szmtag The new 52 - Einstieg in die DC Welt
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    2
    Nachrichten
    0

    The new 52 - Einstieg in die DC Welt

    Moin!

    Ich habe Mitte der 90er etwas DC Comics gelesen, aber wirklich nicht viel. Da ich die Comics letztens beim Aufräumen gefunden habe, kam Lust auf mal wieder ein paar Comics zu lesen. Wie ich dann gestern gesehen habe gab es gerade einen Relaunch, bzw. in Amerika letztes Jahr.

    Nun habe ich gestern ein wenig online geschaut und war heute auch kurz im Comic Laden. Und bin schon wieder ein wenig verwirrt und unschlüssig. Ich dachte, dass ich erstmal mit Batman und noch einem Comic anfange.

    Nun weiß ich jedoch nicht ob die originale auf Englisch oder die deutschen von Panini. Weiterhin gibt es ja von beiden immer noch Sammelbände und von den originalen auch welche im Hardcover (zusätzlich oder nur?, finde z.B. Batman Vol. 1 nur als Hardcover und nicht als gebundene Ausgabe?), die hat Panini ja nicht, wenn ich das richtig gesehen habe.

    Wobei mir der Herr im Laden heute bereits sagte, dass die Einzelhefte auf Englisch schon nicht mehr so leicht zu bekommen sind? Stimmt das oder ist es noch problemlos möglich von #1 an alle zu bekommen, wenn man mal von teuren Gebrauchtkäufen absieht?

    Mich würde interessieren, ob es da neben der Form und Sprache noch irgendwelche Unterschiede gibt und was ihr bevorzugt und warum.

    Und nebenbei: Wo bekommt man die originalen Sammelbände am besten, sprich günstig und zeitnah?

    Vielen Dank
    Torben
    Geändert von Crod (10.07.2012 um 07:05 Uhr)

  2. #2
    Moderator DCFanpage Forum; Manager Splashbooks Avatar von comicfreak
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Vorhanden
    Beiträge
    4.128
    Nachrichten
    2
    Soweit ich weiß, ist der einzige Unterschied wirklich Form und Sprache plus eventuell redaktionelle Extras.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    1.939
    Nachrichten
    0
    Redaktionelle Infos sind bei den US-Heften eher rar. Ich selber sammle als DC-US-Hefte Swamp Thing, Animal Man und Justice League Dark seit der Nummer 9 (also als Jeff Lemire das übernahm). Das hängt damit zusammen, dass ich nicht daran geglaubt habe, das die Sachen auf deutsch erscheinen werden. Zumindest AM und SW kommen aber bei Panini.
    Batman und Co kann man sicherlich gut mtl. auf deutsch kaufen, alles andere, was nur in den Sonderbänden kommt (oder eben auch garnicht) hole ich mir lieber im Original als Heft. So wie ich überhaupt fast komplett auf die Originale umgestiegen bin. Mit Leo.org als kostenloses App auf dem Smartphone ist das auch für mich unterdurchschnittlich guten Englischkenner (Realschulabschluss 1975!) kein Problem.

    I.Ü. bekommst Du schon noch problemlos die ersten Nummern. Mein Händler ist der Comicroom in Hamburg, aber auch über Black Dog Comics in Berlin dürfte das kein Problem sein. Beide findest Du im Internet. Bei ersterem muss du halt anrufen.
    Geändert von Schninkel (10.07.2012 um 18:55 Uhr)
    ... ich bin dann mal weg.

  4. #4
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    2
    Nachrichten
    0
    Moin,

    vielen Dank für eure Antworten. Dann muss ich mir das mal gut überlegen. Am meisten reizen mich ja sogar die original HC Trades, die sind optisch echt schön. Aber da muss man natürlich auch immer lange warten, bis man neuen Lesestoff bekommt. Hm. Vielen Dank auf jeden Fall für eure Tipps.

    Wieso haben einige Prints eigentlich Werbung am oberen Rand und andere nicht? Geht gar nicht ...
    Geändert von Crod (10.07.2012 um 20:05 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.