szmtag Wie steht Ihr zu unsportlichem Verhalten?
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0

    Wie steht Ihr zu unsportlichem Verhalten?

    Hi

    was ich mal in einem thread diskutieren wollte, wie steht Ihr zum Thema Unsportlichkeit?

    Ob Formel 1 oder Tour de France man sieht sie überall und ich finde es wird zu wenig gehandelt

    wie denkt Ihr darüber?

  2. #2
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.064
    Nachrichten
    0

    RE: Wie steht Ihr zu Unsportlichkeit?

    ich bin auch unsportlich...bekomme ja nicht mal 2 liege stützen hin

    ne zum thema: naja. ich finde es halt doof, das manche schummeln und andere sich die siege fair holen.
    aber das wird es immer geben und solange es die minderheit ist, die mogelt, dann gehts ja noch.

    außerdem wird gehandelt. die bekommen schon strafen wenn sie dopen oder sowas.
    ungeschoren kommen die erwischten nicht davon.
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  3. #3
    Mitglied Avatar von -MysticManaKun-
    Registriert seit
    01.2003
    Beiträge
    790
    Nachrichten
    0

    Wie steht Ihr zu Unsportlichkeit?

    Solange man nicht Fett ist, etwas auf seine Ernährung achtet,
    und nicht bei jedem Spurt nach 50m stoppt (obwohl man dann noch die
    Bahn kriegen würde)
    ist es .. okay ; )
    Ansonsten sollte sich jeder trauen, der kein Pommespanzer ist,
    ins Fitness Studio zu gehen und mal aufs Laufband gehen : )
    Ich mag das nicht, wenn man sagt,
    "ne, andermal - mach ich alleine"
    nur um abzulenken und dann doch nicht geht >_>"

    Im professionellen Sport wiederrum ist das scheiße,
    wie z.B. bei Radrennen oder im Boxen.

    Im Wrestling wiederrum muss man unsportlich sein,
    damit man weiterkommt *lol* xD
    me~by~animexx
    :morelove: ~Mystic†MANA†Kun~
    ~@ VîSuáL~Keî @~

    Playstation 3 this is living ~

  4. #4
    Mitglied Avatar von Zeitgeist
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.108
    Nachrichten
    0

    RE: Wie steht Ihr zu Unsportlichkeit?

    Unsportlichkeiten sollten eigentlich immer vom Schiedsrichter (je nach Sportart) geahndet werden. Nur passiert es manchmal, dass Aktionen vom Schiedsrichter übersehen werden und nicht bestraft werden. Bei manchen Sportarten wie Fußball ist es aber möglich einen Spieler - sofern er nicht schon im Spiel bestraft wurde - durch ein Schiedsgericht nachträglich zu "bestrafen", das halte ich auch für sinnvoll.

    Ich sehe Regelverstöße auch nicht gerne, ich meine, wofur gibt es denn die Regeln, da sollte man sich schon dran halten @,@"
    Der Trick, William Potter, ist, sich nichts daraus zu machen, dass es weh tut.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    2.968
    Nachrichten
    0

    RE: Wie steht Ihr zu Unsportlichkeit?

    Hier bestehen eindeutig noch Unklarheiten, was mit "Unsportlichkeit" gemeint ist. Wenn es um "eine Person ist unsportlich und macht nicht gerne Sport" gehen soll, dann verfolgt das Thema bitte in diesem Thread.
    Geht es um "Unsportlichkeiten, wie Fouls und Doping", dann mach das bitte in deinem Anfangspost klarer, 713. Alternativ könnte ich anbieten, den "Dpoing, dopen" Thread zu verallgemeinern.

    Also, worum gehts?

    Faschismus ist keine Meinung
    sondern ein Verbrechen

  6. #6
    Mitglied Avatar von Zeitgeist
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.108
    Nachrichten
    0

    RE: Wie steht Ihr zu Unsportlichkeit?

    Original von Iduras
    Also, worum gehts?
    Ich glaube nicht, dass man bei der Formel 1 oder der Tour de France überall unsportlichkeit im Sinne von "diese Person betreibt nicht gerne Sport" sieht, da diese Leute das auf einer professionellen Ebene betreiben.
    Sonst wären sie komplett fehl am Platze ...

    Ist aber trotzdem ein wenig verwirrend, da gebe ich dir recht.^^
    Original von 713
    Ob Formel 1 oder Tour de France man sieht sie überall und ich finde es wird zu wenig gehandelt
    Der Trick, William Potter, ist, sich nichts daraus zu machen, dass es weh tut.

  7. #7
    Atreanijsh
    Gast
    Formel 1 -> Stallorder von Ferrari beim Deutschland-GP
    Tour de France -> Das Pech von Andy Schleck und das Ausnutzen dessen von Contador

    Ich schätze mal auf diese beiden Ereignisse bezieht sich 713 in seinen Beispielen. In beiden Fällen kann(!) man von Unsportlichkeit reden. Bei der Formel 1 war es ein klarer Regelbruch der bestraft wurde, bei der Tour ist das schon etwas anders zu betrachten.
    Unsportlichkeit im Sinne von unfaires Verhalten kann also unterschiedlich aussehen und ist wohl auch mit seinem Thread gemeint. Allerdings sollte das wirklich klarer herausgefiltert werden wenn es so ist^^

    Anstatt: "Wie steht Ihr zu Unsportlichkeit?" .. "Wie steht Ihr zu unsportlichem Verhalten?"

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0
    Original von Sano
    . Allerdings sollte das wirklich klarer herausgefiltert werden wenn es so ist^^

    Anstatt: "Wie steht Ihr zu Unsportlichkeit?" .. "Wie steht Ihr zu unsportlichem Verhalten?"
    hast recht daher habe ich den Threadtitel geändert

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    802
    Nachrichten
    0

    RE: Wie steht Ihr zu Unsportlichkeit?

    Original von SuperC17X
    Solange man nicht Fett ist, etwas auf seine Ernährung achtet,
    und nicht bei jedem Spurt nach 50m stoppt (obwohl man dann noch die
    Bahn kriegen würde)
    ist es .. okay ; )
    Nur weil man 'fett' ist, ist man noch lange nicht Unsportlich, es gibt durchaus übergewichtige Menschen die aber aufgrund von gesundheitlichen Problemen nicht abnehmen können. Das ist zweierlei Maß und eine totale Verallgemeinerung.

    Fett = Unsportlich?
    Schlechte Noten = Dumm?
    Betrunken? = Alkoholkrank?

    Das nur mal dazu.



    Wenn es um Regelverstöße geht: No Go, entweder fair oder gar nicht, sonst macht der schönste Sport auch keinen Spaß mehr, wennm an schummelt, betrügt oder andere abdrängt (siehe Formel 1).
    Wer nicht fair spielt, hat sich den Sieg für mich nicht verdient.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Homer
    Registriert seit
    01.2013
    Ort
    Silent Hill
    Beiträge
    152
    Nachrichten
    0
    Ich könnte aus der haut fahren wenn geschummelt wird. Ich frage mich wie man so nur auf solch eine weise gewinnen kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.