szmtag Bewerbung beim Comic-Culture-Verlag - Seite 3
Copyright Comic Culture Verlag
COMIC CULTURE VERLAG
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 66 von 66
  1. #51
    Hi,

    wir könnten probieren einen Zeichner zu finden, aber aus unserer Erfahrung ist es besser wenn Zeichner und Texter sich schon kennen und möglichst auch nahe bei ein ander wohnen, das macht die Zusammenarbeit wesentlich einfacher.

    mfg euer CCVTeam
    See you next Wednesday!

  2. #52
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    1
    Nachrichten
    0
    Hallo, ich habe nun auch eine frage, da ich mich eventuell auch bewerben wollte.
    Auf der Bewerbungsinfo seite steht folgendes:
    Drei bis fünf komplett getuschte Seiten beilegen
    Ist es für diesen (oder eventuell auch jeden) Verlag zwingend notwendig, dass die Seiten getuscht sind? Ich habe zB momentan einen stil, bei dem ich die Seiten komplett mit bleistift mache, einscanne und auf dem PC mit high-res rasterfolien versehe. Wären solche Einsendungen legitim oder würden diese gleich verworfen werden?
    Ich mache das größtenteils auch aus kostengründen (rasterfolien sind eben teuer :/ )
    Nur damit keine missverständnise auftreten kann man hier sehen wie das endresultat inetwa aussehen würde: click
    (Da das schon in vorigen posts erwähnt wurde, das soll keine bewerbung sein, lediglich eine frage ob solcher stil auch begutachtet werden würde oder gleich mit einer absage zu rechnen wäre)

    Ausserdem habe ich noch eine frage zu folgendem Punkt:
    Erstellung eines kurzen inhaltlichen Konzeptes, inklusive Inhaltsangabe und aussagekräftiger Leseprobe (ca. ein bis zwei DIN A4 Seiten, Schriftgrößte 12)
    In welchem Stil sollte die Leseprobe geschrieben sein? Ich für meinen Teil bin leider ein hundsmiserabler Autor, daher schreibe ich meine skripte fast ausschlieslich im Dialog stil. Müsste ich jetzt extra für die Bewerbung den text komplet in eine art Nouvelle/Roman "übersetzen"?

    Ich hoffe mir wird geholfen werden

  3. #53
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    2
    Nachrichten
    0
    Hallo! Ich habe auch mal eine Frage, bevor ich mir die Mühe für die Bewerbung umsonst mache:
    Druckt ihr eigentlich auch westliche Comics in Vollfarbe ab, oder nur Manga in SW?

  4. #54
    Hi,
    ja wir nehmen auch Comics in das Programm auf, momentan haben wir ein Projekt mit Guido Neukamm laufen das sich Nocturnal Nemesis nennt welches voll Farben ist.
    Also immer her mit deiner Bewerbung.

    mfg euer CCVTeam
    See you next Wednesday!

  5. #55
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    2
    Nachrichten
    0
    Alles klar! Juhu! :rolling:
    Dann stelle ich mal alles zusammen.
    Danke für die Antwort!

  6. #56
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0
    Hallo!

    Ich habe eine Frage bezüglich des Konzeptes und der Inhaltsangabe.
    Verstehe ich es richtig, dass die Erstellung eines kurzen inhaltlichen Konzeptes, inklusive Inhaltsangabe und aussagekräftiger Leseprobe insgesamt 1-2 DIN A4 Seiten umfassen dürfen - oder beziehen sich die 1-2 Seiten nur auf die Leseprobe?

    Falls ja, wieviele Seiten dürfen die anderen Texte umfassen?

    Vielen Dank schonmal im Voraus!

  7. #57
    @ thefu

    Es kommt darauf an, ob du ein Manga/Comic Projekt vorstellen möchtest oder ein Roman.

    Die Inhaltsangabe, Konzept und Leseprobe sollen insgesamt 1-2 DIN A4 Seiten umfassen.

    Charakterbeschreibungen, Biografie z.B. sollten im besten Fall jeweils nur 1 DIN A4 Seite umfassen.

    Da wir doch sehr viele Bewerbungen erhalten ist es gut, sich so kurz wie möglich zu fassen, da wir leider nicht die Zeit haben zig Seiten durchzuforsten.
    [Facebook] [Homepage] [Blog] [Twitter]

    Meine Mangas:
    [Grimoire Thread] [Camio Thread]



  8. #58
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0
    Vielen Dank für die Antwort! ^_^

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Beiträge
    2.326
    Nachrichten
    0
    Wie langd auert es so in etwa bis mann Antwort auf seine Berwebung erhält ?

  10. #60
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    17
    Nachrichten
    0
    Hallo Sayuri-kun,

    das hängt davon ab, ob Conventions oder Veranstaltungen vor der Tür stehen, aber im Durchschnitt gibt es zwischen 1 und 2 Wochen nach Bewerbung eine Antwort. Bei Manga/Comics kann es auch länger dauern.

    MfG Leen

  11. #61
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0
    Hallo,

    Ich bins nochmal :3
    Hab ne frage bzgl der Zeichnungen und Mangaseiten:

    Wie viele DPI sollten diese haben? Reichen 300 oder doch lieber 600dpi?

    Viele Grüße!

  12. #62
    Hallo thefu,

    72-150 dpi reichen vollkommen aus. 300/600 als auch 1200dpi werden für Druckdaten benötigt. Aber für eine Bewerbung per E-Mail reicht auch die Webauflösung.
    [Facebook] [Homepage] [Blog] [Twitter]

    Meine Mangas:
    [Grimoire Thread] [Camio Thread]



  13. #63
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.692
    Nachrichten
    21
    Ich zeichne nur auf Papier, daher kann ich mich wohl kaum bei euch bewerben...

  14. #64
    Zitat Zitat von Devil Beitrag anzeigen
    Ich zeichne nur auf Papier, daher kann ich mich wohl kaum bei euch bewerben...
    Ich zeichne auch alles per Hand auf Papier ohne PC. ^^'
    Das macht eigentlich fast jeder Zeichner im Manga/comicbereich

    Was man eben braucht ist ein Scanner.

    Anbei haben wir auch eine normale Adresse wo du uns eine Bewerbung via Post zukommen lassen kannst.

    hier findest du die Postadresse + was alles in deine Bewerbung reinmuss
    http://comic-culture-verlag.de/wb/pa...ewerbungen.php

    Da ich mitbekommen habe, dass du noch keine 18 bist:
    bei minderjährigen brauchen wir allerdings das Einverstänis der Eltern, sollte es zu einer Zusammenarbeit kommen.

  15. #65
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.692
    Nachrichten
    21
    Reicht es wenn man 32 Seiten im Monat zeichnet? Pro Seite benötige ich u.g 2 Stunden.

  16. #66
    Wann die Abgabenregelung sein sollte bei den einzelnen Künstlern ist abhängig, wann es rauskommen soll. Zumal einige unserer Zeichner nebenher noch mehrere Jobs haben oder eben noch Studieren oder zur Schule gehen.

    Daher werden solche Planungen mit den Zeichnern individuell geplannt und besprochen
    [Facebook] [Homepage] [Blog] [Twitter]

    Meine Mangas:
    [Grimoire Thread] [Camio Thread]



Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •