Seite 1 von 6 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 146
  1. #1

    78 Tage auf der Straße des Hasses (David Füleki)

    Neben Serial Sausage Slaughter kommt hier eine weitere Perle aus David Fülekis Manga-Madness-Fabrik! Der Mangaka aus dem Erzgebirge präsentiert hier eine Geschichte, die auf dem Independent-Markt schon unzählige Leser begeistert und noch mehr in den Wahnsinn getrieben hat! Eine Road-Story der verrückten Art erwartet euch!




    Die beiden Soziopathen Def und Roy sind unterwegs – und keiner ist vor dem Duo Infernale sicher. Mordend, fressend und singend schlagen sie sich von einem Abenteuer zum nächsten – Zeitreisen und die Apokalypse nicht ausgeschlossen ... Da wird selbst auf Ikonen der Popgeschichte Jagd gemacht. Das gibt ein nettes Gemetzel!

    Bisher 2 Bände, ab Juli 2012

    Der Wahnsinn geht weiter!


    Geändert von Natalie Wormsbecher (22.05.2014 um 10:41 Uhr)
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  2. #2
    Klingt schräg, muss ich zumindest mal reinschauen, schön das auch mal sowas genommen wird
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  3. #3
    klingt wirklich sehr schräg, werd villt. mal reinschauen, wird aber kein kauf ^^

  4. #4
    Mitglied Avatar von Matsu-tan
    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.646
    Wird wohl auch nicht gekauft, aber schön zu sehen dass TP nicht nur japanische Zeichner im Programm hat.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    186
    Genauso wie Serial Sausage Slaughter wird dieser Manga auch gekauft.
    Das Cover gefällt sehr und der Preis ist mehr als nur in Ordnung.
    Danke Tokyopop für diese zwei Schmancker von David Füleki

  6. #6
    Mitglied Avatar von Bern
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    368
    Wird von mir ebenfalls nicht gekauft.
    Mangawünsche: Crimson Empire, Golden Time, Houkago no Charisma, Kuroko no Basket, Persona 3, Persona 4, Tales of Symphonia, Watashitachi no Shiawase na Jikan & Watashitachi no Tamura-kun

  7. #7
    Ich mag ja abgefahrene Sachen, folglich muss ich das Werk bzw. den Autor generell mal im Hinterstübchen behalten.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Twittering Birds Never Fly, Warui Koto Shitai Series, Barakamon, Gin no Saji, Koujitsusei no Tobira, Mushishi, Kuragehime, Blue Sky Complex, Bokurano, Dogs, Rainbow, Nabari no Ou, Usagi Drop, MPD Psycho, Sakamichi no Apollon, Needless, 7 Seeds, Immortal Rain, Kingdom, Flat (Natsu Aogiri), Dorohedoro, Doukyuusei, Historie, Kimi to Boku



    MyAnimeList ~ MyMangaList

  8. #8
    Mitglied Avatar von Annerose
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    5.070
    Für mich kein kauf^^



    Manga Wünsche:
    Ginga Eiyuu Densetsu, Totsukuni no Shoujo, Aphorism, Golden Kamuy, Aku no Kyouten, Zetman, Ginrou Bloodborne, Devil's Line, Shion no Ou, Gakkou Gurashi!, Sekai Oni, Rainbow






  9. #9
    Mitglied Avatar von Rosa Maus
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Saalfelden am Steinernen
    Beiträge
    2.243
    Das ist das coolste Mangacover aller Zeiten! :bigeek:

  10. #10
    das klingt so schräg und absolut unnormal das es wiederrum interessant ist, werd ich genauer ansehen und dann entscheiden^^


  11. #11

    RE: 78 Tage auf der Straße des Hasses (David Füleki)

    Klingt sehr interessant und cover ist auch cool, muss aber erstmal reinschaun. ^^
    From the second we are born,
    we start dying. So this isn't life,
    this is death.


  12. #12
    Mitglied Avatar von cherry-milk
    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Wonderland
    Beiträge
    1.549
    Die Story und das Cover... Einfach nur TOP!! Diesen Comic werde ich mir auf jeden Fall genauer anschauen

  13. #13
    Cover, Story und Titel (genial!!) passen super zusammen und interessieren mich vor allem, weils so klingt, als würde hier mal jemand die ausgetretenen Pfade verlassen und was Neues, Abgedrehtes versuchen. Wird zu 99% gekauft (=


  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    2.705
    Also, ich finde den Manga auch unglaublich interessant (und das Cover *_*), den werde ich mir wohl auch kaufen. Mal schauen..

  15. #15
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt
    Beiträge
    8.062
    Wird aber sowas von gekauft

    Allein das Cover ist der Hit^^
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  16. #16
    Klingt nicht so nach meinem Humor. Kein Kauf.
    Mangas zu verkaufen (50% vom NP):
    Blaue Rosen 1-5, Higschool Love 1-5, Gunslinger Girl 1-5, Yellow R,
    Gakuen Heaven 1-3, Süsses Gift 1-3, School of Muse 1-4
    Death Note 13 Erstauflage, Negative Happy Chainsaw, Coyctus, Diener des Mondes 1, BL Syndrom 1,
    BL onshots: Rie Honjoh, Masara Minase, Kae Maruya
    Bein Interesse bitte eine PN!

  17. #17
    Habe bereits das erste Heftchen davon gelesen und muss sagen, dass dieser Comic (wie das Gemsamtwerk des Zeichners) einfach genial ist und vor Kreativität und Einfallsreichtum nur so sprüht... Ich musste hier richtig lachen. Und das kommt bei mir ziemlich selten vor, wenn ich etwas lese.

    Absolute Kaufempfehlung - aber nur für diejenigen, die dunkelschwarzem Humor etwas abgewinnen können. Ich werd's mir wahrscheinlich auch holen.

  18. #18
    ist nichts für mich

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2008
    Beiträge
    1.046
    Also erst mal danke für den neuen thread und danke an alle ersten Kaufentscheidungen! :-D

    Die von euch, die jetz´ pauschal gesagt haben, dass sie´s nich kaufen, werden schon noch zur Besinnung kommen und nachziehen. ;-P
    Nee, is euch überlassen.
    Und all denen, die bisher noch nich mit "78 Tage auf der Straße des Hasses" in Berührung gekommen sind, sei gesagt:

    VORSICHT!!

    Wahrscheinlich isses wirklich nix für euch, weil´s echt übel brutal und zotig ist. Zudem sind die vielen popkulturellen Referenzen und die schmutzigen Ausdrücke auch echt unschicklich.

    Wer das liest, ist also verdorben!

  20. #20
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.696
    Blog-Einträge
    98
    Original von Def

    Wer das liest, ist also verdorben!
    Passt zum "verdorbenen" Cover

    Nicht, dass der Titel was für mich wäre, aber ich hätte da spontan eine Frage.

    Die beiden Protagonisten sind doch männlich, oder? Zumindest klingt die Inhaltsangabe so und es sind zwei männliche Namen.

    Wieso zeigt das Cover dann zwei (unschwer ) als weiblich zu klassifizerende Wesen?

    Ist das jetzt Teil bzw. spezieller Ausdruck des besagten schrägen Humors oder habe ich einfach was missverstanden?

    PS:

    Auch wenn der Titel nichts für mich ist, finde ich es gut, dass TP auch solche abgefahrenen Teile im Programm hat und freue mich für jeden, der sich dran erfreut.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2008
    Beiträge
    1.046
    Original von Sujen
    Die beiden Protagonisten sind doch männlich, oder? Zumindest klingt die Inhaltsangabe so und es sind zwei männliche Namen.

    Wieso zeigt das Cover dann zwei (unschwer ) als weiblich zu klassifizerende Wesen?
    Ist das jetzt Teil bzw. spezieller Ausdruck des besagten schrägen Humors oder habe ich einfach was missverstanden?
    Jepp, das haste schon ganz richtig erkannt!
    Also die beiden Damen haben NICHTS mit der Handlung zu tun und sollen lediglich gewisse niedere Kaufinstinkte der potenziellen Leser rauskitzeln. ;-]

    Aber du erkennst die Gesichter der beiden "Helden2 zumindest skizzenhaft als Bemalung auf den Tüten. ;-]



    Auch wenn der Titel nichts für mich ist, finde ich es gut, dass TP auch solche abgefahrenen Teile im Programm hat und freue mich für jeden, der sich dran erfreut.
    Kann ich nur unterstreichen.
    Hier soll auch noch mal auf meinen hochgeschätzten Kollegen Martin Geier verwiesen werden, der ja auch bald sein Tokyopop-Debüt mit "Nemo" feiert. Das sind interessante Strömungen, die da grad durch den deutschen Mangamarkt fließen. Wir hoffen da auch auf genügend Unterstützung von euch, weil sich dadurch echt was entwickeln könnte.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.696
    Blog-Einträge
    98
    Original von Def

    Also die beiden Damen haben NICHTS mit der Handlung zu tun und sollen lediglich gewisse niedere Kaufinstinkte der potenziellen Leser rauskitzeln. ;-]
    Tja, sex sells

    Original von Def

    Hier soll auch noch mal auf meinen hochgeschätzten Kollegen Martin Geier verwiesen werden, der ja auch bald sein Tokyopop-Debüt mit "Nemo" feiert. Das sind interessante Strömungen, die da grad durch den deutschen Mangamarkt fließen. Wir hoffen da auch auf genügend Unterstützung von euch, weil sich dadurch echt was entwickeln könnte.
    Ebenfalls eine Entwicklung, die ich begrüße, auch wenn ich mich eher in Sachen BL (gern auch aus deutschen Landen) zur potenziellen Zielgruppe zähle.

    Doch es ist super, dass TP (und auch andere Verlage) deutsche Manga-Talente fördern, zumal dies frischen Wind in den Markt bringt, weil die Ideen und die Umsetzung immer auch durch die eigene Kultur und Gesellschaft mit bedingt sind.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  23. #23
    Endlich!

    Fand ja die bisherige Independent Version schon derbst genial und bin dementsprechend gespannt wie ein Schnitzel (hm, Schnitzel...), was sich nun noch verändert und getan hat.

    Von mir auch eine absolute Kaufempfehlung!
    Vorallem für jene, die mal deutsche Zeichner unterstützen wollen, besonders wenn sie nicht nur immer denselben BL oder Shoujo-Kram lesen wollen.

    Aber die Warnung vom Def ist schon berechtigt. Für schwache Gemüter ist es mitunter nicht. ALLERDINGS ist "78 TadSdH" eigentlich so übertrieben gestaltet, dass es wieder höchst unterhaltsam ist.

    Man muss die "Protagonisten" aufgrund ihrer Abgedrehtheit einfach lieb haben.
    Und es wird ja auch sicher mit noch abgefahreneren Charakteren aufgewartet.


    Ich werde jedenfalls bei TPs neuen Programm aus deutschen Landen echt noch arm. D:
    Aber das ist es einfach wert :rolling:

    MfG Sorata

  24. #24
    Die Sory klingt zwar komisch aber dennoch interessant ;D
    Ich denke ich kauf ihn mir

  25. #25

    RE: 78 Tage auf der Straße des Hasses (David Füleki)

    Also wenn die Welt bis dahin nicht unter gegangen ist, dann wird das auf jeden fall ein Pflichtkauf, genau so wie Serial Sausage Slaughter =D

Seite 1 von 6 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •