Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 72

Thema: Bonsai Bäumchen

  1. #1
    Mitglied Avatar von Black Sheep
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    3.500
    Nachrichten
    0

    Bonsai

    Seit längerer Zeit hab ich schon vor, mir mal einen Bonsai anzuschaffen. Ich weiß, dass es nicht gerade einfach ist ein Bonsai zu pflegen und dass man vor allem als Anfänger sehr viel falsch machen kann. Deshalb hab ich mich auch schon intensiv Sachkundig gemacht und jetzt stell ich mir wirklich die Frage, ob ich die Bedingungen, die ein Bonsai benötigt, auch erfüllen kann.

    So wie ich gelesen habe sollen Bonsais grundsätzlich im Freien oder in Glashäusern (Wintergärten) mit hoher Luftfeuchtigkeit gehalten werden. Nur wenige Bonsai sind für drinnen geeignet (Das wären dann nur die Ficus-Arten und Hibiscus alles andere würde in der Wohnung früher oder später eingehen!). Ich würde daher auch eine Ficusart bevorzugen, die ich im Frühjahr – Spätsommer ins Freie stelle und im Winter in die Wohnung hohle. Würde den Bonsai dann auf ein Fensterbrett (Südseite) in Heizungsnähe stellen. Kann man das so machen? Und welche Temperaturen benötigt der Bonsai in der Ruhephase?

    Über Erfahrungsberichte, Pflege, Tipps und Tricks rund um den Bonsai wäre ich sehr dankbar )

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    648
    Nachrichten
    0
    also....mein onkel hat mal bonsais gezüchtet...so nebenbei..wichtig ist das du ihn nicht zu nah an die heizung stellst...und am besten einen kopf mit wasser darauf um für die luftfeuchtigkeit dann zu sorgen...

    aber sonst haben wir da nicht viel gemahc tuaßer ihn gegossen..jedes 6te blatt(oder so) abgeschnitten und kupfer um die äste gewickelt um sie in form zu bringen....kauf dir am besten am anfang einen billigen bonsai um zu testen ob der standpunkt geeignet ist etc...oder du schneidest halt von einem baum osn stück ab und wickelst da erde drum etc..hast du sicher schon gelesen wie man son ding von nem baum abknapst

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2002
    Beiträge
    77
    Nachrichten
    0
    bloß nicht neben die heizung, nicht runterschmeißen (ist mir zwei mal passiert :angst: ) und NICHT von den eltern über die ferien versorgen lassen
    (ich kam nach hause, bonsai schien noch grün zu sein, hab ihn angestupst und alle blätter lagen auf'm boden :bigeek: ... das ding ist elendig verreckt in zwei wochen =.
    [align=center] Humpty Dumpty sat on a wall,
    Humpty Dumpty had a great fall,
    All the King's horses and all the King's men,
    Couldn't put Humpty together again.

    Mitglied im Club der Schwarzteetrinker [/align]

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    81
    Nachrichten
    0

    pflanzenkiller

    ich hatte mal nen bonsai, aber der ist mir leider eingegangen...
    es war winter und es war so kalt...
    ich hätte gern wieder einen, aber meine mutter meint, ich würde ihn eh wieder töten... :P
    bonsais sind doch die perfekten pflanzen für otakus, oder?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    103
    Nachrichten
    0
    kann man sehen wie man will. Ich find die Dinger aowas von coll. Ich überlege schon ob ich mir ein oder zwei holen sollte, die sind ja auch total dekorativ irgen dwie. glaub ich zu mindestens.

  6. #6
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    5
    Nachrichten
    0
    ihr meint den bonsei als denn bonsai-baum, wenn ihr einen richtigen bonsai haben wollt müsst ihr auf eigene sachen achten, denn nach altem chinesischen Verständnis ist bonsai die kunst, eine harmonie zwischen der belebten natur und dem menschen herzustellen und darzustellen
    : die natur wird meist durch einen Baum dargestellt
    : die naturkräfte werden durch stein und kies sympolisiert, und
    : der mensch wird als ein ding dargestellt das er herstellt , also eine pflanzenschale


    außerdem kommt der bonsai ursprünglich aus china, wie oben schon leicht erwähnt, seit etwa dem 20 jahhundert ist der bonsai auch in japanischen gärten vorhanden.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    1.103
    Nachrichten
    0
    Ich hatte au mal nen Bonsai, aber meiner isch mir leider eingegangen T_T

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Beiträge
    243
    Nachrichten
    0
    Was passiert mit den Bonsai wenn man sie nicht schneidet?
    In welche Form wächst er dann?? :wiry:

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    143
    Nachrichten
    0
    Ich hab seit ein paar Monaten nen Bonsai.Er steht auf meinem Fensterbrett über der Heizung. Ist es wirklich so schädlich wenn er in der Nähe der Heizung steht? Wenn ja, dann ist das vielleicht der Grund, warum er nur ganz wenig Blätter hat ( sieht wirklich nich toll aus ).
    Dass man den Eltern den Bonsai nicht überlassen sollte stimm ich zu.
    Als ich mal auf Klassenfahrt war hat meine Mutter den total austrocknen lassen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Black Sheep
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    3.500
    Nachrichten
    0
    Original von ProNice
    Was passiert mit den Bonsai wenn man sie nicht schneidet?
    In welche Form wächst er dann?? :wiry:
    Ich denke mal, dass er dann wie ein richtiger Baum wächst. Es sind ja auch Bäume, werden eben nur durch den Verschnitt so klein gehalten.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    532
    Nachrichten
    0
    Ich glaube nicht, dass sie durch verschnitt kleingehalten wird ^^°

    Bonsai bedeutet wie Baum in Topf oder wie Wikipedia sagte, Anpflanzung in der Schale.

    Der wächst doch nicht wie ein richtiger Baum :bigeek:

    ich will auch mal das kaufen, weiß jetzt wo das kaufen gibt

    Werde ja natürlich beraten lassen û_u
    so wie ich hier lese, ist Bonsai ja empfindlich

  12. #12
    soul
    Gast
    Original von Yuri Sakura
    Ich hab seit ein paar Monaten nen Bonsai.Er steht auf meinem Fensterbrett über der Heizung. Ist es wirklich so schädlich wenn er in der Nähe der Heizung steht? Wenn ja, dann ist das vielleicht der Grund, warum er nur ganz wenig Blätter hat ( sieht wirklich nich toll aus ).
    Dass man den Eltern den Bonsai nicht überlassen sollte stimm ich zu.
    Als ich mal auf Klassenfahrt war hat meine Mutter den total austrocknen lassen.
    Au ja blos weg von der heizung ...... der braucht ne hohe luftfeuchtigkeit der bonsai entwickelt sich in entlegenen bergregionen sehr gut und bleibt dort wegen der dünnen luft so klein hat mir der verkäufer gesagt mein bonsai sei fünfhundert jahre alt kostete mich ein halbes vermögen und hatte nie ein problem mit ihm... kleiner tipp am morgen den bonsai zünftig einnebeln und für den tag bei ca 15 Grad celsius lagern. Es gibt verschiedene Bonsais meiner mag halbschatten es gibt auch sonnige. schneiden tu ich ihn immer um neujahr.. ein bisschen.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Black Sheep
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    3.500
    Nachrichten
    0
    Original von Anni
    Ich glaube nicht, dass sie durch verschnitt kleingehalten wird ^^°

    Bonsai bedeutet wie Baum in Topf oder wie Wikipedia sagte, Anpflanzung in der Schale.

    Der wächst doch nicht wie ein richtiger Baum :bigeek:
    Hast du mal bei Wiki weiter gelesen als nur die ersten zwei Sätze?

    [...]Dieser ist ein in einem Pflanzgefäß gezogener Baum, der durch Kulturmaßnahmen (Formschnitt, Wurzelschnitt, Blattschnitt, Drahtung) klein gehalten wird und in künstlerischer Gestaltung in eine gewünschte Wuchsform gebracht wird.[...]

    [...]Für Bonsai eignen sich alle verholzenden, kleinblättrigen (bzw. kleinnadligen) Baum- und Straucharten gut. Traditionell werden Kiefern, Wacholder, Ahorne, asiatische Ulmenarten, Azaleen, Fruchtbäume wie Kulturapfel oder japanische Aprikose verwendet. In unseren Breiten nimmt man vorwiegend einheimische Gehölze, die an unser Klima angepasst sind, aber auch winterharte Pflanzen aus Japan und anderen Ländern. Besonders beliebt sind kleinblättrige Ahornarten – unter ihnen die rotblättrigen japanischen Ahornsorten – Kiefern, Fichten, Buchen und Wacholder.[...]
    Es muss also nicht mal irgendein Baum aus dem fernen Japan sein, man kannn also theoretisch in den Wald um die Ecke gehen und sich ein geeignetes Gehölz wie ein Bonsai ziehen.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    532
    Nachrichten
    0
    :bigeek:


    ich dachte, es war immer so klein gewesen O.o
    Das Mit verschnitt dachte ich, wieder in Form bringen xD Also das mit der baumkrone, *lol*

  15. #15
    soul
    Gast
    nicht nur die krone musst du stutzen es gibt nen ganz guten ratgeber wie du auch die wurzeln schneiden kannst.... aber vorsicht ein falscher schnitt und der bonsai geht ein... ich lass es auch lieber von einem kollegen machen..

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    532
    Nachrichten
    0
    :bigeek: oje, da muss ich wohl richtig beraten lassen müssen

    ich hab mich gestern ein bisschen rumgesurft und die Bonsai sahen wunderschön aus ^//^

  17. #17
    Mitglied Avatar von -Vision-
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.225
    Nachrichten
    0
    ich habs versucht .___.

    aber irgendwie sehen meine beiden bäume recht ausgetrocknet aus dabei war ich immer voll fliesig am gießen u.u

    vllt haben sie auch nur den standort wechsel nich verkraftet vom baumarkt in mein zimmer ..im sommer kommen sie wieder raus, vereinzelt werden dann wieder grüne streben aus ihnen rauswachsen sieht dann aber immer noch nicht richtig wieder nach bonsai aus...


    ma la schauen was auch meinem selbstzüchtungen wird, ne eiche und 2 nuss bäume

  18. #18
    soul
    Gast
    Mein Bonsai spinnt auch total hab n Kirschblütenbonsai aus japan importiert und dreimal dürft ihr raten was das Bäumchen macht.. genau Blüten ....sieht irre aus.

  19. #19
    Mitglied Avatar von -Vision-
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.225
    Nachrichten
    0
    dein baum zeigt wenigsten noch action oo


    zeig mal ein bild *-*?

  20. #20
    soul
    Gast
    hab keine Kamera zu hause. sorry

  21. #21
    Mitglied Avatar von -Vision-
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.225
    Nachrichten
    0
    schade .___.

    naja aber das er blüht ist keine ausnahme da bisher der winter so mild ist blühen schon so einige bäume verfrüht...und die vöglein suchen schon brut partner

  22. #22
    soul
    Gast
    Die welt ist eben aus den Fugen geraten.... dieses Jahr wirds wohl keinen Schnee mehr geben.

  23. #23
    Mitglied Avatar von -Vision-
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.225
    Nachrichten
    0
    glatteise wäre mal ein anfang

    meine bonsai zucht karriere kann ich wohl vergessen u.u

  24. #24
    soul
    Gast
    Nur geduld wenn bei einer Blindschleiche wie mir ein Bonsai am leben bleibt gelingt dir auch die zucht..

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2005
    Beiträge
    56
    Nachrichten
    0
    Hab auch einen Bonsai.
    Nur es geht ihm bei mir gar nich gut, verliert seine Blätter, auf denen braune Flecken sind. (Obwohl ich ihn gut gieße).
    Was soll ich tun?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •