Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Tenryuubito

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0

    Tenryuubito

    Die Weltaristokraten leben im Heiligen Land, Mary Joa.


    [align=center][/align]


    Okta warnt die Strohhutbande bei ihrer Ankunft an Grove 41 vor ihnen. Sie sollen überaus mächtig sein und man dürfe sich auf keinen Fall mit ihnen anlegen.

    Sie sind die Nachfahren der 20 Könige, die einst vor 800 Jahren die Weltregierung gegründet haben. Die lange Zeit und die viele Macht haben sie jedoch größenwahnsinnig werden lassen, sodass sie sich sogar zu gut sind, die selbe Luft wie normalen Menschen zu atmen, weswegen sie eine Seifenblase als Helm tragen. Es kommt noch hinzu, dass sie die Bewohner des Sabaody Archipels wie Dreck behandeln und Piraten als Sklaven halten. Früher hatten sie noch deutlich mehr Sklaven, unter anderem viele Fischmenschen und die drei Gorgon Schwestern. Diese Sklaven wurden allerdings von Fisher Tiger befreit, der Mary Joa alleine angriff. Wenn sie angegriffen werden, haben sie die Macht einen Admiral und dessen Armee zur Hilfe zu rufen, da das Marine-Hauptquartier nicht allzu fern vom Sabaody Archipel liegt.


    • Sie werden auch Tenryuubito oder zu deutsch Himmelsdrachen-Menschen genannt.
    • Ihr Symbol heißt "Huf des aufsteigenden Drachen".


    Quelle

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    2.254
    Nachrichten
    0
    Also ich persönlich finde "größenwahnsinnig" noch reichlich untertrieben...
    Hab mich richtig gefreut, als Ruffy nicht auf Okta hörte und einem von denen in die Fresse schlug!
    (verzeiht meine Ausdrucksweise, aber es passt )

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Ich empfind es schon als passend, viel intensiver kann man es garnicht ausdrücken. Bin aber mal gespannt, ob wir die Tenryuubito noch einmal zu sehen bekommen, vllt sogar bei der Hinrichtung von Ace. Somit wäre auch ein Wiedersehen zwischen diesen und Luffy zu erwarten - dies würde sicherlich interessant werden.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    2.254
    Nachrichten
    0
    Ich bin mir ziemlich sicher, das wir die nochmal zu sehen kriegen!
    Immerhin ist die Thousand Sunny immer noch auf dem Archipel...
    und bei Ruffy´s Talent kann er ihnen da nicht aus dem Weg gehen!

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Ich gehe auch davon aus, das die Tenryuubito eine kleine Hetz gegen Luffy "anzetteln" werden. Diese werden sich das mit Sicherheit nicht einfach so gefallen lassen, das sie von einem Piraten geschlagen werden ohne das die Weltregierung, bzw. Marine etwas dagegen unternehmen kann. Die Tenryuubito haben immerhin einen sehr starken Einfluss in der Welt von One Piece.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    112
    Nachrichten
    0
    Gut , Band 51 gelesen, weiß jetzt auch wer die Tenryuubito sind...
    SInd ja ziemlich hochnäsige Typen, aber umso lustiger und zugleich heftiger fand ich als Ruffy den einen geschlagen hat zu Ende des Bandes, was aber auch nicht vermeidbar war. Naja ich habs dem Tenryuubito gegönnt, er war sehhrr unsympathisch..

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    36
    Nachrichten
    0
    Ich hasse diese Typen. Sie nennen sich Drachen und verbreiten Chaos und Zerstörung. Dabei sind Drachen eigentlich Glückssymbole.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Aero
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Abaddon
    Beiträge
    7.553
    Nachrichten
    0
    Ich mochte die Tenryuubito schon nicht, als sie das erste Mal von Okta erwähnt wurden; als sie allerdings das erste Mal wirklich auftauchten - vor allem, diese- entschuldigt den Ausdruck -Hackfresse, die dann ja auch letztendlich was von Luffy in diese reinbekommen hat - da habe ich sie gehasst.

    Als Luffy letztendlich die Beherrschung verloren hat - und ich habe diesen Moment vor meinem PC förmlich herbeigesehnt - ich habe gejubelt und mir diese Passage mit Sicherheit mindestens dreimal angeschaut.

    Die Tenryuubito brauche ich persönlich nicht, ich kann wunderbar auf die verzichten, allerdings bin ich mir sicher, dass sie nochmal wiederkommen werden. (Und ich kann mir auch vorstellen, dass die dafür sorgen werden, dass aufgrund dieses Vorfalls, Luffys Preisgeld nochmal ein wenig künstlich erhöht wird.)
    Le noir, ce mot désigne depuis une époque lointaine le nom du destin.
    Les deux vierges règnent sur la mort.
    Les mains noires protègent la paix des nouveaux-nés.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.