Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 126 bis 138 von 138
  1. #126
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    3.927
    Zitat Zitat von Goldsternchen Beitrag anzeigen
    oder ist das eine serie vor ten?
    und wieviel bände hätte dann kae?
    KAE ist die Vorgeschichte zu TEN und hat zwei Bände

    Ich würde immer jedem empfehlen, KAE zuerst zu lesen. Ist kein Muss, aber ihr verpasst sonst ne ziemlich geile Story und auch wenn es in TEN Rückblicke gibt, so verleiht der Prequel den Charakteren natürlich noch mehr Tiefe, darum... Tut es! xD

    Die Reihe als Ganzes gehört definitiv zu meinen lieblings Reihen.

    Musste meine ComicladenLady die Bände auch extra bestellen lassen.
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  2. #127
    Sternenstaub

    achja.. das hattest du glaub ich an anderer stelle schonmal erzählt.

    Moxxi

    ah okay.. gut zu wissen..

    naa dann werd ich demnächst mal meinem händler meines vertrauen.. liebe augen machen und soo..
    und ihn kritisieren wieso er das nicht längst vorrätig hat xDDD
    ~Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten, einen starken Willen, große Träume und das Schicksal.~
    Eiichiro Oda




  3. #128
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.964
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Sternenstaub Beitrag anzeigen
    Es ist mir schon oft passiert dass die Mitarbeiter in der Buchhandlung die Mangas nicht so anfassen wie ich sie anfassen würde und dann kleine Knicke in den Ecken sind oder Stoßkanten. -.- Ich will nicht dass meine Mangas schon Gebrauchsspuren haben bevor ich sie besitze.

    Und... albern, ja, aber ich möchte dass so wenig wie möglich Leute anfassen, was ich vorhabe zu kaufen. Grad wenn Cover nicht matt sind krieg ich die Krise, wenn da Fingerabdrücke drauf sind.
    Aber die Manga, die in der Buchhandlung im Regal stehen, wurden doch von denselben Verkäufern aus den Kartons genommen und eingeräumt. Oder gibt es in der Buchhandlung regulär keine Manga?

    Mit der Reihenfolge hat MissMoxxi schon recht. Es empfiehlt sich KAE zuerst zu lesen. Inhaltlich ist der wie gesagt auch große klasse, und mir gefällt auch das Artwork bereits gut, doch es ist eben älter als bei TEN.

    BTW:

    Die Cover von TEN sind matt, und da sie helle Farben haben (weiß und Orange), sieht man darauf keine Fingerprints.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  4. #129
    Suji

    mir ist aufgefallen das wir des öfteren den selben kram mögen..
    nicht immer.. aber immer öfter..

    deswegen lasse ich mich immer gerne von deiner meinung insperieren *_*
    ~Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten, einen starken Willen, große Träume und das Schicksal.~
    Eiichiro Oda




  5. #130
    Mitglied Avatar von Sternenstaub
    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Am Ende des Regenbogens
    Beiträge
    584
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Aber die Manga, die in der Buchhandlung im Regal stehen, wurden doch von denselben Verkäufern aus den Kartons genommen und eingeräumt. Oder gibt es in der Buchhandlung regulär keine Manga?
    Naja, im Regal kann ich aber ohne Diskussion entscheiden ob ich was kaufe oder nicht und mich selbst vom Zustand eingehend überzeugen. Wenn ein Knick irgendwo ist, kaufe ich das Exemplar woanders. Wenn ich mir was Bestelltes an der Kasse abhole, besitze ich leider nicht die Eier zu sagen "Da ist ein Knick, das kauf ich nicht."

    Naja. Ist so gut wie bestellt, würde ich mal sagen. Und ich werd mit KAE anfangen.
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  6. #131
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.964
    Blog-Einträge
    98
    @Goldi:

    Puh, das ist eine enorme Verantwortung

    Dann hoffe ich mal, dass du auch hier meine Meinung teilen wirst

    @Sternenstaub:

    Ich versteh schon, wenn was extra bestellt wurde, hat man Hemmungen zu sagen, man will es nicht, und sei es auch nur, weil dann wahrscheinlich niemand im Laden noch was für einen bestellt.

    (In dem Fall könntest du notfalls auf amazon ausweichen.)

    TEN ist aber wie schon gesagt sowieso verschweisst und zudem aufgrund der Qualität des Einbands und der Seiten ziemlich schwer und stabil. Da dürfte eigentlich nichts passieren. Meine Exemplare von amazon kamen immer tadellos bei mir an.
    Geändert von Sujen (26.04.2016 um 12:59 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  7. #132
    Suji

    Jaa deswegen wollte ich dir das eigentlich auch nie erzählen..
    Vielleicht ist deine Meinung dann nicht mehr so frei XD xD

    Das Ding ist nur das auch eingeschweißte manga von innen beschädigt sein können.. So kann man noch hinein sehen und das ausschließen.. Vor dem Kauf..

  8. #133
    Mitglied Avatar von Sternenstaub
    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Am Ende des Regenbogens
    Beiträge
    584
    Naja, man kann ja online von zu Hause in den Laden bestellen. Da wird die Buchhandlung gar nicht erst vorher gefragt. Die Situation selbst ist aber trotzdem unangenehm und ich hab sie bisher immer damit gelöst, das Bestellte trotzdem zu kaufen und zu hoffen, dass ichs sowieso nicht behalten möchte. Aber egal. XD

    Da der Cursed Einband aber -wie du schreibst- nicht mit empfindlichen regulären Manga Einbänden zu vergleichen ist, muss ich mir hier aber wohl wirklich keine Sorgen machen.

    Muss mir jetzt nur noch einen Masterplan ausdenken, was ich wann wie und wo bestelle und dann hab ichs wahrscheinlich spätestens nächste Woche. :3

    Und ja, du hast schon eine enorme Verantwortung, Sujen. Mir fällt auch auf dass man sich zu 95% auf dein Urteil verlassen kann, wenn du eine Rezension schreibst. Ich bin ganz selten mal nicht deiner Meinung. (Auch wenn unser BL Geschmack sich in einem ganz entscheidenden Punkt unterscheidet. )
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  9. #134
    Mitglied Avatar von Lexis
    Registriert seit
    08.2000
    Beiträge
    1.182
    Herzlichen Glückwunsch zum (hoffentlich nur vorläufigen ) Abschluss von TEN! Vielen Dank für diese tolle Mangaserie, die mich viele Jahre toll unterhalten hat!

    Nur zu gern hätte ich dir schon früher ein Feedback geschrieben, aber der Band war diesmal echt scher zu bekommen. Ich freu mich ja für dich, wenn er sich gut verkauft, aber... aber...

    Also, wo fang ich an...? Du weißt ja, ich bin seit Langem eine treue Leserin deiner Geschichten und Fan deiner Zeichnungen. Wenn ich jetzt schon wieder schreibe, dass ich die Story, die Charaktere und die Zeichnungen liebe, laufe ich echt Gefahr, mich zu wiederholen.

    Was mich bei deinen Zeichnungen immer wieder ganz besonders beeindruckt, sind deine Kenntnisse von Anatomie und Perspektiven. Man sieht selten so lebendige, dynamische Zeichnungen, die auch noch anatomisch und perspektivisch stimmig sind. Bei dir sehen die Figuren immer so lebendig aus, als hättest du sie mit einem Schnappschuss direkt in der Bewegung eingefangen. Ich kann immer gar nicht glauben, dass das alles "langsam" entstandene Zeichnungen sind. Und damit das hier nicht zu sachlich klingt: ganz schön lecker sind sie auch noch.
    Ganz persönlich knabbere ich noch mit einigen optischen Details seit deinem Umstieg auf digitale Lines. Aber das Thema hatten wir ja schon mal und mir leuchtet deine Entscheidung auch ein.

    Inhaltlich bin ich ein bisschen hin und her gerissen, muss ich gestehen. Ich liebe charakterbasierte Geschichten, wo sich die Handlung mehr aus den Eigenarten der Charaktere ergibt als aus einem von oben diktierten Storyverlauf. Dass die Charaktere in K-A-E und TEN so schön im Zentrum stehen und so viel Platz bekommen, kommt mir deshalb sehr entgegen. Außerdem muss man ja mal festhalten, dass sowohl du als Zeichnerin als auch deine Leser jetzt schon viele Jahre mit der Bande verbracht haben und sie einem echt ans Herz gewachsen sind. x3 Ich fand's auch toll, dass die verstorbenen Charas auch noch mal Raum gekriegt haben und auch einige offene Fragen aus K-A-E beantwortet wurden.
    Ganz objektiv muss ich aber leider trotzdem einräumen, dass, bei aller Charakterbasiertheit, die eigentliche Storyline etwas zu kurz gekommen ist. Der "Showdown" am Ende war für mein Empfinden einfach unterproportioniert und hat bei mir ein Gefühl von "Wie...? Das war's...? Einfach so...?" hinterlassen. So eine tolle Serie hätte meiner bescheidenen Meinung nach einen breiteren, höheren, weiteren Höhepunkt als Abschluss verdient.
    Ein Grund mehr, warum ich sehr drauf hoffe, dass deine Befürchtung eintritt und du irgendwann einer Fortsetzung nicht widerstehen kannst.

    Und ich hoffe, dass ich irgendwann auch mal live die Gelegenheit haben werde, dein Artbook zu erwerben. :< Wirst du es später auf Messen dabei haben?

    (Edit: Das Gemecker über die Handlung ist natürlich eh Jammern auf sehr hohem Niveau. Immerhin ist TEN ein BL-Manga mit einer richtigen Handlung abseits der Lovestory. Dass es so was überhaupt noch gibt... )
    Geändert von Lexis (06.05.2016 um 17:50 Uhr)

  10. #135
    Sooo nun habe ich endlich geschafft Ten zu lesen...

    eine freundin von mir hatte mir ihre Kae verkauft.. die sind sogar noch die aller erste auflage.
    ich fragt mich wie die spätere auflage aussieht, wurde sie auch neu gezeichnet?
    weil im ersten band von ten stand drin das kae nochmal überarbeitet wurde.

    also zu aller anfang muss ich sagen das ich es total interessant fand..
    wie krass sich der zeichnestil verändert hat.. ich meine klar dazwischen lagen ein paar jahre..
    aber es ist total interessant wie der zeichenstil von von fast seite zur seite immer schöner wird..
    man kann also zusehen wie die zeichnerin dabei erwachsen wird.. das fand ich sehr ineressant..

    die story fand ich auch sehr schön.. und hat einen direkt von anfang an gepackt.. was ich irgendwie nicht erwartet hätte..

    ich fand es war ein gutes zusammenspiel von bl und dem center..auch nicht übertrieben viele sexszenen.. wie in manch anderen manga...
    sehr angenehm..

    ich mochte die gesichtszüge von ten und seine haare *_*
    sonst mag ich es ja nicht so wenn männer lange haare habe.. die frisur ist aber echt cool

    den einzigen kritikpunkt den ich wirklich hätte wäre..
    ich würde gerne noch mehr aus inoris vergangenheit wissen..
    obwohl ich nicht weiß ob das ne tatsächliche kritik ist xD
    ~Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten, einen starken Willen, große Träume und das Schicksal.~
    Eiichiro Oda




  11. #136
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    3.927
    Kleine Info für zwischendurch:
    TEN bekommt eine französische Veröffentlichung bei MxM Bookmark in A5 und mit schicker Postkarte für Vorbesteller/Vor-Ort-Käufer



    Quelle
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  12. #137
    Mitglied Avatar von SoenKai
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    403
    Ja geil... °_°
    Irgendwas scheint mit dem Comicforum-System nicht zu stimmen. Ich hab den Thread hier abonniert und sollte eigentlich immer eine Mail bekommen, wenn es eine Antwort gibt... und ich hab mich schon gewundert, dass seit über einem halben Jahr hier totale Stille herrscht.
    Jetzt komme ich hierher um eine Ankündigung zu machen und sehe, dass es massenweise Postings gab. X____x#

    Ich setze mich gleich mal dran, diese zu beantworten, soweit ich kann.
    Bis dahin, die Ankündigung, für die ich eigentlich hergekommen bin:





    Wer meine Social-Media-Kanäle verfolgt wird es schon mitbekommen haben:
    Das Yaoi-Spin-Off mit Kakyu und Noél ist endlich fertig und da die englischen TORRENT-Bücher nun da sind und der Druck einfach nur wunderbar ist, eröffne ich wie versprochen die Vorbestellungen der deutschen Version! =D
    https://goo.gl/forms/r2ogiBXufepciR013

  13. #138
    Mitglied Avatar von SoenKai
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    403

    Nur noch 11 Tage, dann ist schon wieder LEIPZIPGER BUCHMESSE!

    Da ich diesmal keinen eigenen Stand habe, ist der Stand des CURSED VERLAGS Anlaufpunkt für alle, die sich noch kein Exemplar von [TORRENT] gesichert haben!

    Signierstunden am Stand werden noch bekannt gegeben.


    Für Auftragsarbeiten bin ich die meiste Zeit als Helfer am Stand von Alekto zu finden.

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •