbewerb freuen oder ihn toll finden...
    (Und zudem Manga Talente anscheinend wegen diesem Wettbewerb aufhört...)

    Das mit dem "Stummen" Manga ist insgesamt wirklich interessant, aber für mich als Zeichner ist das wirklich beschi**** und verdammt schwer... XD
    Ich wär froh, wenn ich überhaupt ein Manga mit Text schaffe...

    Insgesamt, finde ich, ist das nur ein Wettbewerb für wahre Talente oder Professionelle...

  6. #81
    Verlagsleiter Tokyopop Deutschland Avatar von Jo Kaps
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.124
    Nachrichten
    0
    Kommentar: Hier, ich war, wie versprochen am Sonntag bei der Veranstaltung und es hat sich gelohnt, ich glaube nun, den Wettbewerb besser verstehen zu könne. Mitgeschrieben habe ich auch, ich werde im folgenden mal versuchen noch zu ergänzen, aber ich denke das meiste überschneidet sich. Bitte verzeiht mir, wenn sich doch noch etwas wiederholen sollte:

    Antwort: Auch Dir ein dickes Dankeschön dafür, dass Du für die anderen so fleißig mitgeschrieben hast.

    Kommentar: Ich versteh auch nicht, wie es abwertend aufgefasst werden kann, wenn ich sage, einige Zeichner in der deutschen Doujinshi-Szene wären technisch durchaus auf Augenhöhe mit diesen Beiträgen.

    Wenn ich dich da falsch verstanden habe, tut es mir leid. Mir ist es nur immer sehr wichtig, dass ihr euch gegenseitig puscht und nicht behindert. Mag sein, dass ich da etwas überempfindlich bin.

    Frage: Hab ich das richtig verstanden, dass es insgesamt nur einen 1. Platz gibt?

    Antwort: Nein, es gibt mehrere Preise und der Wettbewerb ist auch nicht nur für Profis gedacht. Und bevor es falsch verstanden wird: Niemand MUSS nach Japan fahren, man will nur ausgewählten Teilnehmern die MÖGLICHKEIT anbieten.
    Geändert von Jo Kaps (11.09.2012 um 14:42 Uhr)

  7. #82
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.703
    Nachrichten
    21
    Naja, ich glaube auch das der Wettbewerb eher etwas für Profis oder für versteckte Talente ist. (Da ich ersteres NICHT bin setze ich mal aufs zweite *hoff*) lol

  8. #83
    Zitat Zitat von Jo Kaps Beitrag anzeigen
    Frage: Hab ich das richtig verstanden, dass es insgesamt nur einen 1. Platz gibt?

    Antwort: Nein, es gibt mehrere Preise und der Wettbewerb ist auch nicht nur für Profis gedacht. Und bevor es falsch verstanden wird: Niemand MUSS nach Japan fahren, man will nur ausgewählten Teilnehmern die MÖGLICHKEIT anbieten.
    Hi, danke für die Antwort. Leider hast meine Frage falsch verstanden.
    Ich meinte eigentlich, dass es leider nicht mehrere 1. Plätze für vers. Länder gibt.
    Besser fänd ich eigentlich, dass es jeweils einen 1.Platz für Deutschland, einen 1.Platz für Frankreich usw. gäbe
    (Also quasi den Wettbewerb nach Länder aufteilt...)

    Außerdem hast du meine letzte Aussage auch falsch interpretiert XD
    Ich wollte nur damit sagen, dass dieser Wettbewerb wohl auf ein sehr hohes Niveau sein wird,
    ich weiß nicht wie andere denken, aber realistisch gesehen werd ich wohl keine Chance auf einen Gewinnerplatz haben...

    (P.S Sorry, bin kein guter Schreiber und meine Gedanken sind irgendwie schwer zu verstehen...)

  9. #84
    Mitglied Avatar von Salamandra
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    9.645
    Nachrichten
    1
    Zitat Zitat von 2vader Beitrag anzeigen
    Besser fänd ich eigentlich, dass es jeweils einen 1.Platz für Deutschland, einen 1.Platz für Frankreich usw. gäbe
    (Also quasi den Wettbewerb nach Länder aufteilt...)
    das find ich eig. nicht besser lol
    eig. find ichs gut so wie es ist, weil so werden praktisch alle gleich behandelt und nicht unterschieden aus welchem land man kommt

  10. #85
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.703
    Nachrichten
    21
    Ich finde es auch gut wie es ist.

  11. #86
    Mitglied Avatar von dieHolzEsserin
    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    92
    Nachrichten
    0
    Ich glaube die Idee mit dem ersten Platz aus jedem Land kommt daher, das man gerne wissen möchte, wer am weitesten aus dem eigenen Land geworden ist.
    Wenn keiner der Gewinner aus Deutschländ kommen würde, könnte es viele dennoch intessieren, wer der beste aus Deutschland war. Naja, aber dazu musste man natürlich wissen, wie das ausgewertet wird und nach welchem System.



    Buääähhh, noch so 'ne Antologie?
    JAWOLL, noch so 'ne Antolgogie! XD


    VERnarrt?
    Absolut!

  12. #87
    Verlagsleiter Tokyopop Deutschland Avatar von Jo Kaps
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.124
    Nachrichten
    0
    Richtigtstellung: Hi, danke für die Antwort. Leider hast meine Frage falsch verstanden.
    Ich meinte eigentlich, dass es leider nicht mehrere 1. Plätze für vers. Länder gibt.
    Besser fänd ich eigentlich, dass es jeweils einen 1.Platz für Deutschland, einen 1.Platz für Frankreich usw. gäbe
    (Also quasi den Wettbewerb nach Länder aufteilt...)


    Antwort: Sorry, ich war wohl nach der Connichi ein wenig müde, dass ich so viel falsch verstanden haben. War kein böser Wille.
    Nun hab ich es aber richtig verstanden. Über den Punkt habe ich mit Ishikawa-san auch gesprochen und angeregt, ob man beim zweiten Anlauf vielleich so eine Art Grand Prix de la Manga entwickeln könnte, bei dem es nationale Vorentscheide gibt. Wir wollen das mal auf dem Weg prüfen. Für dieses Jahr wäre es jetzt zu spät, die Regeln noch zu ändern, aber die Idee bleibt in der Diskussion, versprochen.

  13. #88
    Mitglied Avatar von Salamandra
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    9.645
    Nachrichten
    1
    Interessant, das heißt das dieser Wettbewerb auf jeden fall nächstes Jahr wieder kommt!
    (sorry, falls das schon fest stand, dann hab ichs bisher überlesen)

  14. #89
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.703
    Nachrichten
    21
    Cool!

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    Das wär wirklich super, wenn dieser Wettbewerb nicht einmalig bleibt, sondern jedes Jahr oder so wiederkommt! Dann hat man zumindest im Hinterkopf "Wenn es dieses Jahr nicht klappt, dann vielleicht nächstes... xD" und der Druck ist nicht mehr SO groß.

    Zitat Zitat von Jo Kaps Beitrag anzeigen
    Kommentar: Das ist eine extrem coole Idee, danke dafür. Ich werde mit NSP klären, was sie von der Idee halten, dass wir zumindest die besten deutschen Einsendungen in einem Reader veröffentlichen können. Natürlich würden wir dann auch ein Honorar zahlen, aber die Zeichner müssten dem gesondert zustimmen. Aber vorerst muss NSP die Idee mögen, denn ohne potenzielle Gewinner wäre so ein Band ja auch Unsinn.
    Eine Frage dazu, falls es wirklich zu solch einer Veröffentlichung kommen sollte: Sollte man die Beiträge dann lieber direkt an euch, also TOKYOPOP, schicken (auf der Website ist das ja als Möglichkeit angegeben) und nach Japan weiterleiten lassen, oder spielt es keine Rolle, ob man es an euch oder direkt nach Japan schickt? Mir kam beim Lesen nur der Gedanke, dass ihr die deutschen Beiträge in dem Fall vielleicht schon in irgendeiner Form sammeln wollt (obwohl das sicher viel Arbeit wäre, wenn ich so überlege xD).
    Auf jeden Fall ist das eine tolle Idee, so hätte man noch eine zusätzliche Chance die Geschichte veröffentlicht zu sehen!

  16. #91
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.703
    Nachrichten
    21
    Dann haben endlich mal auch jüngere Zeichner ne Chance was zu publizieren...toll!

  17. #92
    Mitglied Avatar von Red Kite
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    1.058
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Salamandra Beitrag anzeigen
    eig. find ichs gut so wie es ist, weil so werden praktisch alle gleich behandelt und nicht unterschieden aus welchem land man kommt
    Ja, finde ich auch. Es geht ja gerade um einen internationalen Wettbewerb über alle Ländergrenzen hinweg. Wenn es jetzt nach Nationen abgestufte Preise gäbe, hätte man auch gleich nur Wettbewerbe in den einzelnen Ländern machen brauchen. Gerade der direkte und faire Vergleich mit japanischen Zeichnern ist ja für viele das Reizvolle daran.

    Was mich da noch interessieren würde: In welchen Ländern wird denn aktiv für den Wettbewerb geworben?

  18. #93
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    Noch eine Frage, die mir jetzt eingefallen ist: Wenn man seinen Beitrag mit der Post einschickt, sollen es dann die Originale sein oder gehen auch Kopien? Ich glaube, das wurde noch nirgendwo erwähnt ...

  19. #94
    Mitglied Avatar von Salamandra
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    9.645
    Nachrichten
    1
    Mann sollte absolut NIE orginale schicken.
    also bitte kopien.

  20. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    30
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Salamandra Beitrag anzeigen
    Mann sollte absolut NIE orginale schicken.
    also bitte kopien.
    Bei japanischen Wettbewerben in der Regel schon, darum hab ich das sicherheitshalber mal gefragt. ^^

  21. #96
    Verlagsleiter Tokyopop Deutschland Avatar von Jo Kaps
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.124
    Nachrichten
    0
    Frage: Eine Frage dazu, falls es wirklich zu solch einer Veröffentlichung kommen sollte: Sollte man die Beiträge dann lieber direkt an euch, also TOKYOPOP, schicken (auf der Website ist das ja als Möglichkeit angegeben) und nach Japan weiterleiten lassen, oder spielt es keine Rolle, ob man es an euch oder direkt nach Japan schickt? Mir kam beim Lesen nur der Gedanke, dass ihr die deutschen Beiträge in dem Fall vielleicht schon in irgendeiner Form sammeln wollt (obwohl das sicher viel Arbeit wäre, wenn ich so überlege xD).

    Antwort: Nein, wohin ihr die Beiträhe sendet spielt keine Rolle. Wir haben einen guten Draht zu NSP - und falls die Idee mit dem Reader klappen sollte, bekommen wir das schon durch Klärung untereinaner hinn.

    Frage: Was mich da noch interessieren würde: In welchen Ländern wird denn aktiv für den Wettbewerb geworben?

    Antwort: Die acht Startländer sind Frankreich, Nordamerika, Deutschland, Taiwan, Hong Kong, Korea, Thailand und Indonesien. In den meisten dieser Länden hat NSP vor Ort einen Partner, so wie uns für Deutschland.

    Frage: Noch eine Frage, die mir jetzt eingefallen ist: Wenn man seinen Beitrag mit der Post einschickt, sollen es dann die Originale sein oder gehen auch Kopien? Ich glaube, das wurde noch nirgendwo erwähnt ...

    Antwort: Originale einzusenden sollte man in der Tat vermeiden. Niemand kann garantieren, was die Post damit macht. Kopien per Post oder ein Upload auf die Seite genügen völlig.

    Hinweis: Es geht ja gerade um einen internationalen Wettbewerb über alle Ländergrenzen hinweg. Wenn es jetzt nach Nationen abgestufte Preise gäbe, hätte man auch gleich nur Wettbewerbe in den einzelnen Ländern machen brauchen. Gerade der direkte und faire Vergleich mit japanischen Zeichnern ist ja für viele das Reizvolle daran.

    Antwort: Den internationalen Vergleich wollen wir auch gar nicht ausschalten. Durch einen lokalen Vorentscheid und ein Kräftemessen der Besten aus den einzelnen Ländern könnte der Wettbewerb aber an Spannung gewinnen. Internationale Cosplay-Wettbewerbe funkltionieren ja z.B. nach ähnlichem Prinzip ganz prächtig. In diesem Jahr bleibt aber ohnehin alles wie es ist.

  22. #97
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.703
    Nachrichten
    21
    Danke für die Antworten!

  23. #98
    Mitglied Avatar von satake
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    111
    Nachrichten
    0
    Antwort: Die acht Startländer sind Frankreich, Nordamerika, Deutschland, Taiwan, Hong Kong, Korea, Thailand und Indonesien. In den meisten dieser Länden hat NSP vor Ort einen Partner, so wie uns für Deutschland.
    aber es ist letztendlich international oder?
    *hust* österreich *hust*

  24. #99
    Mitglied Avatar von Rosa Maus
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Saalfelden am Steinernen
    Beiträge
    2.190
    Nachrichten
    0
    *mithust* *österröchel* XO

    Dieser Wettbewerb ist echt eine riesen Sache und wenn ich lese, was Herr Ishikawa so erzählt hat, krieg ich richtig Herzklopfen! Seit langer, langer Zeit das erste Mal wieder. : ) Danke für's Überbringen seiner Worte! Das ist echt nett von euch!
    Besonders interessant finde ich ja, was er über die deutschen Mangas im Allgemeinen gesagt hat und wie er sie als Japaner rein objektiv empfindet. Darüber kann man noch mal gründlich meditieren!

    *schon mal die druckbleistifte füll und die federn polier* ^-^
    Geändert von Rosa Maus (15.09.2012 um 23:19 Uhr) Grund: Ergänzung

  25. #100
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.500
    Nachrichten
    25
    Zitat Zitat von Rosa Maus Beitrag anzeigen
    *schon mal die druckbleistifte füll und die federn polier* ^-^
    Nix da, denk lieber an Deine neue Serie und an Deine wartenden Fans, weil, die werden nicht ewig warten

Seite 4 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •