Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 34
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    323
    Nachrichten
    0

    In welcher Stellung lest ihr so?

    Sou wollt mal wissen wie und wo ihr so alle lest und ob so ein lesesessel wirklich so bequem ist.

    also ich lese nur selten auf nem stuhl weil das irgendwie zu unbequem.
    meistens lese ich kurz vorm schlafen gehen.
    meistens mit einem ohr am kissen und das buch dann mit einer seite auf dem kissen.

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2008
    Beiträge
    115
    Nachrichten
    0
    Haha.. in Missionarsstellung xDDDD

    Also üblich auf dem Sofa im liegen oder im Zug im Sitzen.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Yazz-Chan
    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    96
    Nachrichten
    0
    Abend im Bett, sitzend leicht liegend, halt so ein zwischen ding (Total gemütlich, für mich halt).
    Oder halt in der Bahn sitzend.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    56
    Nachrichten
    0
    im fitness-studio beim "fahrrad" fahren .. im bett im liegen ...

    bezieht sich übrigens auf lesen

  5. #5
    Mitglied Avatar von ApricotE
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Cassiopeia
    Beiträge
    5.730
    Nachrichten
    0
    Hm, so wie's am besten passt, meist im Bett auf der Seite liegend und mit einem Arm abstützend. Oder eine hand hält die Seite und der andere Arm ist an der Körperseite dran, aber dann muss man sich beim Wechseln der Seite immer umdrehen... Oder halt am Tisch sitzend - das Buch entweder an die Wand o.ä. gelehnt oder flach auf dem Tisch liegend und ich beug mich rüber. Aber egal wie, irgendwann wird auf eine Art unbequem...
    Hab ich jetzt alles versucht zu beschreiben und es klingt... merkwürdig...

    Btw zweideutiger Titel. "
    Always keep the faith~

    *JunsuYoochunJaejoongChangminYunho*



  6. #6
    Mitglied Avatar von Tenryu
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.606
    Nachrichten
    0
    Entweder im Sessel unter der Stehlampe, das Buch auf der Armlehne des Sessels.
    Oder im Bett auf dem Bauch liegend, mit dem Kissen als Armstütze.
    "Anime hat nichts mit Logik zu tun."

  7. #7
    Mitglied Avatar von Melange
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    2.229
    Nachrichten
    0
    Das ist ja mal eine lustige Frage ...

    Meistens lese ich im Bett auf dem Bauch liegend, manchmal auch auf dem Rücken. Nach einer Weile werde ich immer unruhig und wechsle Stellung, weil mir die Arme wehtun. Im Zug, wo ich auch hin und wieder lese, sind es dann abwechselnd Nacken und Arme. ^^° In der Schule eigentlich gar nichts, weil der Sessel eine gerade Haltung fördert oder so. Außerdem will man ja aussehen, als ob man aufpasst.

    Aber wenn das Buch spannend genug ist, kann ich auch seeehr lange in allen möglichen Stellungen durchhalten (und sogar vergessen, dass ein Fuß oder Po einschläft).

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2009
    Beiträge
    1.228
    Nachrichten
    0
    Also im Zug mach ichs mir immer so bequem wie möglich. Das heißt, wenn ich Platz habe dann überkreuze ich meine Beine und leg das Buch da drauf, dann muss ich es nicht halten XD Wenn es nicht geht, lege ich meinen Rucksack auf meinen Schoß und lege dort das Buch drauf.

    Zu Hause liege ich oft im Bett zum lesen. Ich stapel meine Decken & Kopfkissen an eine Ecke vom Bett und Wand und leg mich da richtig bequem rein <3 Dann entweder Knie anwinkeln oder das Buch in der Hand halten.
    Ab und zu liege ich auch seitlich im Bett oder auf dem Bauch.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    da ich oft den ganzen tag lese (und mir ständig alles einschläft) wechsel ich meine positionen alle halbe stunde.
    im bett sitzt ich meistens, dann liege ich, dann drehe ich mich zu jeder seite, les auf dem bauch, setz mich wieder hin und steh irgendwann auf, wenn ich plattgelegen bin.
    am schreibtisch ist es ncoh schwieriger. da ich oft am pc lese passiert es nicht selten, dass mein popo nach 3 stunden einschläft, ich dann die beine hochlege, mich versuche auf meinem stuhl hinzulegen ect.

    xD also wie gesagt: die bequemste ist die beste, aber leider halte ich keine stellung lange durch (also mehr als 3 stunden), sodass sie immer wechselhaft sind

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    Also im Bett lese ich immer auf dem Bauch, aber nach etwa 3 Stunden geht das nicht. Auf der Seite lesen find ich total unbequem. Ich kann auch sehr gut um Zug lesen XD
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.058
    Nachrichten
    0
    im zug und im auto (also wackelige angelegenheiten) les ich immer sehr sehr ungern, weil mir sofort schlecht wird.

    und wenn, dann nur in senkrechter positon, als buch fast in augenhöhe -____- das sieht nur total doof aus und ist zudem noch unbequem!

  12. #12
    Mitglied Avatar von Dark Shadow
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.327
    Nachrichten
    0
    Im Bett, halb liegend mit nem Kissen im Rücken, dann noch in der Wanne gleiche pose nur ohne Kissen und in der Bahn sitzend
    History is made by the paths that we all take
    You can choose any path you want
    Don't worry, don't be afraid, and don't look back - just face forward and follow your heart
    Now you see..... Only you can choose the path that is right for you
    powerd by SDK

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    323
    Nachrichten
    0
    Original von Kaoru-chan
    Also im Zug mach ichs mir immer selbst
    so so im zug also xD
    Original von mk1
    -.-



    Nicht lustig.
    ok sorrie

    Also gut dann will ich noch was zum thema beitragen
    beschreibt bitte eure "Stellungen" so genau wie möglich dass man das auch nachmachen kann, denn find nie eine wirklich bequeme position und bräuche en besseres bett und eine zweite decke. Länger als 3 1/2h, circa, kann ich nicht
    lesen.

    Ich hab schon daran gedacht die seiten aus dem buch rauszureißen damit ich immer in folgender stellung bleiben kann ( ca 3h):

    ein ohr am kissen und das buch dann mit einer seite auf dem kissen im rechten Winkel.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Nami Uchiha
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Nebelsee
    Beiträge
    1.802
    Nachrichten
    0
    Ich les meistens auf der Arbeit. In einer Kindertagesstätte. Die Stühle sind unbequem und klein. Meistens sitz ich auf einem Stuhl und die Beine schwing ich über die Lehne von einem anderen, Beine auf dem Tisch (ich lese natürlich in der Pause ;D). Ansonsten auf dem Bett. Kopfkissen an die Wand und angelehnt. So kann ich sehr lange lesen. Auf dem Bauch geht gar nicht ;D.

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2009
    Beiträge
    1.228
    Nachrichten
    0
    @Wave: Meine Aussage in einem Zitat einfach abzuändern ist wirklich äußerst äußerst (un)lustig Lass es in Zukunft bitte trotzdem.

    Ansonsten wie soll man genauer beschreiben, dass man Kissen an eine Wand lehnt und sich dann an das Kissen anlehnt? Außerdem muss jeder seine "Stellung" selbst herausfinden, denke ich öö

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    271
    Nachrichten
    0
    Zu Hause les ich im Bett, abwechselnd an der Wand angelehnt oder liegend halt o_o
    Wenn meine Familie nicht zu Hause ist les ich aber auch gerne im Wohnzimmer auf dem Sofa <: Nur ists da normalerweise zu laut.

    Ansonsten halt unterwegs im Zug und so. Im Bus weniger, da hör ich meistens stumpf Musik o_o

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    2.425
    Nachrichten
    0
    Ich lese auch, wie die meisten hier, zu Hause im Bett.

    Dann entweder auf einer Seite liegend, Kopf aufgestützt auf einer Hand (je nachdem auf welcher Seite ich liege) und das Buch dann eben schön vor mir... Das mach ich aber auch nur solange bis meine Hand oder mein ganzer Arm einschläft. >_< Dann leg ich halt z.B. den Kopf auf mein Kissen, weiterhin auf der Seite und drehe mich zwischendurch immer wieder. Ich les auch auf dem Rücken, aber lang geht das auch nicht gut, bis mir das Buch zu "schwer" wird (mit HC geht das ja noch schwerer... XD).
    Andere Alternative, dass ich mir eben auch mein Kissen an die Wand lehne und das Buch dann im Schoß hab. Was allerdings auch wiederum nur ne Weile gut geht, weil mein Nacken sonst weh tut. >_<

    Im Wohnzimmer les ich auch äußerst selten, weil bei uns da auch ständig was anderes ist und meine Eltern abends nun mal primär TV gucken... (Lenkt mich dann auch oft zu sehr ab)

    Unterwegs lese ich SEHR selten! Nur, wenn mein Freund fährt. Genauer formuliert: Nur, wenn wir zu Besuch zu meinen Schwiegereltern fahren... Ohne Lesen (oder wahlweise spielen, etc.) würd ich die fast 4-stündige Fahrt wahrscheinlich vor Langeweile eingehen. >-<

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2009
    Beiträge
    609
    Nachrichten
    0
    Ich meistens im Bett, (geschätzte) tausend Kissen stützen meinen Rücken, so was zwischen liegen und sitzen. Dann auch noch manchmal in der Badewanne, wo ich dann sitze

  19. #19
    Mitglied Avatar von Onyxia
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    die Welt im Spiegel.
    Beiträge
    1.472
    Nachrichten
    0
    Ich lese eigentlich in allen möglichen Stellungen. Auf dem Rücken, dass Buch über mir haltend aufm Bett, oder auch aufm Bauch liegend. Aber in der Stellung in der ich es am längsten aushalte ohne einschlafende Füße oder sowas zu bekommen ist sitzend, die Beine hochgelegt und so weit nach unten gerutscht das mein Rücken halb von der Lehne und halb vom Sitz gestütz wird.

  20. #20
    Mitglied Avatar von NamikaCerise
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.644
    Nachrichten
    0
    Hmmm...meistens liege ich im Bett, Kopf auf einem Kissen, beine angewinkelt, Buch auf meinen Brustkorb oder Magen...das geht auch eine ganze Weile gut, aber wenn das Buch zu viele Seiten hat, wird es mit der Zeit schwer und dann tut mir alles weh.^^°
    Ansonsten sitze ich in meinem Bett, ganz selten auf meinem Stuhl...
    Meine Manga-Wünsche: Akage no Anne, Arakawa Under The Bridge, Butsu Zone, Kyoukai no Kanata (Novel), Pika Ichi, Shaman King Kanzenban, Shaman King Flowers, Shaman King Zero, Suzumiya Haruhi no Yuutsu (Manga + Novel), Tasogare Otome x Amnesia, xxxHolic Rei

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    99
    Nachrichten
    0
    Im Zug/Bus: Sitzend (wenn ich da liegen würde, würden andere Fahrgäste schimpfen)

    Auf dem Sofa: Sitzend und Buch/Manga etc. auf dem Tisch, Liegend auf dem Rücken und Buch/Manga über dem Kopf bzw Augen.

    Wanne: Liegend auf dem Rücken und Lesestoff überm Kopf bzw. Augen

    Bett: Aufm Bauch, auf der Seite, auf dem Rücken, je nachdem was gerade angenehmer ist. Lesestoff je nach Stellung anders haltend

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Beiträge
    195
    Nachrichten
    0
    Ich lese immer nur Abends. Am Tag kann ich irgendwie nicht.
    Ich lieg meistens im Bett und wechsel alle paar Minuten die Stellung weil mir die Arme wehtun

  23. #23
    Mitglied Avatar von Aimiru
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Mal hier, mal da.
    Beiträge
    2.467
    Nachrichten
    7
    Original von LegendOfUzumaki
    Ich lese immer nur Abends. Am Tag kann ich irgendwie nicht.
    Ich lieg meistens im Bett und wechsel alle paar Minuten die Stellung weil mir die Arme wehtun
    das problem kenn ich auch aber ich les meistens auf dem boden und dann lieg ich auf dem bauch. (genauso wie ich diese pose gerade vor dem schlepptop habe ^^" )
    ~ Suche über 250 verschiedene Manga und einige Artbooks & Verkaufe und tausche (hauptsächlich Shonen-) Manga, DVDs, Bücher und mehr ~

    Meine Mangawünsche:
    7 Seeds [Yumi Tamura] Gin no Saji - Silver Spoon [Hiromu Arakawa] Gold [Kazuko Fujita & Ann Major] Keishichô Tokuhanka 007 [Eiri Kaji] Masca [Young Hee Kim] NG Life [Mizuho Kusanagi] Silver [Kazuko Fujita & Penny Jordan] The One [Nicky Lee] Watashitachi no Shiawase na Jikan [Mizu Sahara]

  24. #24
    Mitglied Avatar von Noire
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.077
    Nachrichten
    0
    ich lese meistens im sitzen, auf dem Sofa, im Bett, am Tisch, auf dem Boden ....
    wenn ich im Bett lieg, auf der Seite
    in Zug und Bus kann ich nicht lesen, da wirds mir schlecht

  25. #25
    Mitglied Avatar von VampirePrincess
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    5.167
    Nachrichten
    0
    Ich lese meistens im Sitzen,also am Schreib oder Esstisch oder manchmal auch liegend im Bett.Auf dem Boden liegend ist mir zu ungemütlich.In Zug und im Bus lese ich manchmal,wenn die Zug-oder Busfahrt länger als 2 Stunden dauert.Im Flugzeug und im Auto kann ich nicht lesen,weiß auch nicht warum.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.