szmtag Resident Evil | Romane zu den Spielen und Filmen
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.404
    Nachrichten
    25

    Resident Evil | Romane zu den Spielen und Filmen

    [align=center]Hier darf man sich über alle bisher erschienenen Bände von Resident Evil unterhalten....





    Bereits über 150.000 verkaufte Resident Evil Romane sprechen für sich. Und nicht umsonst gehören die Bücher zum Videospiel-Hit zu den absoluten Bestsellern in der Panini-Videogame-Reihe. Auch im neunten Band sorgen die Zombies und Mutanten in der düsteren Welt von Resident Evil für actionreiches Zähneklappern!
    .... auch wenn ich mit dem demnächst erscheinenden beginnen werde:


    Resident Evil: Umbrella Chronicles 1 ( von 2 )



    Resident Evil: Umbrella Chronicles | Side A

    Der offizielle Roman zu Capcoms Horror-Game-Schocker!
    Der sogenannte Ecliptic Express verwandelte sich durch das Freisetzen des T-Virus in einen Zug des Todes, in dessen Trümmern die S.T.A.R.S.-Agentin Rebecca Chambers und der Ex-Marine Billy Coen um ihr Überleben kämpfen müssen. Verknüpft mit den furchbaren Ereignissen in und um Raccoon City sind stets der Name Albert Wesker und die Umbrella Corporation – ein zwielichtiger Ex-Agent und ein skrupelloser Großkonzern. Ihnen gegenüber stehen nur ein paar Wenige, die das todbringende T-Virus um jeden Preis vernichten wollen, bevor es jedes Lebewesen in einen blutrünstigen Zombie verwandelt. Ein spannendes Leseerlebnis um einen ungleichen Kampf, an dessen Ende nur der Sieg oder eine fuchtbare Zukunft steht.
    DER NEUE RESIDENT EVIL ROMAN IST DA!
    Resident Evil: Umbrella Chronicles war der erste Ableger der Survival-Horror-Serie für Nintendos neuen Zauberkasten Wii. In Egoshooter-Manier bewegt sich der Spieler dabei durch bekannte Locations aus Resident Evil 0 – 4 und muss mit gutem Auge und ruhiger Hand Horden von Zombies von ihrem untoten Dasein erlösen. Zu diesem action- und spannungsgeladenen Shooter präsentiert Panini den offiziellen Roman zum Spiel. Ein weiteres, packendes Abenteuer aus der unheimlichen Welt von Resident Evil!
    Erscheint:
    15. Juli 2009

    Format:
    288 Seiten mit farbiger Bildstrecke

    ISBN
    978-3-8332-1785-2

    Preis:
    9,95 Euro


    Quelle:
    Panini Vorschau 26 [/align]

  2. #2
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.404
    Nachrichten
    25
    Heute konnte ich mir endlich den ersten Teil zu "Umbrella Chronicles" kaufen. Ein weiteres "Resident Evil"-Buch Ich hoffe, ich kann das Buch so schnell wie möglich angehen. Das da Farbseiten mit dabei sind [ in der Mitte des Buches ] gefällt mir auch sehr

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    984
    Nachrichten
    0
    Ach der erste Band ist schon draußen? Den muss ich mir sofort holen
    Ich habe alle Resident Evil Romane die bislang auf deutsch erschienen sind, regelrecht verschlungen, manche sogar mehrmals. Ganz besonders der erste und dritte Band haben es mir angetan.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.404
    Nachrichten
    25
    Am 17. März 2010 erscheint endlich "Resident Evil: Umbrella Chronicles" Band 2:



    LESEPROBE

    Seiten: 248
    ISBN: 978-3-8332-1968-8
    Preis: 9,95 €

    Ich werde mir selbstverständlich auch Band 2 holen Das wäre dann mein 11. Resident Evil-Band :bigeek:

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0

    RE: Resident Evil | Romane zu den Spielen und Filmen

    Hat die Bücher schon wer gelesen? Wie sind die so?
    Seitdem es wieder die Magic Romane auf dt. gibt bin ich ein wenig skeptisch ob die Romane das Fan Herz beglücken oder verfluchen

  6. #6
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.404
    Nachrichten
    25

    RE: Resident Evil | Romane zu den Spielen und Filmen

    Original von 713
    Hat die Bücher schon wer gelesen? Wie sind die so?
    Seitdem es wieder die Magic Romane auf dt. gibt bin ich ein wenig skeptisch ob die Romane das Fan Herz beglücken oder verfluchen
    Ich habe die ersten sechs gelesen und sie sind wie die Spiele. Die Autorin vermag es richtig gut ihre Schreibe, ihre Ideen und die Originalspiele zu vereinen. Das erste Buch ist und bleibt das beste: Die Umbrella Verschwörung. Schon der Titel macht Lust auf mehr, oder nicht?

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0

    RE: Resident Evil | Romane zu den Spielen und Filmen

    Original von Filmfreak
    Original von 713
    Hat die Bücher schon wer gelesen? Wie sind die so?
    Seitdem es wieder die Magic Romane auf dt. gibt bin ich ein wenig skeptisch ob die Romane das Fan Herz beglücken oder verfluchen
    Ich habe die ersten sechs gelesen und sie sind wie die Spiele. Die Autorin vermag es richtig gut ihre Schreibe, ihre Ideen und die Originalspiele zu vereinen. Das erste Buch ist und bleibt das beste: Die Umbrella Verschwörung. Schon der Titel macht Lust auf mehr, oder nicht?
    Kann man sie denn auch lesen wenn man die SPiele nciht spielt/e?

  8. #8
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.404
    Nachrichten
    25

    RE: Resident Evil | Romane zu den Spielen und Filmen

    Original von 713
    Kann man sie denn auch lesen wenn man die SPiele nciht spielt/e?
    Absolut. Vielleicht ist das sogar überraschender oder gar spannender, da man ja gewisse Details nicht kennt und sich einfach so in ein Survival-Abenteuer stürzt Ich kannte ja bereits die Spiele, hatte aber dennoch meinen Spaß, eben weil die Autorin nicht 1:1 alles reingeklatscht hat, sie bringt zusätzliche Würze rein, würde ich sagen ^^

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0

    RE: Resident Evil | Romane zu den Spielen und Filmen

    Original von Filmfreak
    Original von 713
    Kann man sie denn auch lesen wenn man die SPiele nciht spielt/e?
    Absolut. Vielleicht ist das sogar überraschender oder gar spannender, da man ja gewisse Details nicht kennt und sich einfach so in ein Survival-Abenteuer stürzt Ich kannte ja bereits die Spiele, hatte aber dennoch meinen Spaß, eben weil die Autorin nicht 1:1 alles reingeklatscht hat, sie bringt zusätzliche Würze rein, würde ich sagen ^^
    Ok ich denke ich lese mal in den ersten band rein
    den gibts soweit ich weiss bei uns inder bücherei

  10. #10
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.404
    Nachrichten
    25

    RE: Resident Evil | Romane zu den Spielen und Filmen

    Original von 713
    Ok ich denke ich lese mal in den ersten band rein
    den gibts soweit ich weiss bei uns inder bücherei
    Gut, ich muß aber dennoch zu den Büchern was sagen: Bis auf Band 2 [ Caliban Cove ] und 4 [ Das Tor zur Unterwelt ] sind alle anderen mit den Spielen (nahezu) gleich. Diese beiden angesprochenen Bücher sind selbstverfasste Geschichten der Autorin, S.D. Perry. Selbstverständlich beinhalten sie die Charaktere und spinnen die Geschichte weiter, ja, sie fügt sie sogar zusammen. Denn wenn man "Resident Evil" gespielt hat geht es ja bekanntlich mit Teil 2 weiter. Hier wäre es dann aber Band 3. Doch was geschieht währenddessen mit den Figuren und wer ist noch involviert in dem ganzen Schlamassel - das lösen diese Bücher. Ich denke, "Caliban Cove" ist für diejenigen die die Spiele nicht gespielt haben weniger interessant, trotzdem würde ich es an Deiner Stelle versuchen. Natürlich nur, sollte Dir "Die Umbrella Verschwörung" gefallen

  11. #11
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.404
    Nachrichten
    25
    Das Buch Nummer 2 ist ab sofort meins. Ihr dürft es mir gerne gleich tun....



    Wann ich allerdings zum lesen komme: Keine Ahnung

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    984
    Nachrichten
    0
    Vor kurzem hab ich endlich den zweiten Teil der Umbrella Chronicles gelesen.
    Ja, es war wieder ein ganz besonderes Lesevergnügen. Nur irgendwie vermisse ich so langsam den doch etwas packenderen Schreibstil von S.D. Perry Die RE Romane von ihr sind halt immer noch die besten

  13. #13
    Moderator DCFanpage Forum; Manager Splashbooks Avatar von comicfreak
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Vorhanden
    Beiträge
    4.148
    Nachrichten
    2
    Von Resident Evil habe ich auf unserer Seite noch ein paar uralte Rezis gefunden. Die stammen noch aus Zeiten, als die DC Comics vom Dino Verlag herausgebracht wurden.
    Resident Evil 1: Die Umbrella Verschwörung
    Resident Evil 2: Caliban Cove - Die Todeszone
    Resident Evil 3: Stadt der Verdammten
    Resident Evil 4: Das Tor zur Unterwelt
    Resident Evil 5: Nemesis
    Resident Evil 6: Code - Veronica
    Resident Evil 7: Stunde Null

  14. #14
    Cubist Avatar von Dave Deschain
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Sunnydale
    Beiträge
    3.812
    Nachrichten
    420
    Diese ersten sieben Bände haben mir auch gut gefallen. Danach wird es - ähnlich den Spielen - etwas undurchschaubar in der Chronologie. Mir haben auch die "Zwischenbände" 2 und 4 gefallen, die also nicht auf Spielen basieren sondern dazwischen spielen.
    Eine Ära geht zu Ende! Noch 22 Wochen im Exil!

    Möge der hellste Stern nur für dich leuchten und der Wind die schönste Melodie summen. Wir sehen uns, wenn er Sand über die Spuren vergangener Tragödien geweht hat und das Lachen zukünftiger Feiern in nächster Nähe erklingt. (Oder schon früher)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.