Seite 24 von 24 ErsteErste ... 1415161718192021222324
Ergebnis 576 bis 589 von 589
  1. #576
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.241
    @ Mia

    Warum sollte der Verlag bei einer gut laufenden Serie die Farbseiten streichen?

    Warum sollte ich als Leser einen Titel, den ich eigentlich mag und unterstützen will, aus Protest nicht mehr kaufen und wie soll der Verlag erkennen, das es sich um einen Käuferstreik handelt und nicht im allgemeinen um nachlassendes Interesse?
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #577
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.451
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    @ Mia

    Warum sollte der Verlag bei einer gut laufenden Serie die Farbseiten streichen?
    Weil man trotzdem 'etwas' bei der Produktion spart und so ja der Gewinn dann ja erst mal mehr ausfallen 'kann' bzw so andere noch problematischeren Dinge versuchte auszugleichen, aber halt nur wenn das wie mans hoffte hinhaut (sprich alles sehr kurzsichtig gedacht)...was eben bei den wenigsten Titeln dann aber wohl so war, da das ganze sich ja immer mehr ausgedehnt hatte.
    Darum gings ja auch allgemein schnell das auch andere Titel die Preise erhöht bekamen (oder mehr keine Farbseiten) und man schnell auf dem immer mehr erhöten Standartpreis kam.

    Und bei Titeln die (noch) besser laufen, geht man ja in in der Regel eher davon aus, das die trotzdem dabei bleiben...also eher nach dem Motto: mit den Fans kann mans ja machen.

    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich als Leser einen Titel, den ich eigentlich mag und unterstützen will, aus Protest nicht mehr kaufen und wie soll der Verlag erkennen, das es sich um einen Käuferstreik handelt und nicht im allgemeinen um nachlassendes Interesse?
    Wie gesagt es ist einfach die stärkste und schnellste Möglichkeit eines Käufers ein Signal zu setzen, denn der Verlag will ja etwas gut verkaufen...(und wohl auch lieber gleich mehr, als später)
    Und erst mal nicht kaufen, heißt ja nicht, das man es nicht kauft...wenn man wie schon erwähnt eh nicht alles gleich kaufen kann, oder eh nicht alles durch längere Abstände mehr gleich liest, ist das auch weniger für einen selber schlimm.

    Und wenn über eine Sache viel in dem Zusammenhang Kritik geübt wird und auch als Reaktionen kommt das man dann wohl nicht mehr oder erst mal nicht mehr kauft, das war auch damals so) und dann so die 'etwas wird schneller gleich gekauft' Verkaufszahlen einbrechen, sollte der Verlag eigendlich schon in der Lage sein die richtigen Schlüsse zu ziehen.

    Und nicht einfach nur das pragmatische....kaufen weniger gleich, also schrauben wir die Auflage immer weiter runter (das sie schon teilweise zu klein gerechnet ist, wodurch dann schneller vergriffen) und erhöhen darum weiter den Preis etc.; womit man jedes Mal die altbekannten Fehler wdh.

    Angesichts dessen das man bei anderen Verlagen oft hört das die Backliste nicht unwichtig ist und längerfristig oft mehr bringt, ist das dann schon auch wieder sehr paradox. Vielleicht hätte EMA schon längst mal früher sich Tipps von anderen Verlagen holen sollen, die es besser hinkriegen nachzudrucken...*hust*
    Geändert von Mia (10.09.2017 um 14:38 Uhr)

  3. #578
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.092
    Zitat Zitat von Dekaranger
    Warum sollte der Verlag bei einer gut laufenden Serie die Farbseiten streichen?
    Weil EMA der Meinung war, dass sich Farbseiten unter 7,50€ nicht kalkulieren lassen. Da man den Preis nicht nur wegen einer Farbseite erhöhen wollte, hat man sie schlichtweg gestrichen. Allerdings könnte das bei manchen Leuten suggeriert haben, dass der Titel schlecht läuft und da springen vielleicht manche ab. Dann kam noch eine längere Pause, weil EMA den Rhythmus nicht rechtzeitig gestreckt hat. Das ist ja eigentlich das Tragische an der Geschichte, dass EMA diejenigen waren, die die Serie gegen die Wand gefahren haben.

    Zitat Zitat von Mia
    Naja, nur hat man als Käufer keine unmengen Möglichkeiten und die effektiste ist dann erst mal etwas nicht mehr zu kaufen. -Nur sollte dann der Verlag auch eher richtig in der Lage sein das zu deuten, was sie aber offenbar nie sind...statt dessen macht man munter die immer gleichen Stiefel weiter.
    Ganz ehrlich, kein Verlag hat einen Telepathen angestellt, dann hätten sie mit Sicherheit auch einen Hellseher gleich mit an Bord geholt.
    Etwas zu boykottieren ist das Allerdümmste, was man überhaupt machen kann. Damit schneidet man sich letztendlich ins eigene Fleisch und das der anderen Fans, die der Serie treu bleiben. Denn ein Verlag kann nicht in die Köpfe seiner Kunden schauen. Woher soll er also wissen, wer warum etwas nicht mehr kauft? Denn es gibt weitaus mehr Gründe, warum man Serien pausiert oder abbricht. Da gibt es nicht nur einen Grund, sondern ein gutes Dutzend.

    Und wenn über eine Sache viel in dem Zusammenhang Kritik geübt wird und auch als Reaktionen kommt das man dann wohl nicht mehr oder erst mal nicht mehr kauft, das war auch damals so) und dann so die 'etwas wird schneller gleich gekauft' Verkaufszahlen einbrechen, sollte der Verlag eigendlich schon in der Lage sein die richtigen Schlüsse zu ziehen.
    Was für Unsinn. Als ob wir hier die Masse der Leser ausmachen würden. Nur weil sich hier beschwert wird, bedeutet das nicht, dass alle anderen Leser das genauso sehen und das an den Verlag tragen. Ganz ehrlich, das ist so naiv, dass man darüber nur mit Kopf schütteln kann.
    Geändert von Aya-tan (10.09.2017 um 14:39 Uhr)

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  4. #579
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.451
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Dann kam noch eine längere Pause, weil EMA den Rhythmus nicht rechtzeitig gestreckt hat. Das ist ja eigentlich das Tragische an der Geschichte, dass EMA diejenigen waren, die die Serie gegen die Wand gefahren haben.
    Das bleibt mit traurig und ärgerlich und die treuen Fans dürfen es dann ausbauden....-wieder mal-.
    Und das man Titel besser mit dem Abständen rechtzeitig streckt haben sie bis heute auch weniger gelernt, wenn man andere noch laufende Titel sich da ansieht.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, kein Verlag hat einen Telepathen angestellt, dann hätten sie mit Sicherheit auch einen Hellseher gleich mit an Bord geholt.
    Etwas zu boykottieren ist das Allerdümmste, was man überhaupt machen kann. Damit schneidet man sich letztendlich ins eigene Fleisch und das der anderen Fans, die der Serie treu bleiben. Denn ein Verlag kann nicht in die Köpfe seiner Kunden schauen. Woher soll er also wissen, wer warum etwas nicht mehr kauft? Denn es gibt weitaus mehr Gründe, warum man Serien pausiert oder abbricht. Da gibt es nicht nur einen Grund, sondern ein gutes Dutzend.
    Das ist Ansichtssache...und jeder handelt da wie man meint...und darum kannst oder manch anderer vielleicht nicht nachvollziehen, warum andere so handeln, weil du es für falsch hälst.

    Das es immer mehrere Gründe gibt hat auch niemand bestritten, aber hier waren es keine so unwichtigen Gründe mit.

    Und ohne Grund bemängelt man ja solche Dinge nicht.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Was für Unsinn. Als ob wir hier die Masse der Leser ausmachen würden. Nur weil sich hier beschwert wird, bedeutet das nicht, dass alle anderen Leser das genauso sehen und das an den Verlag tragen. Ganz ehrlich, das ist so naiv, dass man darüber nur mit Kopf schütteln kann.
    Na wenn du meinst...sehe ich eben anders; ich finde es da eher naiver zu meinen, dass nur weil hier im Forum weniger aktiv sind die Aussagen und Ansichten mit der Masse nicht übereinstimmen können. (Mitlesen usw tun hier ja auch nicht wenige..)
    Denn das kann es durchaus, denn auch beliebte Titel überschneiden sich ja bei so manchen Plattformen u.a. Wieso sollte das bei anderen Dingen anders sein? Das wäre absolut unrealistisch.

    Es wird definitv so sein das auch bei solchen Aussagen und Verhaltensweisen etc die wir hier über Themen xy treffen sich eine gewisse Anzahl an Masse finden lässt..wieviel weiß so eh immer keiner. Aber einfach so tun als wenn das garnicht so sein, kann finde ich ziemlich bekloppt.
    Und es muss auch noch garnicht jeder seinen Unmut zum Verlag tragen, und kann trotzdem der selben Meinung sein, klar wäre es besser...aber darauf Einfluss hat man nicht.

    Darum sind das finde ich auch klar wichtige Fakten in denen der Verlag eigendlich dankbar sein kann (kriegt er ja sogar noch umsonst) und sollte, egal wo er was und wie oft er was hört, die keine so unwichtigen Rollen spielen bei solchen Problemtiteln...

    Genau genommen ist es doch sogar eher so, das einige der Fans hier im Forum eh leichter mehr mitmachen, als jetzt die große Masse eher würde....und dazu gehören sicher auch gerade mit die Preisdinge.
    Geändert von Mia (10.09.2017 um 14:58 Uhr)

  5. #580
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.241
    Okay wenn das wirklich so kommuniziert wurde vom Verlag, dann kann man verstehen das die Käufer sich veräppelt fühlen. Aber dann den Titel nicht mehr zu kaufen halte ich trotzdem nicht für sinnvoll. Außer die Farbseiten sind einem wichtiger wie die eigentliche Geschichte.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  6. #581
    Mitglied Avatar von Arale
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    660
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    @ Mia

    Warum sollte ich als Leser einen Titel, den ich eigentlich mag und unterstützen will, aus Protest nicht mehr kaufen und wie soll der Verlag erkennen, das es sich um einen Käuferstreik handelt und nicht im allgemeinen um nachlassendes Interesse?
    Ich muss sagen, ich habe auch mal gestreikt wegen einer Preiserhoehung von Arata Kangatari. Ich war wohl blind vor Wut und habe bestimmt 1 Jahr lang pausiert, bis ich weitergekauft habe. Heute bereue ich die Aktion, da Arata einer meiner liebsten Titel ist, den ich auf jeden Fall beenden moechte.

    Von daher kann ich mir gut vorstellen, dass so einige Titel abbrechen oder aufschieben, auch wenn man einen Titel gern hat.
    Wunsch Manga:

    7 Seeds
    von TAMURA Yumi__Beelzebub 28 von Ryuhei Tamura__Made in Abyss von Akihito Tsukushi__Ranma 1/2 New Edition__Neko Mix Genkitan Toraji von Yumi Tamura__Cat's Eye von Tsukasa Hojo__Crayon Shin-Chan von Yoshito Usui__Kujira no Kora wa Sajou ni Utau von Abi Umeda __City Hunter von Tsukasa Hojo__Georgie von Man Izawa & Yumiko Igarashi__Aishite Knight von Kaoru Tada__Akazukin Chacha von Min Ayahana__Hungry Marie von Ryuhei Tamura__~ alles unveroeffentlichte von Yuu Watase

  7. #582
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.241
    Zitat Zitat von Arale Beitrag anzeigen
    Ich muss sagen, ich habe auch mal gestreikt wegen einer Preiserhoehung von Arata Kangatari. Ich war wohl blind vor Wut und habe bestimmt 1 Jahr lang pausiert, bis ich weitergekauft habe. Heute bereue ich die Aktion, da Arata einer meiner liebsten Titel ist, den ich auf jeden Fall beenden moechte.

    Von daher kann ich mir gut vorstellen, dass so einige Titel abbrechen oder aufschieben, auch wenn man einen Titel gern hat.
    Aufschieben und abbrechen aus finanzielle Gründen kann ich ja verstehen. Aber halt nicht aus Gründen des reinen Protests. Das halte ich wie gesagt für kontraproduktiv. Aber interessant das sowas dann doch nicht selten ist, wenn man hier so die Beiträge verfolgt.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  8. #583
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.451
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Aufschieben und abbrechen aus finanzielle Gründen kann ich ja verstehen. Aber halt nicht aus Gründen des reinen Protests. Das halte ich wie gesagt für kontraproduktiv. Aber interessant das sowas dann doch nicht selten ist, wenn man hier so die Beiträge verfolgt.
    Bei mir kommt so gesehen dann oft mehr als eine Sache zusammen, Geld spielt da eh immer mit rein. Manches muss daher eh mal pausieren und wenn dann noch irgend eine Erhöhung dazu kommt (läppert sich ja alles) dann setzt man die halt auch noch leichter aus.

    Ich denke bei solchen Dingen kommt eigendlich alles vor, wieviele was machen, ist dann eben immer etwas das man so nicht genau sagen kann.

    Aber höhere Preise haben bei solchen was man immer so mitbekam bisher nie wirklich gut geholfen....also dürfte der Teil dann sicher nicht so klein sein.

  9. #584
    Mitglied Avatar von Nenai
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    115
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Okay wenn das wirklich so kommuniziert wurde vom Verlag, dann kann man verstehen das die Käufer sich veräppelt fühlen. Aber dann den Titel nicht mehr zu kaufen halte ich trotzdem nicht für sinnvoll. Außer die Farbseiten sind einem wichtiger wie die eigentliche Geschichte.
    Würde mich ehrlich gesagt nicht wundern, wenn es Leute gibt, bei denen genau das der Fall ist und die aufgrund fehlender Farbseiten die Serie nicht weiterkauften.

    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Aufschieben und abbrechen aus finanzielle Gründen kann ich ja verstehen. Aber halt nicht aus Gründen des reinen Protests. Das halte ich wie gesagt für kontraproduktiv. Aber interessant das sowas dann doch nicht selten ist, wenn man hier so die Beiträge verfolgt.
    Der Meinung bin ich auch. Aus Protest etwas abzubrechen, lohnt sich nicht wirklich. Eher hängt man dann in einer Art Teufelsspirale fest. Wobei ich denke, dass der Großteil der Leser eher aus finanziellen Gründen eine Serie aufschiebt oder abbricht.

  10. #585
    Habe heute angefangen die reihe zu lesen. Hatte glück und habe band 1 bis 12 bekommen.
    Ich muss sagen die Reihe ist gut. Mir gefällt die Story.
    Schade das die Reihe anscheinend nicht so gut läuft.
    Weis man denn schon wie viele bänder es geben soll??

  11. #586
    Mitglied Avatar von Timcampy
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    946
    Es gibt noch keinen Hinweis auf ein baldiges Ende.

  12. #587
    Zitat Zitat von Timcampy Beitrag anzeigen
    Es gibt noch keinen Hinweis auf ein baldiges Ende.
    Danke für die Antwort

  13. #588
    Mitglied Avatar von Wildjenna
    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Nahe Hannover
    Beiträge
    33
    Meine Güte wurde hier zuletzt viel strategisches Verhalten von Verlag und Käufern disskutiert...

    Ich habe diese Serie von einer Freundin mehrfach wärmstens empfohlen bekommen (zu ihr rüberschau ) allerdings sprachen mich die "überkandidelten Cover" aber vor allem die Kurzbeschreibung nur sehr wenig an, so dass ich es erst mal im Hinterkopf behielt.

    Als sich dann aber die Möglichkeit bot die Bände 1-11 für einen recht günstigen Preis zu ergattern habe ich dann doch zugeschlagen.

    Und ich muss sagen der Manga hat mich von der ersten Seite an total in seinen Bann gezogen, die Beschreibung wird der Story überhaupt nicht gerecht in meinen Augen und vermittelt ein falsches Bild. Ich habe irgendwie dann doch mehr haach eine übernatürliche Krimi Story erwartet, das das Augenmerkt mehr auf den Fällen der Verbrecher liegt, aber es sind die verschiedenen Charaktere im Fokus ihre Beziehungen untereinander und das Mysteröse um Nai und Karoku...
    Die Charaktere sind so liebevoll ausgearbeitet, die Story Geheimnisvoll und mitreißend. Ich habe die Bände 1-11 verschlungen und mir sofort 12-16 bestellt...

    Ich bin ab jetzt ein RIESEN großer Fan der Serie!!!

    Das die Farbseiten wegfallen ist schon schade, die waren echt suuuuper schön, aber ich kann verstehen das der Verlag dann lieber die Streichung dieser vorzog anstatt den Preis anzuheben.

    Der Band 16 kostet ja nun auch schon 8,50€, aber ich habe mich so in die Serie verliebt, dass ich sie definitiv weiterkaufen werde.

    PS. Und das für manchmal ne kleine Story flaute zwischendrin ist ist ja wohl für fast jede Serie normal, finde ich...
    Geändert von Wildjenna (Gestern um 11:12 Uhr)

  14. #589
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.451
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Wildjenna Beitrag anzeigen
    aber ich kann verstehen das der Verlag dann lieber die Streichung dieser vorzog anstatt den Preis anzuheben.
    Die Streichung hatte aber damals eher Gründe in anderen Bereichen und noch garnichts mit der Serie zu tun....

    Und unabhängig davon kam man ja dann um andere Dinge später, die man sich u.a. damit selber einbrockte eh nicht rum.

    Streichungen zum im Original vorhandenen Dingen sollte es genrell nie und unter keinen Umständen geben....damit macht man sich keine Freunde.
    Geändert von Mia (Gestern um 11:45 Uhr)

Seite 24 von 24 ErsteErste ... 1415161718192021222324

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •