Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 138
  1. #101
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.138
    Zitat Zitat von Chiron-san Beitrag anzeigen
    @MissMoxxi

    OwO Ohhh und wie das noch steht.
    Yippie!!

    Ich wünsche mir vom Universum, dass ich überpünktlich fertig werde und sogar das Spin-Off noch vor der LBM schaffe, so dass es ebenfalls da ist. Ansonsten dann zur Dokomi.
    Wow, da hast du dir ja ordentlich etwas vogenommen *ganz fest Daumen drück*
    Obwohl Dokomi wäre auch ziemlich geil, denn 2016 werde ich auch endlich mal da sein!!

    Ich plane da eine kleine schöne Sonderedition
    Ich mag kleine schöne Sondereditonen...
    Hehe, jetzt freue ich mich glatt noch mehr :3
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  2. #102
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von MissMoxxi Beitrag anzeigen
    Obwohl Dokomi wäre auch ziemlich geil, denn 2016 werde ich auch endlich mal da sein!!
    Gleich mal geistig vorgemerkt, dass ich jemanden hätte, der mir ggfs. was besorgen kann

    Zitat Zitat von MissMoxxi Beitrag anzeigen
    Ich mag kleine schöne Sondereditonen...
    Hehe, jetzt freue ich mich glatt noch mehr :3
    Interesse hätte ich auch, muss nur wieder irgendwie das Mitbringen organisiert bekommen.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  3. #103
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.138
    @ Sujen:

    Wenn diesmal alles läuft wie geplant (und das tut es nie ) begleite ich Pachi.
    Dat krie'ma schon hin
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  4. #104
    Mitglied Avatar von Nanamey
    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    149
    Danke an Sujen Du hast mich nämlich hier her geführt.
    Ich habe mir aus Neugier mal TEN angeschaut und bin begeistert. Habe nur ein Kapitel gelesen und habe mir dann gesagt: Den Manga muss ich haben.
    Gott sei dank ist er in Printversion erhältlich. Er ist zusammen mit den beiden K-A-E Bänden grad bestellt. Bin immer noch total begeistert so und jetzt soll die Post schnell bei mir ankommen o.o

  5. #105
    Mitglied Avatar von Tori
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Ruhrgebiet (NRW)
    Beiträge
    406
    Uii Dokomi 2016 wird gerade noch toller. Tolle Neuigkeiten!
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor... Shall be lifted - nevermore!

    http://www.comicforum.de/misc.php?do=showsmilies
    http://animexx.onlinewelten.com/mitg....php?id=418362

  6. #106
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von SoenKai Beitrag anzeigen
    @MissMoxxi

    OwO Ohhh und wie das noch steht.
    Ich wünsche mir vom Universum, dass ich überpünktlich fertig werde und sogar das Spin-Off noch vor der LBM schaffe, so dass es ebenfalls da ist. Ansonsten dann zur Dokomi.
    Das Spin-Off wird's dann allerdings nur bei mir geben, nicht beim Verlag. ^^ Ich plane da eine kleine schöne Sonderedition, aber ob die vor der normalen Edition kommt hängt davon ab, ob ich's zur LBM schaffe oder nicht. XD (wenn ja, dann erst normal, dann sonder, wenn nicht, dann erst sonder und dann normal)
    Die Sonderedition gibt es vom Spin-Off?

    Super, muss ich gleich auf meine Wunschliste an meine liebe Dokimi Einkäuferin schreiben.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  7. #107
    Mitglied Avatar von SoenKai
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    422
    @Sujen
    Jap ^^ ich hatte mich mit einer Bekannten aus Japan unterhalten, die ihren Doujinshi von der Connichi vor zwei Jahren in einer japanischen Doujinshi-Druckerei hat drucken lassen. Die haben da wahnsinnig interessante Veredelungsmöglichkeiten ohne gleich horrende Preise zu verlangen. (Sie hatte zum Beispiel ein schönes Strukturpapier als Umschlag, dass auch noch perlmuttig glänzte und der Titel war mit Metalliclack aufgetragen... O_O)
    Sie meinte, sie hilft mir dabei, wenn ich in Japan mal eine kleine Sonderedition bestellen möchte. Ich denk so 100 - 200 Stück wird's als Sonderedition geben und für alle die zu spät kommen oder weniger bezahlen möchten gibt's eine normale, schmucklose Edition.
    Muss wohl auch noch schauen ob ich den Doujinshi nur in Englisch drucken lasse und für die Deutschen Leser dann eine Textübersetzung dazu lege oder wie ich das mach... 6/)6 hmm.

  8. #108
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    98
    @SoenKai:

    Du hast deinen Nick geändert - ich war im ersten Moment verwirrt

    Veredelungen klingt super. Was die Sprache angeht bin ich allerdings mal ganz so offen wie immer. Ich wäre nur an einer deutschen Version interessiert. Ich habe einfach schon mehr als genug Englische Sachen im Schrank und daher schon vor einer Weile beschlossen, dass ich nur noch Manga auf Deutsch kaufe. Englisch macht mir null Probleme, aber ich lese unterm Strich lieber in meiner Muttersprache. Nicht, dass du das jetzt wegen mir auf Deutsch drucken lassen "musst". Du hast wahrscheinlich jede Menge internationaler Fans, da macht Englisch natürlich absolut Sinn. Nur ich wäre da dann (wenn auch mit Bedauern) definitiv draußen.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  9. #109
    Mitglied Avatar von Tori
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Ruhrgebiet (NRW)
    Beiträge
    406
    Ich fände eine deutsche Variante des Doji auch angenehmer. Aber im Grunde muss das jeder Künstler selber wissen.
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor... Shall be lifted - nevermore!

    http://www.comicforum.de/misc.php?do=showsmilies
    http://animexx.onlinewelten.com/mitg....php?id=418362

  10. #110
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.138
    Zitat Zitat von Tori Beitrag anzeigen
    Ich fände eine deutsche Variante des Doji auch angenehmer. Aber im Grunde muss das jeder Künstler selber wissen.
    Kann ich mich nur anschließen!
    Ich kann einen internationalen Druck zwar verstehen, aber persönlich fände ich es auf deutsch viel schöner. Englisch ist zwar kein Problem, aber trotzdem
    (Und daran würde such keine beigefügte Textübersetzung etwas ändern, da ich es ja auch so verstehen würde)
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  11. #111
    Mitglied Avatar von SoenKai
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    422
    Ist ja noch alles nicht in Stein gemeißelt. ^^
    Und von der "normalen" Ausgabe kann man auch einfacher mal eine deutsche Version zusätzlich drucken lassen.

  12. #112
    Mitglied Avatar von SoenKai
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    422


    Wolltet ihr schon immer mal live dabei sein, wenn eine TEN-Seite entsteht? ^^
    Dann schaut im Stream vorbei!

  13. #113
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    98
    Stream ist nicht so meins - aber das Bild ist unglaublich sweet
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  14. #114
    Mitglied Avatar von SoenKai
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    422
    Auf der LBM schon zu mehreren Leuten gesagt, aber ich sag's gern hier noch mal:

    IMMER HER MIT EUREN MEINUNGEN ZU TEN3! XD

    Ich freue mich immer total über Rückmeldungen und möchte wissen, wie es euch gefallen hat. Ob es euch gefallen hat. Was euch besonders gefallen hat oder was euch nicht so gefallen hat.

    Jetzt ist noch der Zeitpunkt, wo ich es in meine zukünftigen Projekte einfließen lassen kann. <3

  15. #115
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.138
    Okay, dann mache ich hier mal den Anfang.
    Ich habe mich erst nicht getraut, weil... Abschlussband *sob sob*
    Aber eben habe ich TEN 1-3 gelesen und es War toll. Grade noch mal so am Stück.
    Das Ende War zwar etwas rushed, was abzusehen war, aber nicht schlimm. Es War erstmal ein guter Abschluss. Erstmal .
    Eigentlich fühlt es sich mehr wie ein Break an. Also tu Dir keinen Zwang an und erzähl uns mehr :3
    Ich hoffe, dass der angekündigte Spin Off nur der Anfang von mehr wird xD Denn ich muss zugeben Kae/Ten gehört als Reihe schon zu meinen absoluten Lieblingen, darum. Bitte. Mehr.

    Ja, das War jetzt nicht besonders konstruktiv, aber es hat mir wirklich gefallen und nach nur ~2 Std Schlaf letzte Nacht, bin ich froh, dass ich überhaupt noch etwas schreiben kann

    Eins muss ich noch anmerken, ich glaube Noel War in mehrfacher Hinsicht mein Highlight in diesem Band ^^



    Er ist einfach wahnsinnig süß, wie er immer verlegen blusht und etwas 'dämlich' ist
    Das mit dem Bissabdruck War so geil xDD
    Und dann die Nummer am Ende, wie er Doll platzen lässt...
    (Er war das doch, oder habe ich da was missverstanden?)



    Ich möchte auf jeden Fall noch mehr von Kakyu und ihm sehen ♡
    Ich freu mich schon drauf.

    Und ich liebe ja die Szene, wie dieser Typ ohne zu klopfen reinkommt, um Inori zum Captain zu rufen.
    Ich kannte den Ausschnitt zwar schon, aber wie sie da liegen...

    Das wars erstmal von mir *dem Artbook entgegen lächel*
    Geändert von MissMoxxi (29.03.2016 um 23:00 Uhr)
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  16. #116
    Sicher für den ein oder anderen Fan interessant:

    Martina Peters plant „Candy & Cotton“-Artbook zur DoKomi
    Weitere Infos hier zu finden:

    http://sumikai.com/manga-deutschland...dokomi-126375/

    Oder direkt der FB Eintrag der Künstlerin:

    https://www.facebook.com/laubhaufen....type=3&theater

    Für alle, die es nicht zur Dokomi schaffen: die Künstlerin plant das Artbook später auch via Onlineshop zu verkaufen.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  17. #117
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    98
    Gestern habe ich in einem Ruck die Bände 1-3 gelesen. Ich hatte ja extra gewartet, bis der Manga abgeschlossen ist, wobei das Ende letztlich zwar einen Story-Arc abgeschlossen hat, jedoch in Hinblick auf den Kampf gegen die Organisation als solche offen blieb. Martina Peters plant laut Nachwort noch ein Sequel, dass zwei andere Charas der Hauptserie im Zentrum haben soll.

    Da aber der Storyarc um das Wiederfinden und Wiederzueinanderfinden von TEN/Inori und Kae sowie die Zerstörung eines Centers in Südamerika mit dem dritten Band beendet ist, kann man TEN 1-3 als in sich abgeschlossenen Zwischenschritt auf dem Weg die Organisation zu zerstören betrachten und lesen, eben genau so wie es von der Mangaka gedacht und umgesetzt wurde.

    Das Artwork ist toll. Zeichnerisch ein riesiger Sprung seit Kae. Ich mochte Martinas damalige Zeichnungen zwar auch schon, aber in TEN kann man sie zweifelsfrei als wirklich schön bezeichnen. Insbesondere die Dynamik und und die Anatomie sind beeindruckend. Im Vergleich dazu war ja zB Lilientod noch ziemlich statisch. Davon ist bei TEN nichts mehr zu bemerken. Man fühlt beim Betrachten die Bewegungen förmlich, inklusive des Muskelspiels wenn die Charas sich gar nicht bewegen.

    Die intimen Szenen sind überaus gelungen. Leider muss man darauf ein wenig warten, da es erst im zweiten Band erstmals wieder zum Sex zwischen TEN und Kae kommt. Rein storymäßig ist das genau richtig getimt, da es absolut glaubwürdig ist und dargestellt wird, wie TEN und Kae ihre eigenen Unsicherheiten überwinden müssen, um ersteinmal wieder an diesen Punkt der gemeinsamen Intimität zu gelangen. Doch auf einer anderen Ebene hätte ich mir trotzdem gewünscht, es wäre eher zur Sache gekommen, weil es ein Vergnügen war, den Beiden dabei als Leser zuzuschauen.

    Die Szenen sind heiß, wobei der Fokus hier jedoch zugleich auf dem zärtlichen, ja teilweise geradezu behutsamen Umgang der Beiden miteinander gelegt wird. Die Gefühle stehen beim Sex im Vordergrund, etwas, das in der Regel bei Yaoi Manga eher seltener derart deutlich vermittelt wird. Umso bemerkenswerter ist die Intensität mit welcher bei den erotischen Szenen die Liebe der Beiden förmlich aus den Bildern herausströmt.

    Zu keinem Zeitpunkt wird dabei die Story um den Kampf gegen die Organisation vernachlässigt. Vielmehr ist diese ständig präsent und wird konsequent vorangetrieben.

    Neben TEN und Kae bekommen auch andere Charas Raum, um sich zu entfalten. So erfahren wir viel über Noel und Kakuy und es gibt immer wieder eingestreute Rückblenden.

    Es gibt diverse spannende Momente, wobei die Sache auch jenseits dieser Spannungsspitzen stets interessant bleibt. Als Leser teilt man nach wie vor den Abscheu und Hass auf die Hintermänner und ihre grausamen, skrupellosen Machenschaften. Ob es um den Kampf oder die emotionalen Beziehungen zwischen den Charas geht, man ist als Leser innerlich stark beteiligt, eben genauso wie es bei einer richtig guten Geschichte sein soll.

    Fazit:

    TEN ist klasse, und ich kann die Serie jedem BL-Fan ans Herz legen, insbesondere jedem, der neben gelungenen erotischen Darstellungen gern auch eine tolle Story haben möchte. Denn TEN liefert Beides überaus gekonnt.

    Abschließend möchte ich Martina Peters noch ein Lob für ihre Professionalität aussprechen. Sie hat TEN zeitnah und vor allem mit gleichbleibender Qualität in Sachen Artwork und Storytelling fertiggestellt, obwohl sie daneben noch an Tempest Curse gearbeitet hat und vermutlich noch andere kleinere künstlerische Projekte parallel am Laufen hatte. Das verdient Respekt.

    Eine wirklich gute Mangaka zeichnet sich für mich nicht nur dadurch aus, dass sie super zeichnen und eine interessante Story erzählen kann, sondern daneben eben auch dadurch, dass sie professionell ist, ihre Deadlines einhält und angefangene Projekte nicht über neu hinzugekommene vernachlässigt.

    In all diesen Disziplinen kann ich hier die volle Punktzahl geben
    Geändert von Sujen (24.04.2016 um 11:54 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  18. #118

  19. #119
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    98
    Ehre wem Ehre gebührt
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  20. #120
    Mitglied Avatar von Sternenstaub
    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Am Ende des Regenbogens
    Beiträge
    585
    Ich muss TEN unbedingt nachkaufen.
    Sind die Bände eigentlich eingeschweißt? Wenn ja, kann ichs mir nämlich in die Buchhandlung bestellen.
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  21. #121
    Mitglied Avatar von SoenKai
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    422
    @Sujen
    Vielen, vielen Dank!

    @Sternenstaub
    Die Bücher sind alle eingeschweißt.

  22. #122
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    98
    @SoenKai:

    Es ist ja nur meine Meinung, wenn dann haben wir für deinen tollen Manga zu danken

    @Sternenstaub:

    Mach das, ich bin schon gespannt wie du es finden wirst.

    Wobei TEN inhaltlich auf der Serie KAE aufbaut. Man kommt zwar ganz gut rein und kann es durchaus auch lesen, ohne KAE zu kennen - aber ich würde empfehlen, dass du dir zumindest vorher die Infos aus dem KAE Thread anliest, oder KAE eben auch kaufst und vorher liest. Die Charas und das Setting werden halt in KAE eingeführt, und es gibt in TEN Rückblenden und Anspielungen auf Ereignisse aus KAE.

    Inhaltlich ist KAE genauso super wie TEN, nur sind die Zeichnungen halt älter und dementsprechend weniger ausgereift als bei TEN.

    Die Aufmachung der Neuauflage von KAE ist übrigens sehr schön, genau wie die von KAE. Vom Format, Papier und Druck alles paletti.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  23. #123
    Mitglied Avatar von Sternenstaub
    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Am Ende des Regenbogens
    Beiträge
    585
    Danke Sujen. KAE möchte ich mir auch auf jeden Fall noch holen. Was ich bisher von den Zeichnungen gesehen habe gefällt mir eigentlich wirklich gut. Und bei diesem Setting wäre es mir auch egal, wenn die Zeichnungen nicht in mein Beuteschema passen würden.
    Die Bände sind nur leider nicht so ganz günstig und der Mai ist ein teurer Monat und für Nachkäufe deswegen eigentlich ungeeignet. Eigentlich könnte ich mir alles erst im Juni leisten. Deswegen wollte ich notgedrungen mit TEN anfangen, weil mich das wirklich ganz arg interessiert. Aber wenn du meinst, ich sollte mir KAE doch vorher anschauen... mh...
    Dann ändere ich möglicherweise meinen Plan und kaufe mir erst KAE....
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  24. #124
    Sternenstaub

    wieso müssen die bände denn eigentlich eingeschweißt sein wenn du sie bestellst?
    x_X
    Bestellen kannst du sie doch so oder so..


    Suji

    Hab ja auch überlegt ob ich mir Ten zulege weil es auf der Lbm ganz interessant aussah..
    aber hab überlegt und überlegt..
    und ich denke nach deiner kritik kaufe ich es mir nun doch =D

    mein mangahändler hatte bisher aber immer nur band drei..
    muss ihm mal bescheid geben das er mir die restlichen bände auch noch besorgt..

    und ist KAE nicht eigentlich nur ein einzelband?
    oder ist das eine serie vor ten?
    und wieviel bände hätte dann kae?
    ~Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten, einen starken Willen, große Träume und das Schicksal.~
    Eiichiro Oda




  25. #125
    Mitglied Avatar von Sternenstaub
    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Am Ende des Regenbogens
    Beiträge
    585
    Zitat Zitat von Goldsternchen Beitrag anzeigen
    Sternenstaub

    wieso müssen die bände denn eigentlich eingeschweißt sein wenn du sie bestellst?
    x_X
    Bestellen kannst du sie doch so oder so..
    Es ist mir schon oft passiert dass die Mitarbeiter in der Buchhandlung die Mangas nicht so anfassen wie ich sie anfassen würde und dann kleine Knicke in den Ecken sind oder Stoßkanten. -.- Ich will nicht dass meine Mangas schon Gebrauchsspuren haben bevor ich sie besitze.

    Und... albern, ja, aber ich möchte dass so wenig wie möglich Leute anfassen, was ich vorhabe zu kaufen. Grad wenn Cover nicht matt sind krieg ich die Krise, wenn da Fingerabdrücke drauf sind.
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •