Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 287

Thema: Jiro TANIGUCHI und seine Werke

  1. #101
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    Ich habe den Terminus "Anti-Manga" eher auf die Erzählweise bezogen wahrgenommen, und das stimmt ja schon: Taniguchis Werke sind ganz anders erzählt als die meisten anderen Manga am Markt - ziemlich entschleunigt eben. Das kann man schon so schreiben, ohne damit gleich generell in der "Anti-Manga-Ecke" stehen zu müssen... Und von Erzählstrukturen weiß der Autor mit Sicherheit eine ganze Menge.

    @ Lady Raven: Hanns Zischler ist eigentlich kein Journalist, sondern ein recht bekannter deutscher Schauspieler, Dramaturg, Übersetzer und Autor (der kürzlich sogar einen Comic geschrieben hat).
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  2. #102
    Mitglied Avatar von Murasaki
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.529
    Ich mecker doch schon gar nicht mehr.
    Wie ich schon geschrieben habe, ich habe später gelesen und erst gemeckert.

    Ich persönlich finde ja die Erzählweise des Manga (und auch des Buches) perfekt für die Geschichte gewählt.

    Was ich mich aber auch frage... bin ich die einzige hier, die den Band inzwischen gelesen hat?

  3. #103
    Mitglied Avatar von Murasaki
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.529


    Inzwischen ist auch schon Band 2 draußen. Langsam habe ich wirklich das Gefühl, dass ich in diesem Forum die einzige bin, die den Manga liest.

    Auch der 2.Band hat mir sehr gut gefallen. Klar, wie schon im Roman ist das Ende (die Tengu-Geschichte lasse ich jetzt mal außen vor, da sie nach dem eigentlichen Ende des Buches auftaucht) ziemlich abruppt. Aber auch nicht so abruppt, dass man nicht damit leben kann.^^ Die wirkliche Geschichte - das langsame sich Annähern der beiden und die damit verbundenden Ängste- ist ja schließlich dann auch vorbei.

    Ich könnte mir ziemlich gut eine Manga-Version von "Herr Nakano und die Frauen" vorstellen, wer weiß, vielleicht kommen ja Taniguchi und Kawakami irgendwann mal auf die Idee.

  4. #104
    Mitglied Avatar von Masterfly
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Everymore Lost Eden
    Beiträge
    8.481
    Bist du nicht ; )

  5. #105
    Mitglied Avatar von Murasaki
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.529
    Das beruhigt mich.^^

  6. #106
    Mitglied Avatar von Marduk
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Deutschland,49356 Diepholz
    Beiträge
    5.206
    Ich hab den 2. Band auch schon, muss ihn aber erstmal bei Gelegenheit lesen.

  7. #107
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    Hier eine aktuelle Besprechung des zweiten Bands:
    http://japanliteratur.net/der-himmel...weiss-novel-2/
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2005
    Beiträge
    392
    Das letzte Kapitel war nur ein Bonus? Das würde erklären, warum ich es als so komisches Ende der Story empfand, wenn es gar nicht das eigentliche Ende war XD Das wurde aber im ganzen Band nirgendwo kenntlich gemacht, oder?

  9. #109
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.905
    Die Tengu-Geschichte fand ich ganz nett, so als Bonus. Mir hat beides sehr gut gefallen, das Buch und der Manga dazu. Vor allem bekam ich immer den totalen Hunger, wenn ich die Geschichte gelesen habe.
    Übrigens möchte ich Herr Nakano und die Frauen auch lesen, das Buch hab ich mir erst gestern bestellt.

  10. #110
    Mitglied Avatar von Enki
    Registriert seit
    12.2003
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.266
    mir hat der zweite band wirklich ausgesprochen gut gefallen. ich fand es wirklich interessant mal eine frau in der hauptrolle zu sehen, da sonst bei taniguchi immer nur männer im vordergrund standen.
    ich hoffe, dass bald wieder etwas neues von taniguchi in deutschland veröffentlicht wird.

    etwas schade finde ich, dass nicht näher darauf eingegangen wurde, wie die umwelt zu der beziehung der beiden steht. besonders nachdem es eine "richtige" liebesbeziehung geworden ist. andererseits und nach einigem nachdenken finde ich, dass die umwelt für die beiden ohnehin keine wichtige rolle gespielt hat.
    DIE PIRATEN DES MEERES BESCHULDIGEN DIE RÄUBER DES DSCHUNGELS DER VERBRECHEN:

  11. #111
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    Jiro Taniguchi wurde vom Französischen Minister für Kultur und Kommunikation, Frédéric Mitterand, mit dem Ritterorden der Künste und Literatur geehrt.
    Fotos davon gibt's auf der Website des französischen Fachmagazins ANIMELAND:
    http://www.animeland.com/news/voir/2...aka-distingues
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  12. #112
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    Seit heute gibt es übrigens das neue Comic- und Manga-Sendung "aufgezeichnet.tv" (zunächst nur im Netz, demnächst wahrscheinlich auch im "echten" TV-Programm). In der Pilotsendung wird u.a. "Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß" vorgestellt - von Anne Delseit, die für aufgezeichnet.tv die Rubrik Manga redaktionell betreut.

    Hier der Link zum Manga-Beitrag:
    http://www.aufgezeichnet.tv/Aktuell/kapitel-vii.html
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  13. #113
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    Andreas Platthaus hat den neuen Band für FAZ.net besprochen:
    http://faz-community.faz.net/blogs/c...teil-zwei.aspx
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  14. #114
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    Öfter mal was Neues - in Paris wird eine Theateradaption von VERTRAUTE FREMDE gezeigt, noch bis zum 29. Oktober - französische News und Foto siehe hier:
    http://www.animeland.com/news/voir/2...heatre-a-Paris
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  15. #115
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    Eine Besprechung, die hier m.W. noch nicht verlinkt wurde:
    http://www.titel-magazin.de/artikel/...d-1-und-2.html

    "Der Himmel ist blau..." hat es auch auf die 2011er-Bestenliste des FAZ-Blogs von Andreas Platthaus geschafft:
    http://faz-community.faz.net/blogs/c...hres-2012.aspx
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  16. #116
    Mitglied Avatar von Masterfly
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Everymore Lost Eden
    Beiträge
    8.481
    Im Tagesspiegel gibt es wieder einen Artikel zu Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß von Jiro TANIGUCHI.

    http://www.tagesspiegel.de/kultur/co...n/6255810.html
    Tagesspiegel
    26.02.2012 11:21 Uhr Von Katja Schmitz-Dräger
    Liebe im Zeichen des Zen

    Jirô Taniguchis Zweiteiler „Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß“ ist ein Manga für Manga-Neulinge - auch wenn einige Aspekte auf westliche Leser irritierend wirken.

    In zwei Bänden ist Jirô Taniguchis Comic-Adaption „Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß“ der ...

  17. #117
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    Jiro Taniguchis EIN ZOO IM WINTER wurde gerade für einen Ignatz Award nominiert, in der Rubrik "Herausragende Graphic Novel"! Mehr Infos dazu hier:
    http://www.animenewsnetwork.com/news...r-ignatz-award

  18. #118
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.290
    Blog-Einträge
    1
    Im Sommer erscheint ein neuer Manga von Jiro Taniguchi, "DER KARTOGRAPH".




    "DER KARTOGRAPH spielt im alten Edo und ist inspiriert von der Lebensgeschichte des ersten Landvermessers Japans - ab September für 16,- Euro (D), in gewohnter Klappenbroschur-Ausstattung."

    http://news.carlsen.de/u/gm.php?prm=...4_424672_16180
    Geändert von Kai Schwarz (14.11.2012 um 14:40 Uhr)

  19. #119
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    @Panthera: Bitte nicht erschrecken - ich habe in deinem Beitrag nichts verändert, wollte nur was anschauen und hab dann auf "Speichern" geklickt. Und danke fürs Posten der Info hier!

  20. #120
    Auf diesen Band freue ich mich besonders. Ich mag Geschichten aus dem historischen Japan sehr und dann noch die Lebensgeschichte des ersten Landvermessers.... klingt seeeehr gut.
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Burning hell - Kami no kuni, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Handa-kun, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Painting warriors, Peace Maker, Rainbow, Seishun x Kikanjuu, Shinigami x doctor, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman...



  21. #121
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    "In gewohnter Klappenbroschur-Ausstattung" bedeutet wohl auch wieder gespiegelt? Oder können wir, da es sich ja um Historisches aus der Edo-Periode handelt, einmal auf eine Veröffentlichung in Original-Leserichtung hoffen?

  22. #122
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    Wieder "verwestlicht", d.h. wo nötig gespiegelt.

  23. #123
    vielen dank carlsen. ich liebe die werke von taniguchi. nur noch 14 monate
    zu weihnachten schenke ich mir selbst "Der geheime Garten vom Nakano Broadway" hoffe ihr verschiebt den nicht

  24. #124
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.848
    @snake2000: Nein, der Band kommt sicher Ende dieses Monats, mit den Dezember-Neuheiten, in den Handel. Wir haben auch schon Belege aus der Druckerei in den Verlag geliefert bekommen.

  25. #125
    Bzg. der Spiegelung wäre es doch schön, wenn man dazu übergehen würde beide Varianten anzubieten. Von mir aus gerne auch teurer und in geringer Auflage. Aufgrund der Spiegelung ist jeder neue japanische Titel unter den Grapic Novel Label, sei es nun Tezuka, Tatsumi oder Taniguchi, immer ein kleines Trauerspiel für mich.

Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •