Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 80

Thema: Garnelen

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0

    Garnelen

    [align=center]Garnelen


    [/align]


    Zwerggarnelen erfreuen durch ihre Artenvielfalt, die relativ leichte Vermehrung (auch Anfängern können Erfolge verzeichnen) und ihrer abwechslungsreichen Farbenpracht, sowie der Zuchtauslese immer mehr Aquarianer. Sie stellen eine tolle Abwechslung und eine wertvolle Bereicherung für die Aquaristik dar.
    Seit ungefähr 10 Jahren befasse ich mich mit der Haltung und Züchtung von Garnelen. Es ist unbeschreiblich schön, die filigranen Garnelen bei der Nahrungs- und Partnersuche durchs Aquarium schweben zu sehen. An diese Eleganz kommt kein Fisch heran.

    Die meisten Zwerggarnelen - Arten stammen aus Afrika, Asien und einigen westpazifischen Inseln. In Japan ist die Zucht von Farbmorphen diverser Garnelenarten ein wahrer Volkssport und die Zuchtvarianten der Garnelen werden teils zu astronomischen Preisen gehandelt. Garnelen fressen häufig gerne Algen. Auch Fischfutter in Form von Flockenfutter, Frostfutter und Futtertabletten werden gerne von den Garnelen angenommen. Damit sorgen sie für ein optisch sauberes Aquarium und verrichten hervorragende Dienste bei der Prävention gegen Algen, indem sie auf den Pflanzenblättern alle Oberflächenalgen abweiden.

    Die Haltung von Zwerggarnelen kann selbst in kleinsten Aquarien erfolgen. Die Tiere scheinen sehr sozial zu sein und kümmern, bzw. sterben, wenn sie nicht genügend Artgenossen um sich haben. Um eine artgerechte Haltung der Zwerggarnelen zu gewährleisten, sollte man mindestens 8-10 Tiere pro Art halten. Sehr schön zur Geltung kommen die Garnelen, wenn man sie in grösseren Mengen in Artaquarien hält. Hier reichen schon Becken mit 30 cm Seitenlänge aus.

    Die Garnelen lassen sich gut mit Welsen der Gattung Ancistrus und friedlichen kleinen Fischen, wie beispielsweise den Endler Guppies vergesellschaften. Garnelen können allerdings scheu werden und sich nur wenig zeigen, wenn hektische Fische im Becken schwimmen. In einem dicht bepflanzten Aquarium kommen genügend junge Garnelen zur Welt, sodaß man immer eine ausreichende Population hat. Junge Zwerggarnelen finden eigentlich immer genug Futterreste und man muss sie nicht zusätzlich füttern.

    Je nach Art sind die Garnelen schon nach 3 bis 6 Monaten geschlechstreif. Die Lebenserwartung der meisten Zwerggarnelen liegt zwischen 18 Monaten und 2 Jahren. Die meisten Garnelen bevorzugen kühlere Temperaturen zwischen 18 und 24 Grad im Becken. Temperaturen über 28 Grad können zu Ausfällen von Zwerggarnelen führen. Garnelen gehören zu den Wirbellosen und müssen um zu wachsen, wie die Krebse, ihre alte Haut abstreifen.





    Zwerggarnelen zu pflegen ist gar nicht schwer. Ob in einem Gesellschaftsaquarium oder in einem Becken mit einem Volumen von 20 Liter aufwärts, die Zwerggarnelen lassen sich in beiden Fällen gut pflegen. Vorausgesetzt, dass die Fische und anderen Bewohner im Gesellschaftsaquarium nicht zu groß sind. In diesem Fall hätten die Zwerggarnelen natürlich das Nachsehen und die Population würde relativ schnell verschwunden sein.

    Ein Vorteil ist, dass die Wasserwerte für die Pflege der Zwerggarnelen nicht von all zu hoher Bedeutung ist und Zwerggarnelen fast mit jedem Wasser (nur kein Kupfer) zurecht kommen. Für die Temperatur des Wassers sind zwischen 22° C und 24° C optimal. Temperaturen darüber sind für einige Arten unverträglich.

    Um die Zwerggarnelen erfolgreich zu vermehren gibt es einige Aspekte zu beachten. Das Aquarium sollte viel Bepflanzung enthalten, damit die Zwerggarnelen sich darin verstecken und Futter finden können.


    DIE ARTEN
    einige

    Red Cherry Zwerggarnele


    blaue Tigergarnele


    Black Bee Zwerggarnele


    gelbe Zwerggarnele


    Tigergarnele (Nominatform)


    Bienengarnele (Nominatform)


    Red Bee Zwerggarnele


    Crystal red Zwerggarnele


    grüne Zwerggarnele


    Snow White Zwerggarnele

    Quelle1

  2. #2
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.064
    Nachrichten
    0

    RE: Garnelen

    ich find die viehcher eklig^^

    mag sie überhaupt nicht. sind irgendwie sehr unsympatische tierchen xD
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    4.322
    Nachrichten
    0
    wow die sind ja richtig niedlich :love1:

    wusste garnicht dass man die auch so züchten kann!

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2008
    Beiträge
    115
    Nachrichten
    0
    Du schreibst dass sich diese knuffen Tierchen mit Guppies vertragen.. Vertragen die sich auch mit zusätzlichen Black Mollys? Und was heißt nicht zu große Fische? So Guppiegröße ist in Ordnung hoffe ich mal.. Und ein Schwerträger flimmert auch in der Gegend rum (also sieht aus wie ein solcher ich weiß selbst nicht was es für einer ist)
    hab schon lange überlegt diese kleinen Putzkolonne-Pierres zu beschaffen, dabei erstaunt mich dass man soviele davon halten muss aber umso besser
    Danke für die aufschlussreichen Informationen

  5. #5
    Mitglied Avatar von Solara
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    2.419
    Nachrichten
    0
    sehn sehr hübsch aus^^... viele halten sich ja solche tiere im aquarium !

    kann man aber auch gut essen :bigt:

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    Original von Herz_Splitter
    Du schreibst dass sich diese knuffen Tierchen mit Guppies vertragen.. Vertragen die sich auch mit zusätzlichen Black Mollys? Und was heißt nicht zu große Fische? So Guppiegröße ist in Ordnung hoffe ich mal.. Und ein Schwerträger flimmert auch in der Gegend rum (also sieht aus wie ein solcher ich weiß selbst nicht was es für einer ist)
    hab schon lange überlegt diese kleinen Putzkolonne-Pierres zu beschaffen, dabei erstaunt mich dass man soviele davon halten muss aber umso besser
    Danke für die aufschlussreichen Informationen
    mit black mollys glaube ich ja, aber sie vermehren sich nicht mehr, da die fische die kleinen nelchen fressen.

    garnelen sind nur wenige centimeter groß und werden sehr sehr leicht gefressen. neons, guppys und co funktionieren super, aber alles andere (BESONDERS wenn das becken kleiner als 200l ist) wird eher nicht funktionieren, da sie der nahrungskette zum opfer fallen.

    ein schwertträger nimmt die glaube ich, gern ezum frühstück ;D
    die 'putzkolonnen' wiederrum tun ihen gar nichts. ich denke du hälst antennenwelse!

    zudem sich garnelen SUPER algen vertilger und halten dein aquarium super sauber. wir erinnern uns an nemo!

    @namizo:

    *__* hab mjir jetzt ein 54l aquarium nur mit nelchen eingerichtet! eigentlich reichen 20l schon richtig gut für die kleinen dinger, aber bei mir können sie sich richtig ausleben!

    @witzlos: ich finde nichts an ihnen eklig.... =/

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    habe mich nun beim züchter 'vorgestellt udn werde mir demnächst meine ersten redcherrys, also die roten holen, da sie zu meinen leuchtend blauen fischen am besten passen!

    eine wird 1,30€ kosten!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    Ich mag die Gerne. Sind total lecker^^"

    Das man sie züchten kann wusste ich nicht. So ecklig finde ich die jetzt zwar nicht, aber auf dem Teller sind sie mir schon lieber.

    Wobei so ein Auqarium mit dennen bestimmt schon kuhl ist.
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    und ob es cool ist!

    biler wie dieses bestätigen es nur!!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    Ist es denn sehr Pflegeintensiv?
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    nein gar nicht

    ich denke, dass garnelen die einfachsten zu haltenden lebewesen in einem aquarium sind.

    neben schnecken und den ganzen superkleintiere....

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    4.322
    Nachrichten
    0
    mensch Shibbo, hör auf mich in versuchung zu bringen! :O
    ich find die dinger sau geil und wenn die jetzt noch pflegeleicht sind fehlt mir eigendlich nur das geld und ein züchter in der nähe!

  13. #13
    Mitglied Avatar von Onyxia
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    die Welt im Spiegel.
    Beiträge
    1.478
    Nachrichten
    0
    Ok, das BIld hat was. Aber was sind das für Pflanzen da drinnen? DIe find ich ja mal genial ... sehen aus wie so grüne Stoffbälle *_*

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    das sind moosbälle!

    die entstehen, wenn sich moos im uferbereich sammelt und durch die wellen ballfärmig geformt wird. hab auch eine große!

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2008
    Beiträge
    115
    Nachrichten
    0
    danke für die tipps.. ich hol mir dann doch welche sobald es sich ergibt
    ich find diese tierchen einfach zum wuseln supergeil

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    da noch ein paar Bilder von meinen Garnelen gewünscht waren, habe ich sie heute gemacht
    leider verstecken sie sich immer ganz gut. Und meine Kamera ist nicht die Beste, trotzdem sollten ein paar zu sehen sein ^^

    plus Fische und Schnecken (sogar Raubschnecken)










  17. #17
    Mitglied Avatar von Onyxia
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    die Welt im Spiegel.
    Beiträge
    1.478
    Nachrichten
    0
    sehr süß <3<3
    Das Aquarium gefällt mir ziemlich gut, und die Garnelen musste ich doch erstmal kurz suchen, sind ja ziemlich dunkel x3

    und den Moosball kann man auch sehen *_*

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    >o< danke!!!

    ich möchte jetzt noch etwas schwarzen schiefer reinstreuen, damit die roten garnelen auf dem grund besser sichtbar sind

    hihi ja den moosball kann mana uch sehen xD ich muss noch einen guten platz für ihn finden. da wo er jetzt ist, stört er mich, da er genau vor dem eingang in die kokosnuss schwebt >O<

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    Oh sehr schön*_* Das Aquarium hast du ganz toll gestaltet <3
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

  20. #20
    Mitglied Avatar von Mero
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    4.595
    Nachrichten
    0
    Wirklich sehr schönes Aquarium, muss man schon sagen. Da bekommt man glatt Lust sich ein eigenes zu zulegen

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    >-< danke!!


    Heute hat sich meine erste Garnele gehäutet!!! schon ein bisschen komisch, aber ich bin stolz, da das heisst, dass es ihnen gut geht >o< !!

  22. #22
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.596
    Nachrichten
    25
    Original von Shibbo
    >-< danke!!

    Heute hat sich meine erste Garnele gehäutet!!! schon ein bisschen komisch, aber ich bin stolz, da das heisst, dass es ihnen gut geht >o< !!
    Mal ehrlich, wer würde sich bei Dir nicht wohlfühlen Hast Du denn auch Namen für Deine Lieben? Das Aquarium ist sehr schön, ich könnte sowas nicht. Ich habe Garnelen, um beim Thema zu bleiben, lieber auf dem Teller bzw. im Mund

  23. #23
    Mitglied Avatar von Melange
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    2.229
    Nachrichten
    0
    Oh, die Fotos sind schön. Da bekommt man wirklich Lust, sich selbst welche anzuschaffen, wenn die ja so pflegeleicht und interessant sind.

    Ehrlich gesagt kann ich mir kaum vorstellen, dass man noch Garnelen isst, wenn man sie erst mal im Aquarium hat. Wie machst du das, Shibbo? Ich weiß nicht genau, aber ich glaube, mir würde das nicht gefallen ... Abgesehen davon mag ich den Geschmack von Garnelen generell nicht so. ^^°

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    danke ihr beide

    ach ich hab damit kein problem. Ich liebe Shrimps auf dem Teller und im Aquarium. Haben ja nur wenig ähnlichkeit, da Zwergarnelen so klein sind und essbare meist viel größer.
    Außerdem gibt es zu viele schmackhafte Thailändische Gerichte, die Shrimps verarbeiten, als das ich darauf verzichten könnte.

    Neuigkeiten:
    so gut wie ALLE meine Garnelen sind Schwanger Ö____Ö ich konnte es gar nicht fassen! Sie haben sich zuerst alle gehäutet und dann trugen sie Eier! Ich hoffe es kommen ein paar durch und es werden nicht alle zu Neonfutter. (Zum glück hab ich meinen schwarm neons, die die vermehrungswut aufhalten ha ha)

    wenns zu viel werden, werd ich die kleinen wohl für 1€ verkaufen ^^ so is das sogar ganz Praktisch.

    @Filmfreak: nein, habe noch keine Namen xD sie sind soooo flink und so schwer auseinanderzuhalten, dass es wirklich reichlich schwer ist!!

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    Oiii herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs. Ahh ist ja schrecklich für die Kleinen, wenn die Kids gefressen werdne O_________________O
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •