Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Mitglied Avatar von Corrode_Blossom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.540
    Nachrichten
    1

    Florian David Fitz



    Florian David Fitz (* 20. November 1974 in München) ist ein deutscher Schauspieler, Drehbuchautor und Sänger.

    Leben
    Fitz, der einer Seitenlinie der Künstlerfamilie Fitz entstammt, begann nach einer Ausbildung in Schauspiel und Gesang in Boston seine Schauspielkarriere 1996 zunächst am Theater. In Film und Fernsehen ist er seit 1999 zu sehen. Dem jungen Publikum ist er durch den Leadgesang zu Disneys Tiggers großes Abenteuer bekannt.
    Im Oktober 2009 war er im Film Männerherzen neben Til Schweiger und Christian Ulmen auf der Kinoleinwand zu sehen. In Vincent will meer (2010) spielt er den Hauptcharakter. Für diesen Film schrieb er auch das Drehbuch
    Auszeichnungen
    Florian David Fitz wurde 2001 mit dem Rising Movie Talents Award (Nachwuchspreis des Münchner Filmfestes) ausgezeichnet. 2007 bekam er für Meine verrückte türkische Hochzeit, stellvertretend für das Darstellerteam, den Adolf-Grimme-Preis verliehen. Im selben Jahr wurde er für seine Rolle in Doctor’s Diary für den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie „Bester Schauspieler Nebenrolle“ nominiert.[1]
    Gesellschaftliches Engagement [Bearbeiten]
    Florian David Fitz engagiert sich seit April 2010 als Schirmherr über den als gemeinnützig anerkannten Verein „InteressenVerband Tic & Tourette-Syndrom e.V.“ (kurz IVTS), welcher es sich u.a. zur Aufgabe gemacht hat, die Lebenssituation von Tic- und Tourette-Betroffenen zu verbessern.

    Film und Fernsehen (Auszug)

    • 2000: Der Bulle von Tölz (als Flo Scherer)
    • 2000: Das Psycho-Girl (als Kevin)
    • 2000: Hawaiian Gardens
    • 2001: Ice Planet
    • 2001: Polizeiruf 110 (in der Folge Angst um Tessa Bülow)
    • 2002: Verdammt verliebt (als Tom Severin)
    • 2003: Einmal Bulle, immer Bulle
    • 2003: Raus ins Leben (als Kai)
    • 2004: Mädchen, Mädchen 2 – Loft oder Liebe (als Lukas)
    • 2004: Berlin, Berlin (als Felix)
    • 2004: Schulmädchen
    • 2005: 3° kälter
    • 2005: SOKO 5113 (in der Folge Tödlicher Belcanto)
    • 2005: Rosamunde Pilcher – Der Himmel über Cornwall
    • 2005: LiebesLeben (als Malte)
    • 2005: Meine verrückte türkische Hochzeit (als Götz)
    • 2005: Die Liebe hat Vorfahrt (als Robert Mayer)
    • 2006: Eine Chance für die Liebe
    • 2006: Fast ein Volltreffer
    • 2006: Leon & Lara (als Leon)
    • 2007: Noch einmal zwanzig sein ...
    • 2007: Die Liebe ein Traum (als Max)
    • 2007–2009: Doktor Martin[3]
    • 2007: SOKO 5113 (in der Folge Heldentod)
    • 2008–: Doctor’s Diary (als Dr. Marc Meier)
    • 2009: Die Wölfe
    • 2009: Männerherzen (als Niklas Michalke)
    • 2009: Nachtschicht – Wir sind die Polizei (als Kraut)
    • 2010: Vincent will Meer (als Vincent)

    (Quelle: Wikipedia.de)

    FDF ist wirklich ein großartiger Schauspieler. (und dass, obwohl ich mit deutschen Schauspielern bis dato nie etwas anfangen konnte.) Er hat ein sehr erfrischende und angenehme Ausstrahlung (selbst in den schlimmsten *********-Rollen ) Zudem sieht er auch noch unglaublich gut aus!

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    Er hat gerade den "Bambi" für Vincent will Meer gewonnen. Ein sehr sympatischer yp.
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

  3. #3
    Mitglied Avatar von Corrode_Blossom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.540
    Nachrichten
    1
    Original von lisalein
    Er hat gerade den "Bambi" für Vincent will Meer gewonnen. Ein sehr sympatischer yp.
    hab ich leider verpasst. Es freut mich aber sehr, da er zurecht gewonnen hat. Ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen: aber er ist einfach der beste Nationale Schauspieler und das schon seit Jahren

    Er hat nur damals in unsinnigen ZDF-WDR-DAS ERSTE Schnulzen-/Serien mitgespielt, die sich natürlich nur die Minderheit oder eben Rentner ansehen. Aber durch Doctors Diary ging es mit ihm ja zum Glück bergauf..

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    Aber es gibt schon noch viele gute, deutsche Schauspieler. Auf anhieb fällt mir da z.B Moritz Bleibtreu und Daniel Brühl ein.

    Und natürlich, der von mir sehr geschätze Robert Stadtlober. Einfach ein wunderbarer, character Darsteller.
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

  5. #5
    Mitglied Avatar von Corrode_Blossom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.540
    Nachrichten
    1
    Original von lisalein
    Aber es gibt schon noch viele gute, deutsche Schauspieler. Auf anhieb fällt mir da z.B Moritz Bleibtreu und Daniel Brühl ein.

    Und natürlich, der von mir sehr geschätze Robert Stadtlober. Einfach ein wunderbarer, character Darsteller.
    Die sind mir natürlich auch alle bekannt. Und vorallem Moritz Bleibtreu ist auch ein wunderbarer Darsteller. Nur konnte ich mit seinen Filmrollen bisher eher weniger anfangen. Daniel Brühl habe ich nur in "Die Fetten Jahre sind vorbei" gesehen und da fand ich ihn akzeptabel.

    Robert Stadtlober mag ich wiedrum garnicht. Liegt wohl an seiner Ausstrahlung.

    Und nun zum eigentlichen Thema:

    Die dritte Staffel von Doctors Diary wird wohl Anfang 2011 ausgestrahlt werden. Ich hoffe diesmal steht das auch wirklich fest und wird nicht wieder verschoben ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.