szmtag Psyren [Toshiaki Iwashiro] - Seite 5
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 174
  1. #101
    Mitglied Avatar von -Ganondorf-
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.901
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Jounouchi Beitrag anzeigen
    Das ist im gewissen Maße natürlich auch immer eine Geschmacksfrage. Aber ich ärgere mich deshalb besonders darüber, weil mir der Inhalt der Reihe bislang wirklich gut gefällt. Dieses Cover ist in meinen Augen eine Verschwendung und steht qualitativ in keinem Vergleich zum Inhalt.
    Ich kenne den Inhalt jetzt nicht, weil ich die Serie nicht Lese, aber steht denn dass zweite Cover in Verbindung mit dem Inhalt, denn dort ist auch "nur" ein Charakterportrai, wie eben auch bei Band 3. Mag zwar sein, dass das Cover von Band 2 angenehmer zu betrachten ist, aber so betrachtet, bringen die beiden Cover nur andere Stimmungen der Protagonisten rüber.

  2. #102
    Mitglied Avatar von yaoighost
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    5.956
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    3
    Ich weiß nicht, was an dem Cover so schlecht sein soll. Da fand ich das von Band 2 eigentlich sehr viel unspektakulärer. Die Mit-dem-Finger-in-die-Kamera-deut-Pose hätte allerdings nicht schon wieder sein müssen (siehe Band 1).
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Saezuru Tori wa Habatakanai, Kuroko no Basket, One-Punch Man, Warui Koto Shitai Series, Koujitsusei no Tobira, Parasyte, Mushishi, Gin no Saji, Barakamon, Kuragehime, Haikyuu!!, Dogs: Bullets & Carnage, Flat, Rainbow, Bokurano, Nabari no Ou, Usagi Drop, MPD Psycho, Tokyo Crazy Paradise, Needless, Sakamichi no Apollon, 7 Seeds, Dorohedoro, Rules, Nanatsu no Taizai, Aka-chan to Boku, etc.


  3. #103
    Mitglied Avatar von Jounouchi
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    967
    Nachrichten
    0
    Das Cover von Band 2 ist auch unspektakulär... und Band 4 wird ebenso unspektakulär werden. Auch dort ist "nur" ein Charakterportrait zu sehen. Aber wenigstens sind sie nicht uncool. Der Gesichtsausdruck von Ageha und die ausgestreckte Zunge gehen gar nicht. Das ist einfach daneben, sieht nicht gut aus und steht in keinem Vergleich zum Cover von Band 1.

    Ich will noch einmal betonen, ich weiß, dass das eine sehr subjektive Ansicht ist. Genau deshalb wollte ich sie hier kundtun und erfahren, ob andere das genauso sehen :-)

  4. #104
    Mitglied Avatar von yaoighost
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    5.956
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    3
    Joah, ist wohl Geschmackssache. Ich mag's gerne ein bisschen frech und hätte Band 3 in der Buchhandlung wahrscheinlich zumindest zum Stöbern in die Hand genommen, wenn ich die Serie nicht ohnehin schon angefangen hätte.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Saezuru Tori wa Habatakanai, Kuroko no Basket, One-Punch Man, Warui Koto Shitai Series, Koujitsusei no Tobira, Parasyte, Mushishi, Gin no Saji, Barakamon, Kuragehime, Haikyuu!!, Dogs: Bullets & Carnage, Flat, Rainbow, Bokurano, Nabari no Ou, Usagi Drop, MPD Psycho, Tokyo Crazy Paradise, Needless, Sakamichi no Apollon, 7 Seeds, Dorohedoro, Rules, Nanatsu no Taizai, Aka-chan to Boku, etc.


  5. #105
    Mitglied Avatar von Andora
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    1.960
    Nachrichten
    2
    Das Cover ist halt geschmackssache. Eigentlich bin ich auch nicht so Fan von so frechen Mimiken aber zu Ageha passt es richtig gut Ab Cover 8 hört es dann auf mit den Charakterportrais
    Wir suchen noch Mitglieder für unseren Schweizer Mangabuchclub
    http://www.comicforum.de/showthread....69#post4664769

    Don't worry, be happy!

    Mangas, die erscheinen müssen aber nie erscheinen werden: Nanatsu no Taizai, Gamaran, Until death do us apart, Medaka Box, Zetman, Aphorism, Bloody Monday, Bloody Cross


  6. #106
    Mitglied Avatar von Toki Code 04
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Erbach
    Beiträge
    1.117
    Nachrichten
    1
    Ich find seine Zunge nur so knallig rot.
    Ansonsten wahrscheinlich auch eher keins meiner Lieblingscover...

  7. #107
    Mitglied Avatar von DasKame
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    1.599
    Nachrichten
    0
    Ich finds wenigstens gut das man offen mal sagen kann "he das Cover find ich garnicht mal so gut" ^^ Es gab sicher auch bessere finde ich, aber macht für mich jetzt nicht wirklich etwas aus ^^
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  8. #108
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.404
    Nachrichten
    1
    Band 2:

    Habe Psyren schon nach dem ersten Band angehimmelt und es geht positiv weiter
    Die ganze Sache mit dem PSI sind recht cool auch die zwei neuen Charaktere Kabuto und Oboro werden sich ja wohl denn anderen 3 anschliessen und das PSI lernen soo wie die Charaktere vorgestellt wurden'^^
    Die Geschichte nimmt langsam fahrt auf und freue mich schon sehr auf Band 3!

    Zum cover von band 3 ich finds coool

  9. #109
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    10
    Nachrichten
    0
    Stand gestern im Buchladen und war echt überrascht dort 2 Bände von Psyren zu sehen. Echt witziger (und doofer) Zufall da ich den Manga vor rund zwei Wochen (also bevor ich wusste, dass es ihn in Dtl. gibt) zum zweiten mal gelesen habe. Das bedeutet, mein Interesse ist aktuell nur gering. Ich denke ich warte ab bis alle Bände erschienen sind und werd sie mir dann wohl auf einen Schlag zulegen.

    Zum Manga an sich gibt es eigentlich nicht viel zu sagen: standard Shounen Ware, nichts weltbewegendes aber absolut solide. Wenn man Shounen Manga mag, hat man im Normalfall seinen Spaß daran. Obwohl ich teilweise das Gefühl hatte, dass der Autor ein wenig zu sehr von Kapitel zu Kapitel beim schreiben gedacht hat. Wenn man Bakuman gelesen/gesehen hat, kann man sich richtig schön vorstellen wie Toshiaki-sensei mit seinem Editor zusammensitzt und verzweifelt versucht das Ranking nach oben zu schrauben. ^^

    Wie gesagt Psyren ist kein bahnbrechendes Meisterwerk, WSJ Manga eben wo man in erster Linie mit Mainstream Erfolg hat. Aber unterhaltsam war es allemal und das ist doch letztendlich die Hauptsache, oder nicht?

  10. #110
    Mitglied Avatar von Blackshark
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Essen Frohnhausen
    Beiträge
    1.226
    Nachrichten
    0
    Hab Band 2 nun auch durch und mein Urteil fällt wie schon bei Band 1 aus. Hat mir wirklich gut gefallen, aber auch hier zieht es sich an der ein oder anderen Stelle etwas, wo ich mir ein schnelleres Voranschreiten wünschen würde. Andererseits ist es aber auch gut, denn der Manga nimmt sich die Zeit alles zu erklären und die Geschichte wird spannend weiter ausgebaut und durch weitere Aspekte erweitert. Man weiß nun deutlicher worum es geht, auch wenn das große Ziel am Ende noch nicht klar sichtbar ist, was es aber auch ungemein interessant macht. Zudem wurden auch noch ein paar neue Charas eingeführt. Nicht unerwartet, wäre ja auch merkwürdig gewesen wenn es bei "nur" 3 geblieben wäre.
    Psyren gefällt mir erwartungsgemäß gut.^^

    Der neue Comic-Shop in Gelsenkirchen. Direkt hinterm Hauptbahnhof! (Wiehagen 12-16, 45879 Gelsenkirchen)

  11. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.211
    Nachrichten
    0
    Sehr gut erzählte Story, die Bestandteile sind hie und da übernommen und nicht wirklich neu, aber das ist meist so. Letztlich sehr gelungene Unterhaltung.

  12. #112
    Mitglied Avatar von DasKame
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    1.599
    Nachrichten
    0
    Band 3
    Die Geschichte um den Kindheitsfreund wurde mir etwas schnell reingeklatscht, aber man hatte natürlich mehr bezug zum Gegner. Sakurako konnte wieder als Heldin glänzen und auch der exzentrische Schauspieler Oboro hatte mit seinem Cure einen dramatischen Auftritt. Nemesis Q scheint auch der Anführer der Taboos zu sein, nur der Sinn des ganzen bleibt noch unklar. Solider Band
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    225
    Nachrichten
    0
    Psyren band 3 fand ich ziemlich spannend.
    Das mit den Taboos kapiere ich noch nicht ganz aber das wird sich wahrscheinlich mit der zeit klären.

    Übrigens ist Psyren meine erste serie von EMA
    Wünsche mir so sehr 666 Satan >.<

  14. #114
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.404
    Nachrichten
    1
    Soo hab Band 3 nun auch gelesen
    Fand ihn eigentlich recht gut, besonders als Agehas Kräfte zum Vorschein kamen dieser schwarze Ball hat was'^^
    Frage mich nur warum Oboro so leicht sein PSI anwenden konnte?

  15. #115
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.705
    Nachrichten
    21
    Leider habe ich momentan einfach kein Geld für die Serie. Hoffe sie dennoch irgendwann anfangen zu können.

  16. #116
    Mitglied Avatar von Niva Nimue
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    13
    Mittlerweile habe ich auch die ersten drei Bände auf Deutsch gelesen, nachdem ich die Serie vor längerer Zeit schonmal gelesen habe.
    Und da ich mich an vieles nicht mehr erinnere, hat es genauso viel Spaß gemacht, wie beim ersten Mal. Die Hiryu-Tatsuo Sache finde ich so traurig T_T Ich freue mich schon darauf, wenn bald ein paar neue Charaktere auftreten werden.
    Psyren ist einfach super, es ist schade, dass die Serie damals abgesetzt wurde T_T
    Bald erscheint Band 4, ich freu mich schon!

  17. #117
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.404
    Nachrichten
    1
    Band 4 hat mir eigentlich sehr gut gefallen, man hat wieder mehr über Wise erfahren und sehr interessante Junge PSI Leute kennen gelerent :P

  18. #118
    Mitglied Avatar von hinata-chan
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    676
    Nachrichten
    0
    Ich habe soeben Band 4 von Psyren fertig gelesen, und die Serie gefällt mir mit jedem Band besser
    Band 4 hat mir sehr gefallen. Man erfährt endlich etwas darüber, was mit der Erde, bzw. Japan passiert ist, dass es so eine Zukunft gibt.
    Die PSI-Kinder fand ich auch klasse
    Ich frag mich ja, ob Kabuto sich noch irgendwie entwickeln wird, oder ob er nicht doch noch sterben wird. Wobei ich eher denke, dass er das ganze nach der Sache mit seinem Onkel ein bisschen ernster nimmt...
    Oboro gefällt mir auch super In Band 3 fand ich ihn ja erst etwas komisch, aber jetzt find ich ihn klasse^^
    Ich bin schon sehr gespannt auf Band 5 :3

  19. #119
    Mitglied Avatar von VampirePrincess
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    5.167
    Nachrichten
    0
    Das Cover von Band 5:


  20. #120
    Mitglied Avatar von DasKame
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    1.599
    Nachrichten
    0
    Band 4
    War okay, ich mag es das viele Charaktere so richtig Comic-Haft dargestellt werden, so ein wenig Klischee tut gut. Ein wenig haben mich die "Verehrer" der mentorin gestört, "Oh ich habe Psi kräfte joah nett ne?" ich meine wenn jeder hinz und Kunz sowas hat wirkt es schon etwas unglaubwürdig. Mal sehen wie sich die nächsten Bände entwickeln, aber ja, die Psi-Kids Academy ala X-men war ganz nett ^^
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  21. #121
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.705
    Nachrichten
    21
    Nachdem EMA mal wieder was aus dem Jump veröffentlicht (Ultimo & Psyren) sind wir wieder dicke Freunde^-^
    ...daher ärgert es mich auch das ich noch nicht dazu gekommen bin mir den ersten Band von Psyren reinzuziehen, denn Ultimo hab ich ja schon verschlungen... *Psyren ich komme...wenn ich wieder 'n bisschen Kohle hab*

  22. #122
    Mitglied Avatar von DasKame
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    1.599
    Nachrichten
    0
    Band 5
    Absehbare Zukunftsvision, toll fand ich den kampf von Sakurako gegen diese Echse, derbe Szenen teilweise O_o; Man traf die bekannten "Organisations-Bösewichte" (irgendwie haben es ja die Manga mit Ranglisten-Schurken) und ansonsten ein reiner, aber flüssiger Action Band. Hoffe aber nächstesmal auch wieder auf etwas Humor ^^
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  23. #123
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.404
    Nachrichten
    1
    Zitat Zitat von DasKame Beitrag anzeigen
    Band 5
    Hoffe aber nächstesmal auch wieder auf etwas Humor ^^
    Jap das ist auch mir aufgefallen bei Band 5

  24. #124
    Mitglied Avatar von Niva Nimue
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    13
    Band 4 und 5 waren natürlich auch wieder super!
    Lediglich die Trainings-Session fande ich etwas langweilig, aber sowas gefällt mir generell nicht so gut.
    Endlich hat man die Kinder gesehen! Ich mag Frederica, auch wenn sie etwas egoistisch und eigen is xD Ich kann mir auch vorstellen, dass viele Leser sie nicht mögen O:

    Nächste erscheint ja schon Band 6, freue mich schon.

  25. #125
    Mitglied Avatar von DasKame
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    1.599
    Nachrichten
    0
    Band 6
    Wie immer Actionreich und unterhaltsam, sogar Nemesis Q's Gestalt wird näher erläutert. Ansonsten ist der "Entführungs Arc" der Mittelöpunkt der Geschichte, schön das die Kinder wieder etwas Momentum bekommen, auch wenns etwas schräg wirkt das nun scheinbar jeder dritte einwohner Tokyos ein PSI Medium ist. Solider Band
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •