Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 68 von 68

Thema: Grandville

  1. #51
    Mitglied Avatar von guenni63
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    886
    Zitat Zitat von Philipp Schreiber Beitrag anzeigen
    Den Eindruck hatten wir auch. Nach drei Bänden fiel uns aber nicht mehr viel ein, wie wir es auf's Radar schaffen damit
    hätte mir den prami nicht zum lesen ausgeliehen, wäre der an mir auch vorbeigeflogen, jetzt steht diese Perle in meinem Regal ... und hofft auch auf die Beendigung

  2. #52
    Wäre Crowdfunding in diesem Einzelfall eine Idee, um doch noch die beiden Bände zu finanzieren?

  3. #53
    Zitat Zitat von tugboat captain Beitrag anzeigen
    Wäre Crowdfunding in diesem Einzelfall eine Idee, um doch noch die beiden Bände zu finanzieren?
    Hi Tug,

    keine schlechte Idee. Selber kenne ich mich damit nicht so aus, aber ich frage mal einen Kollegen, der weiss da glaube ich mehr.

    Grüße,
    p.

  4. #54
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.748
    Carlsen ist das ziemlich um die Ohren geflogen. Aber vielleicht verzeiht man S&L eher, wenn sie nicht mit den durch Corto Maltese verdienten Millionen Comics finanzieren, die den meisten am Arsch vorbeigehen (keine Wertung, sondern traurige Wahrheit).
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.103
    Ich lese gerade Grandville Noël. Für mich bisher der beste Vertreter rund um den grimmigen Dachs. Sekten, Kulte, Religionen und Philosophie und die ganze Farm der Tiere, die sehr oft blindlings folgt.
    Ist eigentlich Pflicht, dass auch hier fortgesetzt wird. Liegen mal alle fünf Bände vor, werden schon noch ein paar mehr zugreifen. Unglaublich, dass die humorvolle Gesellschaftskritik hier nicht zieht.

  6. #56
    Hallo Huxley,

    Pflicht hin, Pflicht her
    Jedenfalls ist Grandville bei uns nun wieder auf der Agenda.
    Endgültige Entscheidung fällt jetzt im Herbst, wenn wir das nächste Programm 2018 zusammenstellen

    Viele Grüße,
    Philipp

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Schayol
    Beiträge
    523
    Freut mich, das ihr doch noch einmal darüber nachdenkt. Dann würde ich mich die Bände 4 & 5 (die US-Ausgabe ist vorbestellt) sogar nochmals von euch nachkaufen. Mir gefällt euer Format besser
    Kampf der verderblichen Schundliteratur

  8. #58
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.103
    Zitat Zitat von Philipp Schreiber Beitrag anzeigen
    Pflicht hin, Pflicht her
    Jedenfalls ist Grandville bei uns nun wieder auf der Agenda.
    Alleine diese Aussage freut sicher einige. Ich habe den vierten Band wirklich genossen. Ist schon ein sagenhaftes Sahnestückchen, das ihr da im Programm habt.
    Das Original war gar nicht schwer zu verstehen. Ich hole mir euren Band aber sowieso auch noch einmal, wenn es soweit sein wird, weil das im Regal mit den Buchrücken nicht wirklich stimmig ist.

    Inhaltlich hat mir dieses Weihnachtsmärchen mit dem anbetungswürdigen Einhorn tatsächlich am besten gefallen.

  9. #59
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    804
    Ich habe jetzt mal die Setting-Beschreibung auf der engl. Wikipedia-Seite gelesen und bin von der Prämisse angetan, dass Großbritannien von Frankreich unterjocht und die britische Königsfamilie guillotiniert wurde. Hehe.

    Auch, dass die wenigen Menschen in diesem Kosmos als haarlose, teiggesichtige Affen-Unterart betrachtet werden, gefällt mir.

    Comics mit antropomorphen Charakteren liebe ich sowieso, die Leseproben gefallen mir sehr gut.

    Grandville 1-3 auf deutsch landen somit in meiner nächsten Comic-Bestellung, Band 4 und 5 werde ich auch von euch kaufen, wenn ihr euch entscheidet, sie zu bringen. Ansonsten letztere auf englisch.

    Hier noch die Infos zur Serie aus dem S&L-Magazin als Anreiz für weitere Mitforisten, die diese Reihe bisher übersehen oder wie ich auf die etwas zu lange Bank geschoben haben: http://magazin.schreiberundleser.de/...n_2012-3#page2
    http://magazin.schreiberundleser.de/...n_2013-1#page4
    Geändert von OK. (06.08.2017 um 16:42 Uhr)

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.103
    London Calling hat zum Gespräch gebeten.

    Der fünfte und abschließende Band soll der dunkelste werden. Noch dunkler? Ich bin ja mal gespannt.

  11. #61

  12. #62
    Auf weitere Bände auf Deutsch in nicht allzuferner Zukunft kann man sich nun auch vorsichtig freuen...

  13. #63

  14. #64
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.623
    Oh! DAS ist klasse!!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  15. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.921
    Hatte es nicht zu hoffen gewagt...

  16. #66
    Zitat Zitat von Philipp Schreiber Beitrag anzeigen
    Auf weitere Bände auf Deutsch in nicht allzuferner Zukunft kann man sich nun auch vorsichtig freuen...
    Yeah!

  17. #67
    Mitglied Avatar von guenni63
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    886
    Zitat Zitat von Philipp Schreiber Beitrag anzeigen
    Auf weitere Bände auf Deutsch in nicht allzuferner Zukunft kann man sich nun auch vorsichtig freuen...
    das ist absolut Klasse, dass ihr die doch noch bringt

  18. #68
    ich freue mich auch sehr über neues Lesefutter

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •