Seite 13 von 13 ErsteErste ... 345678910111213
Ergebnis 301 bis 315 von 315

Thema: Otome Games

  1. #301
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.360
    Zitat Zitat von Inci-Yil.
    Du meinst bestimmt Cendrillon Palika, das Otomate zuerst für die PsVita vorgestellt und es dann einfach auf die Switch verlegt hat.
    Genau, das war es. Ich hoffe mal, dass noch ein paar kommen werden. Digital-only ist auch noch eine Möglichkeit, aber nicht meine bevorzugte.

    Hatte hier schon mal Steam Prison erwähnt, welches zu 98% fertig übersetzt ist und wahrscheinlich noch diesen Herbst rauskommen kann. Dann stehen wir im Herbst nicht ohne Spiele da. XD
    Sieht wirklich gut aus. Allerdings mag ich meine Otoges lieber auf einem Handheld und nicht auf den PC.

    Mit Psychedelica of the Black Butterfly bin ich nun komplett fertig, habe sogar beim blöden Minispiel das S-Ranking geschafft, obwohl mir jedes Mal die Hand fast abgefallen ist. Das Aki- wie Takuya-Ending haben auch Probleme gemacht. Aber jetzt ist es geschafft und ich kann mich 7'sCarlet widmen. Aber vielleicht schiebe ich aus Reviewgründen Amnesia noch mal ins Zeitfenster rein, da es gut zum nächsten Monatsthema passt.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  2. #302
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.360
    Im Herbst kommt von XSEED Nachschub für Vita und PC: London Detective Mysteria (Eikoku Tantei Mysteria: The Crown)
    https://www.animenewsnetwork.com/new...ita-pc/.133300

    Leider nur digital, aber besser als gar nichts.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  3. #303
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2018
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Sieht wirklich gut aus. Allerdings mag ich meine Otoges lieber auf einem Handheld und nicht auf den PC.

    Mit Psychedelica of the Black Butterfly bin ich nun komplett fertig, habe sogar beim blöden Minispiel das S-Ranking geschafft, obwohl mir jedes Mal die Hand fast abgefallen ist. Das Aki- wie Takuya-Ending haben auch Probleme gemacht. Aber jetzt ist es geschafft und ich kann mich 7'sCarlet widmen. Aber vielleicht schiebe ich aus Reviewgründen Amnesia noch mal ins Zeitfenster rein, da es gut zum nächsten Monatsthema passt.
    Zumindest bekommen wir auf Steam Sales. Hab oft lesen müssen, wie manche die PsVita exklusiven Otoges nicht spielen können, weil sie keinen Handhelden besitzen, da find ich verschmerzbar, das es nicht für die Vita kommt.

    Ich hab schon gehört, dass das Minispiel schwer sein soll, es aber wichtig für die Story ist. Ich nehme an, S-Rank ist gut, oder? Ich bin schon sehr darauf gespannt, wie ich mich schlagen werde. XD
    Welcher LI aus Amnesia ist dein Favorit?

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Im Herbst kommt von XSEED Nachschub für Vita und PC: London Detective Mysteria (Eikoku Tantei Mysteria: The Crown)
    https://www.animenewsnetwork.com/new...ita-pc/.133300

    Leider nur digital, aber besser als gar nichts.
    Ich bin ehrlich gesagt erstaunt, das wir auch die PsVita Version bekommen. :0 Hatte wirklich nur mit der PC Version gerechnet, umso mehr freut mich diese Neuigkeit. (/^0^)/*`~☆ Aber ich hatte schon erwartet, das sie es nur digital anbieten, trotzdem haben XSEED sehr schlau gehandelt. Doppelt so viel Profit durch beide Plattformen und es ist ein Mystery-game! XD

  4. #304
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.360
    Zitat Zitat von Inci-Yil.
    Zumindest bekommen wir auf Steam Sales. Hab oft lesen müssen, wie manche die PsVita exklusiven Otoges nicht spielen können, weil sie keinen Handhelden besitzen, da find ich verschmerzbar, das es nicht für die Vita kommt.
    Ich persönlich mag es halt nur nicht vom Gefühl her. Da ist eine Vita oder generell ein Handheld besser. Da kann ich mich noch eher damit anfreunden, wenn Otoges für Handy oder Tablet kommen (wobei ich da nicht diese Gacha-Dinger meine, die dann bestimmte Voraussetzungen verlangen, in die man reales Geld stecken muss). Da kaufe ich lieber Route für Route. Bei PC-Otoges kann ich mich nicht richtig darauf konzentrieren, weil da zu viele andere Dinge ablenken. Aber generell lese ich Otoges gerne vor dem Schlafengehen. Sich schön bequem ins Bett legen und dann die einzelnen Routen erleben.

    Ich hab schon gehört, dass das Minispiel schwer sein soll, es aber wichtig für die Story ist. Ich nehme an, S-Rank ist gut, oder? Ich bin schon sehr darauf gespannt, wie ich mich schlagen werde. XD
    Welcher LI aus Amnesia ist dein Favorit?
    Schwer ist es im Grunde nicht, es ist nur schlecht zu bedienen. Egal ob man es per Touchscreen versucht oder per Tasten, es ist grauenvoll zu steuern. Ich spiele ja generell viel und lange und nirgends hatte ich nach nicht mal einer Minute bereits Schmerzen in der Hand. S-Rank ist der höchste Rang, den man erreichen kann und man kriegt ja auch eine Trophy, wenn man den erreicht. So wichtig für die Story ist es an sich nicht. Nur muss man es halt am Anfang machen, weil man so die Short Stories freischalten muss, die wiederum gebraucht werden, um in der Hauptstory voranzukommen. Da heißt es schon mal, dass man x Short Stories lesen soll.

    Mein Favorit bei Amnesia ist wohl Ikki, ist schon ewig her. Die anderen Routen habe ich da glaube ich gar nicht durchgemacht.

    Doppelt so viel Profit durch beide Plattformen und es ist ein Mystery-game! XD
    Oder halb so viel Profit je Plattform, weil sich die Käufer ja auch spalten. Mystery-Games scheinen wohl gerade angesagt zu sein. Ich finde es ja auch nicht schlecht, aber ein wenig mehr Vielfalt wäre doch ganz nett.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  5. #305
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.360
    Aksys wird lediglich die weitere Fandisc von Code:Realize veröffentlichen.
    https://www.animenewsnetwork.com/new...-games/.133904


    Die Norn9-Review ist jetzt online:
    https://www.geek-germany.de/review-g...9-var-commons/

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  6. #306
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2018
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Bei PC-Otoges kann ich mich nicht richtig darauf konzentrieren, weil da zu viele andere Dinge ablenken. Aber generell lese ich Otoges gerne vor dem Schlafengehen. Sich schön bequem ins Bett legen und dann die einzelnen Routen erleben.
    Ich weiß genau, was du meinst. XD Würde mich auch mehr über zusätzliche Vita-Optionen bei manchen Pc Otoges freuen oder auch Ports wie es z.b der Fall bei Hatoful Boyfriend war. Leider sehr unwahrscheinlich, weil sie sich nicht gut genug für einen Port verkauft haben.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Schwer ist es im Grunde nicht, es ist nur schlecht zu bedienen. Egal ob man es per Touchscreen versucht oder per Tasten, es ist grauenvoll zu steuern. Ich spiele ja generell viel und lange und nirgends hatte ich nach nicht mal einer Minute bereits Schmerzen in der Hand. S-Rank ist der höchste Rang, den man erreichen kann und man kriegt ja auch eine Trophy, wenn man den erreicht. So wichtig für die Story ist es an sich nicht. Nur muss man es halt am Anfang machen, weil man so die Short Stories freischalten muss, die wiederum gebraucht werden, um in der Hauptstory voranzukommen. Da heißt es schon mal, dass man x Short Stories lesen soll.
    Oh mein Gott, wenn du das so beschreibst, hab ich schon jetzt keine Lust auf das Minigame. Wenn du "am Anfang" schreibst, meinst du, dass das Minigame nur in der Common Route vertreten ist und dann nicht mehr weiter geführt wird?

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Mein Favorit bei Amnesia ist wohl Ikki, ist schon ewig her. Die anderen Routen habe ich da glaube ich gar nicht durchgemacht.
    Dass du Ikki magst, überrascht mich jetzt ein bisschen. Ich mag ihn auch, trotz seines extrem verstörenden und nervigen Fanclubs,ist er halt kein schlechter Kerl. Aber er und Toma scheinen hier im Westen sehr gehasst zu werden. Ich dachte, du könntest mehr der Kent Typ sein. XD (Es sei den, du hasst Mathematik)

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Oder halb so viel Profit je Plattform, weil sich die Käufer ja auch spalten. Mystery-Games scheinen wohl gerade angesagt zu sein. Ich finde es ja auch nicht schlecht, aber ein wenig mehr Vielfalt wäre doch ganz nett.
    Aber wird der Profit nicht als ganzes angesehen, trotz der zwei Plattformen? Es geht Xseed ja darum, einzuschätzen wie hoch die Nachfrage ist und ob es sich lohnt weitere Otoges zu lokalisieren. Jetzt wo du es sagst, merke ich auch das wir viele Mystery Spiele bekommen haben. Wünschte Aksys oder wer auch immer, würd auch Spiele wie Trigger Kiss oder Glass Heart Princess lokalisieren, die einfach nur leichtherzig und süß sind.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Aksys wird lediglich die weitere Fandisc von Code:Realize veröffentlichen.https://www.animenewsnetwork.com/new...-games/.133904
    Ich klinge möglicherweise undankbar, aber ich muss sagen, ich bin enttäuscht. Ich habe fest damit gerechnet, dass wir die zweite C:R fandisc und CxM Unlimited bekommen oder zumindest ein neues Spiel. War wohl zu erwartungsvoll, auch wenn ich mich auf C:R Wintertide Miracles freue, hätte ich mir lieber CxM Unlimited gewünscht. Naja, ein kleiner Trost für mich ist, dass Wintertide Miracles sehr viel besser als Future Blessing sein soll und wir es als letztes Vita Otome game in einer Retail-Version bekommen.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Du hast alles wichtige schön zusammen gefasst und es freut mich das dir Norn9 gefallen hat, weil ich es trotz seiner Mängel liebe. C: Dass Nobuo Uematsu für die Musik verantwortlich ist, ist an mir vorbei gegangen, aber kein Wunder wieso ich nicht aufhören kann die Soundtracks weiterhin zu hören.

  7. #307
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.360
    Zitat Zitat von Inci-Yil.
    Oh mein Gott, wenn du das so beschreibst, hab ich schon jetzt keine Lust auf das Minigame. Wenn du "am Anfang" schreibst, meinst du, dass das Minigame nur in der Common Route vertreten ist und dann nicht mehr weiter geführt wird?
    Am Anfang deshalb, weil man sämtliche Kurzgeschichten freischalten muss, damit man weiterkommt und überhaupt die Charakterrouten freischaltet. Nach dem ersten Durchlauf werden neue Entscheidungsoptionen freigeschaltet, so muss man erst das Real-Ending haben, um dann die wahren Charakterendings freizuschalten.
    Das Minigame ist wirklich ätzend. Aber man überlebt es, wenn man später genug Punkte hat, kann man es auch einfach überspringen, wenn es storytechnisch vorkommt.

    Hier ist übrigens die Review:
    https://www.geek-germany.de/review-g...ack-butterfly/

    Dass du Ikki magst, überrascht mich jetzt ein bisschen. Ich mag ihn auch, trotz seines extrem verstörenden und nervigen Fanclubs,ist er halt kein schlechter Kerl. Aber er und Toma scheinen hier im Westen sehr gehasst zu werden. Ich dachte, du könntest mehr der Kent Typ sein. XD (Es sei den, du hasst Mathematik)
    Kent finde ich in Ordnung, seine Route habe ich ja noch nicht durch. Ikki finde ich nicht schlimm, er hat schon ein schweres Leben mit so einem Fanclub. Er hat mir die ganze Zeit eher leid getan. Shin mag ich auch noch. Toma ist schwierig und ich kann verstehen, dass er verhasst ist.

    Aber wird der Profit nicht als ganzes angesehen, trotz der zwei Plattformen? Es geht Xseed ja darum, einzuschätzen wie hoch die Nachfrage ist und ob es sich lohnt weitere Otoges zu lokalisieren. Jetzt wo du es sagst, merke ich auch das wir viele Mystery Spiele bekommen haben. Wünschte Aksys oder wer auch immer, würd auch Spiele wie Trigger Kiss oder Glass Heart Princess lokalisieren, die einfach nur leichtherzig und süß sind.
    Jein. Kommt immer darauf an, was man im Endeffekt haben will. Möchte man wissen, ob sich reine Vita-Games auch lohnen würden, dann ist eine parallele Veröffentlichung einer PC-Version eher hinderlich.
    Denke so leichte Titel kommen nicht ganz so gut an. Mit storylastigen Otoges sind sie glaube ich schon besser bedient.

    Ich klinge möglicherweise undankbar, aber ich muss sagen, ich bin enttäuscht. Ich habe fest damit gerechnet, dass wir die zweite C:R fandisc und CxM Unlimited bekommen oder zumindest ein neues Spiel. War wohl zu erwartungsvoll, auch wenn ich mich auf C:R Wintertide Miracles freue, hätte ich mir lieber CxM Unlimited gewünscht. Naja, ein kleiner Trost für mich ist, dass Wintertide Miracles sehr viel besser als Future Blessing sein soll und wir es als letztes Vita Otome game in einer Retail-Version bekommen.
    Ich fand das auch ein wenig ernüchternd. Das war ja irgendwie nichts und Idea Factory hat auch nichts weiter angekündigt. Mal sehen, vielleicht wenn die ersten Switch-Titel erschienen sind, gibt es vielleicht wieder mehr.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  8. #308
    Mitglied Avatar von Maggy
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    271
    Das wir noch eine Fandisc zu CR bekommen finde ich super.
    Future Blessings hat mir eigentlich ganz gut gefallen,
    allerdings ist Guardian of the Rebirth natürlich nicht damit zu schlagen.

    Meint ihr wirklich, dass wir Collar x Mallice Unlimited nicht bekommen?
    Darauf habe ich schwer gehofft da ich Collar x Malice für eines der aller besten Otomes halte.
    Tolle , spannende Story, wunderschönes Artwork und klasse Sprecher sowie Musik.

    Ich möchte die Hoffnung da noch nicht aufgeben und warte ab ;-)

  9. #309
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2018
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Lese ich sobald ich das Spiel selber auch durch hab! So wenig Zeit~~~

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Jein. Kommt immer darauf an, was man im Endeffekt haben will. Möchte man wissen, ob sich reine Vita-Games auch lohnen würden, dann ist eine parallele Veröffentlichung einer PC-Version eher hinderlich.
    Denke so leichte Titel kommen nicht ganz so gut an. Mit storylastigen Otoges sind sie glaube ich schon besser bedient.
    Wenn man es aus der Sicht sieht, dann stimmt das, weil es das Ergebnis verfälscht. Wenn genug Bedarf besteht, aber weniger Leute die Vita-Version kaufen, dann wird das knifflig. XD Hast einen guten Punkt aufgeworfen, der mich etwas deprimiert. >_>
    Aber auch die mit Story werden nicht unbedingt lokalisiert. Siehe Clock Zero! Lustig wäre es wenn es für die Switch kommt und dann erst lokalisiert wird.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Ich fand das auch ein wenig ernüchternd. Das war ja irgendwie nichts und Idea Factory hat auch nichts weiter angekündigt. Mal sehen, vielleicht wenn die ersten Switch-Titel erschienen sind, gibt es vielleicht wieder mehr.
    Von IFI hatte ich eh nichts erwartet.-.- Haben Hakuoki auch ganz schön schnell im Sale billiger gemacht. Meine ganze Hoffnung lag bei Aksys Games.
    Aksys hat auf der AX gemeint, das sie sich wegen der Switch ganz nach Otomate richten werden. Hoffentlich werden noch einige alte Spiele für die Switch geportet. Wenn sie sich entschließen die vorhandenen Otoges auf der Switch zu lokalisieren, dann können wir uns vielleicht auf
    Nil Admirari no Tenbin und Norn9- LOFN freuen. XD

    Zitat Zitat von Maggy Beitrag anzeigen
    Meint ihr wirklich, dass wir Collar x Mallice Unlimited nicht bekommen?
    Darauf habe ich schwer gehofft da ich Collar x Malice für eines der aller besten Otomes halte.
    Tolle , spannende Story, wunderschönes Artwork und klasse Sprecher sowie Musik.

    Ich möchte die Hoffnung da noch nicht aufgeben und warte ab ;-)
    Für die Vita? Finde ich leider ab diesen Zeitpunkt zu unwahrscheinlich und wenn dann, nur digital.
    @Aya-tan hatte ihre Vermutung dazu geäußert, dass CxM + Fandisc zsm. für die Switch geportet werden könnten. Ich kann mir gut vorstellen, dass Aksys genau darauf wartet. Otomate muss ja erst sehen, wie sich das mit den japanischen Fans entwickeln und um dann dementsprechend zu reagieren. Heißt wenn CxM + Unlimited einen Port für die Switch bekommen, könnte es vielleicht von Aksys games lokalisiert werden. Wir müssen einfach bis nächstes Jahr abwarten.

  10. #310
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.360
    Zitat Zitat von Inci-Yil.
    Aber auch die mit Story werden nicht unbedingt lokalisiert. Siehe Clock Zero! Lustig wäre es wenn es für die Switch kommt und dann erst lokalisiert wird.
    Es gibt halt auch einfach zu viele tolle Otoges und zu wenige, die diese bringen. Es bräuchte mehr Publisher, besonders auch welche, die nicht nur Otomate abgrasen, sondern auch Koei, Broccoli, etc. - mit den Handy-Versionen von manchen Titeln wird man einfach nicht glücklich (entweder Gacha inkl. Zeitbeschränkung oder keinen japanischen Ton). Auf dem PC kommen halt auch viele nicht so namhafte Titel heraus.

    Von IFI hatte ich eh nichts erwartet.-.- Haben Hakuoki auch ganz schön schnell im Sale billiger gemacht.
    Dennoch ist es schade, zwei Publisher sind besser als einer. Zudem wäre es halt schön gewesen, wenn man endlich Reimeiroku bekommen hätte. Ist zwar nicht das typische Otome Game, da männlicher Protagonist, aber es gehört mit dazu.

    Hoffentlich werden noch einige alte Spiele für die Switch geportet.
    Bestimmt. Macht Otomate eigentlich oft. Vielleicht werden auch noch manche alte PSP-Titel geportet, die eben noch kein Vita-Release bekommen haben. Kann man bei ihnen nie wirklich wissen. Jene mit Fandiscs haben sowieso gute Chancen, also da denke ich, muss man sich keine Sorgen machen.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  11. #311
    Mitglied Avatar von Maggy
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    271
    https://www.play3.de/2018/08/01/japan-charts-55/


    Collar x malice unlimited scheint sich gut zu verkaufen, ich hoffe wir bekommen es auch für die Vita, wegen mir auch digital

    wenn es nur für die Switch kommen sollte, überlege ich mir die Anschaffung der Switch ;-)

    wird dann wahrscheinlich eh so kommen, da die Switch die Vita in Sachen Otome Games ablösen wird ( ich finds immer noch schade .. )
    Geändert von Maggy (02.08.2018 um 11:40 Uhr)

  12. #312
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.360
    Neue Infos von Otomate:
    https://www.animenewsnetwork.com/new...titles/.136557


    Neue Otoges für die Switch:
    Olympia Soiree
    Clock Zero ~Shūen no Ichibyō~ Devote
    Gensō Kissa Enchanté
    Diabolik Lovers Chaos Lineage
    Shiritsu Verbara Gakuen ~Versailles no Bara Re*imagination~
    Hakuōki Shinkai: Tsukikage no Shō
    Hakuōki Shinkai: Ginsei no Shō
    Vilshana Senki: Genpei Hika Musō
    Lover Pretend

    Ports für die Switch:
    Yunohana SpRING! ~Mellow Times~
    Mōjūtsukai to Ōji-sama ~Flower & Snow~
    Hanayakanari, Waga Ichizoku Modern Nostalgie
    Hanayakanari, Waga Ichizoku Gentō Nostalgie

    Neue Otoges für iOS und Android:
    Cafe and Bar Dante's Peak
    Hypnosis Mic -Division Rap Battle

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  13. #313
    Mitglied Avatar von Maggy
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    271
    Hallo Aya-tan,

    Vielen Dank für die News

    Weiß man auch welche Spiele von Aksys dann übernommen werden und für welches Medium ( Vita… Switch )
    Auf dem Handy spiele ich eine Otome-Games , die Handhelden sind einfach angenehmer ( finde ich )

  14. #314
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.360
    Zitat Zitat von Maggy
    Weiß man auch welche Spiele von Aksys dann übernommen werden und für welches Medium ( Vita… Switch )
    Nein, woher auch? Die sind ja jetzt erst für Japan angekündigt worden, daher müssen die erst einmal erscheinen, bevor Aksys irgendetwas lizenzieren kann. Wobei die Hakuoki-Titel bei Idea Factory gute Chancen haben dürften.

    Für die Vita wird bei Aksys (und andere Publisher) nicht mehr viel kommen, wenn dann nur noch digital. Die Switch wird die neue Otoge-Konsole sein.


    Collar x Malice hat ein eigenes Event, vielleicht wird da auch ein Switch-Port angekündigt:
    http://www.otomate.jp/event/collar_malice/

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  15. #315
    Mitglied Avatar von Maggy
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    271
    Hi,

    hab gesehen von: London Detective Mysteria
    gibt es nun eine Demo-Version im Playstation Store.
    Bin gespannt wann die Vollversion angeboten wird

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 345678910111213

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.