Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 42 von 42

Thema: Thailand - Was findet ihr gut? Was fasziniert euch?

  1. #26
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    10
    Stimmt es, dass im Thailändischen Essen oft Kokosmilch verwendet wird? Wenn ja, dann liebe ich die Thailändische Küche! ^_^ Ich liebe alles, was mit Kokosmilch gekocht wurde *ggg*

    Das mit dem Aberglauben und so wusste ich gar nicht, dass es dort so schlimm ist. Sehr interessant. Was ich noch gut an Thailand gefällt ist der Humor in der Werbung. Ich hab mal an einen ganzen Abend nach Thailändischer Werbung (Thai ads) in Youtube gesucht und mich teilweise echt tot gelacht XD

    Hab auch ein Doku-Bericht im Fernsehen gesehen, dass Thailand in der Tat berühmt dafür ist echt genial-witzige Werbung zu machen.

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.043
    also ich denke schon, dass sie 'oft' verwendet wird. ich kenne jedenfalls ein paar gerichte (tom ka suppe to jam suppe usw), die dast täglich gegessen werden (zum hauptessen)
    andererseits sagt mein freund jedesmal im asiamarkt, dass die kokosmilch, die man in deutschland bekommt echt scheisse schmeckt. ich würde gerne wissen, wie sie richtig schmeckt.


    @humor. oh mann.... dem kann ich fast gar nichts ab empfinden.... ich denke ich stehe eher auf schwarzen humor und den findet man dort ja fast gar nicht. aber genauso wenig kann man ja dem deutschen humor etwas abgewinnen ;D

  3. #28
    Original von Token
    Stimmt es, dass im Thailändischen Essen oft Kokosmilch verwendet wird? Wenn ja, dann liebe ich die Thailändische Küche! ^_^ Ich liebe alles, was mit Kokosmilch gekocht wurde *ggg*
    Ja, Kokosmilch wird häufig verwendet. Wenn du mal selber ein bisschen was kochen willst, kann ich dir dieses Kochbuch empfehlen Sind viele einfache, leckere und schnell zubereitete Rezepte drin.

  4. #29
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    10
    Hey! Danke für den Tipp! ^__^ Ich war neulich in der Bücherei und hab es per Zufall gleich im Regal gesehen, weil es so dekorativ von vorne hingestellt wurde. Ich bin direkt drauf zugesteuert *ggg* Lecker lecker lecker <3

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.043
    da ich diesen sommer nach thailand fliege, hoffe ich wirklich inständig, dass die ganzen streitigkeiten dort bald etwas ruhiger werden

    ich denke auf frieden, kann man die nächsten 20 jahre nicht hoffen, dafür sind die jeweiligen einstellungen einfach schon zu sehr in den köpfen der menschen verankert. leider.

    Was haltet ihr von diesen Aufständen? was wisst ihr darüber?

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.043
    Ich hoffe das ganze breitet sich nun nicht zum bürgerkrieg aus

    ich verfolge das ganze mit meinem freund sehr kritisch und hoffe, dass sich das ende juli legt, sonst werde ich wohl meinen flug umplanen.




    hier mal eine interessante seite:

    http://www.facebook.com/l.php?u=http...bigpic&h=b66fa

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    843
    Ich war schon vor Jahren in Thailand (noch vor dem schlimmen Tsunami),genauergesagt in Phuket und hoffe für die Leute dort,die sehr gastfreundlich und zuvorkommend waren,dass bald wieder Ruhe in ihrem Land.Die schlimmsten Unruhen beziehen sich zum Glück nur auf den Hauptstadtbereich.
    Würde irgendwann auch gerne nochmal hinfliegen,habe mich sehr wohl egfühlt dort.
    Das traditionelle Essen dort war auch super. ich liebe scharfe Gerichte und die dort waren wirklich scharf.da stand einmal eine soße zum dippen rum und ich habe einen einheimischen gefragt,ob das sehr scharf sei.er meinte nein und ich dachte meine zunge wird taub

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.043
    ich bin gerade in thailand

    =D noch bis oktober!

    es ist wirklich wirklich schön hier. zum glück bin ich nicht so auf die falang (ausländer) gegenden angewiesen, da mein freund thailänder ist

    es ist echt genial mit ihm und seiner familie unterwegs zu sein *__*
    leider bin ich zur monsun zeit hier, aber das ist schon ok. besser als zu heiß

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    843
    Original von Shibbo
    ich bin gerade in thailand

    =D noch bis oktober!

    es ist wirklich wirklich schön hier. zum glück bin ich nicht so auf die falang (ausländer) gegenden angewiesen, da mein freund thailänder ist

    es ist echt genial mit ihm und seiner familie unterwegs zu sein *__*
    leider bin ich zur monsun zeit hier, aber das ist schon ok. besser als zu heiß
    oh ja,ich war außerhalb der monsunzeit dort...war ganz schön heftig warm^^'

  10. #35
    Ich kenne eine Thailänderin (die aber die ganze Welt bereist - kennen gelernt habe ich sie in England, danach ist sie für ein paar Monate gleich nach Neuseeland usw.) und auch die thailändische Küche, welche ich liebe und verehre. Curry, Kokosmilch... hmm... davon könnte ich problemlos leben

    Was ich auch schon gesehen habe war traditioneller thailändischer Tanz. Die Kostüme sind wirklich schön und es wird viel Wert auf feine Handbewegungen und dergleichen gelegt. Halt ganz schön exotisch, wenn man es nicht kennt, aber definitiv wert, mal gesehen zu werden.

    Viel mehr weiss ich nicht über Thailand, aber ich möchte es unbedingt mal besuchen!

  11. #36
    was ich an thailand toll finde? nun, ich bin halbe thai^^ (meine mama kommt aus bangkok)
    ich mag das essen und die kultur (vor allem die tempel), dann die schönen weißen strände... joa, thailand hat halt schon viel zu bieten. nächstes jahr fahr ich dann zu meiner oma und zu meinem opa. bin mal gespannt, wies dort jetzt ist, ich war da schon lange nicht mehr.
    aber die hitze bringt mich um :O da gehe ich immer ein...

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.043
    bin jetzt schon 5 wochen hier!!

    es ist soo schoen!
    morgen gehts zum ganztagesschorcheltrip!

    bin gerade in koh tao (kennt vllt jemand?) und fahre bald zurueck nach BKK wegen der uni.

    bis jetzt habe ich viele sehr gute, aber auch einige schlechte erfahrungen machen muessen.
    die werde ich aber erst in meiner wiederkehr im oktober beschreiben, da mir jetzt die zeit fehlt

  13. #38
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt
    Beiträge
    8.062
    Original von Shibbo

    die werde ich aber erst in meiner wiederkehr im oktober beschreiben, da mir jetzt die zeit fehlt
    freue mich auf deine thailand review. will ja wissen wie es meinem shibbolein geht^^
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  14. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.043
    >o< ich war heut in der stadt der affen


    die 4 hier waren einfach soooo toll! so neugierig und süß.

    Geändert von Shibbo (09.07.2012 um 00:36 Uhr)

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.043
    juhu ^^ ich kann wieder für 7 wochen nach thailand! und das auch noch im winter!!!!

    yay was gibt es schöneres.



    jetzt nur meine frage, ob ich einen tauchschein dieses mal mache.... mein freund will.... aber ich hab irgendwie angst vor dem wasser

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    91
    Ich würde auch gerne mal nach Thailand fliegen, beziehungsweise generell nach Süd-Ost-Asien. Die Strände dort sehen echt traumhaft aus. Einige von meinem Freunden waren dort schon mal . Die Bilder sind echt schön.

  17. #42
    Ich war vor Jahren in Thailand und würde gerne wieder dorthin. War ein Monat lang dort, von Februar bis März, bevor die Regenzeit anfängt....Was mir in lebhafter Erinnerung geblieben ist, sind die wunderschönen, kilometerlangen, einsamen Sandstrände und farbenfohen unvergesslichen Sonnenuntergänge bei Krabi / Ao Nang (in der Nähe von Koh Phi Phi, dort wo "The Beach" gedreht wurde)...die guten Fisch-Currys und der Seafood (ich bekomm grad Hunger.....)...

    Die Flüge sind nicht mehr sooo teuer, das Leben in Thailand selbst ist für uns Europäer erschwinglich....allerdings hat der Tourismus in Thailand teilweise zu seltsamen Blüten geführt.....leider...
    die Thailändische Kultur ist eindrücklich, reich, und extrem faszinierend. Das Land selbst ist relativ einfach zu bereisen, und gilt für Rucksacktouristen seit je her zum beiliebten Reiseziel. Entsprechend haben die Thais lange Erfahrungen mit Touristen und haben sehr gut gelernt diese zu "rupfen".... Aber Touristen sind wichtig für das Land. So sind auch die politischen Risse meistens für die Touristen nicht so spürbar, wenn überhaupt.

    An die Gepflogenheiten sollte man sich stets halten, und an die Gesetze sowieso!! Sich vor einer Reise gut und gründlich informieren ist ein Muss! Auch stete Aufmerksamkeit während einer Reise ist unerlässlich. Aber das weiss jeder mehr oder weniger erfahrene Backpacker sowieso....Thailand ist faszinierend....Das Land ist voll von freundlichen Leuten (man nennt es nicht umsonst "Land des Lächelns", wenngleich jeder trotzdem auch "seinen" Profit sucht...., was bis zu einem gewissen Punkt gerechtfertigt ist.

    Zu entdecken gibt's in Thailand vieles, eine bis zu mehrmonatige Reise kann man jedem empfehlen, der des Englischen mächtig ist, findet sich doch immer irgendwo jemand, der zumindest ein paar Brocken davon spricht. Allerdings muss eine Thailandreise gut geplant und achtsam durchgeführt werden....DANN wirds ein Riesenspass!! Thailand ist einfach cool, wenn auch nur im Wortsinn, denn in Bangkok ist's 40° heiss.....für Leute mit Kreislaufproblemen und dicken Pulovern im Winter kann das eine Zumutung sein.....wer das aushält, und gelegentliche, teils zufällige Bekanntschaften mit Schlangen, Skorpionen, Eidechsen, Spinnen, Käfer und Insekten und Viecher aller Art, auch (bewusst) auf dem Teller (nicht unbedingt für sich) tolerieren kann, der findet in Thailand paradiesische Orte und möchte manchmal länger bleiben als er sich erlauben kann.....

    Nicht umsonst verbringen viele Europäer und auch Leute von Übersee und der ganzen Welt gern ihren Lebensabend in Thailand. Ich kenne Leute, die arbeiten ein halbes Jahr hier, und gehen das andere halbe Jahr nach Thailand. Die Thais, die ich am Strand in Krabi getroffen habe und ein Bungalow-Ressort betireben haben, waren extrem relaxed, als Beispiel genannt, hatte der Longtail-Boot Fahrer gute 10 Minuten um vom Strand die 10 Meter zum Boot und das Einsteigen ins Boot zurückzulegen....die Zeit läuft dort irgendwie anders als bei uns....speziell dort am Strand....am Morgen um 6.30 Uhr einen 2km Spaziergang vom Bungalow direkt 10 Meter vom Strand aus, bei immer ruhiger See zu machen ist einfach herrlich! Am Abend mit dem Rauschen des Meeres einzuschlafen, genauso....

    Ich glaube ich muss mal meine nächsten Ferien planen....., bis dann....

    Grüsse, ......

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •