User Tag List

Seite 182 von 182 ErsteErste ... 82132172173174175176177178179180181182
Ergebnis 4.526 bis 4.550 von 4550
  1. #4526
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    661
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von affentanz Beitrag anzeigen
    Der Januar war kein günstiger Monat:



    Sarkasmus? Aber echt Beeindruckend.

  2. #4527
    Mitglied Avatar von Gorgon
    Registriert seit
    08.2018
    Beiträge
    77
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Splitter ist ja einer der transparentesten Verlage, die man sich vorstellen kann. Aber ein paar nicht so leicht zu findenden Schätze oder Ungereimtheiten gibts dann doch. Mir macht es Spass, diese dann irgendwann zu heben. Einer davon ist der Sekundärband von Die Welt der Vier von der Baker Street. 2013 einmalig verlegt, auf der Website heute kein Wort davon und im Unterforum nur mit wenigen Sätze von einzelnen Usern sehr lobend erwähnt. Lt. Comicguide sei der Band auf 1000 Exemplare limitiert. Im Album selbst ist die Auflagenhöhe bzw. eine Limitierung nicht genannt. Richtig ist wohl, dass das Album nicht mehr nachgedruckt wird. Ich habe diesen Band dann in der Bucht schwimmen gesehen, der Preis war noch im Rahmen - natürlich über den Verlagspreis - und habe mir diesen geangelt. Alles richtig gemacht

    Der zweite tolle Band, der wohl von den Lesern eher verschmäht wird, ist Daddy. Ich habe mir die Sonderausgabe zum 5jährigen Splitter-Jubiläum, welche es noch verlagsneu gibt, geordert und sofort verschlungen. War gleich zu Jahresbeginn mein Highlight im Januar.

    Der Engel & der Drache kann da nicht ganz mithalten, aber der erste Band hat mir gut gefallen. Deshalb musste natürlich auch der Folgeband noch ins Regal. Allerdings hat Téhy alles richtig gemacht als er zu Jim mutierte. Seine Graphic Novel gefallen mir insgesamt erheblich besser als seine actionlastigen Szenarien.



    Außerdem habe ich im Januar von den beiden sehr sympathischen Verlagen Dantes und dani books die nachfolgenden Bände erhalten. Tale of Sand ist ein wunderschönes Hardcover. Ich habe bisher nur reingeblättert, aber was ich bisher sehe, gefällt mir sehr, sehr gut. Die pastelligen Zeichnungen von Pérez sind klasse. Crécy ist ein dreckiger Mittelaltercomic, den ich mir jetzt dann bei schönem Sonnenschein gebe. Mit der winzigen Schrift haben meine alten Augen sonst keine Chance. *grins + freu* Beim Samurai taste ich mich langsam voran und die Danger Girl sind leichte Kost mit hohem Schmunzelfaktor



    Die Löwen von Bagdad waren nach Daddy mein zweites Januar-Highlight. Bekommen, mit Freude gelesen und schon etwas nachdenklich aus der Hand gelegt. Sehr schön wie Vaughan hier Krieg aus der Sicht von Tieren schildert. Als OneShot auch kurz und knackig erzählt. Volle Empfehlung meinerseits. Das Sammeln der FV geht natürlich auch nach der Williams-Episode weiter.



    Gestern noch den aktuellen Sandman #7 und den Abschlussband von Gipfel der Götter geholt. Damit wars das im Januar 2020.


  3. #4528
    Mitglied Avatar von Kohlenwolle
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Emscherinsel
    Beiträge
    1.970
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schöne Ausbeute.Die Welt der Vier von der Baker Street habe ich auch. Ist wirklich ein Prachtstück.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  4. #4529
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Beiträge
    569
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sehr geiler Einkauf Gorgon! Die Löwen fand ich auch toll und Gipfel der Götter gehört zu meinen all time favs! Mit dem Sandmann muss ich dieses Jahr auch irgendwann mal starten.

  5. #4530
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    12.636
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Gorgon : Gute Auswahl!
    Löwen von Bagdad haben mir Tränen in die Augen getrieben. Vor allem, als die Giraffe ...
    Sandman ist ein Muss! Gut, dass du dir den Sonderband noch gekrallt hast! Die Vier von der Bakerstreet ist eine meiner Lieblingsserien!
    Ja, Daddy habe ich mir damals direkt gekauft und gelesen. Mega cool! Darf man aber seinem Pfarrer nicht empfehlen

    Tales of Sand ist richtig gut! Sehr surreal und gut gezeichnet. Rauch erstmal ein paar Kräuter vorher. Dann hat man mehr Spaß!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  6. #4531
    Mitglied Avatar von Gorgon
    Registriert seit
    08.2018
    Beiträge
    77
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi, lieben Dank für Euren Zuspruch. Ich denke auch, dass ich im Januar eine gute Wahl getroffen habe. Mit den rauchenden Kräutern habe ich es nicht so. Beim Goutieren von Tale of Sand wird mich dafür sicher ein guter Scotch begleiten.

  7. #4532
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Beiträge
    569
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mit dem guten Scotch bin ich auch voll bei Dir! War gestern im Odenwald auf dem Burns Supper

  8. #4533
    Mitglied Avatar von Gorgon
    Registriert seit
    08.2018
    Beiträge
    77
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von God_W. Beitrag anzeigen
    Mit dem guten Scotch bin ich auch voll bei Dir! War gestern im Odenwald auf dem Burns Supper
    Hab's eben gegoogelt. Mit Haggis, ja dann schmeckt der Whisky doppelt so gut.

  9. #4534
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.304
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Heute neu:



  10. #4535
    Junior Mitglied Avatar von Enrique
    Registriert seit
    01.2020
    Ort
    Göttingen City
    Beiträge
    20
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Gorgon Beitrag anzeigen

    Die Löwen von Bagdad waren nach Daddy mein zweites Januar-Highlight. Bekommen, mit Freude gelesen und schon etwas nachdenklich aus der Hand gelegt. Sehr schön wie Vaughan hier Krieg aus der Sicht von Tieren schildert. Als OneShot auch kurz und knackig erzählt. Volle Empfehlung meinerseits.


    Sehr schöner Band!

    Bei mir neu:
    - Superman: Die letzen Tage von Superman (in den Hardcovern von Superman Rebirth wird auf diesen Titel explizit hingewiesen. Kann das jemand bestätigen? Ich warte also mit lesen von Rebirth, bis ich diesen durch habe)
    - Superman: Lois and Clark US TPB (ich verstehe nicht, warum der 2.Teil auf deutsch zu haben ist und der 1.Teil seit langen ausverkauft)
    - Captain Marvel: Die ganze Geschichte (bisher nur Gutes von gehört)

  11. #4536
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    661
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  12. #4537
    Mitglied Avatar von churchi999
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    129
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ein wenig mehr... äh... Moore


  13. #4538
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.304
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Heute neu:



  14. #4539
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Beiträge
    569
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Puh, bei mir war der Januar nochmal ein recht teurer, und auch Panini-lastiger Monat. Ab jetzt wird aber erstmal gespart! Müssen unsere Kohle für den Urlaub zusammenkratzen und erst ab Mai gibt's dann wieder größere Investitionen in die neunte Kunst (so zumindest der Plan ).

    Los geht's mit der Harley Anthologie, die ich auch direkt gelesen hatte, von der ich sehr positiv überrascht war, und in Folge dessen dann direkt noch Mad Love und die Sirens nachgelegt. Mad Love mittlerweile auch schon gelesen und für super befunden. Dann hat Eaglemoss mal wieder geliefert, wo ich mich in Kürze direkt auf Neal Adams stürzen werde, um Gothams Geschichte weiter ein wenig von hinten aufzurollen. Die Anthologie mit Batmans größten Gegnern musste sein, auch wenn ich 4 Issues aus der Sammlung schon hab, denn ich finde die Aufmachung der Anthologien schön und die redaktionellen Teile immer sehr interessant. Hab da auch bei Harley wieder viel gelernt! Zu guter Letzt dann noch das Finale der harten Jungs, das wird allerdings noch eine Weile hier stehen, hab gerade erst Band drei beendet.



    Einzig englischsprachiger Beitrag des Monats ist Band 11 der Paperback-Gesamtausgabe des Hellblazers, der muss einfach ab und an sein. Dann folgt (für mich) die Vervollständigung meines geplanten Runs durchs DC-Dark-Verse und mit Dept.H ein echtes Schmankerl, welches ich im Dezember unterschlagen hatte. Hab ich auch schon durch, feiere das Teil ungemein und fiebere mit Hochdruck auf die Fortsetzung hin! Vielen Dank an den kleinen Hinstorff-Verlag für die Veröffentlichung dieses Sahnestücks!



    Mit Enrico Marinis Dunklem Prinzen gleich nochmal Panini, und das im Deluxe Überformat! Auch die Manga-Ecke ist diesen Monat mit den Bänden 5+6 der 20th Century Boys und Berserk 3+4 von Panini dominiert, aber auch Carlsen darf mit Vertraute Fremde einen Taniguchi-Beitrag zum Manga-Stapel leisten. Cross Cult bringt das Finale der Paper Girls (kann ich also endlich mal loslegen mit) und natürlich darf mein heißgeliebter Höllenjunge auch nicht fehlen: Hellboy und die B.U.A.P. 1955 sowie Band 2 der Froschplage-Gesamtausgabe warten auf Sichtung. Mann wie ich mich darauf freue!



    Ja ich geb's zu, die Frankobelgier kommen diesen Monat eindeutig zu kurz. Aber mit den letzten drei Bänden von Esteban in der Gesamtausgabe von Salleck hoffe ich auf ein absolutes Highlight. Die ersten Beiden Bände haben mich in Euphorie schwelgen lassen! Aber ja, ich mag es maritim und Moby-Dick ist mein absoluter all time Favourite Lieblingsroman, bin da also etwas vorbelastet. Apropos vorbelastet: Ralph Bakshis Verfilmung von Fritz the Cat hat mich schon in (vermutlich zu) früher Kindheit begeistert und geprägt, wird also Zeit auch die Urform mal zu sichten. Ausserdem endlich den Preacher vervollständigt (muss ich auch unbedingt mal starten!) und mit den Deluxe Bänden von Gaimans Sandman wieder auf den aktuellen VÖ-Stand gezogen. Den könnte ich jetzt auch langsam mal starten.



    Ja, ich glaube auch wenn ich bis Mai nichts (oder fast nichts) kaufe, wird mir der Lesestoff vorerst nicht ausgehen.

    VG, God_W.

  15. #4540
    Mitglied Avatar von Gorgon
    Registriert seit
    08.2018
    Beiträge
    77
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nicht schlecht, Herr Specht Die meisten DC-Sachen sind mir komplett unbekannt. Mal ein bisschen recherchieren. Vertraute Fremde steht auch auf meiner Liste. Bei Urosawa hadere ich noch. Die klassischen grossen Manga-Augen sind nicht so meins. Die Stories werden jedoch sehr gelobt. Auf jeden Fall ein Einkauf der neugierig macht.

  16. #4541
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Beiträge
    569
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die DC-Sachen gehören zu großen Teilen zum sogenannten Dark-Verse. Dazu empfehle ich Dir LaLes Thread, falls es Dich interessiert:
    https://www.comicforum.de/showthread...-Read-reloaded

    Von Urasawa habe ich mir vorerst die "ultimative" Edition der 20th Century Boys und die "perfect" Edition von Monster vorgenommen. Dann schau ich mal weiter, ob es dabei bleibt, oder noch was kommt. Allerdings bin ich momentan nur am Sammeln, noch nicht am Lesen. Hab in letzter Zeit seit Akira im manga-Bereich fast nur Taniguchi gelesen (Wächter des Louvre, Trouble is my Business 1+2 und Wie hungrige Wölfe).

  17. #4542
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    661
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  18. #4543

  19. #4544
    Mitglied Avatar von Zardoz
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    1.138
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Obere Reihe der Rest von Januar;
    Darunter der Einstieg in den Februar (Bd. 1 der scharlachroten Wolken habe ich schon vor längerer Zeit gelesen)


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  20. #4545
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Beiträge
    689
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Cassandra Drake

  21. #4546
    Mitglied Avatar von Zardoz
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    1.138
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mio Meier Foster Beitrag anzeigen
    Cassandra Drake
    steht praktisch auf jeder Bestenliste; da konnte ich nicht widerstehen

  22. #4547
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.335
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Drake hört sich gut an aber Darke heisst Sie. Ab 1 Uhr Nachts darf man klugscheissen.

  23. #4548
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Beiträge
    689
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Drake hört sich gut an aber Darke heisst Sie. Ab 1 Uhr Nachts darf man klugscheissen.
    https://www.duden.de/rechtschreibung/klugscheiszen

  24. #4549
    Mitglied Avatar von Zardoz
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    1.138
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Korrektur: Corto ist aus Februar; der Rest aus Januar sind die Guardians und ....


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  25. #4550
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    56
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Den Surfer habe ich mir auch gegönnt. Ist für mich die mit Abstand beste Veröffentlichung bisher und jeden Cent wert.

Seite 182 von 182 ErsteErste ... 82132172173174175176177178179180181182

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.