Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 121

Thema: Twinkle Stars (Natsuki Takaya)

  1. #76
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    26
    Nachrichten
    0
    @Pilica1:
    JAAAAAAHA!
    EXAKT!!!!das fischmädchen!( heißt übrigens uotani...)
    Uo-chan fehlt mir sooooooohoooohoooohoooooooooooo...*inabgrundfallge räusch*
    ein raudi fehlt noch.aber vllt is des dann wie bei rin.i mein,vom auftritt her un die kommt noch.aber wenn net bin i sauer.i mein,wenn se scon nen furuba abklatsch macht,dann richtig.i mein es fehlen ja einige tolle charas wie momiji,aber ein raudi fehl echt.ich WILL RIN WIEDER!!!!!!!!buwäähääähääähääähhähäääh*sakuya nachmach*

  2. #77
    Mitglied Avatar von VampirePrincess
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    5.167
    Nachrichten
    0
    Das Cover von Band 4:



    Das Cover gefällt mir richtig gut. Mal sehn wie es weitergeht. ^^

  3. #78
    Mitglied Avatar von Shirayuki01
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    2.446
    Nachrichten
    0
    Das Cover finde ich ganz hübsch.

  4. #79
    Mitglied Avatar von VampirePrincess
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    5.167
    Nachrichten
    0
    Das Cover von Band 5:

    http://tdb.carlsen.de/carl2_resource...3551782076.jpg

    Das Cover sieht nicht schlecht aus.

  5. #80
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    11.279
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    62
    Zum Glück geht es mit Band 5 weiter in der Story (*grummel* es wurde grade os spannend, da hört sie Dai auf ;_
    Ärgerlich ist es aber, dass wir in der Dai bei Kap 28 waren und Bd. 5 eigl Bd. 24 beginnt. D.h. es sind in Bd. 5 Kap. abgedruckt, die der Dai-Leser schon kennt. ;_; Aber naja, hauptsache es geht überhaupt weiter... (es hätten ja auch Serien eingestellt werden können *schock*)

    Freu mich schon ^^ Ich finde Natsuki Takaya schreibt und zeichnet so schönen melanchlische, zum nachdenken anregende Geschichten.

    Habe schon beim Ende von Furuba weinen müssen, ob es auch hier der Fall sein wird, werd ich sehen.

    Das Cover gefällt mir; Kanade sieht wirklich gut drarauf aus



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany

    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.
    Übersicht der ausstehenden Rezensionen

  6. #81
    Mitglied Avatar von VampirePrincess
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    5.167
    Nachrichten
    0
    Das Cover von Band 6:



    Sieht gut aus das Cover.Mal sehen wie es weitergeht. ^^

  7. #82
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    11.279
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    62
    Ein neuer Chara... ich freu mich.

    Das erinnert daran, wie lang es schon her ist, seit die Daisuki eingestellt wurde... Ich trauer immer noch. *schnief*



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany

    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.
    Übersicht der ausstehenden Rezensionen

  8. #83
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2012
    Beiträge
    8
    Nachrichten
    0
    Mittlerweile gefällt mir dieser Manga richtig gut. Es ist wieder so schön düster wie Furuba, der Zeichenstil ist wunderschön, und jeder Chara hat seine eigene tragische Geschichte Nur diese Sei-chan kann ich irgendwie nicht leiden. Jedes Mal wenn sie wieder so unfreundlich ist frag ich mich "was ist dein Problem?!". Obwohl ich ihre Geschichte inzwischen etwas besser kenne, wird sie mir einfach nicht sympathischer. Geht es euch auch so?

    Und was glaubt ihr, mit wem Saku letztlich enden wird? Ich hoffe ja irgendwie mit Yuri, aber ich fürchte sie liebt Chihiro einfach zu sehr :/

  9. #84
    Mitglied Avatar von five leaves
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    2.624
    Nachrichten
    0
    Cover von Band #7:



    dieser Blick gefällt mir....
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Handa-kun, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Painting warriors, Peace Maker, Rainbow, Seishun x Kikanjuu, Shinigami x doctor, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman...



  10. #85
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    11.279
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    62
    Ich mag die Cover von Natsuki Takaya... das immer pro Band ein Chara abgebildet ist...

    Mhm, ob wohl nach Twinkle Stars ihre neuste Reihe erscheint..



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany

    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.
    Übersicht der ausstehenden Rezensionen

  11. #86
    Mitglied Avatar von five leaves
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    2.624
    Nachrichten
    0
    Cover von Band #8 (29.05.):

    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Handa-kun, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Painting warriors, Peace Maker, Rainbow, Seishun x Kikanjuu, Shinigami x doctor, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman...



  12. #87
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.230
    Nachrichten
    20
    Gestern Band 8 geholt und auch gleich verschlungen und ich bin schlichtweg begeistert. Ich finds nur schade das die Serie nich so gut läuft und deswegen der Erscheinugsrythmus so lang is T^T

  13. #88
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.950
    Nachrichten
    0
    Ich überlege immer noch stark, ob ich Twinkle Stars anfangen will. Hab zwar Fruits Basket mal komplett im Regal stehen gehabt, aber der Manga wurde mir irgendwie zu depri und dass am Ende jeder Chara mit einem der Somas zusammenkommen musste, fand ich irgendwie unnötig (Torus dunkelhaarige Freundin da und Kyos Ziehvater...really? ), sodass ich den Manga verkauft habe (nur Momiji und Kagura sind glaub ich leerausgegangen von der Soma-Familie). Die Charas selbst von Furuba fand ich eigentlich nicht schlecht, allen voran Kyo, Shigure und Akito.

    Bei TS habe ich nur paar Kapitel kurz überflogen, die Charas ähneln sich aber schon stark von den Furuba-Charas, sowohl äusserlich, als auch charakteristisch zum Teil. Sakuya finde ich ganz nett, Chihiro ist weniger mein Fall, dafür finde ich den Kyo-Verschnitt Yuri toll

    Kann mir einer (evtl. auch als Spoiler) sagen, wie der Manga bisher so verläuft? Da TS im Gegensatz zu Furuba nur 11 Bände hat, wär ich eher einem Kauf geneigt.
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  14. #89
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.230
    Nachrichten
    20
    @ soul_silence

    Ich habe Furuba zwar nich gelesen sondern nur überflogen aber dennoch würde ich sagen das man es nich vergleichen kann (is aber nur meine Meinung)

    Also am Anfang fand ich einiges ziemlich verwirrend aber wenn man erstmal drinnen is (und es wird ja nach und nach auch klarer) kommt man eigentlich gut rein. Hauptsächlich geht es halt um Sakuya und Chihiro, der am Anfang auch sehr unsympathisch is aber mit der Zeit, wo man dann auch immer mehr hinter sein Geheimnis kommt, immer zugänglicher wird. Natürlich herrscht da auch eine Grundstimmung die ich nich als Depri-Stimmung bezeichnen würde aber als, naja, Nachdenklich. Was mir besonders gut gefällt ist halt das nich sofort und immer alles flauschig bauschig is.

    Also ich bereue den Kauf definitiv nicht

    Ich hoffe ich konnt dir nen bissl helfen ^^"
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.









  15. #90
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    11.279
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    62
    Ich bin ein Fan von Furuba. Twinkle Stars ist definitiv anders und hat auch andere Chara. Eine Chara-Imitation konnte ich jetzt nicht direkt ausmachen.
    Da die Daisuki eingestellt wurde bin ich nur so weit wie das Magazin, bis dahin hatte mir aber die Story sehr gut gefallen.

    Man weiß wirklich nicht, was manche Ereginisse sollen, bzw. ist gespannt auf die "Auflösung".



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany

    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.
    Übersicht der ausstehenden Rezensionen

  16. #91
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.950
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Ich bin ein Fan von Furuba. Twinkle Stars ist definitiv anders und hat auch andere Chara. Eine Chara-Imitation konnte ich jetzt nicht direkt ausmachen.
    Da die Daisuki eingestellt wurde bin ich nur so weit wie das Magazin, bis dahin hatte mir aber die Story sehr gut gefallen.

    Man weiß wirklich nicht, was manche Ereginisse sollen, bzw. ist gespannt auf die "Auflösung".
    In wiefern ist es ganz anders? Klar, diesmal muss kein Fluch gebrochen werden, aber die Charas sollen ja wieder alle eine schwierige/schwere Vergangenheit haben, wie in Furuba, soviel ich gehört habe...
    Dass es mehrheitlich um Chihiro und Sakuya geht, okay...wie sind sie (und die Nebencharas) überhaupt von Charakter her? Ist Sakuya so gutgläubig und naiv wie Toru?
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  17. #92
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.230
    Nachrichten
    20
    Das mit der Vergangeheit is bei dem Großteil der Figuren vorhanden aber ich würde, das es um eine schwierige Vergangenheit geht, nich als Negativ werten...ich finde das dadurch die Handlungen einiger Charaktere nachvollziehbar sind
    Sakuya hat nen ziemlich ruhigen Charakter aber als naiv würde ich sie nich bezeichnen

    sie scheint zwar nich zu merken das Yuri was von ihr will

    aber das reicht für mich nich aus um sie als naiv zu bezeichnen
    Zu Chihiro habe ich ja bereits weiter oben erwähnt das er zu Anfang unsympathisch is aber sobald man sein Geheimnis kennt kann man sich denken warum er zu Anfang so fies is.

    Was die Nebencharas angeht, also Hijiri macht einen sehr düsteren Eindruck aber das steht ihr gut zu Gesicht xD Yuri is sowohl ernst als auch witzig. Der Cousin is etwas schwerer zu charakterisieren ( nebenbei bemerkt: er is mein Liebling )
    Geändert von Angel of Death (26.06.2013 um 17:23 Uhr)
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.









  18. #93
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.950
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Dunkelelf Beitrag anzeigen
    Das mit der Vergangeheit is bei dem Großteil der Figuren vorhanden aber ich würde, das es um eine schwierige Vergangenheit geht, nich als Negativ werten...ich finde das dadurch die Handlungen einiger Charaktere nachvollziehbar sind
    Sakuya hat nen ziemlich ruhigen Charakter aber als naiv würde ich sie nich bezeichnen

    sie scheint zwar nich zu merken das Yuri was von ihr will

    aber das reicht für mich nich aus um sie als naiv zu bezeichnen
    Zu Chihiro habe ich ja bereits weiter oben erwähnt das er zu Anfang unsympathisch is aber sobald man sein Geheimnis kennt kann man sich denken warum er zu Anfang so fies is.

    Was die Nebencharas angeht, also Hijiri macht einen sehr düsteren Eindruck aber das steht ihr gut zu Gesicht xD Yuri is sowohl ernst als auch witzig. Der Cousin is etwas schwerer zu charakterisieren ( nebenbei bemerkt is er auch mein Liebling )
    Okay danke
    Also sind Sakuya und Toru doch nicht so ähnlich (ausser dass beide braune Augen/Haare haben und nett sind). Was den Spoiler angeht stimmt es schon, dass nur deswegen keiner naiv ist. Hijiri...war das die, die der dunkelhaarigen Freundin von Toru ähnelt? (argh, Namen vergessen XD). Naja, etwas düstere Mädels sind immer besser, als total naive Dinger. Yuri gefällt mir schon vom Aussehen und dass er eben nicht nur ernst ist. Der Cousin...war das dieser Kanade (?).
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  19. #94
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.230
    Nachrichten
    20
    Ja Hijiri ähnelt der glaube ich, wie gesagt hab Furuba ja nur mal überflogen xD
    Ja genau Kanade hieß er
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.









  20. #95
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    11.279
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    62
    @Soul_Silence: Du meinst Hana-chan aus Furuba.

    Ja, zuweilen ähnelt sie Hijiri.

    Dunkelelf hatte ja schon angedeutet/gesagt, dass sich Toru und Sakuya nicht so ähneln. Zwar haben beide vllt. naive Tendenzen, aber Sakuya kommt mir dann doch "gescheiter" vor als Toru. Obwohl ich Toru sehr mochte zu Ende von Furuba. Sie war halt ein Gutmensch und man konnte sie ein wenig mit Mutter Theresa vergleichen.

    Sakuya scheint charakterlich stärker und tougher. Nur ist sie manchmal verträumt.



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany

    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.
    Übersicht der ausstehenden Rezensionen

  21. #96
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.950
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    @Soul_Silence: Du meinst Hana-chan aus Furuba.

    Ja, zuweilen ähnelt sie Hijiri.

    Dunkelelf hatte ja schon angedeutet/gesagt, dass sich Toru und Sakuya nicht so ähneln. Zwar haben beide vllt. naive Tendenzen, aber Sakuya kommt mir dann doch "gescheiter" vor als Toru. Obwohl ich Toru sehr mochte zu Ende von Furuba. Sie war halt ein Gutmensch und man konnte sie ein wenig mit Mutter Theresa vergleichen.

    Sakuya scheint charakterlich stärker und tougher. Nur ist sie manchmal verträumt.
    Ach richtig, Hana-chan! Wie konnte ich sie vergessen xD

    Und ja, Toru war echt ein Gutmensch. Das war aber auch das liebenswürdige an ihr, dass sie zu jedem nett war ohne Vorurteile. Sakuya kommt mir auch etwas "schlauer" vor, als Toru von dem, was ich bisher so gesehen habe.

    Von dem, was ihr vom Manga erzählt, bin ich doch neugierig geworden. Ich werde mir Band 1 sobald wie möglich kaufen und selbst wenn der Manga mich nicht ganz überzeugen soll bis zum Schluss, so waren es immerhin "nur" 11 Bände und keine 23 wie Furuba

    Edit: Band 1-4 mal bestellt
    Edit 2: Hab den Spoiler entfernt, da er doch nicht stimmt. Jetzt bin ich doch etwas enttäuscht vom Ende, weil ich dachte, es wird mal kein richtiges Happy End

    Chihiro und Sakuya kommen doch zusammen und dabei soll der Manga über unerwiderte Liebe handeln *drop* Das YurixSakuya-Ending kann ich mir abschminken...
    Ausserdem erfährt man nicht wirklich, was mit den restlichen Charas nun passiert, soviel ich gehört habe. Da ich Charas wie Chihiro selten mag, bin ich froh, dass man von seinem Wiedersehen mit Sakuya am Ende nicht viel sieht (also nix mit in die Arme fallen, heulen, schnulzige Worte sagen etc.), weil's dann gleich zu Sakura wechselt.

    Das einzig Süsse am Ende ist, als Sakura einen kleinen Jungen trifft, der stark Kyo ähnelt und dessen Eltern im Hintergrund sehen auch irgendwie nach Kyo und Toru aus


    Gut, dass ich die Bände 1-4 für sehr günstig bei Medimops bestellt habe. Wenn mich die Story bis Ende Band 4 nicht mitreisst, muss ich leider wieder eine Takaya-Serie abbrechen.
    Geändert von Soul_Silence (27.06.2013 um 23:58 Uhr)
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  22. #97
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.950
    Nachrichten
    0
    So, hab mir nun doch gleich alle bisherigen 8 Bände gekauft und grösstenteils gelesen.
    Ich persönlich finde es etwas „nervig“, dass jeder Chara irgendwie Probleme / eine schlimme Vergangenheit hat und das meist an den Eltern liegt (klar hat jeder seine Problemchen im Leben, aber muss das immer gleich so dramatisch sein? … Okay, es ist ein Manga, was erwarte ich, dort wird immer dramatisiert ).

    Sakuyas Eltern sind ja echt auf Gutdeutsch scheisse. Beide haben kein sonderliches Interesse an ihr (wieso setzen die überhaupt ein Kind auf die Welt? ), wollen sie sich gegenseitig herschieben und jeder will ein freies Leben führen ohne Kind. Die Mutter gewinnt, geht mit ihrem Lover weg und der Vater hat auch ne Neue am Start, die ein absolutes Ekel ist, vor allem zu Sakuya. Statt die eigene Tochter zu verteidigen bzw. auf ihrer Seite zu sein, macht der Vater sie auch immer klein, während die Freundin ja so ein Unschuldslamm ist. Ich hatte echt Aggressionen gegenüber beiden Erwachsenen, während ich für Sakuya Mitleid empfand (sie hätte denen aber auch mal richtig die Meinung geigen können, aber das liegt ihr wohl nicht so). Wenn ich sie mit Toru aus Furuba vergleiche, hatte Toru (obwohl beide Elternteile irgendwann verstarben) es viel besser, da ihre Eltern sie immer geliebt haben. Sakuya selbst finde ich nett, sie ist zum Glück nicht ganz so wie Toru, wie ich anfangs befürchtet habe und kapiert auch etwas schneller gewisse Dinge. Dazu ist sie für mich ein starker Mensch, der vieles erleiden musste, aber trotzdem nicht zum emotionalen Krüppel geworden ist. Allerdings nervt es mich etwas, dass auch in Twinkle Stars die Protagonistin diejenige ist, die die anderen Charas wieder auf die Beine hilft (ausser bei Saki, da war’s ja Hijiri).

    Dann Sakuyas Cousin Kanade…
    Anfangs fand ich ihn eher solala, aber mittlerweile mag ich ihn wirklich sehr. Auch er hat Probleme mit seinen Eltern, der Vater verlangte ständig Höchstleistung und die Mutter ist auch nicht besser. Dass seine und Sakuyas Eltern dann die glorreiche Idee hatten, beide Kinder in ein Haus zusammenzustecken, damit sie beide los sind… (die Erwachsenen sind in Twinkle Stars echt beschissen irgendwie).
    Ich fand es süss anzusehen, wie Kanade und Sakuya sich nach und nach mit der Zeit sich gegenüber geöffnet haben...

    ...und ich hätte echt nix gegen ein KanadexSakuya-Ende gehabt



    Chihiro finde ich immer noch irgendwie naja. Er wird wohl nie mein Liebling werden, aber ich finde ihn jetzt doch ganz okay. Er erinnert mich etwas an Yuki, der ja auch anfangs eher mysteriös war und später nach und nach aufgetaut ist.

    Yuri kommt mir wie Kyo/Hiro vor, nur halt humorvoller. Ich mag ihn gerne

    Dass seine Liebe zu Sakuya wohl immer einseitig bleiben wird, finde ich echt schade.



    Hijiri ist ein leichter Misch aus Hana (Äusseres) und Kagura (die Ausraster xD). Ich finde sie vor allem mit Saki echt toll. Eigentlich stehe ich nicht so auf "ButlerxKind aus reichem Elternhaus"-Pairings, aber hier finde ich es süss und die beiden sind mein Lieblingspairing des Mangas. Saki selbst ist mein Lieblingscharakter, der würde alles für Hijiri machen, ist einfach nur niedlich und sieht auch noch gut aus
    Dass Hijiri ihn diesen Lehrer verknallt ist (zumindest anfangs), kann ich nicht so verstehen (aber ihre Sprüche gegenüber ihn sind teils echt lol ).

    Als letztes noch Sakura…
    Ich hab zwar Mitleid mit ihr, aber sonst kann ich (noch) nicht gross was für sie empfinden, weder Sympathie noch Hass.

    Jetzt fehlen nur noch drei Bände bis zum Ende. Da ich das Ende kenne und es zwar nicht ganz so entspricht wie ich’s mir gewünscht habe, aber doch ganz okay ist, werde ich den Manga weiterkaufen. Ich hoffe aber, dass Natsuki Takaya irgendwann mal einen Manga schafft, ohne den ganzen Depri-Kram (andere Mangaka wie Ema Toyama können das auch, mal einen Comedy-Manga zeichnen, und dann auch mal Drama).
    Geändert von Soul_Silence (21.07.2013 um 00:26 Uhr)
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  23. #98
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.230
    Nachrichten
    20
    @ soul_silence

    ich hätte auch nichts gegen ein kanadexsakuya ende (kanade *kreisch,jubel*); ich konnte mir denken, dass es mit den beiden nichts wird aber irgendwie habe ich die hoffnung nicht aufgegeben aber durch deine aussage is meine hoffnung dahin *heul*
    deswegen hätte ich es besser gefunden, wenn du es in einen spoiler gepackt hättest
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.









  24. #99
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.950
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Dunkelelf Beitrag anzeigen
    @ soul_silence

    ich hätte auch nichts gegen ein kanadexsakuya ende (kanade *kreisch,jubel*); ich konnte mir denken, dass es mit den beiden nichts wird aber irgendwie habe ich die hoffnung nicht aufgegeben aber durch deine aussage is meine hoffnung dahin *heul*
    deswegen hätte ich es besser gefunden, wenn du es in einen spoiler gepackt hättest
    Oje, tut mir leid^^' Ich dachte, es wäre von vornerein klar, dass Sakuya nicht mit Kanade zusammenkommen wird (wirklich möglich erscheinen mir nur Chihiro oder Yuri). Steck's mal jetzt in Spoiler.
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  25. #100
    Mitglied Avatar von five leaves
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    2.624
    Nachrichten
    0
    Das Cover zu Band #9 (03.09.):




    ------------------------
    Mein bisheriges Lieblingscover.
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Handa-kun, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Painting warriors, Peace Maker, Rainbow, Seishun x Kikanjuu, Shinigami x doctor, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman...



Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •