szmtag Herrscher aller Welten (Christina Plaka) - Seite 3
Seite 3 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 215

Thema: Herrscher aller Welten (Christina Plaka)

  1. #51
    Mitglied Avatar von Rosa Maus
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Saalfelden am Steinernen
    Beiträge
    2.187
    Nachrichten
    0
    Wow! also is der Manga so richtig Chris-ig? *__*
    Okay... aus den 99% Gewissheit, mir die Dai wieder zu kaufen, wurden gerade 150%! XD

    Und wenns den Kiddies nicht gefällt, ist das irgendwie auch egal. xD Sie werden es schon verkraften.... Die können sich ja an Vampire Knight klammern. *g* Dafür werden wieder viele Leute die Dai kaufen, die sich eine richtig Chris-ige Geschichte schon lang gewünscht haben! :rolling:

  2. #52
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0
    @Chris

    Ich freue mich schon riesig darauf die Dai wieder kaufen zu lönnen dank deinem manga :rolling:

  3. #53
    Natalie Wormsbecher Avatar von Menolly
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.907
    Nachrichten
    0
    Ähm, Maus... Dir ist klar, dass du dich grad im Daisuki-Forum befindest und diese "Kiddies" vielleicht sogar mitlesen? Ich finde nicht, dass es "egal" ist, ob sie es mögen oder nicht, wenn es so wäre, hätte HAW nicht in die Daisuki gesteckt werden müssen. XD So wie ich das verstanden habe, wurde es gemacht, weil Chris schon mal drin war (lang ist's her) und man durch die Dai neue Leser finden will - und da ist es durchaus wichtig, ob die "Kiddies" es mögen... -___-; Denn Fans von Chris werden sich den Manga eh kaufen. °__^

    Bin schon sehr auf die Stiländerung gespannt! Und da es ein Einzelband ist, ist das Risiko des "Nichtmögens" vermutlich auch nicht so groß, denn selbst wenn es nicht ankommt, ist es ja auch bald wieder raus. ^^ Trotzdem bin ich schon sehr auf die Reaktionen gespannt!

  4. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    1.870
    Nachrichten
    0
    Oh Gott, ich habe erst gestern abend mitbekommen, dass es was neues gibt! Herrlich, jetzt kaufe ich mir auch mal wieder die Dai. Freue mich schon riesig auf nächstes Jahr!
    Ich habe die letzten Seiten mal überfolgen und ich meine, irgendwer hat von einer Leseprobe gesprochen (oder ich sehe Dinge die nicht da sind)...kann man die irgendwo sehen (falls es sie gibt)?

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    257
    Nachrichten
    0
    Eine "Leseprobe", bzw. einen "Trailer" gibt es in der aktuellen Manga Preview und nähere Infos soll es laut Daisuki in der Januar-Ausgabe von Dai geben.
    Mich persönlich erinnert der Zeichenstil an One-Piece und bin auch überrascht, dass es in die Daisuki geschafft hat - nicht böse gemeint, ich habe fast alles von Christina Plaka daheim XD, nur denke ich dass es vom Zeichenstil her irgendwie überhaupt nicht in die Dai passt.. aber da es Banzai nunmal nicht gibt..
    Mein erster Eindruck ist leider folgender: .. und der Hauptchara gefällt mir als Mann überhaupt nicht *sorry, Christina*.. Als Shonen-Manga wäre das sicher besser geeignet, ich kann mir als Shoujo-Fan nicht vorstellen, dass es viele Mädels geben wird, die für ihn schwärmen werden - er ist für die Zeilgruppe schon zu alt und seine haarigen Hände! *uuuu* Irgendwie erinnert er mich an Spike aus Cowboy Bebop.. weiss auch nicht wieso..
    Und ach bitte Christina, mach aus der Len nicht eine weitere typische "hau ab, Perverser"-Figur - diese Frauen sind echt mittlerweile langweilig..

    Da ich die Daisuki abonniert habe, werde ich natürlich reinlesen. Lustig scheint es auf jeden Fall zu werden!

  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    257
    Nachrichten
    0
    Naja, die wenigsten kaufen sich aber die Zeitschrift nur wg. 30 Seiten, wenn sie den Rest nicht wollen! die warten dann auch eher auf das Taschenbuch - also kann man eigentlich gleich das TB bringen.. AGG schnitt ja auch meist nicht so gut ab, aber das ist eine andere Geschichte.
    Ich wiederhole mich: Ich mag die Werke von Christina, nur passt HAW irgendwie nicht in die Dai rein, weder storymässig, noch zeichnerisch, das hat mit Abwechslung jetzt nicht viel zu tun.. gut, vielleicht werden wir eine Überraschung erleben, aber man sollte jetzt nicht Daisuki als das zur Zeit EINZIGE Mangamagazin hierzulande dazu zwingen, verschiedene Genres mit einzubringen, damit wir alle was davon haben.. weil es nunmal ein Magazin für Mädchen ist. Nicht, dass es am Ende wie die ganzen Mangamagazine von EMA endet - die waren ja auch vermischt und die Leute haben Ihr Interesse daran verloren..
    Dann könnten wir auch gleich eine Shonen-Ai-Story in der Dai fordern - also richtige, nicht wie Ysquare.. - Ich weiss nicht, Dai ist so erfolgreich, man sollte langsam darüber nachdenken, einen Banzai-Nachfolger auf die Beine zu stellen.

  7. #57
    Mitglied Avatar von Rosa Maus
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Saalfelden am Steinernen
    Beiträge
    2.187
    Nachrichten
    0
    @ Meno: Oh, die Bezeichnung Kiddie war natürlich ein wenig hart und unpassend. ^^"
    Tschuldigung... xD" Ich wollte wirklich niemanden beleidigen.

    Ich glaub, ich muss mir die Manga Preview holen. Ansonsten kann ich mir überhaupt kein Bild von der Sache machen und dementsprechend nicht mitreden. xD
    Ich kann nur eins sagen: Manga von Chris = haben-wollen!

  8. #58
    Mitglied Avatar von Happosai-Fan
    Registriert seit
    12.2003
    Ort
    Mädchenumkleide
    Beiträge
    3.895
    Nachrichten
    0
    Da werde ich mir die DAI wohl ab Februar auch wieder zulegen ... Ich freue mich schon riesig drauf und bin von dem Trailer in der Preview hellauf begeistert! Toll Chris!

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Beiträge
    1.402
    Nachrichten
    0
    Original von Blaue Maus
    Ich glaub, ich muss mir die Manga Preview holen. Ansonsten kann ich mir überhaupt kein Bild von der Sache machen und dementsprechend nicht mitreden. xD
    Ich kann nur eins sagen: Manga von Chris = haben-wollen!
    Seh ich ganz genauso
    Muss mir ebenso die Preview holen >.<

    Ich kanns gar nicht erwarten bis es endlich soweit ist wo wir HAW lesen können (ich mag die Abkürzung) xD

  10. #60
    Mitglied Avatar von Rosa Maus
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Saalfelden am Steinernen
    Beiträge
    2.187
    Nachrichten
    0
    Ja!
    HAW!
    Das klingt wie das Geräusch, das man erzeugt, wenn man erfährt, dass man die Daisuki wegen Chris wieder kaufen wird. xD

  11. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    211
    Nachrichten
    0
    :wave:

    an alle, die sich jetzt bereits freuen und so fest an die story glauben - thank you-------------

    natürlich sind aber auch alle misstrauischen statements nachvollziehbar! ich glaube in drei monaten wissen wir ein wenig mehr!
    natürlich wäre der herrscher eher eine banzai-story gewesen, doch ich versuche ja irgendwie immer auch mitunter stories zu zeichnen, die beiden geschlechtern gefallen könnten - klar, ist dies auch ein wenig utopisch gesehen, besonders im vergleich zu den 100pro shôjo-serien der daisuki, aber vielleicht findet ja doch der ein oder andere leser einen draht zur story...wer weiß...?

    @powermax: ja, stimme ich dir zu! die darstellung lens ist auch ein bisschen zu einseitig im trailer - dass sie als solch eine art von mädchen abgestempelt werden könnte...aber ich kann beruhigt sagen, len entwickelt sich prächtig und ist für die ein oder andere überraschung gut!
    tja, und was den lieben cobin angeht, so wollte ich unbedingt mal einen anderen typ von mann zeichnen...eben einen etwas älteren...(wenn man denn einen anfang dreißig jährigen schon so nennen darf^^)...jedenfalls könnte ich auch hier verstehen, wenn die jüngeren leserinnen ihn nicht wirklich cool oder anziehend fänden...aber ER, so wie er nunmal ist, passt auf diese art am besten in diese art von story, alles andere wäre mir ein wenig zu langweilig gewesen...aber das ist ja eh immer eine sache des persönlichen geschmacks; und man darf hier nicht vergessen, dass die redaktion die story in das magazin nimmt, nachdem man das ganze projekt vorgestellt hat, mit all seinen merkwürdigen charas und ecken und kanten...wenn die überzeugung vorherrscht, die story ins magazin zu setzen, dann vertraue ich natürlich auf die erfahrung der reds und gehe auch selbst etwas beuhigter an die sache ran - skeptisch bin ich wie gesagt zwar auch immer noch ein wenig, aber versuchen kann man es ja - wer nicht wagt, der auch nicht gewinnt...!
    das wäre so meine überlegung hierzu...

    let´s see what happenzzzzzzzz---------

    in dem sinne :wave:

  12. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    257
    Nachrichten
    0
    @Chris:

    Es ist wirklich nicht so dass ich irgendetwas gegen dich oder gegen die Story hab - im Gegenteil, ich kann mich nur wiederholen - fandesu. Wenn die Story unabhängig von Daisuki bekannt gegeben worden wäre, also normal als Einzelband, würde ich bestimmt anders reagieren - gut was heisst anders: ich freu mich eigentlich sehr auf die Serie, aber das würde ich ja auch tun, wenn sie nicht in der Dai wäre. Nur .. ich sag's jetzt etwas global: als Shoujo-Leserin von Daisuki will ich nunmal Shoujo-Geschichten in meinem Magazin lesen - ich meine: deswegen kaufe ich mir das Magazin ja - wegen Liebesstorys und schönen Jungs .. Abwechslung - schön und gut, aber muss das sein, bzw. wollen das die eingefleischten Leserinnen? wenn eine Story zusehr vom Genre abschweift, bremst das bei vielen den Lesefluss - so war das z.B. bei AGG, auch wenn es hier wohl eher am Zeichenstil lag..
    Dass du als erfolgreiche Mangaka eine super Story für die Mädchen bringen kannst, hast du ja mit Prussian Blue/Yonen Buzz bewiesen, auch hier waren eher die Jungs die Hauptdarsteller, nur waren sie nunmal jünger und hübsch.. schade, dass es hier nicht der Fall ist .. Ich war sofort verdutzt, weil der Hauptchara nunmal kein Typ ist dem die Mädels nachschwärmen werden: aka Zerooo ist so süß! oder Kanamee oder Reeeen war so Geil! - oder eben wie in PB: Keeigoo war so klasse!!.. Es ist absolut in Ordnung, so einen Typen als Helden zu haben, aber in einem Mädchenmagazin?? *seufz*
    Ich weiss echt nicht, ob die "Abwechslung" wirklich dazu dient, neue Leser zu gewinnen, und ob sie das schafft, weil es so eigentlich gesehen, wie schon Menolly sagte eine Verarschung wäre: oh, jetzt muss ich mir 6 Mal das Magazin wg. je 30 Seiten kaufen, können die nicht gleich das TB rausbringen? Oder eben mehr Serien in dem Sinne, damit es sich lohnt?.. oh, ich lese es lieber schnell durch, während ich auf meinen Zug warte <- so ungefähr stelle ich es mir vor..

    Dennoch von vorne weg ein grosses Lob: Es MUSS echt super sein, wenn deswegen sogar KimChi verschoben wurde, das ja schon für diesen Winter in der Daisuki angemeldet worden ist!! Respekt!!

    Ich denke dass es sicher ein Erfolg wird - gut wieder so ein Vorurteil , nur würdest du bestimmt mehr männliche Leser gewinnen (oder auch Leserinnen, die die Dai nicht kaufen), wenn es ausserhalb der Dai erschienen wäre..

    An dieser Stelle: es hat mich sofort verwundert, wieso du das Ding nicht bei Tokyopop rausbringen konntest? Wenn die etwas gebrauchen können, dann ist es eine home-made Shonen-Story, denn dieses Genre ist dort nicht so vorhanden..

    Original von Rebel Grrrl
    natürlich wäre der herrscher eher eine banzai-story gewesen, doch ich versuche ja irgendwie immer auch mitunter stories zu zeichnen, die beiden geschlechtern gefallen könnten - klar, ist dies auch ein wenig utopisch gesehen, besonders im vergleich zu den 100pro shôjo-serien der daisuki, aber vielleicht findet ja doch der ein oder andere leser einen draht zur story...wer weiß...?
    Gut, du kannst es ja machen, weil du schon berühmt und bekannt bist, bei AGG hat diese Kombination nicht viel gebracht.. Man sollte sich nicht auf ein VIELLEICHT stürzen, entweder - oder, sonst hat man ein durchschnittliches Mischmasch, der zu keiner der beiden Parteien durchdringt, oder es bleibt oberflächlich, weil man ein bisschen von da und ein Stück von dort bringen will..

    @powermax: ja, stimme ich dir zu! die darstellung lens ist auch ein bisschen zu einseitig im trailer - dass sie als solch eine art von mädchen abgestempelt werden könnte...aber ich kann beruhigt sagen, len entwickelt sich prächtig und ist für die ein oder andere überraschung gut!
    Super, ich hoffe auf ein Gegenteil von Sayuri

    und man darf hier nicht vergessen, dass die redaktion die story in das magazin nimmt, nachdem man das ganze projekt vorgestellt hat, mit all seinen merkwürdigen charas und ecken und kanten...wenn die überzeugung vorherrscht, die story ins magazin zu setzen, dann vertraue ich natürlich auf die erfahrung der reds
    Ich kann mir nicht helfen, und es soll sich wieder nicht gegen deine Story richten, aber die Auswahl der home-made Storys der Dai-Redaktion hat eigentlich wenig Erfolg gehabt - bis auf Judith, und Ninas Einzelband - und natürlich PB, aber da waren andere Leute in der Redaktion, wenn ich mich recht erinnere - war der Rest eher wenig erfolgreich - eben weil die ständig versuchen, Abwechslung zu bringen, wie im Zeichenstil, so in den Storys-- Judith und Nina konnten es relativ richtig machen - gutes Shoujo und süße Jungs und die Belohnung dafür sind ja die Fangemeinden.. (PB war genauso erfolgreich) Wieso man an dieses Konzept nicht bei anderen Veröffentlichungen vertraut, ist mir rätselhaft..

    Aber wenn du Cobin (? heißt er?) dieses furchtbare Bärtchen abrasierst - again sorry - und ihn auf eine heisse Romanze mit Len einlässt, dann hast du bestimmt auch die Bedürfnisse der weiblichen Leser erfüllt :wave:

  13. #63
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.381
    Nachrichten
    25
    Original von Rebel Grrrl
    natürlich sind aber auch alle misstrauischen statements nachvollziehbar! ich glaube in drei monaten wissen wir ein wenig mehr!
    natürlich wäre der herrscher eher eine banzai-story gewesen, doch ich versuche ja irgendwie immer auch mitunter stories zu zeichnen, die beiden geschlechtern gefallen könnten - klar, ist dies auch ein wenig utopisch gesehen, besonders im vergleich zu den 100pro shôjo-serien der daisuki, aber vielleicht findet ja doch der ein oder andere leser einen draht zur story...wer weiß...?
    Zumindest hast Du mich wachgerüttelt, nachdem ich bei Dir davor eher nicht zum Zuge kam Und ich lese eigentlich fast nur Shojo

    Original von Powermax
    Dass du als erfolgreiche Mangaka eine super Story für die Mädchen bringen kannst, hast du ja mit Prussian Blue/Yonen Buzz bewiesen, auch hier waren eher die Jungs die Hauptdarsteller, nur waren sie nunmal jünger und hübsch.. schade, dass es hier nicht der Fall ist .. Ich war sofort verdutzt, weil der Hauptchara nunmal kein Typ ist dem die Mädels nachschwärmen werden: aka Zerooo ist so süß! oder Kanamee oder Reeeen war so Geil! - oder eben wie in PB: Keeigoo war so klasse!!.. Es ist absolut in Ordnung, so einen Typen als Helden zu haben, aber in einem Mädchenmagazin?? *seufz*
    Deine "Sorge" kann ich net nachvollziehen. Als ich diesen Typ sah dachte ich sofort an: Captain Jack Sparrow. Und welches Mädchen steht nicht auf diesen Sparrow? Ich steh zumindest auf den.... also laß mir wenigstens einen Typen, okay

  14. #64
    Mitglied Avatar von Rosa Maus
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Saalfelden am Steinernen
    Beiträge
    2.187
    Nachrichten
    0
    ...... ich will diesen Typen sehen! Ihr macht mich so neugierig! :O
    Aber wo krieg ich in dem kleinen Nest eine Mangapreview.

  15. #65
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.381
    Nachrichten
    25
    Original von Blaue Maus
    ...... ich will diesen Typen sehen! Ihr macht mich so neugierig! :O
    Aber wo krieg ich in dem kleinen Nest eine Mangapreview.
    Du schon wieder Immer unsere kleine Maus.... ein Aufruf: Wer möchte unserer Maus eine Preview zusenden? Also ich find den toll, ob es so bleibt ist wieder die andere Frage ^_-

  16. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Neustadt am Rübenberge
    Beiträge
    727
    Nachrichten
    0
    Ich würd ihr ne Preview senden. Aber dafür brauch ich erstmal ihre Adresse... und selbst eine Preview


    Achja, auf animey.net steht, dass dein Manga Herrscher der Gezeiten heißen wird. Ist das so richtig?
    Ein weißes Blatt Pergament beschrieben von des Künstlers schwarze Tinte; eine Welt der Fantasie entsprungen der Seele, zieht vorbei auf dass sie diejenigen mitnehme deren Herzen es nach ihr sehnt.

  17. #67
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.381
    Nachrichten
    25
    Original von Aki-dido
    Ich würd ihr ne Preview senden. Aber dafür brauch ich erstmal ihre Adresse... und selbst eine Preview
    Ich könnte ihr jetzt schon eine zusenden, hab ja genug, aber sie
    will ( bestimmt ) nichts mehr mit mir zu tun haben :bigt:

    Achja, auf animey.net steht, dass dein Manga Herrscher der Gezeiten heißen wird. Ist das so richtig?
    Bin verwirrt.... zuerst der Titel, dann der

  18. #68
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Beiträge
    1.402
    Nachrichten
    0
    Ich will auch den Typen sehen >.<
    Also wenn er so wie johnny depp aka Jack Sparrow aussieht, dann ist es ab heute mein Lieblingsmanga

    ich versteh gar nicht so richtig wo das problem ist das Haw (<3) in der Dai laufen soll.
    Klar gibt es verschiedene meinungen dazu.
    Aber es ist doch auch mal gut wenn mal etwas Shonen mäßigeres reinkommt, sorgt für abwechslung die man durchaus mal gebrauchen kann wenn man innerhalb von 5 jahren mal für 6 monate was anderes sehen kann.
    Und falls man sich das shonen zeugs nicht angucken kann, dann bleiben einem ja immernoch 5 weitere shojo storys die man lesen kann.
    Abgesehn davon finde ich VK auch nicht wer weiß wie shojo mäßig gezeichnet <.<
    Und es lesen längst nicht mehr so viele 12 jährige die Dai, mittlerweile gibt es sehr viele 15/16/17 jährige und ältere die die Dai lesen.
    Wie gesagt, für den rest gibt es ja noch genug shojo in der dai^^
    Das shonen-ai nicht gezeigt wird kann ich allerdings noch verstehen, da dieses genre nun wirklich nicht für jedermann etwas ist.
    Es gibt viele mädchen die auch shonen mangas lesen, wegen abenteuer und action usw. aber shonen-ai ist da doch etwas anderes^^''
    Sehe ich zumindestens so =D

    Achja, auf animey.net steht, dass dein Manga Herrscher der Gezeiten heißen wird. Ist das so richtig?
    Oh nein, dann würde es ja HDG heißen O__O
    Aber HAW hört sich besser an!

  19. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    257
    Nachrichten
    0
    Nein, es heisst definitiv HERRSCHER aller WELTEN , so steht's auch in der Daisuki und in der nächsten Ausgabe wird es nähere Infos geben..

    @Filmfreak:
    Deine "Sorge" kann ich net nachvollziehen. Als ich diesen Typ sah dachte ich sofort an: Captain Jack Sparrow. Und welches Mädchen steht nicht auf diesen Sparrow? Ich steh zumindest auf den.... also laß mir wenigstens einen Typen, okay
    bei mir leider der absolute Gegenteil.. Ich mag Jack Sparrow unheimlich gern, besitze sogar Actionfigur!! , (bei ihm lasse ich sogar seinen Bart durchgehen *lach*) aber Cobin mit ihm zu vergleichen --- eheh.. nöö sorry .. ich kann nicht anders, ich sehe in ihm Spike aus CB oder Lupin III oder Ryo aus City Hunter.. typen, um die ich einen großen Bogen machen würde.. er ist mir einfach zu unattraktiv.. das heisst natürlich nicht, dass die Story weniger lustig wird!
    Also du kannst ihn gern haben .. ich als Frau mag nun mal interessantere Typen, da bietet sich Red X schon eher an..

  20. #70
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2002
    Beiträge
    1.983
    Nachrichten
    0
    Gibts irgendwo Leseproben außer in der Mangapreview? Würde gerne wissen, wie Christinas Stil mittlerweile geworden ist

  21. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Beiträge
    44
    Nachrichten
    0
    Original von Menolly
    Ach, es ist albern. Ich finde es nur traurig, dass eine Geschichte völlig grundlos in eine absurd falsche Schublade gesteckt wird.
    Warte doch bitte erst einmal ab, bis der Manga erscheint, bevor Du so ein hartes Urteil fällst. Wir halten HAW nicht für einen Shonen-Manga, sondern für eine spannende Abenteuergeschichte, die unseren Leserinnen bestimmt gefallen wird. Filme wie "Fluch der Karibik" werden ja schließlich auch nicht nur von Jungs besucht!

    Wir freuen uns auf jeden Fall schon sehr auf HAW und denken, dass der coole Cobin viele Herzen erobern wird!

  22. #72
    Mitglied Avatar von Rosa Maus
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Saalfelden am Steinernen
    Beiträge
    2.187
    Nachrichten
    0
    Irgendjemand hat mal geschrieben, dass die Einteilung "Shônen", oder "Shôjo" nicht so einfach bei Betrachtung des Stils bestimmt werden kann.
    In Japan z.B. ist die Bezeichnung abhängig davon, in welchem Magazin die Geschichte erschienen ist. Klar, es gibt genreübergreifende Stilmerkmale, die man entweder dem Shônen- oder dem Shôjogenre zuschreibt, aber im Großen und Ganzen zieht eigentlich der Verlag selbst die Trennlinie, indem er die Stories entweder in einem Shônen- oder in einem Shôjomagazin veröffentlicht.
    Ich hab da ein paar Lieblingsbeispiele: Kenshin. Vom stil her geht das Richtung Shôjo... erschien aber in der Shônen Jump (okay, woanders hätte es dann doch wieder nicht gepasst XD"). Oder Death Note. Erschien ebenfalls in der Jump, obwohl ich persönlich es in ein Seinenmagazin gesteckt hätte.
    Oder "Battle Angel Alita". Das erschien meines Wissens in einem leicht erotischen Seinen Magazin und fiel total aus dem Konzept. XD Trotzdem erreichte es viele Leser.

    Vielleicht macht HaW die Erzählart zu einem Manga, der in die DAI passt? :looking:
    Ich werds auf jeden Fall kaufen, lesen und dann wird man schon sehen, obs in die Dai passt, oder nicht. xD

  23. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    257
    Nachrichten
    0
    Ich will jetzt auch nicht darauf rumreiten, ich sag ja auch nicht, dass es raus aus der Daisuki soll, ich hab nur meine Meinung geäußert im Sinne, dass es mich überrascht hat und ich diese Entscheidung der Redaktion nicht so ganz nachvollziehen kann.. (Ja, ich geb's zu, ich habe endlich auf eine tolle home-made Shoujostory gehofft, aber dieser Wunsch wird wohl nie in Erfüllung gehen) Aber vielleicht wird sich ja die Story vom Trailer unterscheiden.

    @Blaue Maus:

    Hast du die Preview immer noch nicht?
    Was du sagst ist schon richtig, doch sind die Beispiele doch eher das Abenteuer/Action Genre und trotz bisschen Romantik an die Jungs gerichtet, daher wäre es egal, in welchem Shonen-Magazin sie stecken würden. Shoujo bedeutet nun mal und v.a. im Fall von Daisuki dass sich die Geschichten mit den Problemen der MÄDCHEN beschäftigen, sowie dass die Storys größtenteils aus ihrer Sicht gezeigt werden und bei HAW steht eindeutig ein etwas ÄLTERER Mann (also auf einigen Stellen sieht er schon aus wie 35!!) im Vordergrund. ob sich die Leserinnen mit ihm identifizieren können.? Also ich hab noch nie von einem Shoujomagazin gehört, der so eine Story mit einbringen würde. einen Akira Toriyama würde man auch nicht in Hana to Yume stecken, oder? Selbst wenn er ein Kassenschlager ist.

  24. #74
    Mitglied Avatar von Rosa Maus
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Saalfelden am Steinernen
    Beiträge
    2.187
    Nachrichten
    0
    @ Powermax: Ne, hab ich immer noch nicht. Ich schick einfach mal meine Freundin los. Die solls für mich kaufen.

    Hmmm... ja, schon... ^^" Du hast Recht, mit dem was du schreibst. Trotzdem bin ich persönlich so enorm offen, dass ich mir sage: "Einfach mal schauen, wie die Story so ist. Die Redaktion wird sich schon was dabei gedacht haben. Schließlich wird jede Entscheidung nach langen Überlegungen und Diskussionen getroffen. Und die Redaktion kennt ja auch das HaW-Gesamtkonzept."
    Natürlich kann man diese grenzenlose Toleranz nicht von allen Lesern erwarten. ^^" Aber die Leser selbst werden ihre Meinung sicherlich deutlich äußern. Und dann wird sich zeigen, ob das Experiment HaW in der DAI geglückt ist, oder nicht.

    Ich meine, ich persönlich würd ja sofort die BANZAI! wiederbeleben, wenns nach mir ginge. Dann hätten wir wieder eine ordentliche Plattform für Mangas, die Richtung Shônen gehen. Und ich geb die Hoffnung nicht auf, dass wir irgendwann wieder so ein Magazin haben werden. :biddö:

  25. #75
    Mitglied Avatar von Yllana
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    4.128
    Nachrichten
    0
    wo steht denn bitte, dass es bei shojo immer und die Probleme von Mädchen gehen muss oder dass die stories aus deren Sicht erzählt werden müssen? Mir fallen genug erfolgreiche shojos ein, auf die das nicht zurtifft....allen voran die mangas von Kaori Yuki.
    Natürlich gibt es auch haufenweise shojos, in denen es nur um Mädchen und deren Liebesprobleme geht, aber es geht auch anders.
    Wenn man sichs genau anschaut, fällt ja nicht mal Alice Academy in die Sparte... Ich finde, es kann einem shojo magazin echt nur fgut tun, wenn es verschiedene Arten von stories bringt. Und auf Basis der paar Seiten in der mangapreview kann man meiner Meinung nach eh noch nicht komplett ausschließen, dass da noch ein paar shojo-mäßige Aspekte reinkommen....

Seite 3 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •