Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1

    Mitmachen: Welchen Browser nutzt du zum Surfen? (2012!)

    Ich bitte darum, dass möglichst viele Leute teilnehmen! Denn nur so kann man einen gewissen Überblick erhalten.

    Umfrage 2011

    Als Anhang hab ich da mal was vorbereitet:

    Eine Zusammenfassung der Umfragen 2005-2011, prozentual und absolut:

    /cil-forum-borwser-umfrage-prozentual.pdf
    /cil-forum-browser-umfrage-absolut.pdf


    Info-Link (w3schools) Browser Statistics:
    http://www.w3schools.com/browsers/browsers_stats.asp

  2. #2
    Mitglied Avatar von shopi
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    376

    RE: Mitmachen: Welchen Browser nutzt du zum Surfen? (2012!)

    Daheim

    Mozilla Firefox

    und auf der Arbeit leider den

    Internet Explorer >.<

  3. #3
    Moderator Bleach und Magic of Manhua Avatar von Tezuka
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.651
    Noch immer seit 2 Jahren Google Chrome..
    anfangs mochte ich es nicht, nachdem mein IE und MFF die Viren wie ein löchriges Sieb durchließen und der Arbeitsspeicher sich schwer tat, bin ich mittlerweile sehr zufrieden mit Google Chrome.
    Mir gefällt hauptsächlich die keine Taskbar, so hab ich mehr vom Fenster der Internetseite als zig Tool-Icons etc., die ich eh nie brauche xD

  4. #4
    desktop pc (windows): firefox
    laptop (ubuntu): firefox

    finds nur doof, dass die nicht das gleiche layout haben und dass der ff unter windows teilweise absurde speicherauslastungen hat. die sync-funktion find ich aber einfach zu gut um auf dem pc chrome zu installieren

  5. #5
    Mitglied Avatar von Lina Nox
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Überall und Nirgendwo.
    Beiträge
    1.417
    Ich benutze zu Hause wie auch in der Schule Google Chrome.
    Es ist der sicherste Browser und irgendwie der einzige, mit dem ich gut zurecht komme.
    Nervige Leisten, die einfach nur stören gibt es nicht, weswegen ich es auch schön übersichtlich finde.
    ~ I believe in death ~

  6. #6
    Also ich benutze auf meinem Computer hauptsächliche Google Chrome. Und auf meinem Handy benutze ich hauptsächlich Opera

    Bzw. warum gibt es eigentlich nicht mehr die Möglichkeit zu sagen, dass man irgendeinen anderen Browser benutzt? ^^
    Ano \^o^/
    Minerva \^o^/



    \^-^/

    …♥♥♥…

  7. #7
    Der FF natürlich! Heil, dir, Firefox! Er ist der beliebteste Browser der deutschen. Ich benutz ihn seit er da ist. Ich bin zufrieden und bleibt dabei.

  8. #8
    Mitglied Avatar von #RC-3222#
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Kamino
    Beiträge
    357
    Allgegenwärtiger Feuerfuchs. Mag ja sein, dass der aktuelle IE etwas sicherer geworden ist, aber Vertrauen kriegt das Ding trotzdem vorerst nicht...


    "Aliit ori'shya tal'din"

    ~ E x a c t l y ~



  9. #9
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    31.327
    Früher den Internet Explorer, doch seit ich einmal mit Firefox arbeiten mußte, blieb ich dabei (aus Gewohnheit)

  10. #10
    Firefox mit der praktischen Google toolbar, die ich erstmal für Firefox 10 finden musste (da wird die ja offz. nicht mehr für unterstützt, habe aber einen "Nachbau", der hat alles, was ich davon brauche)

    IE hab ich völlig verbannt. :P

    Mit Opera und Google Chrome geh ich auch ab und an mal ins Netz, lieber aber mit Opera. Komischerweise gehen da tlw. manche Seiten besser mit, ka, warum xD

    Die portalen Versionen sind auch alle nicht schlecht, also FF portal und chrome portal.
    Verbrauchen wenig Platz (z.B. gut auf nem Stick) und wenn man surfen will mit einem Browser den man kennt ohne die Chronik zu hinterlassen auf fremden PCs.

    Mit FF bin ich mehr als zufrieden. Und schön gestalten kann man den Browser mit den Personas.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David & Katsu (als Katze) - for personal use only

    Manga-Liste:MyAnimeList.net
    J-Drama-Liste:MyDramaList.info

    Join the Club: Marketplace Germany
    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt. Zudem homoerot. Lit.
    Blogs: Lifejournal CF Blog

  11. #11
    Inzwischen kann ich gar nicht mehr mit IE oder Firefox, die sind mir völlig fremd geworden. Für eine Weile war ich bei Safari, aber seit ich entdeckt hab, dass Google Chrome so viel schneller ist, benutze ich nur mehr den. Und bin völlig zufrieden. Besonders das Layout, das man sich selbst aussuchen kann, und die vielen verfügbaren Plugins haben es mir angetan (wobei ich aber nur zwei benutze) ...

  12. #12
    Google Chrome. Schlicht, schnell, praktisch und sparsam. Jetzt mittlerweile schon seit 3. Jahren. War davor jahrelanger Firefox-Nutzer. Die neue Chrome Version 23 bringt auch wieder nette Features mit sich:

    Sparsame Wiedergabe
    Unter Windows spendieren die Entwickler dem Programm GPU-Unterstützung für die Wiedergabe von Videos. Anstelle des Prozessors (CPU) übernimmt fortan die Grafikkarte (GPU) das Dekodieren von Filmen. Praktisch: Da der Grafikprozessor wesentlich besser für derartige Aufgaben gerüstet ist, verbraucht Ihr PC weniger Strom. In einemTest haben die Entwickler die Akkulaufzeit eines Notebooks von Lenovo (T400) so um 25 Prozent erhöht.
    Quelle
    Das Leben hat mich geprägt. Ich ticke anders als die Anderen. Meine innere Uhr lässt mich am Abend mit Dir einschlafen und am Morgen mit Dir aufwachen. Das nenne ich Glücklich sein.

  13. #13
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2011
    Beiträge
    21
    Ich nutze immer nur Chrome.
    einfach weil dort die Plugins super laufen.
    und er schneller ist als andere (

  14. #14
    Ich weiß nicht, ob es heute noch interessiert, aber ich benutze den Firefox, auf der Arbeit ab und zu den IE, da Firefox nicht mehr alles aufruft bei uns.

  15. #15
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2015
    Beiträge
    9
    Chrome hat die beste Performance, aber Firefox hat die meisten Plugins. Das ist auch der Grund, warum ich Firefox benutze. Ohne die Plugins wäre ich auf der Arbeit und manchmal auch zu Hause mächtig aufgeschmissen ^^

  16. #16
    Junior Mitglied Avatar von ComIck
    Registriert seit
    01.2016
    Beiträge
    10
    Ich nutze eigentlich auch immer den Firefox. Sowohl auf Arbeit als auch Zuhause. Bei mir sind es auch die Plugins und Erweiterungen die es einfach ausmachen, dadurch ist der Browser unglaublich anpassbar. Momentan bin ich noch auf der Suche nach Erweiterungen mit denen man Firefox etwas mehr auf Datenschutz und Privatsphäre trimmen kann. Gibt es zufällig eine möglichkeit die IP Adresse über eine Erweiterung zu verändern, um etwas weniger verfolgbar zu sein? Bisher hat sich nichts bei meiner IP Adresse geändert, wenn ich hierüber nachgesehen habe. Trotz Erweiterungen oder Addons, leider. Noch lieber mag ich eigentlich Chrome aber dort gefällt mir nicht das er den Verlauf immer speichert und man den unglaublich umstänlich einzeln löschen muss. Und Microsoft Edge kommt solange nicht in Frage, bis sie einen richtige Unterstützung für Erweiterungen eingeführt haben, danach würde ich wirklich drüber nachdenken

  17. #17
    Junior Mitglied Avatar von Twix
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15
    Ich nutze immer Mozilla Firefox. Bin zufrieden )

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.