Seite 5 von 25 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 622
  1. #101
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    38
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Ryo Saeba Fan Beitrag anzeigen
    Ich will jetzt niemand zu nahe treten da mir ja egal sein kann ob jemand anders sich das Spiel kauft oder nicht (Hauptsache ich bekomme meins) aber ihr habt nicht so viel Ahnung von Beat em ups oder?
    Vielleicht spielen hier nicht alle Beat em ups, aber ich denke schon, dass die meisten wissen wovon sie reden. Ich weiß nicht für wen ich jetzt alles spreche, aber wenn die Entwickler damit werben, dass die Story ja ach so toll sein wird und so spannend und und und, dann müssen die nunmal auf "logische" Art und Weise erklären können, wie Catwoman gegen Superman mit vergleichbaren Chancen antreten kann. Wäre es ein ganz einfaches Beat em up ohne Story, dann würde es keine Rolle spielen, aber mit dem ganzen Wirbel drumherum und sogar einer eigenen Comicreihe extra als Hintergrundgeschichte muss den Fans natürlich was geboten werden. Ich kann mich aber wage an ein Interview erinnern, wo aber bestätigt wurde, dass eine solche Erklärung geliefert werden soll, kann jetzt aber auch nicht sagen inwiefern das stimmt.
    Wenn man die Charaktere einfach nur in den Ring schmeißen würde ohne Story, wäre es natürlich was anderes.

  2. #102
    Mitglied Avatar von onkelsam
    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    869
    Nachrichten
    0
    Es ist von Ed Boon dem Entwickler von Mortal Kombat ergo es kann nur gut werden.
    Ich habe meine CE schon vorbestellt.
    Mit Tekken konnte ich gar nichts anfangen,StreetFigher war ok aber MK gefiel mir richtig gut(MK vs. Dc ist die Ausnahme,das gefiel mir nicht).
    Und DoA naja kein Kommentar "gfg"

  3. #103
    Mitglied Avatar von Dark Knight 1
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    249
    Nachrichten
    0
    ,StreetFigher war ok
    Ok?OK? ich zocke SF seit 1992,hab viele beta em ups kommeen und gehen sehn(schade das es nur ein Star Gladiator gab zb)Hab auch alle grossen und auch kleine Vertreter dieser Art gespielt,SF ist IMMER noch der King der ganzen VS-Beat em Ups,SC it nur ein Button-Smasher mahct aber Spassund DOA ist wie virtua Figter anspruchsvoll mit Kontern und Gegenkontern,MK hab ich auch schon seit 1993 seit dem 1 Teil gespielt,das ist nach SF mein zweitliebstes Beat em Up,wen auch ncicht so anspruchsvoll wie ein Virtua Fighter nehmen einee doch dei Story und Atmosphäre gefangen vor allem Teil 9 ging wider back to Roots was sehr gut war und ih behaupte einfach mal wer MK gut hinbekommt von den Moves her wird mit IJ-GAU auch keien probleme haben,vor allen bei Teil 9 sind die Special Moves und Finisher bei MK SOWAS VON LEICHT und stehen in den Move-lissten,das hate man früher nicht,ok die gehimen nicht aber 1- Finiheer stehen da schon drin.früher musste man sich auf Videogamezeitschriften verlassen die dann die Finisher abdruckten,das waren noch zeiten,aber um mal zum Schluss z kommen,SF RULEZ .)

  4. #104
    Mitglied Avatar von Eseltier
    Registriert seit
    07.2007
    Beiträge
    518
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von fauntleroy Beitrag anzeigen
    Vielleicht spielen hier nicht alle Beat em ups, aber ich denke schon, dass die meisten wissen wovon sie reden. Ich weiß nicht für wen ich jetzt alles spreche, aber wenn die Entwickler damit werben, dass die Story ja ach so toll sein wird und so spannend und und und, dann müssen die nunmal auf "logische" Art und Weise erklären können, wie Catwoman gegen Superman mit vergleichbaren Chancen antreten kann. Wäre es ein ganz einfaches Beat em up ohne Story, dann würde es keine Rolle spielen, aber mit dem ganzen Wirbel drumherum und sogar einer eigenen Comicreihe extra als Hintergrundgeschichte muss den Fans natürlich was geboten werden. Ich kann mich aber wage an ein Interview erinnern, wo aber bestätigt wurde, dass eine solche Erklärung geliefert werden soll, kann jetzt aber auch nicht sagen inwiefern das stimmt.
    Wenn man die Charaktere einfach nur in den Ring schmeißen würde ohne Story, wäre es natürlich was anderes.
    Hier gehts meiner Meinung nach nicht um MK, SF, KoF oder sonstige Spieleserien die alle in ihren eigenen Welten existieren und dort Sinn machen, sondern um ein seit langem bestehendes Universum, dass hier aufgrund irgendwelchem Balancings verbogen werden muss, damit es einen ausgeglichenen Kampf zwischen Harley Quinn und Superman geben kann.
    Es soll auch kein SFxT, MvC oder DCvsMK werden, in dem einfach nur spaßeshalber zwei ansatzweise vergleichbare Welten in einen Topf geworfen werden. Es soll ein Beat'em up mit ernst gemeinter Story sein.
    Wenns tatsächlich erklärt wird und entfernt Sinn macht, dann kann ich mich damit abfinden... aber ohne Erklärung oder auch ohne Story fände ich es unpassend, auch wenn ich das Spiel ohne Geschichte weniger ernst nehmen und mehrere Augen
    zudrücken würde.
    Jeder DC Charakter hat über Jahrzehnte hinweg ein bestimmtes Arsenal an Fähigkeiten oder Talenten erworben, die sich hier und da überschneiden. Superman kann ein Auto hochheben und nach jemandem werfen, Wonderwoman und Aquaman auch.
    Hier kann ich mir einen Kampf der übernatürlichen Wesen noch gut vorstellen, da alle insgesamt ähnlich unrealistisch sind.
    Bei anderen Charakteren sind mir die Unterschiede aber viel zu groß, als dass ein Faustkampf für angebracht halte.
    Am meisten stören mich eigentlich nur diese Schläge/Tritte, die zum Wechsel zwischen verschiedenen Bereichen der Arena dienen.



    Beste Grüße
    Geändert von Eseltier (11.02.2013 um 05:41 Uhr)

  5. #105
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    2.795
    Nachrichten
    0
    Youtube Kommentar:
    City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes


  6. #106
    Mitglied Avatar von Eseltier
    Registriert seit
    07.2007
    Beiträge
    518
    Nachrichten
    0
    JAA!! *erste Reaktion vor dem Sehen des Trailers*

    JAAA!!*nach Schauen des Trailers*

    Großartig, großartig! <3 Aquaman )
    Gleich nochmal schauen

    und Captain Marvel ist mit Black Adam fusioniert?

    ...fehlt nur noch Dr. Fate *g*
    Geändert von Eseltier (14.02.2013 um 16:59 Uhr)

  7. #107
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    2.795
    Nachrichten
    0
    Sinestro und Hawkgirl sind auch dabei...

    Youtube Kommentar:
    City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes


  8. #108
    Mitglied Avatar von MadHatter
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Zittau, ein kleines idyllisches Örtchen
    Beiträge
    4.776
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von michamel Beitrag anzeigen
    Ein Päckchen voller neuer Infos : Bane wird defenitiv im Spiel, und schaut mal was man (mit richtiger Kombo) wohl anstellen darf : https://fbcdn-sphotos-f-a.akamaihd.n...15574054_n.jpg Autsch ! Der gute alte Killer Croc ist auch dabei (im Hintergrund auch Pinguin und Riddler) :http://www.play3.de/2013/02/08/injus...on-der-partie/ ; erinnert mich vom Design her stark an den Arkham City Look.
    Und die wirklich krassen Infos aus den Prequel Comics sickern durch, absolute Spoiler Gefahr :http://www.bleedingcool.com/2013/02/...lois-spoilers/
    Bis jetzt ein absolut geniales Projekt, ick freu mir ! Und um ein paar zu ärgern, das wird "EPISCH"
    Ja das wirds, aber wie das Wonder Woman VS Harley Vid zeigt, sind Croc, Pinguin, Riddler und Two Face (ja der is auch dabei) im Arkham City Design keine spielbaren Figuren sondern lediglich Arena Features, genau wie das Batmobil. Wenn du in ner bestimmten Arena nen Move machst wird dein gegner durch ne Tür in das Schurken Zimrmer geschleudert, Croc packt ihn, der Pinguin pickst ihn mit nem Schirm und Two Face zieht ihm nen Stuhl drüber bevor der Riddler ihn wieder aus dem Zimmer rauswirft Totzdem AWESOME. Das Design der spielbaren Figuren is ja unschwer auch an Bane zu erkennen,das des New 52 DCU

    Und ja das wird so episch
    Zitat Zitat von batman_himself Beitrag anzeigen
    Der Comic erinnert mich ein wenig an die Parody-Sendung "Robot Chicken". Meint Warner das Ernst? Spielt doch sicher auf einer Parallelwelt?
    Na logo, alleine schon weil das Spiel ja vermittelt das die helden im Spiel Böse sind, hat mich da sowieso sehr an das Crime Syndicat mit Ultra Man und Co erinnert, is also definitiv als Elseword bzw anderes eigenes Universum bzw parallelerde anzusehen. Wenn dus so willst erzählt das Comic zum spiel wie es dazu kommt das die ganzen Superhelden durchgedreht sind und nun Superschurken sind, das spiel selbst zeigt die epische Schlachtd er Schurken unter einander und wenn manweiter i die Zukunft geht, könnte man zeigen wie die Ex Helden ihre alten Identitäten ablegen und sich dann ben Ultra Man, Super Woman usw nennen und sich irgendwie geeinigt haben und zusammen die erde terrorisieren.

    außerdem taucht im Titel des Spiels auch keine Beziehung zu irgendeinem DC Comic Charakter oder dem regulären DC Universum auf, Injustice Gods Among us weißt ja nun nicht direkt auf DC Figuren hin.

    Mich stört lediglich etwas das den ganzen kranken scheiß bei SUPERMAN ausgerechnet wieder der Joker durchziehn muss, als ob man das nicht auch hätte nen Superman Schurken wie Luthor, Cyborg Superman, wenns unbedingt ein Psychophat sein muss dann eben der Toyman oder von mir aus auch nicht traditionelle Superman Schurken wie Vandal Savage machen lassen können ^^ aber nein es muss wieder der Clown sein -_-

    Zitat Zitat von QN_Eisenmann Beitrag anzeigen
    Diese Videos sind so albern.
    es zeigt immerhin das Croc, Riddler und Co im Arkham Games Design keine Spielfiguren, sondern Hintergrund Feature sind
    Zitat Zitat von Ryo Saeba Fan Beitrag anzeigen
    Es scheint sich so "schnell" zu spielen wie ein DOA oder SC was mir persönlich auch besser gefällt im Gegensatz zu Tekken.
    jepp gefällt mir auch
    Zitat Zitat von QN_Eisenmann Beitrag anzeigen
    Ich werde mir das Spiel wohl nicht kaufen. Die Grafik ist nicht so toll wie in den Arkham-Spielen und auch ist mir das Konzept dahinter zu albern. Wonder Woman hätte doch keine Probleme gegen Harley Quinn: letztere dürfte ja nicht lange „überleben“.
    Wonder Woman hat im Vid ja auch keine Probleme gegen Harley
    Zitat Zitat von Ryo Saeba Fan Beitrag anzeigen
    Ich will jetzt niemand zu nahe treten da mir ja egal sein kann ob jemand anders sich das Spiel kauft oder nicht (Hauptsache ich bekomme meins) aber ihr habt nicht so viel Ahnung von Beat em ups oder?
    hab ich mir auch schon gedacht.
    Zitat Zitat von Dark Knight 1 Beitrag anzeigen
    Ok?OK? ich zocke SF seit 1992,hab viele beta em ups kommeen und gehen sehn(schade das es nur ein Star Gladiator gab zb)Hab auch alle grossen und auch kleine Vertreter dieser Art gespielt,SF ist IMMER noch der King der ganzen VS-Beat em Ups,SC it nur ein Button-Smasher mahct aber Spassund DOA ist wie virtua Figter anspruchsvoll mit Kontern und Gegenkontern,MK hab ich auch schon seit 1993 seit dem 1 Teil gespielt,das ist nach SF mein zweitliebstes Beat em Up,wen auch ncicht so anspruchsvoll wie ein Virtua Fighter nehmen einee doch dei Story und Atmosphäre gefangen vor allem Teil 9 ging wider back to Roots was sehr gut war und ih behaupte einfach mal wer MK gut hinbekommt von den Moves her wird mit IJ-GAU auch keien probleme haben,vor allen bei Teil 9 sind die Special Moves und Finisher bei MK SOWAS VON LEICHT und stehen in den Move-lissten,das hate man früher nicht,ok die gehimen nicht aber 1- Finiheer stehen da schon drin.früher musste man sich auf Videogamezeitschriften verlassen die dann die Finisher abdruckten,das waren noch zeiten,aber um mal zum Schluss z kommen,SF RULEZ .)
    Street Figher rulz volle Zustimmung ^^

    Zitat Zitat von Eseltier Beitrag anzeigen
    JAA!! *erste Reaktion vor dem Sehen des Trailers*

    JAAA!!*nach Schauen des Trailers*

    Großartig, großartig! <3 Aquaman )
    Gleich nochmal schauen

    und Captain Marvel ist mit Black Adam fusioniert?

    ...fehlt nur noch Dr. Fate *g*
    Ja ich freu mich auch riesig auf Aquaman, sieht auch extrem episch aus seine Sequenzen aus dem Trailer. Und Captain Marvel gibts nichtmehr der heißt jetzt Shazam Und der hat halt sein New 52 Outfit, nur schwarz an den stellen wos weiß ist (vermutlich weil er jetzt BÖÖÖÖÖÖÖSE ist )
    Geändert von MadHatter (01.03.2013 um 09:22 Uhr)


  9. #109
    Mitglied Avatar von batman_himself
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    7.446
    Nachrichten
    0
    Komisch, in dem Fight-Video Flash vs. Shazam hat er noch ein weißes Cape mit Kapuze. Oder wird er in der Story zum Bösen?

  10. #110
    Mitglied Avatar von MadHatter
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Zittau, ein kleines idyllisches Örtchen
    Beiträge
    4.776
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Ryo Saeba Fan Beitrag anzeigen
    Sinestro und Hawkgirl sind auch dabei...

    Lol Superman vs Sinestro wer gewinnt? ähm try this der SuperHELD besiegt IMMER den Schurken, auch wenn es keiner seiner eigenen Rouges Gallery ist. Is ja nicht so als hätte es nicht auch in den Comics mal Gastauftritte von verschiedenen Schurken bei vollkommen anderen Superhelden gegeben, von JLA Auftritten spreche ich garnicht erst.

    Aber mir gefällt das Forehead Argument evtl etabliert sich als Beiname von Sinestro nochmal "fiendish Forehead"
    Zitat Zitat von fauntleroy Beitrag anzeigen
    Vielleicht spielen hier nicht alle Beat em ups, aber ich denke schon, dass die meisten wissen wovon sie reden. Ich weiß nicht für wen ich jetzt alles spreche, aber wenn die Entwickler damit werben, dass die Story ja ach so toll sein wird und so spannend und und und, dann müssen die nunmal auf "logische" Art und Weise erklären können, wie Catwoman gegen Superman mit vergleichbaren Chancen antreten kann. Wäre es ein ganz einfaches Beat em up ohne Story, dann würde es keine Rolle spielen, aber mit dem ganzen Wirbel drumherum und sogar einer eigenen Comicreihe extra als Hintergrundgeschichte muss den Fans natürlich was geboten werden. Ich kann mich aber wage an ein Interview erinnern, wo aber bestätigt wurde, dass eine solche Erklärung geliefert werden soll, kann jetzt aber auch nicht sagen inwiefern das stimmt.
    Wenn man die Charaktere einfach nur in den Ring schmeißen würde ohne Story, wäre es natürlich was anderes.
    Zitat Zitat von Eseltier Beitrag anzeigen
    Hier gehts meiner Meinung nach nicht um MK, SF, KoF oder sonstige Spieleserien die alle in ihren eigenen Welten existieren und dort Sinn machen, sondern um ein seit langem bestehendes Universum, dass hier aufgrund irgendwelchem Balancings verbogen werden muss, damit es einen ausgeglichenen Kampf zwischen Harley Quinn und Superman geben kann.
    Es soll auch kein SFxT, MvC oder DCvsMK werden, in dem einfach nur spaßeshalber zwei ansatzweise vergleichbare Welten in einen Topf geworfen werden. Es soll ein Beat'em up mit ernst gemeinter Story sein.
    Wenns tatsächlich erklärt wird und entfernt Sinn macht, dann kann ich mich damit abfinden... aber ohne Erklärung oder auch ohne Story fände ich es unpassend, auch wenn ich das Spiel ohne Geschichte weniger ernst nehmen und mehrere Augen
    zudrücken würde.
    Jeder DC Charakter hat über Jahrzehnte hinweg ein bestimmtes Arsenal an Fähigkeiten oder Talenten erworben, die sich hier und da überschneiden. Superman kann ein Auto hochheben und nach jemandem werfen, Wonderwoman und Aquaman auch.
    Hier kann ich mir einen Kampf der übernatürlichen Wesen noch gut vorstellen, da alle insgesamt ähnlich unrealistisch sind.
    Bei anderen Charakteren sind mir die Unterschiede aber viel zu groß, als dass ein Faustkampf für angebracht halte.
    Am meisten stören mich eigentlich nur diese Schläge/Tritte, die zum Wechsel zwischen verschiedenen Bereichen der Arena dienen.



    Beste Grüße
    Jungens das müsst ihr lockerer sehn. Das ist ein Beat em Up, d.h. man will spass daran haben mit möglichst vielen unterschiedlichen Charakteren sich gegenseitig zu vermöbeln. Da spielt es eine untergeordnete Rolle ob Superman den Joker binnen von Sekunden zu staub zermalmen würde in der "Realität" der Comicwelt.

    Und KEIN Beat em Up funktioniert in "seiner Welt" auch nicht Street Fighter oder Mortal Kombat, letzteres sogar gleich dreimal nicht da normalsterbliche Kämpfer vom Planeten erde wie Lu Kang oder Sonja Blade plötzlich Feuerbälle werfen können, sich in Drachen verwandeln können oder Todesküsse die den Gegner zu asche verbrennen austeilen können. Wärend das beid en Monstern aus der anderen Dimension noch "glaubhafter" ist.

    Und zum Thema Story, in nahe zu allen Beat em Ups besteht die Story eher als loses Alibi und ist oft nicht nur nicht originel, sondern auch unlogisch. meistens ists irgendein Kampfturnier wo die weltbesten Kämpfer antreten. Einige wie Ching Lee dann weil sied en Tod ihres Vaters oder soetwas rächen wollen. Was dann spätestens ab der Fortsetzung lächerlich wird, weil Ching Lee dann wieder dabei ist, und wie oft wird sie denn den Tod ihres Vaters denn nun noch rächen wollen Bei tekken is das mit den drei Generationen der Kazamas äußerst lächerlich die sich alle untereinander bekämpfenb. Also Opa, Vater und Sohn bzw enkel. dann die Verwandlung in diese Teufelswesen sowieso.

    Aber wen juckts die Story war weitestgehend IMMER die absolute Nebensache bei nem guten Beat em Up und wer in echt wem nun WIRKLICH realistisch betrachtet gewachsen war auch. Es gibt ja auch Fightspiele zu Marvels Helden, udn da hätte bei licht besehen auch Spider-Man oder Iron Man nicht den Hauch einer Chance gegen Kraftpakete wie Hulk oder Thor. Das is schließlich kein Action Adventure wie die Arkham Games sondern ein Klopperspiel, da gibts auf die OMME das der Billdschirm wachelt und für den Spielspass sind da weniger gute glaubwürdige Storys wichtig als vielmehr verschiedene Spielmodi wie Teamkampf, Survival usw oder unterschiedliche Kostüme und viele verschiedene Charaktere mit optisch beeindruckenden Specialmoves und Killer Kombos.

    Und Injustice verspricht von dem was ich alleine schon in den Videosequenzen sehen konnte wohl die beste und komplexeste Story zu haben die es bisjetzt jemals in nem simplen BEAT EM UP Game zu sehen gab ^^

    Da sehe ich dann großzügig drüber weg das Harley Quinn nicht die nötige Power hat um Solomon Grundy durchs Gebäude dreschen zu können. Selbst wennd as nicht im Spiel "erklärt" wird. Wenn euch das nicht passt, dann nehmt eben nicht die Charaktere ohen Superkräfte sondern kloppt euch nur mit den Meta Menschen. Wenn ihr dann im Verlauf des Games von nem Char wie Harley aufgerieben werdet, liegt das dann nicht daran das die Superman schlagen kann, sondern einfach daran das ihr mit Superman zu schlecht seid und einfach bessere Skills braucht um Harley ohne einen gegentreffer zu kassieren mit Superman in den Boden zu stampfen

    in den Superhelden COMICS und Filmen schluckt ihr ja schließlich auch immer kommentarlos das der Held den VIIIIIEEEEEEL überlegeneren Schurken letztendlich besiegt.
    Geändert von MadHatter (01.03.2013 um 09:47 Uhr)


  11. #111
    Mitglied Avatar von MadHatter
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Zittau, ein kleines idyllisches Örtchen
    Beiträge
    4.776
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von batman_himself Beitrag anzeigen
    Komisch, in dem Fight-Video Flash vs. Shazam hat er noch ein weißes Cape mit Kapuze. Oder wird er in der Story zum Bösen?
    Ich vermute sogar das ausnahmslos ALLE Helden zu beginn des Spiels böse sind (deswegen ja auch der Titel Injustice) lediglich was mit den Schurken ist weiß ich nicht, vielleicht sind einige wie Luther ja "gut" geworden um die welt vor den amok laufenden Helden zu beschützen

    In den Comics zum Spiel die fünf jahre vor der Games Handlung spielen scheinen die Ereignisse erzählt zu werden die dazu führten das die Helden böse wurden. Kann aber auch sein das einige erst im Verlaufd er Games Handlung böse werden. Aber selbst wenn nicht sin die zwei Shazam Outfits schon logisch zu erklären weils eben mehrere verschiedene Outfits pro Charakter geben wird. Vielleicht is das schwarze das "normale" im Spiel und das weiße eben das alternative klassische New 52 Outfit für den Mehrspielermodus ^^


  12. #112
    Mitglied Avatar von Eseltier
    Registriert seit
    07.2007
    Beiträge
    518
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von MadHatter Beitrag anzeigen

    Und KEIN Beat em Up funktioniert in "seiner Welt" auch nicht Street Fighter oder Mortal Kombat, letzteres sogar gleich dreimal nicht da normalsterbliche Kämpfer vom Planeten erde wie Lu Kang oder Sonja Blade plötzlich Feuerbälle werfen können, sich in Drachen verwandeln können oder Todesküsse die den Gegner zu asche verbrennen austeilen können. Wärend das beid en Monstern aus der anderen Dimension noch "glaubhafter" ist.
    Das seh ich anders, denn genau diese Dinge sind es ja, die die Welt von Mortal Kombat zu dem machen was sie ist. Das sind die Säulen auf denen das Franchise gebaut wurde.
    Im DCU hingegen hat ganz andere Ursprünge. Dort herschen andere Regeln, die für Spiele wie Injustice gebrochen oder verbogen werden müssen.
    Mir gefallen manche Charaktere eben gerade deshalb, weil sie auch ohne Superkräfte mit den "Großen" mithalten können. Egal ob es Schurken oder Helden sind.
    Dementsprechend gefällt es mir eben nicht so gut, dass man die Charaktere für ein solches Spiel verändern muss, damit sie eine Chance haben.

    Beste Grüße

    Blue Beetle (Ted Kord) sollten die auch noch aufnehmen !
    Gibts Blue Beetle im New 52 eigentlich schon? Ist es wieder Jaime?

  13. #113
    Mitglied Avatar von MadHatter
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Zittau, ein kleines idyllisches Örtchen
    Beiträge
    4.776
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Eseltier Beitrag anzeigen
    Das seh ich anders, denn genau diese Dinge sind es ja, die die Welt von Mortal Kombat zu dem machen was sie ist. Das sind die Säulen auf denen das Franchise gebaut wurde.
    Naja im Mortal Kombat kinofilm is es ja auch so das die menschlichen Charaktere eben nur ihre Martial Arts skills haben, aber keine Superkräfte wie Feuerbälle schießen oder sowas. DAS haben nur die Kämpfer der Outworld wie Sub Zero, Scorpion oder eben der vierarmige Goro.

    Im Videospiel is es aber scheißegal ob ein normaler Mensch der von asiatischen Kampfsportler Mönchen trainiert wurde sich plötzlich bei nem Finishing Move in nen Drachen verwandeln kann, Feuerbälle schleudert oder sonstwas. DA steht eben der Spass im Fordergrund und ein Charakter der eben keine solche spektakulären Moves ausführen kann wäre eben deutlich langweiliger und kaum interessant genug als das man dann unbedingt auch mal mit ihm spielt, wenn man eben auch Charaktere hat die abgedrehte Spezialmoves vom Stapel lassen können.

    In nem Realfilm wäre DAS aber ziehmlich schwachsinnig
    Im DCU hingegen hat ganz andere Ursprünge. Dort herschen andere Regeln, die für Spiele wie Injustice gebrochen oder verbogen werden müssen.
    Mir gefallen manche Charaktere eben gerade deshalb, weil sie auch ohne Superkräfte mit den "Großen" mithalten können. Egal ob es Schurken oder Helden sind.
    Dementsprechend gefällt es mir eben nicht so gut, dass man die Charaktere für ein solches Spiel verändern muss, damit sie eine Chance haben.

    Beste Grüße
    würde es sich um ein Action Adventure wie die Batman Arkham Games handeln, würde ich dir zustimmen.

    Ein Beat em Up mit DC Charakteren soll aber in erster Linie nicht nur Leuten gefallen die die DC Charaktere mögen und kennen, sondern eben auch Fans von BEAT EM UP Games. Und DA muss es eben so gemacht werden das alle Charaktere spektakuläre Spezialmoves drauf haben und man eben beim bunten Heldengekloppe mit DEM Charakter spielen kann, den man am liebsten hat und TROTZDEM auch gegen seinen Kumpel gewinnen kann, auch wenn dieser einen Charakter spielt, der deutlich mehr Power hat.

    Damit muss man einfach leben, denn das ist der SINN eines Beat em ups. Wenn da der Joker oder Batman gegen Superman oder Shazam antreten würden, und stundenlang auf diese Power Helden eindreschen würden ohne das sich der Lebensbalken des Superman Spielers auch nur einen milimeter verringert, wärend der Spieler mit Superman nur mal einen guten treffer landen muss damit der Batman bzw Joker spieler instant KO geht, wäre das eben ein echt beschissenes Beat em Up bei dem jeder eben aussließlich Superman oder Shazam spielen würde, weil er mit all den anderen Charas ja sowieso keine Chance hätte zu gewinnen ^^

    außerdem wird auch manches aus den Comics für die Kinofilme abgeändert weils eben in Comics durchgeht , aber in nem Realfilm nicht. Siehe Spider-Mans Genmanipulierte Spinne in den Raimi Filmen oder die anderen Kostüme von Wolverine oder Green Goblin.

    Blue Beetle (Ted Kord) sollten die auch noch aufnehmen !
    Gibts Blue Beetle im New 52 eigentlich schon? Ist es wieder Jaime?
    Jepp gibts und jepp is Jaime, der hatte sogar glaub bis zu ausgabe 16 oder so seine eigene Comicheftserie, is jetzt zwar eingestellt, dafür tritt er wohl in der Thresold Serie die neu gestartet ist auf.
    Geändert von MadHatter (06.03.2013 um 11:44 Uhr)


  14. #114
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    2.795
    Nachrichten
    0
    Youtube Kommentar:
    City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes


  15. #115
    Mitglied Avatar von batman_himself
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    7.446
    Nachrichten
    0
    Aber warum nur Superman, Wonder Woman und Grundy? Where is the GODDAMN Batman?

  16. #116
    Mitglied Avatar von MadHatter
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Zittau, ein kleines idyllisches Örtchen
    Beiträge
    4.776
    Nachrichten
    0
    OMG Genosse Superman samt Wonder Woman aus der gleichnamigen Elseword Story. Mensch wird dieses Game EPISCH!!!! Das wird das beste und epischste Beat em Up aller Zeiten (bis zu diesem Zeitpunkt zumindest ^^)
    Zitat Zitat von batman_himself Beitrag anzeigen
    Aber warum nur Superman, Wonder Woman und Grundy? Where is the GODDAMN Batman?
    Evtl weil Batman in Genosse Superman NICHT Bruce Wayne ist, sondern das Kind von zwei Russen die von nem KGB Agenten Stalins erschossen wurden. Wärend Superman und Wonder Woman die selben Personen sind, nur das Supermans Rakete damals eben nicht in Kansas, sondern der Soviertunion gelandet ist und Wonder Woman aufgrund der veränderten Umstände durch den neuen Superman eben, genau wie der Rest der Welt, komunistisch wurde, als sie ihre Amazoneninsel verlassen hat.

    Grundy kommt da z.b. garnicht vor, is vermutlich jur Gaghalber als Russenversion dabei, da man keinen Bizarro als "Superman Klon für die Kapitalistenländer" im Game drin hat ^^

    Vermutlich is dann bei Batman ne andere Elseword Version von dem drin, z.b. der Vampir Batman oder der aus Batman Dark Joker


  17. #117
    Mitglied Avatar von batman_himself
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    7.446
    Nachrichten
    0
    Also, die Hintergrundgeschichte wäre bei Elseworlds egal, aber er hätte gepasst:
    http://diabolicalleague.com/in-sovie...hts-communism/

  18. #118
    Mitglied Avatar von MadHatter
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Zittau, ein kleines idyllisches Örtchen
    Beiträge
    4.776
    Nachrichten
    0
    ja, das is der Batman aus Red Son, is halt nur nich Wayne und wird auch nachdem Superman aus Batmans Falle befreit wurde ohne eine reelle Chance zu haben besiegt

    Vielleicht gibts den ja noch, evtl gibts sogar ALLE Injustice Charas im Genosse Superman Look, auch die die ind er Story nicht vorkamen wie Catwoman, Bane, Aquaman und Flash. Wie gesagt auch Grundy kommt im eigentlichen Comic NICHT vor ^^


  19. #119
    Mitglied Avatar von batman_himself
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    7.446
    Nachrichten
    0
    Die runterladbaren DLCs sind von Batman: Arkham City, Superman: Red Son, Arrow und Blackest Night. Mußte ja so kommen
    http://www.comicbookmovie.com/fansit.../news/?a=73996

  20. #120
    Mitglied Avatar von MadHatter
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Zittau, ein kleines idyllisches Örtchen
    Beiträge
    4.776
    Nachrichten
    0
    geil ein Zombie Mode , die gängigen Blackest Night Black Lantern Zombies, sogar Grundy der ja eh schon ein Zombie is, kennt man ja aber auf Black Lantern Zombies von Bane, Catwoman, Joker und Luthor bin ich schon sehr gespannt


  21. #121
    Mitglied Avatar von batman_himself
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    7.446
    Nachrichten
    0
    http://www.amazon.de/gp/feature.html...cId=1000701743

    Ich habe bei den Videos keinen Ton?
    Geändert von batman_himself (06.03.2013 um 16:41 Uhr)

  22. #122
    Mitglied Avatar von batman_himself
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    7.446
    Nachrichten
    0
    Irgendwie ging jetzt doch der Ton, aber der ist ohnehin nicht vom Gezeigtem.
    "Zombie-Modus" ist für einige ein Kaufargument...

  23. #123
    Mitglied Avatar von MadHatter
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Zittau, ein kleines idyllisches Örtchen
    Beiträge
    4.776
    Nachrichten
    0
    bei mir haben die Videos Ton ^^


  24. #124
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    663
    Nachrichten
    0
    Bei mir haben die Videos ebenfalls Ton.
    Die Collector's Edition sieht zwar nicht schlecht aus, aber der Preis ist echt happig.

  25. #125
    Mitglied Avatar von onkelsam
    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    869
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von TheFireRises Beitrag anzeigen
    Bei mir haben die Videos ebenfalls Ton.
    Die Collector's Edition sieht zwar nicht schlecht aus, aber der Preis ist echt happig.
    Ist schon vorbestellt.
    Die CE von Tomb Raider war teurer-der Preis passt schon.

Seite 5 von 25 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •