Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 57

Thema: Remakes

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2004
    Beiträge
    1.941

    Remakes

    Ja, wie der Titel schon verrät soll es in dem Thread hier um Remakes allgemein handeln. Sie scheinen ja immer mehr in Mode zu kommen, und immer mehr asiatische Filme werden Neuverfilmt darunter auch von Hollywood.
    Fallen euch gute Remakes ein? Welche waren absolut schlecht? Gibt es neue in Planung?
    Und was haltet ihr generell von Remakes?
    [align=center]Still I can't forget all the hushed who and why's.
    All the fiction and lies and the tears and the laughs
    Take a walk through the past you and I hand in hand
    As we look at this thing called us

    -die Liebe zu Asien-
    [/align]

  2. #2
    Mitglied Avatar von Misuki
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.054

    RE: Remakes

    Reamkes sind zwar schön und gut.
    Aber bis jetzt konnte ich noch keinen für mich Gewinnen.
    The Grudge - Der Fluch ist zwar beim Reamke besser erklärt, aber als ich es geguckt habe fand ich es eher anmüdent statt spannend.
    Mir gefiel das Orginal um weiten mehr. Ich mochte die Schauspieler mehr und der grusel fakotr war für mich höher.
    Bei IL Mare (das Haus am Meer) ist das Orginal und Hollywood hat es als Haus am See in die Kinos gebracht. Ich finde den Reamke zwar nicht schlecht gelungen, aber das Orginal ist nicht so langweilig und ich finde es sogar witzig, wo das Reamke teilweise eher langweilig war und der Humor fehlte.So fand ich den Hollywood film nur gut und habe mich geärgert ins Kino gegangen zu sein dafür, wo ich beim Orginal gar nicht entäuscht war. Ich muss sogar zugeben es ist eindeutig mein Lieblingsfilm.Bei keinem Film konnte ich so weinen. Für mich bleibt nur Orginal ist genial XD
    Te raconter enfin qu'il faut aimer la vie
    Et l'aimer même si le temps est assassin
    Et emporte avec lui les rires des enfants

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2004
    Beiträge
    1.941
    [align=center]Still I can't forget all the hushed who and why's.
    All the fiction and lies and the tears and the laughs
    Take a walk through the past you and I hand in hand
    As we look at this thing called us

    -die Liebe zu Asien-
    [/align]

  4. #4
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.873
    Will Smith will doch "Karate Kid" verfilmen... ist ja auch etwas asiatisch angehaucht

  5. #5
    Mitglied Avatar von Misuki
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.054
    Na da kann man ja nur hoffen das keiner ins Kino geht. Das geld kann man sich dan auch sparen.xD
    Ich glaub nicht das es was wird.
    Sorry aber Will Smith?ö.ô
    Schöner Spauspieler. Aber ob das was wird?
    ich glaubs nicht. Das ist mir alles zu viel Hollywood drama das Asiatische Humor und schönheit wird bei sowas oft rausgenommen.Ich glaub ja nicht das es etwas wird.

    @Snow
    stimmt. THe Ring. War gut. Das war wirklich ein gelunges Remake
    Te raconter enfin qu'il faut aimer la vie
    Et l'aimer même si le temps est assassin
    Et emporte avec lui les rires des enfants

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2004
    Beiträge
    1.941
    Naja. Ich hoffe darauf, dass er plötzlich eine extreme schauspielerische Leistung zeigt, die man bisher noch nicht so kannte D:

    Naja, ich weiß jetzt nicht welche Rolle er einnehmen wird... Kenne ja auch bisher den Film nicht, aber ich halte auch nicht sooo viel von Remakes, auch wenn ich sie gerne zum Vergleich anschaue.
    Hoffen wir einfach das beste für den Film. The Departet war ja auch besser als Infernal Affairs in deiner Meinung... (habe beide auch noch nicht gesehen). Und Wunder sollen ja bekanntlich geschehen =D
    [align=center]Still I can't forget all the hushed who and why's.
    All the fiction and lies and the tears and the laughs
    Take a walk through the past you and I hand in hand
    As we look at this thing called us

    -die Liebe zu Asien-
    [/align]

  7. #7
    Mitglied Avatar von Misuki
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.054
    Will SMith dachte bestimmt von der Hautfarbe ist er nicht so weit entfernt, also probiert ers mal mit Asiatschen filmen

    Nein, im ernst Will Simth hat immer dieses hässliche Hollywood lachen drauf. Er in so einem film wie soll das aussehen? Bisschen böse sein mit Psycho lachen oder was?!
    Wer kam eigentlich auf die Idee den Film zu nehmen und Will Smith rein zu stopfen.
    Ich finde ja nicht mal das er besonders gut Schauspielern kann´.
    Te raconter enfin qu'il faut aimer la vie
    Et l'aimer même si le temps est assassin
    Et emporte avec lui les rires des enfants

  8. #8
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.873
    Original von Misuki
    Nein, im ernst Will Simth hat immer dieses hässliche Hollywood lachen drauf. Er in so einem film wie soll das aussehen? Bisschen böse sein mit Psycho lachen oder was?!
    Wer kam eigentlich auf die Idee den Film zu nehmen und Will Smith rein zu stopfen.
    Ich finde ja nicht mal das er besonders gut Schauspielern kann´.
    Kann ich mir jetzt auch net vorstellen.... aber ich laß mich da überraschen

  9. #9
    Mitglied Avatar von Misuki
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.054
    Original von Filmfreak


    Kann ich mir jetzt auch net vorstellen.... aber ich laß mich da überraschen
    Würdest du dir echt den FIlm im Kino ansehen?ö.ö
    Ich weiß ja nicht. Denen extra Geld auszugeben um dan doch bestätigt zu bekommen das Will Smith oder sonst wer in dem ding nicht Schauspielen kann und es ein typischer Hollywood scheiß ist. Also ich ersprar mir das.
    Dafür ist mir mein Geld zu schade.
    Te raconter enfin qu'il faut aimer la vie
    Et l'aimer même si le temps est assassin
    Et emporte avec lui les rires des enfants

  10. #10
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.873
    Original von Misuki
    Würdest du dir echt den FIlm im Kino ansehen?ö.ö
    Ich weiß ja nicht. Denen extra Geld auszugeben um dan doch bestätigt zu bekommen das Will Smith oder sonst wer in dem ding nicht Schauspielen kann und es ein typischer Hollywood scheiß ist. Also ich ersprar mir das.
    Dafür ist mir mein Geld zu schade.
    Nein, das nicht. Ich meinte eher den Trailer.... und später dann die Verleih-DVD

  11. #11
    Mitglied Avatar von Misuki
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.054
    Original von Filmfreak

    Nein, das nicht. Ich meinte eher den Trailer.... und später dann die Verleih-DVD
    ö.ö gibste ja wieder Geld für die aus.Ich würde mir das höchsten auf YouTube anschauen und dan kann ich ja immer noch gucken ob ich es unbedingt auf Deutsch sehen möchte.
    Te raconter enfin qu'il faut aimer la vie
    Et l'aimer même si le temps est assassin
    Et emporte avec lui les rires des enfants

  12. #12
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.873
    Original von Misuki
    ö.ö gibste ja wieder Geld für die aus.Ich würde mir das höchsten auf YouTube anschauen und dan kann ich ja immer noch gucken ob ich es unbedingt auf Deutsch sehen möchte.
    Ich muß es mir ja nicht anschauen.... wenn es aber nicht ganz so abstoßend ist, dann kann man 1,50 Euro schon mal ausgeben

  13. #13
    Mitglied Avatar von Misuki
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.054
    Original von Filmfreak
    Original von Misuki
    ö.ö gibste ja wieder Geld für die aus.Ich würde mir das höchsten auf YouTube anschauen und dan kann ich ja immer noch gucken ob ich es unbedingt auf Deutsch sehen möchte.
    Ich muß es mir ja nicht anschauen.... wenn es aber nicht ganz so abstoßend ist, dann kann man 1,50 Euro schon mal ausgeben
    boahr ich geb 3.50 aus xD, wenn ich filme angucke.
    Aber im trailer wird doch meistens eh nur gute stellen gezeigt. X/
    ich glaube nicht das, dass Remake an das Orginal ran kommt. Den ich find das Orginal so genial. Ich glaube da ist es schwer ranzukommen.
    Te raconter enfin qu'il faut aimer la vie
    Et l'aimer même si le temps est assassin
    Et emporte avec lui les rires des enfants

  14. #14
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.873
    Original von Misuki
    boahr ich geb 3.50 aus xD, wenn ich filme angucke.
    Ich gebe die Filme nach einem Tag wieder ab

    Aber im trailer wird doch meistens eh nur gute stellen gezeigt. X/
    ich glaube nicht das, dass Remake an das Orginal ran kommt. Den ich find das Orginal so genial. Ich glaube da ist es schwer ranzukommen.
    Die guten Stellen werden ja auch im Film zu sehen sein [ hoffentlich ], ansonsten glaube ich ja auch net daran, das das Remake an das Original rankommt.... wie gesagt, da müssen wir uns halt überraschen lassen

  15. #15
    Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich wohl nur die Hollywood Remakes kenne oder einfach nichts "verbinden" kann (d.h. Remake gesehen, aber weiß nicht, ob es asiatisches Original gibt und umgekehrt).

    Ich kann also nur über eines wirklich urteilen: The Ring I. The Ring war ein mMn absolut geniales Remake und auch wenn ich das Buch kenne, den Film schon so oft gesehen habe - er macht mir immer noch Angst! Richtig Angst und das hat auf Dauer noch kein anderer Film geschafft. Ich finde die Thematik toll, auch wenn das Remake schon vom Buch abweicht, finde ich es trotzdem gelungen. Das Pendant dazu habe ich nach einer knappen halben Stunde damals aufgegeben, da ich es dermaßen langweilig fand... Ich würd's mir aber trotzdem mal wieder angucken - bin ja auch ein bisschen älter (weiser und reifer ) geworden, vielleicht seh ich es jetzt mit anderen Augen.

    Das Haus am See kenne ich auch - also das Remake. Die Asia-DVD steht schon seit einer ganzen Weile in meinem Regal - unangeschaut. Aber sobald ich den Film gesehen habe, berichte ich. *g*

  16. #16
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Vielleicht wird bei Oldboy ja auch der Manga neu verfilmt. Der Unterscheidet sich ja schon ziemlich vom Film.

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    56
    Soll jetzt eigentlich ein Remake von "a tale of two sisters" gedreht werdenoder gibt es schon einen)

    Das ist der beste asiatische Film den ich kenne.Ich hoffe,die versauen den nicht so wie "ju-on"

  18. #18
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.873
    Von Akira wird es einen zweiteiligen Live-Action-Movie geben, Produzent Leonardo DiCaprio

  19. #19
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Zum Thema Oldboy, da hatte ich wohl die richtige Vermutung.

    http://www.filmschoolrejects.com/new...lks-oldboy.php

  20. #20
    Mitglied Avatar von Misuki
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.054
    Ich kenne beide Schauspieler nicht und finde beide nicht sehr gut.
    Mir gefällt das Orginal besser. Das Remake ist einfach nicht wirklich gut gemacht. Ich finde man hätte es besser machen können. Irgendwie bissel mühelos das Remake.
    Te raconter enfin qu'il faut aimer la vie
    Et l'aimer même si le temps est assassin
    Et emporte avec lui les rires des enfants

  21. #21
    Mitglied Avatar von Misuki
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.054
    Original von Snow
    Original von Misuki
    Ich kenne beide Schauspieler nicht und finde beide nicht sehr gut.
    Mir gefällt das Orginal besser. Das Remake ist einfach nicht wirklich gut gemacht. Ich finde man hätte es besser machen können. Irgendwie bissel mühelos das Remake.
    hast du's etwa schon gesehen?


    aber dem trailer nach zu urteilen ist der weibliche part in keinster weise furchterregend und nicht großartig dominant. =D lustige momente finde ich auch nicht, außer das mit dem eishockey schläger was irgendwie mehr an tollpatschige brutalität erinnert. und der typ ist einfach nur langweilig, kein funken sympathisch oder unsympathisch, dementsprechend wäre es mir egal, würde er leiden oder das bekommen, was er will. :| naja, vielleicht ist der trailer irreführend. ich bin trotzdem skeptisch.
    Ja, das Japanische das Englische auch nur vom Trailer aber das aht mir irgendwo gereicht *nase rümpf*


    u.u nee. Da ist gar nichts. sIe ist zwar hübsch aber hey man könnte auch sagen die ist so weil sie blond ist >_> irgendwie wirkt die so kp so dumm in der Birne ö.ö. Ich find das Orginal wirkt auch net gekünstelt.
    xD ja das mit dem Jungen stimmt da ist keine emotion drin.
    ö.ö Ich bin auch skpetisch, aber ich glaub kaum das es gut ist.
    Te raconter enfin qu'il faut aimer la vie
    Et l'aimer même si le temps est assassin
    Et emporte avec lui les rires des enfants

  22. #22
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    33.873
    Von Crying out Love, in the Center of the World gibt es auch ein Remake - My Girl & I


  23. #23
    Mitglied Avatar von Misuki
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.054
    Original von Snow
    also das palat von My Girl & I sagt mir noch weniger zu, als vom original. xD"

    btw.:


    2009 wird es das US-Remake von A Tale of Two Sisters geben. er wurde umbenannt in The Uninvited.
    Darsteller: Elizabeth Banks, David Strathairn, Arielle Kebbel, Emily Browning, Maya Massar, Dean Paul Gibson
    Regie: Thomas und Charles Guard

    Trailer



    was meint ihr? ich habe das original nie gesehen, aber die zwei mädchen davon sehen bspw. weitaus interessanter und mysteriöser aus als die vom remake.
    Ich fands jetzt net soo scheiße muss ich sagen weil AMis können gut drama machen xD Also bei dem AMi film werd ich voll nur adrelalion haben wo ich beim Asiatischen wohl net mehr schlafen kann.xD
    Aber ich muss ehrlich sagen, ich liebe alle Schauspieler die da mit machen vor allem die linke auf dem bild <333
    Te raconter enfin qu'il faut aimer la vie
    Et l'aimer même si le temps est assassin
    Et emporte avec lui les rires des enfants

  24. #24
    Da Snow ja eine kleine Stellungnahme/Wiedergabe wollte :

    Ich hab gestern zum zweiten Mal "Das Haus am See" (also das Remake) gesehen. Beim ersten Mal war ich ungefähr bis zur Hälfte oder bis kurz vor Ende recht enttäuscht gewesen... Irgendwie fand ich ihn damals recht... lahm.
    Gestern hab ihn deswegen nur nebenher geguckt, aber trotzdem hat er mir irgendwie besser gefallen. XD~ Weiß nicht, woher das kam. Auch die Stimmung, am Anfang und während sich die beiden Briefe in die Vergangenheit/Zukunft schreiben war einfach ... intensiver.

    Kurz: Einen oder vielleicht auch zwei Blicke zu riskieren, ist der Film wirklich wert! Man sollte aber nichts künstlerisch besonders wertvolles erwarten (andere Filme haben mich schlichtweg mehr "weggebasht").

  25. #25
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.983
    Habe das US-Remake von "The Eye" mit der Jessica Alba geguckt. Also der positive Aspekt war, dass die Animationen besser waren als im Orginal, aber da hört es auch auf. Die schauspielerischen Leistungen waren nicht sehr toll und die Charaktere waren dadurch längst nicht so sympathisch wie im Orginal. Dazu kam dass die Story umgeändert und damit die Aussage des Films total verfälscht wurde, dass ganze gipfelte dann in einem für Hollywood umgeänderten Ende, was mir extrem sauer aufgestoßen ist.

    Fazit: Nicht empfehlenswert, lieber das Orginal gucken.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •