User Tag List

Ergebnis 1 bis 22 von 22
  1. #1
    Mitglied Avatar von Aimiru
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Mal hier, mal da.
    Beiträge
    2.534
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    NG Life [Mizuho Kusanagi]



    Titel: NG Life | No Good Life

    Mangaka: Mizuho Kusanagi

    Bände: in 9 Bänden abgeschlossen

    Erscheinungsrythmus [in Japan]:

    Band 1: 19.10.2006
    Band 2: 19.04.2007
    Band 3: 19.09.2007
    Band 4: 18.01.2008
    Band 5: 19.06.2008
    Band 6: 19.09.2008
    Band 7: 19.01.2009
    Band 8: 19.03.2009
    Band 9: 19.06.2009

    Genres: Shojo, Übernatürliches, Schulleben, Romantik, Geschichte, Gender Bender, Drama, Komödie

    Verlag: Hakusensha Verlag 2006 [Japan]

    Inhalt:

    Keidai Saeki ist ein Mittelstufenschüler, der sich an sein vorheriges Leben erinnert, in dem er ein italienischer Krieger in Pompei names Sirix war... Seine Freunde aus der Zeit sind auch wiedergeboren - selbst wenn sie nicht ganz das sind, was sie vorher waren.
    Keidais Frau aus der Vergangenheit? Ist nun eine Mittelstufenschüler - während sein bester Freund nun ein süßes Mädchen ist?! Seine Mutter seine frühere Schwester und sein Vater sein damaliger Feind?! Und das ist nicht mal alles!



    Zusätzliche Informationen:
    • "NG Life" erschien im "Hana to Yume"-Magazin vom Hakusensha Verlag
    • Auf englisch ist der Manga unter dem Titel "NG Life" mit 9 Bänden beim Tokyopop-Verlag erschienen


    ---

    Ich mag den Manga wirklich sehr! Würde mich auch sehr freuen, wenn der mal in Deutschland erscheinen würde.
    Die Geschichte ist wirklich so witzig wie sie klingt aber was mir auch sehr gefällt ist, dass sie auch dramatisch ist. Das was passiert und Sirix Verzweiflung [besonders im letzten Band] ist meiner Meinung nach richtig gut dargestellt und in Szene gesetz mit Zeichungen die wirklich schön sind. Bin begeistert :morelove:
    Mein Lieblingspaar ist übrigstens Lady Aglaia und Delos.
    Was haltet ihr davon/ wer kennt den Manga?
    Ach, und falls jemand weiß, wo ich ihn auf englisch kaufen kann, dann wüsste ich das gerne!

    ~ Verkaufe Manga & mehr ~

    Meine Mangawünsche:
    7 Seeds [Yumi Tamura] Gin no Saji - Silver Spoon [Hiromu Arakawa] Gold [Kazuko Fujita & Ann Major] Keishichô Tokuhanka 007 [Eiri Kaji] Masca [Young Hee Kim] NG Life [Mizuho Kusanagi] Silver [Kazuko Fujita & Penny Jordan] The One [Nicky Lee] Watashitachi no Shiawase na Jikan [Mizu Sahara]

  2. #2
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.945
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Manga interessiert mich auch sehr, generell würde ich gerne Serien von Mizuho Kusanagi hier sehen. Die Story klingt sehr interessant und bei den Wiedergeburtkonstellationen verspricht es unterhaltsam zu werden.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  3. #3
    Mitglied Avatar von Aimiru
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Mal hier, mal da.
    Beiträge
    2.534
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Vampire
    Die Story klingt sehr interessant und bei den Wiedergeburtkonstellationen verspricht es unterhaltsam zu werden.
    Das wird es sicher!
    Ich wünschte irgendein deutscher Verlag würde den mal herausbringen! >-<
    ~ Verkaufe Manga & mehr ~

    Meine Mangawünsche:
    7 Seeds [Yumi Tamura] Gin no Saji - Silver Spoon [Hiromu Arakawa] Gold [Kazuko Fujita & Ann Major] Keishichô Tokuhanka 007 [Eiri Kaji] Masca [Young Hee Kim] NG Life [Mizuho Kusanagi] Silver [Kazuko Fujita & Penny Jordan] The One [Nicky Lee] Watashitachi no Shiawase na Jikan [Mizu Sahara]

  4. #4
    Mitglied Avatar von xiaohua
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    3.330
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Seit ich den Manga in der Hana to Yume gesehen habe, wollte ich ihn lesen *-*
    Die Story ist mal was anderes und die Zeichnung gefällt mir : )

    TP USA hat es also noch geschafft, den Manga zu Ende zu bringen? Noch nicht mal mehr auf englisch kriegt man den mehr ;o;

  5. #5
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.945
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In den USA wird das echt ganz blöd gehandhabt, sobald ein Manga komplett erschienen ist, wird er oft nicht mehr vertrieben, daher kriegt man die oft relativ schlecht her, obwohl der Verlag noch genug Exemplare hätte. (der Vertrieb in den USA ist echt bescheiden)

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  6. #6
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.962
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    schade, dass es die Reihe (bis jetzt) nicht nach Deutschland geschafft hat :/
    ich mag Mangas mit Wiedergeburtstheamtik sehr gerne, die Charaktere wirken symphatisch und 9 Bände ist auch eine gute Länge
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  7. #7
    Mitglied Avatar von Sakuya
    Registriert seit
    05.2013
    Beiträge
    12.726
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Titel sieht ganz interessant aus :3


  8. #8
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.321
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    schade, dass es die Reihe (bis jetzt) nicht nach Deutschland geschafft hat :/
    ich mag Mangas mit Wiedergeburtstheamtik sehr gerne, die Charaktere wirken symphatisch und 9 Bände ist auch eine gute Länge
    Ist allgemein schade das von ihr noch garnichts kam, während in den Usa echt alles von ihr kam....bei uns hat man sie die ganze Zeit gekonnt übersehen*hust*

    Das Thema mag ich ansich auch sehr gerne, schade finde ich nur das es -von dem was ich sah- dafür etwas zu Comedylastig finde...das ist ja allgemein etwas das sie immer gern reinbaut bzw eh sehr gerne gemacht wird und manchmal ist weniger halt mehr, oder möglichst garnichts davon.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.962
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Ist allgemein schade das von ihr noch garnichts kam, während in den Usa echt alles von ihr kam....bei uns hat man sie die ganze Zeit gekonnt übersehen*hust*
    ja leider :/
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  10. #10
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.321
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    *Thread mal einfach so hervorbuddel*


    Ob man mit diesen Werk und anderen von Mizuho Kusanagi noch bei uns rechnen kann? - die frage wäre eben, ob TP selber zu laufenden was bringen würde (bisher machten sie sowas ja eher nicht)...oder ob ein anderer Verlag zugreift.

    Es wäre echt schade, wenn die anderen nicht kämen, weil sie alle doch toll auf ihre Weise sind...und dazu sind sie auch in der englischen Version eh längst vergriffen und wenn oft nur noch zu teuer zu erwerben...*seufz*
    Geändert von Mia (19.04.2017 um 00:54 Uhr)

  11. #11
    Mitglied Avatar von Aimiru
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Mal hier, mal da.
    Beiträge
    2.534
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich wäre mir nicht so sicher über die Erscheinung von NG Life in Deutschland, Mia, würde mich aber auch super freuen, wenn dem so wäre! Tokyopop betreibt mMn recht gute Autorenpflege, an ältere Werke trauen sie sich aber nicht so oft ran... Ich wollte mir mal die englische Version holen aber leider ist die in der Tat längt vergriffen
    ~ Verkaufe Manga & mehr ~

    Meine Mangawünsche:
    7 Seeds [Yumi Tamura] Gin no Saji - Silver Spoon [Hiromu Arakawa] Gold [Kazuko Fujita & Ann Major] Keishichô Tokuhanka 007 [Eiri Kaji] Masca [Young Hee Kim] NG Life [Mizuho Kusanagi] Silver [Kazuko Fujita & Penny Jordan] The One [Nicky Lee] Watashitachi no Shiawase na Jikan [Mizu Sahara]

  12. #12
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.321
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Aimiru Beitrag anzeigen
    Tokyopop betreibt mMn recht gute Autorenpflege, an ältere Werke trauen sie sich aber nicht so oft ran...
    Wobei das meist auch die anderen Verlage machen, zudem das eher selten ein Verlag bei einer länger laufenden noch anders von der Mangaka bringt...

    Sie haben selber auch schon bei ILS gemeint dass es nicht sehr wahrscheinlich ist das die bei ihnen kommen (und sind wir ähnlich Yona ist lange und läuft noch bis das mal evtl aus ist sind die anderen Werke ja noch viel älter da kann mans erst Recht bei ihnen vergessen xd)
    ....das hab auch schon im Mangakathread gepostet....aber auch nochmal hier:

    Fan:
    “Hallo liebes ILS-Team! Hat Mizuho Kusanagi in Japan noch andere Reihen außer Yona rausgebracht und wenn wie heißen die? Wie gut stehen die Chancen das ihr diese Reihen (falls vorhanden) nach Deutschland bringen werdet?”
    ILS:
    Es gibt noch ein paar ältere Sachen von Mizuho Kusanagi: Yoiko no kokoroe, NG Life, Mugen Spiral und Game x Rush. Solange Yona - Prinzessin der Morgendämmerung noch läuft, ist es aber eher unwahrscheinlich, dass wir eine dieser Serien machen werden.

    Zitat Zitat von Aimiru Beitrag anzeigen
    Ich wollte mir mal die englische Version holen aber leider ist die in der Tat längt vergriffen
    Ich leide mit dir.
    Eigendlich wäre das alleine schon ein Grund das andere dt Verlage zugreifen sollten. Und eigendlich meinten ja auch mehrere, das sie sich für Yona interessiert hätten...

  13. #13
    Mitglied Avatar von Aimiru
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Mal hier, mal da.
    Beiträge
    2.534
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Sie haben selber auch schon bei ILS gemeint dass es nicht sehr wahrscheinlich ist das die bei ihnen kommen (und sind wir ähnlich Yona ist lange und läuft noch bis das mal evtl aus ist sind die anderen Werke ja noch viel älter da kann mans erst Recht bei ihnen vergessen xd)
    Das ist aber mal eine schlechte Nachricht! Warum haben sie aber auch damit angefangen, die längste und nicht abgeschlossene Reihe zu veröffentlichen? NG Life in 9 Bänden und nicht allzu alt wäre mMn ein besserer Anfang gewesen ^^"


    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Ich leide mit dir.
    Eigendlich wäre das alleine schon ein Grund das andere dt Verlage zugreifen sollten. Und eigendlich meinten ja auch mehrere, das sie sich für Yona interessiert hätten...
    Schrecklich, schrecklich, sowas, nicht wahr?
    Ich würde es Carlsen oder Kaze ja nahelegen sich NG Life oder so zu schnappen, nur kann ich mir das bei beiden schlecht vorstellen...
    ~ Verkaufe Manga & mehr ~

    Meine Mangawünsche:
    7 Seeds [Yumi Tamura] Gin no Saji - Silver Spoon [Hiromu Arakawa] Gold [Kazuko Fujita & Ann Major] Keishichô Tokuhanka 007 [Eiri Kaji] Masca [Young Hee Kim] NG Life [Mizuho Kusanagi] Silver [Kazuko Fujita & Penny Jordan] The One [Nicky Lee] Watashitachi no Shiawase na Jikan [Mizu Sahara]

  14. #14
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.321
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Aimiru Beitrag anzeigen
    Das ist aber mal eine schlechte Nachricht! Warum haben sie aber auch damit angefangen, die längste und nicht abgeschlossene Reihe zu veröffentlichen? NG Life in 9 Bänden und nicht allzu alt wäre mMn ein besserer Anfang gewesen ^^"
    Weil Yona nun mal viel länger beliebter und mehr gewünscht wurde.
    Da wären mehr Fans wohl verärgert gewesen, wenn man dann erst einen anderen Titel holt. Zudem hätten sie riskiert das dann am Ende jemand ihnen Yona wegschnappt.
    Außerdem war er in den Usa auch schon angekündigt und so hätte man einige Fans verlieren können...
    Und den Anime hatte man ja ebenfalls bei uns geholt.


    Zitat Zitat von Aimiru Beitrag anzeigen
    Schrecklich, schrecklich, sowas, nicht wahr?
    Ich würde es Carlsen oder Kaze ja nahelegen sich NG Life oder so zu schnappen, nur kann ich mir das bei beiden schlecht vorstellen...
    Ich finde eigendlich schon, das diese und andere Titel zu ihnen passen könnten. Von dem Verlag hatten beide was und etwas Fantasy ist auch drin was sie eigendlich auch mehr bringen....wäre eigendlich kein Hinderrungsgrund.

    Gewünscht wurden sie ja sowieso schon öfter auch mal...(ich werde meinen Post auch mal wieder verwenden...ist schon über ein Jahr her das ich gepostet hatte den )
    Geändert von Mia (23.04.2017 um 18:34 Uhr)

  15. #15
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.321
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Beim durchwühlen bei Twitter, bin ich noch in großen Abstand, auf Eigenwerbung von Mizuho Kusanagi zu NG Life gestoßen und habe hier zwei schöne farbige Bilder gefunden:


    (Wobei das eine wohl eher aus 2 Bildern zusammengesetzt wurde...Ist ja wohl ein Bild aus dem früheren Leben und heute)


    (Ein besonders schickes Bild was einige Charaktere in ihrem früheren Leben zeigt.
    Eigendlich schade, das auf den Covern da wenig was zu sehen war, aber evtl gäbe es da noch mehrere solcher toller Farbseiten,
    die man als Extra liefen könnte. )


    Es stellt sich ja die Frage wieviel man am Ende auch vom früheren Leben sieht, ist ja ansich ein interessanter Aspekt und auch mal ein Zeit die nicht so häufig verwendet wird.

    Mir ist gerade aufgefallen, dass es von der Serie nicht mal was groß als Scan gibt wo man lesen (und so gucken könnte)...xd
    -Na wenn das nicht auch ein zusätzlicher Anreiz für andere deutsche Verlage ist.. ?!


    *

    Interessant fand ich ja, das sie im 5ten Band von Yona meinte, das sie schon etwas das zeichnen von Schuluniformen vermisst. (Hatte sie davor ja auch immer mit bei...)
    Und darum gabs ja ne Seite wo sie die Charaktere in diesen zeichnete als Bonus.
    Geändert von Mia (29.04.2017 um 14:38 Uhr) Grund: Tippfehler xd

  16. #16
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.962
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    das 2. Bild gefällt mir total gut <3
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  17. #17
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.321
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128

    Red face

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    das 2. Bild gefällt mir total gut <3
    Hab jetzt durch die Leseproben gesehen das es ein ehm. Kapitelcover ist....(leider da halt wie beim Verlag üblich nur schwarz-weiß vorhanden)

    *

    Da es hier auch noch keine Leseproben gibt, hier mal die Links nachdem es mittlerweile bei amazon welche gibt und ich das eh zusammenstellte:
    Könnte man ja auch vorne mal mit einfügen.


    NG Life
    (No Good Life)


    Jap. Leseproben:

    Vol. 1 ~ Vol. 2 ~ Vol. 3 ~ Vol. 4 ~ Vol. 5 ~ Vol. 6 ~ Vol. 7 ~ Vol. 8 ~ Vol. 9

    *

    Wir müssen wohl weiterhin mehr als nur einen Daum drücken, damit das mal mit dieser Serie u.a. noch klappt bei uns irgendann.

  18. #18
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.962
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    danke fürs posten der leseproben, Mia
    und auch ich drücke weiterhin fest die Daumen, das die Reihe es noch zu uns schaffen wird!
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  19. #19
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.321
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128

    Red face

    *Thread abstaub*
    (Leider kann man nicht so häufig was neues Posten, wo sie ja schon eine Zeit beendet ist.)

    In Japan wird die Serie nach und nach Online auch per App erscheinen. Hier mit ein Bild dazu:





    Schade das sie es immer noch nicht zu uns geschafft hat und eine Us-Neuauflage ist auch nicht in Sicht...


  20. #20
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2020
    Beiträge
    3
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe mal eine Mail an Tokyopop geschickt.
    Eine Veröffentlichung würde sich ja eigentlich anbieten, immerhin ist das ein Manga von Mizuho Kusanagi. Und "Yona – Prinzessin der Morgendämmerung" haben sie ja auch schon im Programm. Das könnte also durchaus Leseinteresse wecken. Wer Yona gut findet wird sich NG Life sicherlich auch mal angucken wollen.

    Man müsste nur irgendwo das Quellmaterial für den US-Druck der Reihe ausgraben, sich die Rechte bei Hakusensha sichern und könnte dann fast direkt eine englische Version drucken oder digital veröffentlichen.
    Falls man das Quellmaterial nicht mehr findet müsste man es halt nochmal aus dem Japanischen übersetzen. Oder man kauft sich den Manga gebraucht auf dem US Markt und kann ich dann schonmal die Übersetzung JPN>ENG sparen.
    Und in Japan ist die Reihe inzwischen sogar digital erhältlich.

    Mal gucken ob ich eine Antwort auf meine Anfrage erhalte.

  21. #21
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.321
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Arrgybargy Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine Mail an Tokyopop geschickt.
    Eine Veröffentlichung würde sich ja eigentlich anbieten, immerhin ist das ein Manga von Mizuho Kusanagi. Und "Yona – Prinzessin der Morgendämmerung" haben sie ja auch schon im Programm. Das könnte also durchaus Leseinteresse wecken. Wer Yona gut findet wird sich NG Life sicherlich auch mal angucken wollen.
    Es würde sich eigentlich alles von ihrer Backliste anbieten, auch wenn sie so schon noch etwas anders sind (hoffe es jedenfalls weiterhin)....aber früher zumindest wollte man es nicht, hatte ihn und andere auch gewünscht genauso wie andere User hier früher im Forum...(War damals aber auch noch mehr das ältere Team) Mitterweile bringt man von manchen ja zumindest doch mal auch was älteres...da es hier lange mit dem jap. Verlag Probleme gab könnte das evtl mal noch werden.


    Zitat Zitat von Arrgybargy Beitrag anzeigen
    Man müsste nur irgendwo das Quellmaterial für den US-Druck der Reihe ausgraben, sich die Rechte bei Hakusensha sichern und könnte dann fast direkt eine englische Version drucken oder digital veröffentlichen.
    Falls man das Quellmaterial nicht mehr findet müsste man es halt nochmal aus dem Japanischen übersetzen. Oder man kauft sich den Manga gebraucht auf dem US Markt und kann ich dann schonmal die Übersetzung JPN>ENG sparen.
    Und in Japan ist die Reihe inzwischen sogar digital erhältlich.
    Sorry das so dir zu sagen: dass ist schon ziemlicher Quatsch was du dir da zusammenreimst (wahrscheinlich einfach durch Unwissenheit), Manga werden lange auch aus Qualitätsgründen aus dem japanischen (bzw eben immer aus dem Original) übersetzt, weil es sonst auch zu sehr verfälscht. (Nur in den Anfangszeiten gab es auch anderes, aber das hatte das Ergebnis immer verschlechtert und wenn möglich war wurden solche Übersetzungen bei neuen Versionen auch nochmal komplett vom Original her neu gemacht.)

    Und man braucht auch keine englische Druckversion wenn es auch das origianle Material gibt...auch das würde man wenn direkt dort beziehen wo man die Rechte einkauft...sobald es ebooks in Japan gibt wird auch häufiger gerne das genommen weil das dann eben schneller ist mit der Materiallieferung und dergleichen. Solange da nichts fehlt und so es geht.
    Der Punkt ist ja das ihre älteren Manga alle früher beim Us-Tokyopop-Verlag kamen, aber wir damals schlicht Pech hatten und sie hier nicht kamen + sie selbst auch in englisch nachdem sie mit Manga wieder anfingen auch nicht dran dachten diese nochmal wieder neu rauszubringen, da ja schon vieles vergriffen. (Mal von abgesehen das selbst neue englische Manga oft nicht von den besten Qualitäten strotzen...)

    Zitat Zitat von Arrgybargy Beitrag anzeigen
    Mal gucken ob ich eine Antwort auf meine Anfrage erhalte.
    Da bin ich auch gespannt, wäre lieb wenn dann bescheid geben könntest, schätze aber mal dass sie auch nur mehr das übliche Antworten, das es eben weitergelistet wird etc.
    Verraten ob der Titel was ist wird man da wie zuvor auch immer nie.

    Danke trotzdem fürs wünschen, kann man bei manchen Titeln nie zu wenig bzw öfter kann ja auch was bringen weil man manchmal auch von der Zeit her einfach Pech hat.
    Geändert von Mia (17.01.2020 um 01:19 Uhr)

  22. #22
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2020
    Beiträge
    3
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe gerade eine Antwort von Tokyopop erhalten.

    Lieber Arrgybargy,

    derzeit gibt es noch keine Pläne, NG Life digital oder in Printform nach Deutschland zu bringen. Vorerst konzentrieren wir uns darauf, von Mizuho Kusanagi monatlich neue Bände von Yona nach Deutschland zu holen.

    Viele Grüße,
    Bei Yona sind sie zurzeit bei Band 18 von 31+. Auf absehbare Zeit wird da also nicht passieren, aber vielleicht eines Tages.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •