Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Neal 'n' Nikki [Indien, 2005]

  1. #1
    Mitglied Avatar von Aimiru
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Mal hier, mal da.
    Beiträge
    2.467
    Nachrichten
    7

    Neal 'n' Nikki [Indien, 2005]

    Naja gut, da unter "Berechtigungen" "Neue Themen erstellen: Ja" steht werd ich mal weitermachen, mit dem Threads erstellen (ich geh erst mal ein paar Bollywoodfilme durch), vielleicht antwortet ja auch jemand...


    ---

    Titel: Neal 'n' Nikki

    Regisseur: Yash Chopra

    Erscheinungsort & -jahr: Indien | 2005

    Schauspieler: Uday Chopra, Tanisha Mukherjee, Richa Pallod, Abishek Bachchan

    Filmvorschau:

    http://www.youtube.com/watch?v=eEYrxzD-MSc

    Inhalt:

    21 Tage bleiben Neal (Uday Chopra), um sich die Hörner abzustoßen. Denn in 3 Wochen findet seine arrangierte Hochzeit statt. Der Sonnyboy reist nach Vancouver und schnappt sich ein heißes Date nach dem anderen. Aber die tolpatschige Partymaus Nikki (Tanisha) funkt ihm jedesmal dazwischen. Mit einem Trick lockt sie Neal auch noch auf einen Trip durch Kanada, um ihren Exfreund eifersüchtig zu machen. Dabei dämmert Neal und Nikki langsam, dass das Glück viel näher ist, als sie ahnen...

    Spiellänge: 97 Minuten

    Zusätzliche Informationen:

    • In Indien kam der Film aufgrund der Thematik nicht beim Publikum an, in Übersee war er erfolgreicher




    ---

    Wer kennt ihn? Wie findet ihr ihn?
    Das wäre so ein Bollywoodfilm, dem ich jeden empfehlen würde, der mit Bollywood anfängt, sowohl wegen der Länge als auch tlw. wegen des Themas. Es ist ein Bollywoodfilm, der sich über andere Bollywoodfilme lustig macht!



    Quellen: [1] [2]
    Geändert von Aimiru (04.06.2012 um 18:22 Uhr)

  2. #2
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    4
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Aimiru Beitrag anzeigen

    Wer kennt ihn? Wie findet ihr ihn?
    Das wäre so ein Bollywoodfilm, dem ich jeden empfehlen würde, der mit Bollywood anfängt, sowohl wegen der Länge als auch tlw. wegen des Themas. Es ist ein Bollywoodfilm, der sich über andere Bollywoodfilme lustig macht!



    Quellen: [1] [2]
    Also laut der Beschreibung hört sich der Film nie und nimmer wie ein Bollywoodfilm an, der sich über andere Bollywoodfilme lustig macht. ^^ Ich sag dazu mal nichts. Für mich sind alle Bollywoodfilme relativ gleich ^^

  3. #3
    Mitglied Avatar von Aimiru
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Mal hier, mal da.
    Beiträge
    2.467
    Nachrichten
    7
    Zitat Zitat von TrueColor Beitrag anzeigen
    Also laut der Beschreibung hört sich der Film nie und nimmer wie ein Bollywoodfilm an, der sich über andere Bollywoodfilme lustig macht. ^^ Ich sag dazu mal nichts. Für mich sind alle Bollywoodfilme relativ gleich ^^
    Es ist ja auch nicht das Hauptthema aber in kleinen Szenen hier und da tut er es (glaub mir, ich habe ihn gesehen ;D )...
    ~ Suche über 250 verschiedene Manga und einige Artbooks & Verkaufe und tausche (hauptsächlich Shonen-) Manga, DVDs, Bücher und mehr ~

    Meine Mangawünsche:
    7 Seeds [Yumi Tamura] Gin no Saji - Silver Spoon [Hiromu Arakawa] Gold [Kazuko Fujita & Ann Major] Keishichô Tokuhanka 007 [Eiri Kaji] Masca [Young Hee Kim] NG Life [Mizuho Kusanagi] Silver [Kazuko Fujita & Penny Jordan] The One [Nicky Lee] Watashitachi no Shiawase na Jikan [Mizu Sahara]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •