szmtag Der EMA-Wünschethread!
Seite 1 von 133 123456789101151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 3321
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2012
    Beiträge
    60
    Nachrichten
    0

    Der EMA-Wünschethread!

    Hallo liebe CiL-Mitgleider,

    hier ist der EMA-Wünschethread

    Wir freuen uns sehr auf eure Vorschläge und Wünsche :rolling: Je ausführlicher ihr eure Posts schreibt, desto einfacher wird es für uns sein, dem Thread zu folgen. Daher wäre es super, wenn ihr nicht nur den Titel eures Wunschmangas postet, sondern auch Inhalt, Bandanzahl, Autor, Verlag, Erscheinungsjahr, Genre etc.

    Schön finden wir es immer, wenn ihr eure eigene Begründung schreibt, warum ihr diesen oder jenen Manga gerne auf deutsch lesen wollt. Einfach copy&paste aus englischen Info-Seiten sind schön und gut, aber auch wir sind auf diesen Seiten unterwegs und daher interessiert uns eher eure eigene Meinung

    Bitte zitiert hier in dem Thread nicht, sonst wird es einfach zu unübersichtlich und zu voll.

    Liebe Grüße aus der EMA-Redaktion

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    387
    Nachrichten
    0
    Ich wünsche mir:

    Monster - Urasawa
    Black Jack - Tezuka
    Attack No. 1 - Urano

  3. #3
    Mitglied Avatar von Historia
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.560
    Nachrichten
    22
    Wunsch:

    Makai Ouji: Devils and Realist von Madoka Takadono / Utako Yukihiro
    Verlag:Ichijinsha
    Bände:4 (Ongoing)
    Genre:Fantasy Historical Josei Mystery School Life Supernatural
    Handlung:
    Der adlige William hat eine seltene Art von Intelligenz. Die Schule, die er besucht, und sein Familienhintergrund ziehen sehr viel Aufmerksamkeit an. Aber eines Tages verlor seine Familie ihr ganzes Geld, weil das Geschäft seines Onkels pleite ging. Besorgt um sein Schulleben, geht er nach Hause, um zusammen mit seinem Butler einige Dinge zu finden, die sie verkaufen können. Sie fanden dabei einen geheimen Keller, welcher von Williams Vorfahren genutzt wurde. Der Raum hat ein magisches Siegel, welches bewirkte, dass William unfreiwillig einen Dämon herbeirief. Der Dämon Dantalion erzählt William, dass dieser die Fähigkeit hat, den König der Dämonenwelt zu wählen. Jetzt wird William natürlich von den Königskandidaten verfolgt… Wer wird am Ende König?



    Meinung:
    Ich wünsche mir endlich ein Manga von Utako Yukihiro in deutsch.Ich finde die Zeichnungen von ihr sehr schön und mich spricht dieser Manga besonders an.Ich mag Mangas mit Dämonen.



    Manga Wünsche: Aphorism / Alive: Saishuu Shinkateki Shounen / Tasogare Otome x Amnesia / Otome Youkai Zakuro / Kasane / Monster(Neuauflage) / Dear/ Nabari no Ou / Gosick / Sakamoto desu ga? / Sukitte Ii na yo / Bloody Monday / Uwasaya / Binbougami ga! / Switch / Shion no Ou / Toaru Majutsu no Index / Hito Kui / Kanshikan Tsunemori Akane / Gunka no Baltzar / Parasyte / Otogi Matsuri / AoT - Before the fall Novel




  4. #4
    Meine Wünsche! ^~^


    Acid Town von Kyuugou
    Verlag: Gentosha / Rutile
    Bände: 3 (Ongoing) nicht abgeschlossen
    Genre: Action, Drama, Shounen-ai
    Jahr: 2008
    Herkunft: Japan

    Story
    In einer Stadt ohne Gesetze brechen Yuki und sein bester Freund Tetsu in das Büro des Seidoukai ein. Sie wollen aus verzweiflung stehlen, damit Yuki die Krankenhausrechnungen finanzieren kann wo sein kleiner Bruder liegt.
    Sie werden erwischt von Kazutaka Hyodo!
    Dieser kriegt interesse an Yuki, er bietet Ihn ein Geschäft an, das er nicht ablehnen kann. Er soll einmal pro Woche ihn sein Büro zur besuch kommen und alle Krankenhausrechnungen werden für Ihn gezahlt. Yuki nimmt ohne Zögern an!
    Im laufe der Zeit trifft Yuki einen alten Bekannten, womit er direkt mit der Angst bekommt. So langsam wird die Vergangenheit von Yuki & von seiner Familie mehr offenbart.
    Sein bester Freund Tetsu versucht Yuki zu beschützen & fühlt bald mehr als nur Freundschaft für seinen Freund.

    Meine Meinung:
    Schöner Zeichenstyle, schöne & traurige Story!
    Es ist ein Shonen-ai Manga, wobei man bedenken muss das es hier hart abläuft, Action & Gewalt sind vorprogramiert.
    Eine interessante Geschichte, also mich hat der Manga überzeugt! ^~^




    Honto Yajuu von Yamamoto Kotetsuko
    Verlag: Kaiohsha / Gush
    Bände: 4 (Ongoing) nicht abgeschlossen
    Genre: Action, Comedy, Romance, Yaoi
    Jahr: 2008
    Herkunft: Japan

    Story
    Ein Polizist, ein Yakuza und ein Unterwäschendieb – der anfang einer Liebesgeschichte?
    Eine verbotene Liebesgeschichte zwischen dem gutausehenden Polizisten Ueda Tomoharu und dem stolzen Yakuza Gotouda Aki.

    Meine Meinung:
    Eine uhrkomische Actionsreiche, Comedy Geschichte, mit nem schuß Shonen-ai/Yaoi. =D

  5. #5
    Mitglied Avatar von Corrode_Blossom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.540
    Nachrichten
    1
    Meine Wünsche:




    Nijigahara Holograph von Inio Asano

    Bände : 1 (abgeschlossen)
    Verlag : Ohta Shuppan
    Herkunft : Japan
    Genre : Mature, Drama, Psychological, Tragedy

    Suzuki hatte eine problembelastete Kindheit. Er lebte die meiste Zeit mit gefühllosen Pflegeeltern zusammen und wurde von den Kindern in der Schule ausgegrenzt, weshalb er zum unglücklichen Zyniker heranwuchs.
    Komatsuzaki ist ein gewalttätiger und launenhafter Raufbold, der aufgrund eines Kopftraumas auf nicht nachvollziehbare Art und Weise handelt.
    Arakawa ist ein gewöhnliches Mädchen, dass sich nach Komatsuzaki sehnt, ihn aber niemals kriegen kann. Eine Lehrerin mit nur einem funktionierendem Auge. Eine Mutter die Selbstmord begann. Eine Tochter im Koma. Versuchte Vergewaltigung, Mord, Erpressung, sexuelle Devianz, und ein explosionsartiger Anstieg der Schmetterlingspopulation. All diese Ereignisse finden innerhalb von 10 Jahren statt, und vermischen sich zu einer Geschichte voller Niedertracht, Schmerz, Offenbarung und vielleicht auch etwas Hoffnung und Erlösung.



    Palepoli von Usamaru Furuya
    Verlag: Garo
    Bände: 1 (abgeschlossen)
    Genre: Comedy, Mature, Psychological, Seinen, Supernatural

    Palepoli ist eine Kurzgeschichtensammlung welche neben den üblichen vier-Panel Manga's und Ansichten in seiner Struktur ganz neue Wege geht. Eigentlich wusste Furuya nichts von herkömmlichen Manga Stilen und Methoden, während er Palepoli startete. Als Folge schuf er etwas, das wenig Ähnlichkeiten mit anderen Manga hatte. Ein Teil von Palepoli wurde in Secret Comics Japan vorgestellt.


    Oyasumi Punpun von Asano Inio
    Verlag: Shogakukan
    Genre: Drama, Mature, Romance, Seinen, Slice of Life
    Volumes: 8 (Ongoing)

    Story:
    Punpun ist Grundschüler und dementsprechend viel Neues hat die Welt noch für ihn zu bieten. Sei es das triste Schulleben, die erste Liebe, verbunden mit ersten sexuellen Gefühlen, oder wie sich seine familiäre Situation durch einen Konflikt von einen Tag auf den anderen plötzlich völlig ändert. Punpun nimmt die Entwicklungen hin und verbucht sie als Erfahrungen, die ihn dem Erwachsenendasein ein Stück näher bringen. Er unterscheidet sich damit gar nicht so sehr von seinen anderen Mitschülern, die ihn auch in ihre Mitte aufgenommen haben, doch Punpuns Aussehen ist das einer Karikatur eines Vogels.



    Kakutoshi no Yume von Mohiro Kitoh (One-Shot)
    Genre: Adult, Drama, Mature,Psychological,Sci-fi
    Publisher: Ohta Shuppan
    Jahr: 2005

    Story:

    In seiner zweiten Sammlung von Kurzgeschichten, erzählt Mohiro Kitoh über die tragischen Schicksale der Menschen in einer halb futuristisch, halb phantastischen Stadt, deren unerbittlicher struktureller Verfall sich in den Herzen der Bürger wiederspiegelt.


    Zansho von Mohiro Kitoh (One-Shot)
    Genre: Drama, Seinen, Supernatural
    Publisher: Shogakukan
    Jahr: 2004

    Story:

    Von Mohiro Kitoh, dem Autor von Narutaru und Bokurano, kommt diese wunderbare Sammlung von Kurzgeschichten, die seinen Ruf als geschickter Geschichtenerzähler verstärkt.
    Enthält folgende Geschichten:
    1. Zansho - Summer Heat
    2. The Girl on the Pole at the Intersection on 3rd Street
    3. Bringing Flowers to Kasei Inn
    4. Soiled, Beautiful
    5. A & R
    6. Papa's Song
    7. Pochi's Place



    Shibou to Iu Na no Fuku o Kite von Moyoko Anno
    Bände: 1 (One-Shot)
    Herstellung: Japan, 1997
    erschienen bei: Shodensha
    Genre: Adult, Drama, Josei, Mature, Psychological

    Inhalt:

    Eine Geschichte, die wunderbar die Gefühle einer übergewichtigen Frau mit geringem Selbstwertgefühl umgeben von schlanken und gut aussehenden Frauen zeigt. Sie entschließt sich, Gewicht zu verlieren, nachdem sie von ihrem Geliebten sitzengelassen worden ist. Die Folgen und Nebenwirkungen treten sehr schnell ein.. Ist es DAS, was sie sich wirklich gewünscht hat?

    Begründung: Es gilt für jeden dieser Titel dasselbe: Es handelt sich hierbei um unglaublich vielseitige und kreative Werke welche sich mit Abstand von der breiten Masse abheben. Und da solche Titel auf dem deutschen Markt kaum - garnicht zu finden sind, würde ich mich unglaublich über ein deutsches Release freuen.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Raki~
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    830
    Nachrichten
    0
    Ich wünsche mir besonders:

    "Baka to Test to Shoukanjuu" von Mosuke Mattaku

    Genres: Comedy, Romanze, Schule, Shounen
    Veröffentlichung: 25. April 2009 - laufend; in der Shounen Ace (monatlich)
    Bisher erschienende Bände: 4



    Inhaltsangabe: "Akihisa Yoshii ist der titelgebende 'Baka', will meinen, dass seine schulischen Leistungen am unteren Ende der Notenskala liegen. Dieser Umstand wirkt sich insofern dramatisch aus, als dass an seiner Schule die Schüler je nach Testergebnis auf verschiedene Klassen aufgeteilt werden. Die besten kommen die die A Klasse und genießen diverse Annehmlichkeiten, wie ein mit allem Schnickschnack eingerichtetes Klassenzimmer, während die schlechtesten, die F Klasse, ihr Dasein auf Sitzkissen in einem mit alten Tatamimatten ausgelegten Raum fristen und sogar um Kreide bangen müssen.

    Mizuki Himeji wäre eigentlich eine der klügsten Schülerinnen des neuen Jahrganges, doch wegen Fieber versagt sie beim Einstufungstest und wird in die F Klasse gesteckt. Dort befindet sich neben Akihisa (der heimlich auf Mizuki steht) auch noch dessen Freund Ykji Sakamoto, der gleichzeitig Klassensprecher ist. Die F Klasse beschließt nun ihre Situation nicht mehr einfach hinzunehmen und bedient sich diverser Wesen, deren Herbeibeschwörung günstigerweise an der Schule im Rahmen modernster Technik möglich gemacht wurde, um gegen die ranghöheren Klassen anzutreten und sich deren Einrichtungsgegenstände und Klassenräume zu erkämpfen."
    --------

    "MM!" von Matsuno Akinari

    Genres: Comedy, Schule
    Veröffentlichung: September 2008 – laufend; in der Monthly Comic Alive
    Bisher erschienende Bände: 6



    Inhaltsangabe: "Als in der Mittelschule ein Mädchen in seine Klasse kam, ihm eine Ohrfeige gab und ihm sagte, er solle doch sterben, erwachte in Tarou Sado seine masochistische Ader. Durch seine heftige Reaktion blieb das jedoch auch seinen Mitschülern nicht verborgen und so wurde er schnell zum Außenseiter.

    Jetzt, in der High School, hat sich an seinem Masochismus nichts geändert und noch immer reagiert sein Körper ungewollt heftig, sobald er vom weiblichen Geschlecht geschlagen oder beschimpft wird. Tarou ist damit alles andere als glücklich, denn er hat sich in ein Mädchen verliebt, fürchtet aber, dass seine masochistische Seite ausbricht und sie ihn daraufhin abstoßend finden wird. Auf Anraten seines Freundes Tatsukichi wendet er sich an den '2nd Volunteer Club', dessen Präsidentin Mio ihm nun helfen soll, seinen Körper unter Kontrolle zu bringen."
    --------

    "Sora no Otoshimono" von Suu Minazuki

    Genres: Comedy, Ecchi, Sci-Fi, Shounen, Übernatürlich
    Veröffentlichung: Mai 2007 – laufend; in der Shonen Ace
    Bisher erschienende Bände: 13



    Inhaltsangabe: "Tomoki Sakurai ist ein normaler Schüler, dessen Motto 'Friede hat die oberste Priorität' ist. In seinen Träumen taucht jedoch oft ein seltsames Mädchen auf, das ihn um Hilfe bittet, nur kann er sich sobald er aufwacht, nie an ihr Gesicht erinnern. Sein Leben wird um einiges komplizierter, als ein unidentifizierbares mysteriöses Tier vom Himmel fällt, das sich schließlich als der Engel Ikaros herausstellt."
    --------

    "GOSICK" von Sakuya Amano

    Genres: Krimi, Mystery, Drama, Romanze
    Veröffentlichung: Juli 2008 – laufend; in der Monthly Dragon Age
    Bisher erschienende Bände: 7



    Inhaltsangabe: "Königreich Sovurien, 1924. Kazuya hat es aufgrund seines fremdartigen Äußeren nicht leicht auf dem vornehmen Internat St. Margueritte. Seine einzige Verbündete lebt zurückgezogen im Gewölbe der Bibliothek: Die geheimnisvolle Victorique ist so scharfsinnig, dass sie sogar für den ortsansässigen Kommissar komplizierte Fälle löst. Eines Tages wird eine Wahrsagerin ermordet. Die Ermittlungen führen Victorique und Kazuya auf die »Queen Berry« - ein Schiff, das eigentlich schon vor zehn Jahren gesunken ist und das ein Rätsel um verschwundene Kinder mit in die Tiefen der See genommen hat ..."
    --------

    "Angel Beats! Heaven´s Door" von Jun Maeda

    Genres: Action, Comedy, Übernatürlich
    Veröffentlichung: Mai 2010 – laufend; in Dengeki G's Magazine
    Bisher erschienende Bände: 2



    Inhaltsangabe: "In einer jenseitigen Welt, in die Teenager mit einem nicht erfüllten Leben kommen, überwacht das überirdisches Wesen Tenshi die Ordnung der dort angesiedelten Schule. Eine Gruppe solcher unglücklich verstorbener Jugendlicher beschließt gegen den Gott, der ihnen ein glückliches Leben verwehrte, zu rebellieren. Mit Yuri an der Spitze formiert sich die Shinda Sekai Sensen, um Gottes Aufseherin Tenshi zu Fall zu bringen. Ein aussichtsloser Kampf, so scheint es, denn der Tod ist im Jenseits ohne Bedeutung...

    Dieser Manga erzählt als Vorgeschichte zum Anime Angel Beats! vom Tod der verschiedenen Protagonisten sowie der Formierung und den ersten Kämpfen der SSS im Jenseits."
    --------

    "Fortune Arterial" von August und Miki Kodama

    Genres: Comedy, Fantasy, Romanze, Vampire, Harem
    Veröffentlichung: November 2007 – September 2011; in Comptiq
    Bisher erschienende Bände: 7 (abgeschlossen)



    Inhaltsangabe: "Kohei Hasekura ist ein Schüler, der an eine angesehene öffentliche Schule wechselt. Dabei entpuppt sich diese als eine sechs Jahre dauernde Schule nach englischer Art für Mittel- und Oberstufenschüler. Die sogenannte 'Shuchikan Academy' liegt auf dem Tamatsu Island, entlegen vom Festland Japans und die einzige Möglichkeit, sie zu betreten, bietet sich mit dem Boot. Doch unter der ruhigen Oberfläche der glanzvollen Schule verbirgt sich ein finsteres Geheimnis. Manche der Studenten sind in Wirklichkeit Vampire! Kouhei wird immer tiefer und tiefer in die Mysterien der Schule hineingezogen..."


    Lieblingsanimes: Neon Genesis Evangelion, Kemono no Souja Erin, Texhnolyze, Tenshi no Tamago und Shinsekai Yori

  7. #7
    Mitglied Avatar von Historia
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.560
    Nachrichten
    22
    Unterstütze ganz besonders:

    GOSICK von Sakuya Amano
    Angel Beats! Heaven´s Door von Jun Maeda



    Manga Wünsche: Aphorism / Alive: Saishuu Shinkateki Shounen / Tasogare Otome x Amnesia / Otome Youkai Zakuro / Kasane / Monster(Neuauflage) / Dear/ Nabari no Ou / Gosick / Sakamoto desu ga? / Sukitte Ii na yo / Bloody Monday / Uwasaya / Binbougami ga! / Switch / Shion no Ou / Toaru Majutsu no Index / Hito Kui / Kanshikan Tsunemori Akane / Gunka no Baltzar / Parasyte / Otogi Matsuri / AoT - Before the fall Novel




  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    237
    Nachrichten
    0

    URUSEI YATSURA

    Mein größter Wunsch ist immer noch (ebenso mit 35 weitere Leuten aus dem CF Forum: http://www.comicforum.de/group.php?groupid=22):

    URUSEI YATSURA von Rumiko Takahashi (1978-1987)



    Genre: action, comedy, romance, sciene-fiction
    Inhalt: Urusei Yatsura ist eine Manga-Serie von Rumiko Takahashi und erschien 1978 bis 1987. Die Geschichte handelt hauptsächlich von dem Oberschüler und Schürzenjäger Ataru aus Tomobiki, dem Außerirdischen Oni-Mädchen Lum und einem Haufen Missgeschicke. Der Oberschüler und Schürzenjäger Ataru aus dem Tokioter Stadtteil Tomobiki wird von Mr Invader (dt.: Herr Eindringling) auf Grund seiner „besonderen Fähigkeiten in Bezug auf Frauen“ dazu auserkoren, in einem mehrtägigen Wettstreit mit seiner Tochter Lum um die Erde zu kämpfen. Ataru siegt, wenn es ihm gelingt, Lum bei ihren Hörnern zu packen, sollte er verlieren, so würde die Erde an die Außerirdischen fallen. Anfangs sieht es für ihn schlecht aus, da Lum die Fähigkeit hat zu fliegen. Shinobu, die zu dem Zeitpunkt die feste Freundin von Ataru ist, bietet am Abend vor dem letzten und entscheidenden Wettkampftag an, ihn zu heiraten, sollte er dennoch gewinnen. Schließlich gelingt es Ataru doch zu gewinnen, und er freut sich, dass er Shinobu heiraten kann. Jedoch denkt Lum, er wolle sie heiraten, verliebt sich in ihn und nennt ihn fortan nur noch „Darling“. Ataru aber hat wenig Interesse an ihr, läuft immer wieder anderen Mädchen nach und fragt jedes Mal nach „Adresse und Telefonnummer“. Lum, die sehr schnell eifersüchtig wird, bestraft ihn dann immer mit Blitzen.

    Als Mendou Syutaro, der reichste Jüngling Japans, das erste Mal zur Schule kommt, bekommt er aus Versehen einen Tisch an den Kopf geknallt, der wie üblich von Shinobu geworfen wurde, als sie einen ihrer Wutanfälle hatte. Danach ist sie ihm sofort verfallen. Er interessiert sich jedoch nur für Lum. Er und Ataru werden Rivalen wegen Syutaros Zuneigung zu Lum und ihrer Treue zu Ataru. All das wird noch komplizierter, als noch mehr Charaktere in das Liebesdreieck einsteigen.

    (Quelle: Wikipedia)


    Tankoubon-Ausgaben: 34 (1980-1987)

    Wide-ban-Ausgaben: 15 (1989-1998)

    Bunkouban-Ausgaben: 18 (1998-1999)

    My First BIG-Ausgaben: 34 (2000-2004)

    Shinsouban-Ausgaben: 34 (2006-2008)

    iPhone-Manga (seit 2010): http://www.websunday.net/iPhone/





    Grund für den Wunsch: Es ist Rumiko Takahashis erste Serie und auch die bedeutenste. Man lernt viel über die japanische Kultur kennen und man bekommt wirklich sehr viel von ihren Humor dort, dürfte auch vielen Ranma 1/2 Leser ansprechen.

    Obwohl ich großer Takahashi-Fan bin, ist Kyokai no Rinne einfach langweilig und keine Alternative für mich.

    Zusätzlich:

    Die alten Rumiko Takahashi-Kurzgeschichten:

    Katte na yatsura / Those selfish aliens (ihre erste Veröffentlichung im Shonen Sunday Magazin)
    The Supergal
    Time Warp Trouble
    Fire Tripper
    The Laughing Target

    Fortführung des Rumiko Theater-Manga Band 3 und seit kurzem erschienen auch Band 4 "Unmei no Tori".

    Eine Neuübersetzung des Ranma 1/2 Mangas in 29 Sammelbänden (My First Big Special) oder in der spanischen Kanzenban-Version.

    Die zwei Ranma 1/2 Live Action Bänder, die in Dezember 2011 bei Shogakukan erscheinen:


  9. #9
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.165
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Ich unterstütze:

    Acid Town von Kyuugou
    Honto Yajuu von Yamamoto Kotetsuko

    Ich selbst wünsche mir

    Under Grand Hotel (UGH)

    von Mika Sadahiro





    abgeschlossen mit 3 Bänden (2003-2005)

    Verlag: Futabasha

    Inhalt

    Der Halbjapaner Sen Owari wurde eines angeblich begangenen Mordes für schuldig befunden und zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Diese soll er im Under Ground Prison verbüßen, einem Hochsicherheitsgefängnis komplett unter der Erde, das von den Insassen zynisch Under Grand Hotel genannt wird.

    Owari weckt das Interesse des Mulatten "Sword Fish", der wegen Drogenhandels und Mord einsitzt und auf Seite der Insassen als King den Knast regiert.

    Sword Fish arrangiert, dass Owari sein Zellengenosse wird. Jener ist anfangs alles andere als begeistert geht jedoch schließlich auf den Deal ein, im Austausch für Schutz vor anderen Mithäftlingen die "Bitch" von Sword Fish zu werden.

    Innerhalb des engen Mikrokosmos des UGH entwickelt sich eine aus Gewalt, Zwang und Notwendigkeit geborene sexuelle Beziehung nach einigem Action und Drama zur großen Liebe - doch damit fangen die Probleme für die Beiden erst richtig an.

    Bei Digital Manga ist eine Bunko-Version erschienen, in der die drei Bände auf zwei verteilt sind und ein Mini-Format von 1/4 DA4 haben.

    Natürlich wünsche ich mir eine normale Veröffentlichung in drei Bänden.

    Mir gefällt an dieser Serie ganz besonders:

    Das ungewöhnliche Setting
    Die beiden Protagonisten, die wie richtige Männer aussehen
    Das herausragende Artwork, bei dem insbesondere jeder Charakter individuell ausschaut
    Die spannende, actionreiche Handlung, die in jedem Band einen eigenen Schwerpunkt hat.
    Das tolle Charakterdesign, wobei es auch etliche sehr gut ausgearbeitete Nebencharaktere gibt.
    Die Emotionalität, die umso bewegender ist als die Story frei von Kitsch und streckenweise ziemlich brutal erzählt wird. Trotzdem schafft die Mangaka es, ganz große Gefühle zwischen den Protagonisten darzustellen.
    Der hohe Yaoi Faktor, der zudem wirklich mal die Bezeichnung Yaoi verdient.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    237
    Nachrichten
    0
    noch ein wunsch, bitte in EMA-Wünschethema umbennenen, EMA-Wünschethread hört sich sowas von dämlich an, zumal ich kein Denglisch mag

  11. #11
    Mistress Marktplatz und Höllenfürstin Avatar von Luziferin
    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Höllengrotte
    Beiträge
    3.050
    Nachrichten
    3
    Ich unterstütze:

    - Acid Town ~ Kyûgou
    - Under Grand Hotel ~ Mika Sadahiro
    "Auch im goldenen Käfig schmeckt die Gefangenschaft bitter."



  12. #12
    Mitglied Avatar von marvelousfighter
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    586
    Nachrichten
    0
    Schön dass der Thread endlich da ist

    Ich unterstütze:

    Acid Town von Kyuugou
    Makai Ouji: Devils and Realist von Madoka Takadono / Utako Yukihiro


    Dramatic Maestro by Waka Sagami


    3 Bände (abgeschlossen)
    Genre: Comedy, School Life, Yaoi
    Verlag: Libre Shuppan
    Ursprung: Japan
    Inhalt:

    Jede seiner drei Freundinnen hat Mao an den gutaussehenden Yuu verloren. Aber nach der Ohrfeige, die er diesem populären Kerl gab, bekommt der verwirrter Mao einen Kuss!? Bald wird er in die Welt der Berühmtheiten der Schule geschleppt, die alle spezielle Talente haben!

    Worin hat sich Mao (widerwillig) verwickelt?


    Sugiru Juunana no Haru by YAMAMOTO Kotetsuko


    Bände: 2 (abgeschlossen)
    Genre(s): Horror, Josei, Mystery, Shojo
    Ursprung: Japan
    Inhalt:
    Die Geschichte zweier Cousins als sie 17 sind: Takashi ist fast 17 und Naoki mit zwei Monaten Verspätung ebenfalls, als er mit seiner Schwester zu Besuch kommt, alles ist idyllisch, aber warum scheinen ihre Mütter dieses Alter zu fürchten? Kurz vor seinem Geburtstag beginnt Takashi von Visionen zu träumen und wird über Nacht quasi eine komplett andere Person; kalt, kaltschnäuzig vor allem seiner Mutter gegenüber, die sich angesichts seines Verhaltens viel verstörter verhält als man meinen sollte ...
    People can judge me all they want, I don't care, it doesn't even matter. Cause the person who hates me most of all is me. - Sora, Naruto

  13. #13
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.517
    Nachrichten
    4
    Ich unterstütze:
    Makai Ouji (ganz besonders)
    Acid Town


    Xue Lian von Yan Xi
    Verlag: Tong Li
    Bände: bisher 3
    Genre: Fantasy Historical Romance Shoujo
    Herkunft: Taiwan
    Legenden erzählen, dass am letzten Tag des Jahres Dämonen und böse Kreaturen Chaos erzeugen. Leute nannten dies „Nian“. An einem dieser Tage schneite es und ein junger Mann nahm ein verlassenes Baby auf und nannte sie Xue.
    15 Jahre später ist Xue ein hübsches Mädchen und eines Tages tauchte plötzlich ein Mann auf. Er sagte in einer sanften Stimme, die selbst das kälteste Eis schmelzen konnte: „Ich habe dich seit langer Zeit gesucht…“

    Klingt sehr interessant, historische Settings sind auch mal eine nette Abwechslung und der Zeichenstil sieht einfach nur toll aus. Da es an Manhuas sowieso mangelt, wäre so etwas auch mal ganz schick. Vielleicht habt ihr mehr Glück mit Tong Li.

    Bokura no Kiseki von KUMETA Natsuo
    Verlag: Ichijinsha
    Bände: bisher 5
    Genre: Fantasy Gender Bender Josei Romance School Life Supernatural
    Herkunft: Japan
    Thread: Bokura no Kiseki [Natsuo Kumeta]
    Minami Harusumi hat seit seiner Kindheit wiederkehrende Träume von Prinzessin Veronica, deren Reich am Rande der Zerstörung ist. Er glaubt, dass diese Träume sein früheres Leben zeigen und er jene Prinzessin ist. Deshalb wird er von seinen Mitschülern verspottet. Eines Tages als aus Spott Mobbing wurde, entdeckte er die Magie wieder, die Veronica gelernt und benutzt hatte. Er war nun sicher, dass sein früheres Leben nicht nur Einbildung war, er versucht nun mehr in Erfahrung zu bringen, was die Gründe dahinter sind.

    Ich mag Geschichten von Wiedergeburten, die Story hört sich sehr interessant an, es ist ein Josei und der Zeichenstil sieht gut aus. Da ich besonders von vielen der Zero-Sum-Titel sehr angetan bin, wünsche ich mir natürlich auch mehr davon hierzulande.

    Usotsuki Lily von KOMURA Ayumi
    Verlag: Shueisha
    Bände: bisher 6 + Vol. 0
    Genre: Comedy Gender Bender Romance School Life Shoujo
    Herkunft: Japan
    Hinata Saotome wird plötzlich vom tollsten Jungen ihrer Klasse, En Shinohara, gefragt, ob sie mit ihm ausgehen möchte. Sie weiß aber nichts von seinem Hobby. Er liebt Crossdressing! En hat schon immer Männer gehasst und wenn er sein eigenes Spiegelbild sieht, so schlägt er auf alles, was dieses Spiegelbild hervorruft. Um diesen Hass zu bekämpfen, verkleidet er sich als Mädchen. Hinata entscheidet sich trotz seines merkwürdigen Hobbys mit ihm auszugehen.

    Der Manga klingt ziemlich lustig und ich bin eh ein Fan von Gender Bender. Der Zeichenstil sieht auch nicht schlecht aus und Margaret-Mangas gibt es recht wenige bei uns.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  14. #14
    Mitglied Avatar von Pearl89
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.355
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze stark:

    Monster von Naoki Urasawa
    Urusei Yatsura von Rumiko Takahashi (bek. Inu yasha, maison ikkoku...)
    Bokurano von Morioh Kito (bek. Naru Taru)

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.611
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze:

    Acid Town von Kyuugou

  16. #16
    Mitglied Avatar von VampirePrincess
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    5.167
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze ganz,ganz besonders:

    Makai Ouji: Devils and Realist von Madoka Takadono / Utako Yukihiro
    Gosick von Sakuya Amano und Kazuki Sakuraba
    Xue Lian von Yan Xi

    Meine Wünsche:

    Hana no Kishi von Mai Nishikata
    Verlag:Hakusensha-2010
    Bände:5
    Genre: Drama, Gender Bender, Psychological, Romance, School Life, Shoujo
    Herkunft:Japan
    Inhalt:Seit dem Tag an dem Rans ältere Bruder Kurono getötet wurde, weil er Sei Ohtori beschützt hatte, hat Ran ihre Fähigkeiten gewidmet und lebt dafür, dass sie eines Tages First Knight von dem nächsten Oberhaupt der Ohtori Familie werden kann, sogar wenn sie die Tatsache verbirgt, dass sie eine Frau ist. Seit Generationen hat die Kurono Familie die Ohtori Familie als First Knight gedient mit der kranken Absicht, die Autorität der Ohtori Famile zu benutzen um für den Titel zu wetteifern. Nicht nur das, Sei wird geprüft, ob er geeignet ist, den Titel der Familie zu tragen. Daraufhin geht er auf die Saint Locks Akademie, die Tage von Rans und Seis Proben fangen an, die von Seis Unordnung und der unkultivierte Verlobte Ibara Tennou geholfen wird.


    Ein weitere Manga von Mai Nishikata,den ich sehr gerne auf Deutsch lesen würde.Geschichte finde ich sehr interessant und auch Zeichenstil finde ich toll.Scheint auch schon abgeschlossen zu sein.

    Shounen Hakaryuudo von Yui Kikuta
    Verlag:Ichijinsha
    Bände:4
    Genre:Action, Adventure, Fantasy, Josei
    Herkunft:Japan
    Inhalt:Ciel ist ein Mitglied der 'Bewahrungsgruppe des Feenflügel' - eine Organisation, die Feen vor Jägern schützt, die versuchen, nach ihren Flügel zu jagen, die, wie man sagt, dem Besitzer ewiges Glück bringen. Ren ist ein frühreifer, aber unreifer Fennflügel-Jäger mit einer gequälten Vergangenheit und einem Groll, der gesättigt werden muss. Die Begegnung zwischen diesen zwei werden die Türen zu einem mit dem Schicksal verwebten Geschichte öffnen.


    Inorihime wa Sora ni Warau von Yuzu Mizutani und Tooru Kaede
    Verlag:Ichijinsha-2008
    Bände:4
    Genre:Comedy, Drama, Historical, Romance, Shoujo, Supernatural
    Herkunft:Japan
    Inhalt:
    Inorihime Maritza ist die adlige Existenz, die den “Inori no Uta” [Gebetslied] erbt. In eine einzigen Moment begegnet sie Prinz Azurite von den sie bezaubert wird,ungeachtet davon,dass ihr Treffen verboten ist. Die zwei von Ihnen sind einen schrecklichen Schicksal ausgesetzt… Jetzt, da ihre Liebe in ihre Herzen wohnt, ist eine unsichtbare Tür geöfnet worden!


    Izayakaku von Yukisato Sakamaki
    Verlag:Ichijinsha-2008
    Bände:4
    Genre:Adventure, Fantasy, Historical, Josei
    Herkunft:Japan
    Inhalt: Der Krieg zwischen den beiden Klans verstärkt sich. Viele aus den Minamoto Klan wurden geschlagen und als Gefangene genommen. Unter Ihnen ist der junge Yoritomo, ein lebende Nachfolger vom Minamoto Klan. Yoritomo wird vom Oberhaupt des Taira Klans begnadigt und auf der kleine Insel in Hirugakojima, die in der Izu Provinz liegt, verbannt. Yoritomo lebt ein friedvolles und zufriedenes Leben in der Verbannung und er denkt nicht daran Rache zu nehmen.
    Eines Tages wird ein Mönch auf die gleiche Insel geschickt, angeblich verbannt, wegen seine Unverschämheit gegenüber den Kaiser.
    Zufällig ist diese unhöfliche Mönch, der Mongaku heißt, ein Bekannter von Yoritomo. Mongaku trifft Yoritomo und versucht ihn zu überzeugen, dass die Zeit gekommen ist um Rache gegen Taira zu nehmen. Jedoch scheut sich Yoritomo, was Mongaku gesagt hat...


    Drei Zero-Sum Mangas die ich mir auch sehr wünsche.Alle drei sind auch schon mit 4 Bänden abgeschlossen.

  17. #17
    Mistress Marktplatz und Höllenfürstin Avatar von Luziferin
    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Höllengrotte
    Beiträge
    3.050
    Nachrichten
    3
    Flower Flower [Shouko Iwami]

    Verlag | Magazin: Ichijinsha ~ Comic Yuri Hime S
    Bände: 2+ [fortlaufend]
    Genre: Drama, Fantasy, Gender Bender, Historical, Yuri



    "Zwischen zwei sehr unterschiedliche Königreichen wurde eine Hochzeit arrangiert, aber dummerweise hat Prinzessin Nina kein Interesse am "Cross Dresser" - Prinzen, sondern entscheidet sich lieber für die Prinzessin Shûrei, die sie mit einem Mann verwechselt. Shûrei weiß nicht so ganz, was sie davon halten soll, hat aber letztendlich aus politischen Gründen keine andere Wahl als der Heirat zuzustimmen. Das größte Problem ist nicht mal, dass Nina ein Mädchen ist, sondern ihre fiese Persönlichkeit. Aber ist das wirklich ihr wahres Ich?"

    Aus dem Genre Yuri unterstütze ich immer sehr gerne, vor allem eine Serie. Die Story sowie die Charaktere sprechen mich auch sehr an sowie der Zeichenstil.



    Remote [Seimaru Amagi & Tetsuya Koshiba]

    Verlag | Magazin: Kodansha ~ Young Magazine
    Bände: 10 [abgeschlossen]
    Genre: Action, Adult, Ecchi, Mystery, Romance, Seinen



    "Kurumi Ayaki ist eine kürzlich pensionierte Polizistin, die ihren Beruf wirklich herausragend gemacht hat. Nun will sie aber heiraten. Doch als ihr Verlobter ihr eröffnet, dass das Geld knapp ist, kehrt sie in ihren Job zurück. Sie wird in eine Eliteeinheit versetzt, die unlösbare Fälle aufklären soll. Ihr Partner ist ein geheimnisvoller junger Inspektor, der seine Gefühle verloren hat. Ob es dem ungleichem Paar gelingt, erfolgreich den Fall zu lösen? Für Kurumi steht nicht nur ihr Gehalt auf dem Spiel...."

    Ebenfalls eine interessante Story! Zehn Bände sind auch nicht lang!



    Rouge Noir [Kyoko Mizutani]

    Verlag | Magazin: Shogakukan ~ Petit Comic
    Bände: 2 [abgeschlossen]
    Genre: Drama, Josei, Romance, Smut



    "Tezuka Ayane was aiming to become a pianist. She was also working as a part-time home-tutor when she met Narumiya Kou. She found herself falling for him, but there was a difference in their ages and her feelings didn’t seem to be returned. Six years have passed since then and Ayane is a music teacher in an all-girls school. One day, she goes to a jazz-piano audition and meets Kou there..! "

    Yosei wird leider viel zu wenig auf dem Markt vertreten, andere Autoren sind erwünscht, um Abwechslung in das Programm zu bringen. Ein Einzelband zum Herantasten tut es auch gut.
    "Auch im goldenen Käfig schmeckt die Gefangenschaft bitter."



  18. #18
    Mitglied Avatar von Wassermond
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    139
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze ganz besonders:

    Dramatic Maestro by Waka Sagami
    Under Grand Hotel by Mika Sadahiro
    "MM" von Matsuno Akinari

  19. #19
    Mitglied Avatar von nana_ghost
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    959
    Nachrichten
    1
    Ich unterstütze:

    Nijigahara Holograph von Inio Asano
    Acid Town von Kyuugou
    From the second we are born,
    we start dying. So this isn't life,
    this is death.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Andora
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    1.958
    Nachrichten
    2
    Ich unterstütze:

    Makai Ouji: Devils and Realist von Madoka Takadono / Utako Yukihiro Gosick von Sakuya Amano und Kazuki Sakuraba

    Ich wünsche mir:

    Eden no ori (Cage of Eden) von YAMADA Yoshinobu
    Verlag: Kodansha
    Bände: 14 ( fortlaufend)
    Genre: Action Drama Ecchi Fantasy Horror Psychological Romance Shounen



    Als Akira und seine Mitschüler mit einem Flugzeug unterwegs sind, stürzt es auf eine Insel, auf denen Wesen leben, die schon längst ausgestorben sind. Die Situation wird immer verzweifelter, da einige von Akira Klassenkameraden lebendig gefessen wurden, während einige andere in Verzweiflung töten. Akira und ein paar anderen Mitschüler versuchen zu überleben, was sich als schrecklicher Albtraum entpuppt.

    Also wär „Lost“ kennt, wird diese Serie lieben. Da EMA schon Mirai Nikki publiziert, denke ich die Serie würde auch ganz dazupassen, da es hier auch um Überleben geht


    +C Sword and Cornett von Tama Yugyoji

    Verlag: Ichijinsha
    Genres: Action Drama Fantasy Josei
    Bände: 6 (fortlaufend)



    Es war einmal ein Held, der die Dunkelheit des Landes besiegte und die Menschen befreite. In dem Reich, das er daraufhin aufbaute, herrschten seine Nachfahren als Könige. Auch wenn sie über das Land so viele Jahre herrschten, politische Macht hatten schon immer nur die Aristokraten der einzelnen Regionen.

    Eines Tages wird der scheinbar existierende Frieden im Reich durch den mysteriösen Tod des Haupterben gestört. Die darauf folgenden Ereignisse setzen alle Menschen in Bewegung, die ein Anrecht auf das Thronerbe haben.

    Wunderschöner Zeichenstil mit wunderschöner Geschichte. Mir gefällt einfach die traurige Geschichte des Hauptcharakter. Er entwickelt sich immer mehr zu einem richtig sympathischen Jungen
    Wir suchen noch Mitglieder für unseren Schweizer Mangabuchclub
    http://www.comicforum.de/showthread....69#post4664769

    Don't worry, be happy!

    Mangas, die erscheinen müssen aber nie erscheinen werden: Nanatsu no Taizai, Gamaran, Until death do us apart, Medaka Box, Zetman, Aphorism, Bloody Monday, Bloody Cross


  21. #21
    Mitglied Avatar von cherry-milk
    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Wonderland
    Beiträge
    1.548
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze:

    Makai Ouji: Devils and Realist von Madoka Takadono / Utako Yukihiro
    Nijigahara Holograph von Inio Asano
    Oyasumi Punpun von Asano Inio
    Zansho von Mohiro Kitoh
    GOSICK von Sakuya Amano
    Xue Lian von Yan Xi
    Inorihime wa Sora ni Warau von Yuzu Mizutani und Tooru Kaede
    Izayakaku von Yukisato Sakamaki

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    600
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze:

    Makai Ouji: Devils and Realist von Madoka Takadono / Utako Yukihiro
    GOSICK von Sakuya Amano

  23. #23
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2012
    Beiträge
    19
    Nachrichten
    0
    Ich wünsche mir:


    MPD-Psycho von Sho-u Tajima, Eiji Otsuka


    Author: Eiji Ohtsuka
    Artist: Sho-u Tajima
    Released: 1997
    Genre: Mystery, Adult, Horror, Psychological, Thriller
    Status: 14
    Published by: Kadokawa Shoten


    Das Leben von Kobayashi Yousuke wird durch einen Serienmörder für immer verändert, als dieser etwas "Besonderes" an dem Polizisten feststellte. Dieser Serienmörder verstümmelte Kobayashis Frau und somit fängt der Kampf der Persönlichkeiten in Kobayashi an. Eine Geschichte, die schockierend brutal und herzlos ist, und dies wird von dem eher realistischen Zeichenstil von Sho-u Tajima noch unterstrichen. Findet heraus, was es mit dem Strichcode auf den Augäpfel mancher Leute auf sich hat, wer Shinji Nishizono ist und was der Sänger Lucy Monostone mit dem Ganzen zutun hat.

  24. #24
    Mitglied Avatar von nana_ghost
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    959
    Nachrichten
    1
    Ich unterstütze:

    MPD-Psycho von Sho-u Tajima, Eiji Otsuka
    From the second we are born,
    we start dying. So this isn't life,
    this is death.

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    36
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze:

    Acid Town von Kyuugou
    Nijigahara Holograph von Inio Asano
    Shibou to Iu Na no Fuku o Kite von Moyoko Anno
    Baka to Test to Shoukanjuu von Mosuke Mattaku
    Gosick von Sakuya Amano
    Under Grand Hotel von Mika Sadahiro
    Usotsuki Lily von KOMURA Ayumi
    MPD-Psycho von Sho-u Tajima und Eiji Otsuka

    Ich wünsche mir:

    Coin Laundry no Onna von Hiro Kiyohara [Einzelband]

    Verlag: Kadokawa
    Genres: Komödie, Übernatürliches, Alltägliches
    Erscheinungsjahr: 2005

    Einige verschiedene, lustige Geschichten über eine Frau, die im Inneren einer Waschmaschine einer Wäscherei lebt. Warum lebt sie dort?



    Da EMA bereits Werke von Hiro Kiyohara ("Tsumitsuki"; "Holiday"; "KIZU"; "Can you hear me?") veröffentlicht hat und bald auch eine weiteres Werk von ihm bei EMA erscheint ("Another"), wäre es schön, auch diesen Manga im Programm zu sehen!

Seite 1 von 133 123456789101151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •