Seite 1 von 55 123456789101151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 1371
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Europa *g*
    Beiträge
    424

    Question Spiegelungen bei Manga

    Warum spiegelt ihr eure Manga, Leuts?
    Erstens ist das doch voll umständlich, zweitens stört es die Graphik, drittens gibt es immer mehr Leute, die gespiegelte Manga einfach nicht kaufen wollen. Wo liegt das Problem? Auch in Frankreich steigen immer mehr Verlage um (bestes Beispiel: Glénat, die jahrelang gespiegelt haben und jetzt beim Original bleiben. Tonkam hat schon sehr viel früher angefangen). Ich glaube, das wäre doch für alle ein Gewinn, oder?

  2. #2
    YpsFanpage Moderator Avatar von YPSmitGimmick
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.876

    Post

    > Erstens ist das doch voll umständlich,

    Ne, ist für Ehapa einfacher, weil sie die Filme aus Amerika, Frankreich etc. verwenden können, bei denen auch schon die japanischehn Schriftzeichen entfernt wurden.

    > zweitens stört es die Graphik,

    In einigen Fällen durchaus, etwas bei spiegelverkehrten Uhren (da hätte man die Zahlen schon neuzeichnen sollen). Aber damit kann ich leben.

    > drittens gibt es immer mehr Leute, die gespiegelte Manga einfach nicht kaufen wollen.

    Ich hätte zwar auch lieber ungespieglete Mangas, aber eine Spiegelung ist für mich kein Nichtkaufgrund.

    > Wo liegt das Problem?

    Hatte efwe schonmal beantwortet. Sinngemäss in etwa: Kleine 8jährige Mädchen, die die Hauptzielgruppe für SailorMoon sind könnten mit dem Rückwärtslesen Probleme haben. Und die anderen Mangas spiegeln wir, damit die Cover vorne sind und die Taschenbücher besser in unsere Verkaufsdisplays passen.

    (und wenn der Händler die Ehapa-Mangas zu den Dragonballs stellt? Dann sieht man nur die Rückseiten. Na super.)

    > Ich glaube, das wäre doch für alle ein Gewinn, oder?

    Hauptsache ist doch daß Ehapa Gewinn macht.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Europa *g*
    Beiträge
    424

    Post

    Kleine achtjährige Mädchen lernen schneller als man denkt. Und die ungespiegelten Vorlagen aus France werden dann jetzt auch immer seltener..... Und wieso Hauptsache Ehapa macht Gewinn? Hör ich richtig? Hauptsache, wir kriegen unsere Manga so, wie wir wollen! Oder ist Kunde nicht mehr König? Stimmt, die Zeiten sind lange vorbei...

  4. #4
    Mitglied Avatar von Lars Sudmann
    Registriert seit
    04.2001
    Ort
    Bookytown City
    Beiträge
    3.602

    Post

    Heh, natürlich ist der Kunde König, aber, wenn Ehapa keinen Gewinn macht, geht Ehapa, pleite und kann euch keine Mangas mehr liefern.

    Das ist eine ganz einfache Rechnung.

    -Twist

    ------------------
    Wichtig, wenn ihr nach Erlangen fahrt!

    Erlangen und ein Logo für alle Forumsmitglieder

    Offizielle Besucherliste

    NA LOS!!! Bewegung, Bewegung!!!

  5. #5
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.406

    Post

    Leute, ihr bekommt eure Mangas. Und in Zukunft wird es sicher auch Serien geben, die nicht gespiegelt sind. Ist das ein Wort?

    efwe

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Der Seelentiefengrund
    Beiträge
    290

    Cool

    Das hört sich schon besser an! Ungespiegelt hat irgendwie was "besonderes". Und Viele denken immer das es "umständlich" wäre "rückwärts" zu lesen. Nach ein paar Seiten hat man das eh raus. Selbst 8-jährige *soiliebgrüß*

  7. #7

    Post

    Betr. Spiegeln: Es sollte heute mit den modernen Graphicverarbeitungen kei Problem darstellen die Französichen Vorlagen ein zu scannen und zurück zu spiegeln! Soviel zeit kann das nicht kosten! YPSmitGimmick: Es stört nicht nur bei Uhren! Im alten Japan war genau vorgeschrieben wie und wo ein Schwert zu tragen ist! Und das war links da auch in Japan die meisten Rechtshänder sind!

  8. #8
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.406

    Post

    Wie schon gesagt, es wird in Zukunft auch bei uns ungespiegelte Mangas geben. Doch wann und welche Serie das sein wird, kann ich jetzt noch nicht sagen.

    efwe

  9. #9

    Post

    Gastoncgb: Ganz so einfach mit Zurückspiegeln wirds nicht getan sein, danach hätten wir wohl die westlichen Soundeffects spiegelverkehrt.

    efwe: Freut mich sehr, dass ihr euch in Zukunft auch die Extra-Mühe mit der Übernahme direkt aus dem Japanischen machen wollt

    Alberto

    [Diese Nachricht wurde von Alberto am 16. Juni 2000 editiert.]

  10. #10

    Post

    Alberto: Auch das dürfte mit einer Guten Bildbearbeitung kein Problem sein!

  11. #11
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.406

    Post

    Ist aber ganz schöner Quatsch! Dann bearbeite ich doch lieber die japanischen Originale, da mit erspare ich mir auch Qualitästverluste!

    efwe

  12. #12

    Post

    Richtig! Warum macht ihr es dann nicht?

  13. #13
    YpsFanpage Moderator Avatar von YPSmitGimmick
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.876

    Post

    Original erstellt von Gastoncgb:
    Richtig! Warum macht ihr es dann nicht?
    Die Kosten! Die Kosten!


  14. #14
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.406

    Post

    Machen wir doch! Beispiele: Gunsmith Cats, Cherry Project, Wedding Peach. Alle selbst aus dem japanischen Original übernommen!

    efwe

  15. #15

    Post

    YPSmitGimmick: Kosten? Es sollte doch wohl billiger sein direkt bei dem Japanischen Verlag die Rechte für Deutschland zu erwerben als sich an einem Französischen Verlag zu wenden, der ja dann zumindest einen Teil seiner Kosten über die Lizenzgebühren für Deutschland wieder hereinbekommen will! Etwas anderes ist es wenn der Franz. Verlag die Rechte für Europa hat! Dann ist´s natürlich Essig!

  16. #16
    YpsFanpage Moderator Avatar von YPSmitGimmick
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.876

    Post

    Vermutlich, weil des Franz Verlag bereits Filme mit Europäischen Soudnwords hat und es billiger ist diese zu übernehemn als neue anzufertigen. Warum man allerdings den französischen Verlag nimmt, obwohl die doch anscheinend bei Ranma die Vorlagen vom amerikansichen Verlag nehmen (identische Soundwords) ist mir ein Rätsel.

    AFF 1
    AFF 2
    AFF 3
    AFF 4

  17. #17
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.406

    Post

    Also mal ganz von vorne. Die Lizenz müssen wir - wie auch alle anderen - direkt in Japan einkaufen. Danach ist es dann sicher billiger (und bei 192-Seiten Comics für DM 9,95 muss man hart kalkulieren), sich die Filme bei einem Partner (Ami-Land, Frankreich oder Italien) zu kaufen, da es schon en paar Mark kostet, die Originale zu bearbeiten. Gibt es aber keine so genannten "westernized" Filme, bearbeiten wir sie selbst (Gunsmith Cats, Cherry Project etc).
    Auch im Falle einer ungespiegelten Veröffentlichung müssten wir das Original bearbeiten (Soundwords etc).

    efwe

  18. #18
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.406

    Post

    Also mal ganz von vorne. Die Lizenz müssen wir - wie auch alle anderen - direkt in Japan einkaufen. Danach ist es dann sicher billiger (und bei 192-Seiten Comics für DM 9,95 muss man hart kalkulieren), sich die Filme bei einem Partner (Ami-Land, Frankreich oder Italien) zu kaufen, da es schon en paar Mark kostet, die Originale zu bearbeiten. Gibt es aber keine so genannten "westernized" Filme, bearbeiten wir sie selbst (Gunsmith Cats, Cherry Project etc).
    Auch im Falle einer ungespiegelten Veröffentlichung müssten wir das Original bearbeiten (Soundwords etc).

    efwe

  19. #19
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.406

    Post

    Also mal ganz von vorne. Die Lizenz müssen wir - wie auch alle anderen - direkt in Japan einkaufen. Danach ist es dann sicher billiger (und bei 192-Seiten Comics für DM 9,95 muss man hart kalkulieren), sich die Filme bei einem Partner (Ami-Land, Frankreich oder Italien) zu kaufen, da es schon en paar Mark kostet, die Originale zu bearbeiten. Gibt es aber keine so genannten "westernized" Filme, bearbeiten wir sie selbst (Gunsmith Cats, Cherry Project etc).
    Auch im Falle einer ungespiegelten Veröffentlichung müssten wir das Original bearbeiten (Soundwords etc).

    efwe

  20. #20
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.406

    Post

    Also mal ganz von vorne. Die Lizenz müssen wir - wie auch alle anderen - direkt in Japan einkaufen. Danach ist es dann sicher billiger (und bei 192-Seiten Comics für DM 9,95 muss man hart kalkulieren), sich die Filme bei einem Partner (Ami-Land, Frankreich oder Italien) zu kaufen, da es schon en paar Mark kostet, die Originale zu bearbeiten. Gibt es aber keine so genannten "westernized" Filme, bearbeiten wir sie selbst (Gunsmith Cats, Cherry Project etc).
    Auch im Falle einer ungespiegelten Veröffentlichung müssten wir das Original bearbeiten (Soundwords etc).

    efwe

  21. #21
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7

    Post

    ja,ja is ja gut F.W.

  22. #22

    Post

    Aha, Aha! Ich hätte angenommen das ein Verlag die Rechte für Europa erwirbt und die anderen sich dann für Lizenzen an ihn wenden müssen. Wieder was dazu gelernt! Schön zu sehen das auch die Moderatoren ihre Schwierigkeiten mit dem Forum haben!

  23. #23
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7

    Lightbulb


    Also...
    Die Rechte für die Figuren usw. hat eh der japan. Verlag.Der Franz. kann dann ja nur die Rechte für den Druck in Frankreich haben. Also muss Ehapa ja sowieso beim japan. Verlag anklopfen... Wieso wickelt ihr dann nicht gleich alles über J. ab???
    *ichlaberhiermalwieder********woehkeinerdurchblick t*

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Beiträge
    210

    Post

    also ich bin auch für ungespiegelte!!
    und wennn ihr wie ihr sagt cherry project aus dem original übernommen hab warum ist es dann "falsch" rum??
    ehrlich gesagt das andersrum lesen gibt gerade noch einen zusätzlichen kick und wenn sich 8 jährige jungs sämtliche pokemon und was dazugehört merken können könne 8 jährige mädels mit sicherheit aufs andersrum lesen umsteigen!
    also hoffentlich demnächst ungespiegelt
    tsugumi

    ------------------
    I deny nothing but doubt everything

  25. #25

    Post

    Original erstellt von YPSmitGimmick:
    Warum man allerdings den französischen Verlag nimmt, obwohl die doch anscheinend bei Ranma die Vorlagen vom amerikansichen Verlag nehmen (identische Soundwords) ist mir ein Rätsel.
    Das mit dem frz. Ranma aus USA ist schon
    lange vorbei. Inzwischen sind die Franzosen
    mit ihrer Veröffentlichungsfrequenz längsts an den Amerikanern vorbeigezogen, und arbeiten jetzt wohl auch mit japanischen Filme.
    Nach <http://orion.spaceports.com/~mahousu/anglais.manga.4.html#r>
    wurden nur die ersten 9 Bände von den Vorlagen von Viz übernommen.


    Übrigens, bei der deutschen Ausgabe sollte es doch auch in ein paar Monaten so weit sein.
    Was passiert den dann? *Noch* werden die deutschen Ranmas ja aus dem "Amerikanischen" (viz. Englischen) übersetzt. Wird Ehapa zum Übersetzten aus dem Französischen wechseln, und wenn ja, wann?

    Und was ist mit den Filmen? Kommen die Filme der augenblicklichen Ranmabände eigentlich von Viz, oder von Glénat. Und sollte ersteres der Fall sein, wechselt Ehapa dann in ein paar Monaten auf die Filme von Glénat, oder gleich auf japanische Filme?


    Und die Superfrage: Wird der aufmerksame Fan diesen Wechsel dann bemerken, oder ist das Retouching bei Ehapa so gut, daß man keinen Unterschied erkennen wird? ;-)

    ------------------
    --
    * Christian Joachim Hartmann
    * <[email protected]>

Seite 1 von 55 123456789101151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •