Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Mitglied Avatar von Nightrunner
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    2.489
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1

    Professor Layton und der Ruf des Phantoms (DS) (ohne rpg London life in europa)

    So wie viele schon wissen kommt der nächste Teil in diesem Jahr in europa und den usa raus. ährend die jap. und die us- Fassung das RPG beinhalten wird es in der europäischen Edition weggelassen ( daher greife ich auch auf die Importe zu Japan und Usa).

    Hier dennoch ein Link zum rpg trailer:

    http://www.ntower.de/index.php?page=...l&newsID=22122



    "Sehr geehrte xxxx,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung und offenen Worte.

    Am 25. November 2011 erscheint Professor Layton und der Ruf des Phantoms in Europa für die Konsolen der Nintendo DS Reihe.

    Das kleine (wenn das so klein wäre, warum würde dann eine Übersetzung so lange dauern frage ich mich) Bonus-Rollenspiel „Professor Layton's London Life“ ist in der europäischen Versionen des neuen Titels nicht enthalten. Hintergrund ist, dass Nintendo die exakte Lokalisierung eines Spiels sehr wichtig ist – in diesem Fall hätte dies aber eine erhebliche Verzögerung des Marktstarts bedeutet.

    Daher hat sich Nintendo gegen die Integration des Minispiels entschieden – und dies nicht zuletzt auch, weil Professor Layton und der Ruf des Phantoms auch ohne dieses Bonus-Spiel vor brandneuen Rätseln nur so strotzt und mit einer fesselnden, neuen Story überrascht. Wir wollten unbedingt sicherstellen, dass unsere europäischen Fans das Spiel noch diesem Jahr erhalten.



    Ihr Feedback haben wir gerne weitergeleitet.

    Mit freundlichen Grüßen aus Großostheim

    Daniela Lang


    Communication Center - Nintendo Deutschland - www.nintendo.de
    Konsumentenberatung: Telefon 01803 - 18 18 00
    (0,09 EUR/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 EUR/Minute)


    Nintendo of Europe GmbH, Nintendo Center, 63760 Großostheim, Germany, Amtsgericht Aschaffenburg / Local Court of Aschaffenburg:HRB Nr. 4276, Managing Director /Geschäftsführer: Mr Satoru Shibata"






    Ein Widerspruch in sich, die ganze Aussage, wenn das RPG ( was ja laut Quellen 100 Std. umfassen soll) so klein wäre, würde eine Übersetzung nciht so lange dauern. Seltsamerweise kriegne alle anderen es hin nur NOE nicht schon peinlich, wenn man mehr als 13 Monate Zeit hatte, aber statt mehr Übersetzer einzustellen...als wenn dieses Jahr so viele Game erschienen sind, die emsiten kommen jetzt im Nov. layton war den nicht wichtig genug im Vergleich zu mario etc...die haben zu viel Zeit auf den 3ds verwendet und damit die die Titel vernachlässigt, das wird sich rächen....viele werden es kaufen, aber etliche eben auch nicht....besonders im Raum England werde viele auf die günstigere US-Fassung zugreifen.




    In den USA erscheint Layton schon Mitte Oktober bei Planetaxel für ca. 23 euro ( heißt kein Zoll und keine Mehrwertsteuer) versand ist auch günstig, daher lieber dort kaufen statt dei 40 euro für eine euro-cut- Edition ENDE Nov. auszugeben.





    http://www.ntower.de/DS/News/22076-W...l%C3%A4rt-auf/

    http://www.planetds.de/news/13984-pr...ndon-life.html
    WSPA.de/WWF.de/IFAW.de:http://www.youtube.com/watch?v=vUULQGAatC0&feature=player_embedd WARUM IN JAPAN SO VIELE DELFINE STERBEN MÜSSEN!www.stern.de/tv/sterntv/das-grausame-ritual-von-taiji-wie-ric-obarry-die-de lfine-retten-will-1512808-faq.html http://www.facebook.com/photo.php?fbid=514155198609196&set=a.4815567085357 12.119305.100000441620363&type=1&relevant_count=1

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    Ganymed
    Beiträge
    1.035
    Nachrichten
    0
    Versteh das einer. Begründen sie das auch noch mit der Übersetzungsarbeit - Lassts halt in englisch drauf ihr deppen....

    I saw…
    I'm not sure what I saw.
    Death… Destruction…
    Nothing's really clear.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Sumisu
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    578
    Nachrichten
    0
    Sehr ärgerlich und leider auch typisch. Aber es wird sich trotzdem genausogut verkaufen. Die allermeisten werden gar nicht wissen, dass was fehlt.


  4. #4
    Natalie Wormsbecher Avatar von Menolly
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.907
    Nachrichten
    0
    Das ist echt doof und ich tendiere momentan auch zur US-Fassung. Aber ich frage mich da... wie sieht es mit dem Regionalcode aus? Wird mein deutscher DS die US-Fassung "abspielen" können? ö__ö

  5. #5
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.541
    Nachrichten
    0
    Beim DS funktionierts sowieso. Der DS hat keinen Regionscode.
    Der Dsi teilweise schon, allerdings nur bei einer Handvoll von Spielen, die auch Dsi-Inhalte unterstützen wie eben Pokémon Schwarz/Weiß, z.B. auch Tron, was wir erst vor kurzem rausgefunden haben.

    Professor Layton unterstützt aber keine Dsi-Inhalte oder? Hätte davon nichts gehört.
    Ich werde mir mit Sicherheit die US-Version importieren, hab das auch schon beim 1. Teil getan, da mir das zu lange gedauert hat, bis das endlich mal bei uns angekündigt wurde.
    Aber ich stimme zu, die meisten die das Spiel kaufen, was sicher sehr viele sind, auch ältere Semester, haben keine Ahnung von dem Bonusspiel und es ist ihnen auch ziemlich wurst. Deswegen denke ich hat Nintendo mitunter so entschieden.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Zeitgeist
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.108
    Nachrichten
    0

    RE: Professor Layton und der Ruf des Phantoms (DS) (ohne rpg London life in europa)

    Original von Schattenguilde
    Seltsamerweise kriegne alle anderen es hin nur NOE nicht schon peinlich, wenn man mehr als 13 Monate Zeit hatte, aber statt mehr Übersetzer einzustellen...als wenn dieses Jahr so viele Game erschienen sind, die emsiten kommen jetzt im Nov.
    Mehr Übersetzer = die Qualitätskontrolle würde noch länger dauern. Im Übrigen bekommt NOE das alles hin:

    - Xenoblade Chronicles
    - Solatorobo: Red the Hunter (viel früher als in den USA)
    - Sin and Punishment: Successor of the Skies (ebenfalls viel früher)
    - The Last Story
    - Pandora's Tower

    etc. pp.

    Original von Sumisu
    Sehr ärgerlich und leider auch typisch. Aber es wird sich trotzdem genausogut verkaufen. Die allermeisten werden gar nicht wissen, dass was fehlt.
    Wohl wahr. An die Verkaufszahlen des ersten Teils wird aber auch dieser wohl nicht heran kommen... ^^"

    http://www.siliconera.com/2009/08/03...fessor-layton/

    ~~~

    Naja, es ist und bleibt trotzdem sehr ärgerlich, dass das Bonusspiel fehlen wird. Wäre schön, wenn Nintendo es noch als DLC nachreichen würde, also wenn mein sein Spiel bei Nintendo registriert, es dann kostenlos runterladen kann.
    Der Trick, William Potter, ist, sich nichts daraus zu machen, dass es weh tut.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Nightrunner
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    2.489
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Zeitgeist leider sind das nur wenige Titel, die Liste wo es umgekehrt ist und wo die Spiele zum Teil überhaupt nicht bei uns erscheinen, ist leider viel viel länger.

    Und ich bin weiterhin dafür, dass level 5 seine Spiele in europa selber lokalisiert ( in den USA ist bzw. wird es ja so sein).


    Ni no kuni kann man in Europa aufgrund des Buches schonmal vergessen, leider, jedenfalls wenn Nintendo die Oberhand hat.

    Ich bin dennoch der Meinung, dass nur 2 bis eine handvoll Übersetzer so wie es zumindest laut einigen sein soll, nicht ausreichen. Insbesondere wenn die Games so ungleichmäßig verteilt sind. Der November ist vollgestopft mit Spielen- auch Anfang Dezember. Sicherlich wegen Weihnachten, aber dennoch ungünstig...

    Wie gesagt, argumentieren mit kleinem Bonusspiel und reden dann von enormen Zeitverzögerungen. Selbst wenn sie das Bonus Game nur ins Eng., Dt.. und frz. übersetzt hätten, hätte es zeitmäßig geklappt. Man hat meiner Meinung nach einfach zu spät damit begonnen...selbst wenn man das Bonusgame nur in engl. draufgepackt hätte....

    Fakt ist, ja 08/15 Käufer werden es denoch kaufen, aber die achten auch meist nicht darauf, wann es rauskommt oder fiebern dem entgegen, sondern kaufen es, wenn es im Laden ist bzw. die Werbung läuft. Die Fans hingegen sind es die wirklich warten und die Fans wollen zum Großteil auch london life und die Fans warten meist lieber etwas, als wenn sie auf etwas im Spiel verzichten....

    Ich aber nicht. Ich gebe nicht 40 euro für ein Game ohne london life aus, was ich für 25 euro mit London Life bekomme.


    Ich denke nicht, dass nintendo es nachreichen wird, wohl eher, wenn sie nochmal Geld dafür haben wollen. Schließlich müssen sies dann noch übersetzen

    Es ist dennoch erbärmlich und stößt etliche Stammkunden vor den Kopf.

    Ganz ehrlich, wenn ich ein Buch kaufe, will ich auch, dass die Zusatzstory ( auch wenn sie inhaltlich nicht zum Verständniss des Hauptteils benötigt wird relevant ist) in der deutschen Fassung enthalten ist, wenn sie im Original und anderen Fassungen dabei ist. Ob nun klein oder groß, ob nun relevant für die Story oder nicht, es ist bei der US/japan Fassung enthalten nur in der europäischen nicht, weil sie den Titel schnellstmöglich auf den Markt schmeißen wollen!


    Zum Glück kann man die DS Titel auch bei uns spielen ( auf dem DSlite ohnehin egal welche auch die DSi Modulgames).

    http://www.planetaxel.com/productDetails/045496741679


    Nintendo sammelt gerade mächtig Minuspunkte -.- Ich will garnicht wissen, wann dann Pro. Layton 3ds rauskommt ( tippe auf Dezember 2012, da sie ja scheinbar seit Teil 3 immer mehr Zeit benötigen und nächsten Jahr so einige Titel an den kommen werden) ) oder andere Level 5 Titel bzw. Titel von anderen Entwicklern ( auch ein paar ds games)....oder ob nicht noch andere Games gibt, wo dann was wegfallen könnte aus Zeitmangel.


    Eine Frage, die mir bisher keiner und auch keine Quelle beantworten konnte. Inwiefern sind dei Rätsel der Euro-Ausgabe, US-Ausgabe, Japan-Ausgabe identisch. Einige sagen immer ja jede Ausgabe wird wegen der Rätsel angepasst- leuchtet ein, aber nun würde das auch bedeutet, dass man dei Rätsel nicht nur kontinentalweit anpassen müsste, sondern auch innerhalb der Länder z.B. innerhalb Europas.
    Hat jemand Infos bzw. hat jemand der Spiele mal vergleichsweise getestet?




    http://www.facebook.com/LEVEL5IA

    http://www.petitiononline.com/pl4lleu/petition.html obs was bringt?
    WSPA.de/WWF.de/IFAW.de:http://www.youtube.com/watch?v=vUULQGAatC0&feature=player_embedd WARUM IN JAPAN SO VIELE DELFINE STERBEN MÜSSEN!www.stern.de/tv/sterntv/das-grausame-ritual-von-taiji-wie-ric-obarry-die-de lfine-retten-will-1512808-faq.html http://www.facebook.com/photo.php?fbid=514155198609196&set=a.4815567085357 12.119305.100000441620363&type=1&relevant_count=1

  8. #8
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.541
    Nachrichten
    0
    @Schattenguilde
    Also soweit ich weiß, sind die Rätsel nahezu ident. Beim 1. Teil waren vielleicht eine Handvoll anders.. wegen dem metrischen System oder sonstigen... , d.h. die wurden geringfügig abgeändert oder ganz rausgenommen..

    Ich hab schon damals diesen Klick mich Walkthrough genutzt, rechts an der Leiste steht immer dabei UK/US, also ich finde nur geringfügig.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Zeitgeist
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.108
    Nachrichten
    0
    Original von Schattenguilde
    Zeitgeist leider sind das nur wenige Titel, die Liste wo es umgekehrt ist und wo die Spiele zum Teil überhaupt nicht bei uns erscheinen, ist leider viel viel länger.
    Da hast Du natürlich recht, aber imo war es damals viel viel schlimmer. Wenn ich da an die PS2-Ära zurückdenke... *schauder*

    Trotzdem gibt es noch die ganz besonderen Perlen wie Soma Bringer DS die hier niemals mehr erscheinen werden, schon schade.

    Original von Schattenguilde
    Und ich bin weiterhin dafür, dass level 5 seine Spiele in europa selber lokalisiert ( in den USA ist bzw. wird es ja so sein).
    Ja, aber ich hoffe sie übernehmen sich damit nicht und gehen pleite. Interessante Spiele wie Ushiro PSP wurden ja auch schon aufgrund von Ressourcenmangel eingestellt... X___x

    Original von Schattenguilde
    Ni no kuni kann man in Europa aufgrund des Buches schonmal vergessen, leider, jedenfalls wenn Nintendo die Oberhand hat.
    Professor Layton und der Ruf des Phantoms könnte gut das letzte große Spiel sein, was Nintendo selbst für den DS veröffentlicht... mal sehen.^^

    Original von Schattenguilde
    Ich bin dennoch der Meinung, dass nur 2 bis eine handvoll Übersetzer so wie es zumindest laut einigen sein soll, nicht ausreichen. Insbesondere wenn die Games so ungleichmäßig verteilt sind. Der November ist vollgestopft mit Spielen- auch Anfang Dezember. Sicherlich wegen Weihnachten, aber dennoch ungünstig...
    Die meisten Spiele übersetzt Nintendo selbst, Zelda-Spiele werden aber z. B. außerhalb übersetzt. *klick* - interessantes Interview.

    --------

    Was Nintendo allgemein angeht: Ja, sie scheinen im Moment auch nicht mit sich selbst zufrieden zu sein. Der 3DS verkauft sich nicht wie erhofft, dass Ding kam viel zu früh auf den Markt und die Leute mussten sich Spiele kaufen, die sie normal nie gekauft hätten. Und dann der starke Pricedrop, andauernde Softwareflaute, Wii-U Entwicklung verläuft auch sehr stockend, die Aktienkurse fallen...
    Der Trick, William Potter, ist, sich nichts daraus zu machen, dass es weh tut.

  10. #10
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Masa
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.391
    Nachrichten
    3
    Original von Zeitgeist

    Die meisten Spiele übersetzt Nintendo selbst, Zelda-Spiele werden aber z. B. außerhalb übersetzt. *klick* - interessantes Interview.
    .
    Nein,die meisten Spiele werden außerhalb übersetzt. Meistens sind es auch Personen die Manga übersetzen wie z.B. Josef Shanel oder hier:
    http://complete.electrolit.net/ubers...n-kay-hermann/
    Für alle Katzenfans gibt es hier was tolles.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Zeitgeist
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.108
    Nachrichten
    0
    Original von Masa
    Nein,die meisten Spiele werden außerhalb übersetzt. Meistens sind es auch Personen die Manga übersetzen wie z.B. Josef Shanel oder hier:
    http://complete.electrolit.net/ubers...n-kay-hermann/
    Ok dann gibt es wohl mehr Übersetzer, die für Nintendo tätig sind. Vllt. sind es ja insgesamt nur 2. inhouse Übersetzer? :wiry:
    Der Trick, William Potter, ist, sich nichts daraus zu machen, dass es weh tut.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Nightrunner
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    2.489
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Ich kann ja verstehen, dass es für Nintendio nicht gut lief in diesem Jahr, aber gerade daher sollte ihnen Kundenzufriedenheit wichtig sein. Na ja dann halt Import.
    WSPA.de/WWF.de/IFAW.de:http://www.youtube.com/watch?v=vUULQGAatC0&feature=player_embedd WARUM IN JAPAN SO VIELE DELFINE STERBEN MÜSSEN!www.stern.de/tv/sterntv/das-grausame-ritual-von-taiji-wie-ric-obarry-die-de lfine-retten-will-1512808-faq.html http://www.facebook.com/photo.php?fbid=514155198609196&set=a.4815567085357 12.119305.100000441620363&type=1&relevant_count=1

  13. #13
    Mitglied Avatar von Nightrunner
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    2.489
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    http://www.amazon.com/Professor-Layt...8695193&sr=8-1

    In zwei Tagen zu kaufen: http://www.planetaxel.com/productDetails/045496741679 (Versand ist dort nicht teuer und da es unter 22- 25 euro ist fällt keine Mehrwertsteuernachzahlung an...Zollfällt auch keiner an,da das erst bei ca. 150 euro der Fall wäre)
    WSPA.de/WWF.de/IFAW.de:http://www.youtube.com/watch?v=vUULQGAatC0&feature=player_embedd WARUM IN JAPAN SO VIELE DELFINE STERBEN MÜSSEN!www.stern.de/tv/sterntv/das-grausame-ritual-von-taiji-wie-ric-obarry-die-de lfine-retten-will-1512808-faq.html http://www.facebook.com/photo.php?fbid=514155198609196&set=a.4815567085357 12.119305.100000441620363&type=1&relevant_count=1

  14. #14
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.541
    Nachrichten
    0
    Planetaxel ging früher aber jetzt haben sie ja diese Zusatzgebühr von handeling & whatever.. und verrechnen dir zum shipping nochmal eine Extragebühr. Das rechtfertigen sie so, dass garantiert kein Zoll dazukommt. Bei einem Spiel was eh nur 22 Euro kostet, ist es dann aber eine Frechheit, imo. Es geht aber noch von den Gebühren...
    Bei amazon.com kann man meistens keine DS-spiele importieren, hier gehts komischerweise (vermutlich haben sie das mitbekommen, dass bei uns das RPG fehlt).. mit rund 19 Euro Versand wäre es dann bei mir. Ebenfalls eine Frechheit, da ich schon oft DVD's und Bücher von amazon.com bestellt hab, und nicht mehr als ein paar Euro Versand zahlen musste.
    Videogamesplus.ca ginge auch noch, wäre aber ziemlich gleich inkl. Versand wie Planetaxel, hab auch mit dem Shop gute Erfahrungen gemacht.

    estarland.com ist am günstigsten, mit rund 26 Euro inkl. Versand wärs bei mir.
    Aber hab selber keine Erfahrung mit dem shop... vermutlich werd ich dann doch planetaxel nehmen.

  15. #15
    Mitglied Avatar von Nightrunner
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    2.489
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Zwei andere Shops wären dann noch yesasia und playasia, wobei bei denen dann der Preis ansich höer ist:

    http://www.play-asia.com/Professor_L...n-70-49om.html
    http://www.yesasia.com/us/professor-...0-en/info.html

    Ansonsten ist ja noch ebay, wenn man einen us Händler dort nimmt, die verschicken meist auch ins Ausland, wenn man fragt.

    Nun Amazon.com verschickt nunmal schon seit sehr sehr langer Zeit keine Games ins Ausland.

    Bei Planetaxel habe ich zuletzt bezahlt, als es noch axelmusic hieß, daher weiß ich ncihts von Zusatzgebühren... ( wie hoch die auch sein mögen).
    WSPA.de/WWF.de/IFAW.de:http://www.youtube.com/watch?v=vUULQGAatC0&feature=player_embedd WARUM IN JAPAN SO VIELE DELFINE STERBEN MÜSSEN!www.stern.de/tv/sterntv/das-grausame-ritual-von-taiji-wie-ric-obarry-die-de lfine-retten-will-1512808-faq.html http://www.facebook.com/photo.php?fbid=514155198609196&set=a.4815567085357 12.119305.100000441620363&type=1&relevant_count=1

  16. #16
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.541
    Nachrichten
    0
    Und schon wer durch?
    Ich habs übrigens bei Planetaxel bestellt.. (rund 30 Euro inkl. aller Gebühren, was auch immer sie da aufzählen)

    Ich fand die Story ein bissl komisch. Also der 3. Teil ist nach wie vor der beste storymäßig. Bei den Charakteren hat mir auch einiges gefehlt.

    1. die Sache mit Emmy wird null erklärt, sie scheint ihn zu kennen, er sie aber nicht, mehr Andeutungen gibts nicht. Luke hat wohl null Beziehung zu den Eltern, auch gegen Ende hin, kommt da irgendwie nix.. Gut der Vater wurde anscheinend erpresst, trotzdem... mir kams einfach komisch vor.
    Das Ende mit dem Vieh, wirkte irgendwie gezwungen-dramatisch...
    Und dieser Widersacher taucht ja auch einfach auf, ohne Erklärungen..


    Nachdem es aber wieder eine Triologie wird, nehme ich an , das meiste wird später erklärt.

    Ich werd mir den Anime nochmal geben, evt. wirds ein wenig klarer.
    Und Luke ist so süß.. der war der Lichtblick in der etwas abstrusen Story.

    London's Life hab ich noch nicht richtig ausprobiert und die Bonusrätsel fehlen mir noch.
    Die Züge fand ich auch ziemlich furchtbar, vor allem wenns 2 sind und dann noch ein Auto kreuzt und das Benzin knapp wird. Die Fish-Tanks gingen eigentlich. Und die Schieberätsel!! Das schlimmste war imo dieses Alien-Schiff-Schieberätsel. Ich hab eewig gebraucht!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.