Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: XodiacK

  1. #1
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Nachrichten
    0

    XodiacK



    Indie - Active (2008 - )
    Genre: Visual / Hardcore / Metal

    Members
    Vocal: -the Absolute- Eros
    Guitar: -masa-
    Bass: Yamihito (ex. SeVIIenS)
    Drums: Kaede

    ex. Members
    Guitar: -7 strings of blast- (Hizuki)
    Guitar: -7 strings of flame- (Agito)
    Bass: -5 strings of the earth- (Yahiro)
    Drums: -Fortress of aqua- (Chiri)




    So nachdem ja Eros alle anderen Bandmitglieder gekickt hatte und mit den neuen Leuten auch in Deutschland touren wollte (was ja bekanntlich gecancelt wurde), gaben sie am20. November bekannt das sie wieder in den Ruhestand gehen werden, aber es für eventuelle neue Songs und Gigs bei dem Lineup bleiben wird. Hm ja aber ob da je was neues kommt?

    Ich finde es schade, mit den 4 neuen Membern war die Band nämlich nochmal ne ganze Ecke besser. Und jeder der das liest sollte auf YT mal nach "Deprival and Naturally" suchen. In meinen Augen nen Bomben Song. Somit hoffe ich, dass es irgendwann doch weitergehen wird ^^

  2. #2
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.133
    Nachrichten
    7
    Uh, die sagen mir doch was - spätestens dann, wenn ich mal ins CD-Fach gucke. "

    Waren das nicht die Herren, die Gan-Shin rausbrachte, obwohl sie mal so ziemlich kaum 'ne Sau hier kannte und die die Animania hochlobte, irgendwas mit Space Metal-Keks-Blah, hab mich jedenfalls drüber herrlich amüsiert. XD

    Werden erst 'beworben' und versenken sich dann selber. l'D

    Aber das Album war nicht verkehrt, nichts Weltbewegendes, aber für'n Zehner, den man gerade irgendwie über hat, ganz hübsch für zwischendurch gewesen.
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  3. #3
    Mitglied Avatar von noise
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    995
    Nachrichten
    0
    Original von Lizard
    ...

    Waren das nicht die Herren, die Gan-Shin rausbrachte, obwohl sie mal so ziemlich kaum 'ne Sau hier kannte und die die Animania hochlobte, irgendwas mit Space Metal-Keks-Blah, hab mich jedenfalls drüber herrlich amüsiert.
    ...
    LOL, Galactic-Metal war es oder so...

    Auf jeden Fall schade sich dermaßen ins Aus zu katapultieren wenn man schon Gan-Shin und die Ani auf seiner Seite hat
    WINTER IS COMING


  4. #4
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.133
    Nachrichten
    7
    Original von noise
    Original von Lizard
    ...

    Waren das nicht die Herren, die Gan-Shin rausbrachte, obwohl sie mal so ziemlich kaum 'ne Sau hier kannte und die die Animania hochlobte, irgendwas mit Space Metal-Keks-Blah, hab mich jedenfalls drüber herrlich amüsiert.
    ...
    LOL, Galactic-Metal war es oder so...

    Auf jeden Fall schade sich dermaßen ins Aus zu katapultieren wenn man schon Gan-Shin und die Ani auf seiner Seite hat
    Ja, so in der Art, jedenfalls total Banane. XD

    Naja, ja schon irgendwie. " Aber es gibt Bands, die Gan-Shin endlich mal ins Auge fassen sollte, bei denen mehr als ein oder zwei Alben drin sind, bevor man die Releases abbricht (ja, ok, ist halt ein undankbarer Markt). XD"

    Edit: Yo, der Anspieltipp von Kinta zur ehemals neuen Besetzung/letzten Besetzung taugt auf jeden Fall - auch wenn das Gegrowle nicht unbedingt Not getan hätte - aber der Rhythmus/Melodie bei den ruhigen Passagen ist ja mal geil. Oo
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  5. #5
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Nachrichten
    0
    Galaxy Metal

    Grade das Gegrowle finde ich ja jetzt echt geil, aber auch musikalisch an den Instrumenten klingt es einfach ne ganze Ecke besser. Auch Meteoroid finde ich klasse und auch die anderen beiden Songs taugen was. Würde echt gerne wissen was da immer schief läuft, dass die kaum was zu stande kriegen. Da ist so viel Potential dabei und ich glaube live könnten die derbe reinhauen.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Nachrichten
    0
    Sehe grade die hatten sogar noch neben der "neuen" verlinkten Single, noch ne 2. namens "Skyscraper Hypoxia" rausgebracht, die hatte auch 3 Songs, die alles andere als schlecht waren. Nun ja nun ist es ja so gewesen, dass wie gedacht nix passiert ist. Sehr schade. Ich gebe euch mal das Lied "Holocaust" mit auf den Weg

    http://www.youtube.com/watch?v=pTDFnwWW5yU

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •