Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Mitglied Avatar von Stobo
    Registriert seit
    03.2009
    Beiträge
    595
    Nachrichten
    0

    Literatur zur Selbsthilfe, Lebensratgeber etc.

    Dem Titel unschwer zu entnehmen, hier soll es um Bücher bzw. um Literatur gehen die versuchen einem zu helfen sein Leben einfacher, effektiver oder erfolgreicher zu gestalten. Hierzu zählen würde ich z.B. Motivationstrainingsbücher oder auch Lehrbücher für diverse Softskills ala Rhetorik, emotionale Intelligenz etc.

    Ich habe bisher folgenden Lebensratgeber gelesen:

    "Halt den Mund, hör auf zu heulen, und lebe endlich!" von Larry Winget

    Amazon

    Der Autor, ein bekannter amerikanischer Motivationstrainer, versucht einem auf ziemlich direkte und amerikanische Weise beizubringen wie man von einem durchschnittlich erfolgreichen Menschen zu einem sehr erfolgreichen Menschen werden kann. Grundsätzlich fand ichs sehr interessant, viele schöne Zitate von bekannten Persönlichkeiten der Geschichte (ich liebe Zitate ), aber auch ne Spur zu.. aggressiv und amerikanisch.

    Was haltet ihr grundsätzlich von solchen oder ähnlichen Büchern. Können sie wirklich Menschen helfen, oder ist es nur Geldmache auf Kosten erfolgsloser, armer Seelen?

    Was oftmals kritisiert wird, ist dass viele Autoren die solche Bücher schreiben, ihr Leben am Anfang selber nicht auf die Reihe bekommen haben. Dann haben sie ein Selbsthilfebuch gelesen, und danach angefangen selber welche zu schreiben Ohne wirklich jemals in einem Job wirklich erfolgreich gewesen zu sein ^^

    Ich hoffe so einen Thread gibt es bisher noch nicht, ich habe mich im Index umgeschaut und konnte keinen entdecken.

  2. #2
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    2
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Stobo Beitrag anzeigen
    Dem Titel unschwer zu entnehmen, hier soll es um Bücher bzw. um Literatur gehen die versuchen einem zu helfen sein Leben einfacher, effektiver oder erfolgreicher zu gestalten. Hierzu zählen würde ich z.B. Motivationstrainingsbücher oder auch Lehrbücher für diverse Softskills ala Rhetorik, emotionale Intelligenz etc.

    Ich habe bisher folgenden Lebensratgeber gelesen:

    "Halt den Mund, hör auf zu heulen, und lebe endlich!" von Larry Winget

    Amazon

    Der Autor, ein bekannter amerikanischer Motivationstrainer, versucht einem auf ziemlich direkte und amerikanische Weise beizubringen wie man von einem durchschnittlich erfolgreichen Menschen zu einem sehr erfolgreichen Menschen werden kann. Grundsätzlich fand ichs sehr interessant, viele schöne Zitate von bekannten Persönlichkeiten der Geschichte (ich liebe Zitate ), aber auch ne Spur zu.. aggressiv und amerikanisch.

    Was haltet ihr grundsätzlich von solchen oder ähnlichen Büchern. Können sie wirklich Menschen helfen, oder ist es nur Geldmache auf Kosten erfolgsloser, armer Seelen?

    Was oftmals kritisiert wird, ist dass viele Autoren die solche Bücher schreiben, ihr Leben am Anfang selber nicht auf die Reihe bekommen haben. Dann haben sie ein Selbsthilfebuch gelesen, und danach angefangen selber welche zu schreiben Ohne wirklich jemals in einem Job wirklich erfolgreich gewesen zu sein ^^

    Ich hoffe so einen Thread gibt es bisher noch nicht, ich habe mich im Index umgeschaut und konnte keinen entdecken.
    Die meisten Leute, die Selbsthilfebücher schreiben, erzählen von ihrer eigenen Erfolgsgeschichte oder kupfern einfach nur von anderen ab. Um herauszufinden, ob dir etwas passt, könntest du eine Leseprobe nehmen (die gibt es meist bei google books).

    Ich habe zu Letzt das Buch Zur Harmonie in dir gelesen. Es geht darum Methoden zu finden, die einem die Konzentration auf die wesentlichen Dinge im Leben erleichtern und einem helfen sich besser zu fühlen. Ich bin gerade am Anfang, doch ich finde dieses Buch beispielsweise sehr gut. Kannst es ja mal probelesen. 11,50 EUR sind aber schon ein wenig viel für so wenige Seiten. Aber man kann es sich immer wieder neu durchlesen, wenn man mal wieder auf dem absteigenden Ast ist. Es bewegt einen förmlich dazu

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.