Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 71 von 71
  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    112
    Nachrichten
    0
    Original von Rain
    Es ist nicht mehr sooo lang hin, bis in Japan ein neuer One Piece- Band erscheint, dementsprechend möcht ich fragen, welche Charaktere ihr denn diesmal vermutet, erwartet, bzw. euch wünscht?

    Ich hoffe sehr, das wir die Charaktere aus dem Impel Down zu sehen bekommen. Bei Band #54 zierten eher die Gegner das Cover, bei Band #55 hoffe ich auf die Charaktere, die Luffy helfen, bzw. mit ihm fliehen. Das wäre z.B. Jimbei, Sir Crocodile, Bon Curry, Iwa- san & viele mehr.
    Nun bin zwar nicht auf dem aktuellen Stand, aber ist mir auch auf dem Cover von Band 54 aufgefallen, das da Leute waren die ziemlich Gegnerlike aussahen. Und jetzt die Bestätigung, da glaube ich auch das (bei so einem wichtigen Arc noch) die Kompanen von Ruffy aufs Cover kommen, war ja auch so bei vielen anderen Covern von wichtigen Arcs, wie bei Enies Lobby, Band 42 und 43 und bei dem Sir Crocodile Arc damals sah man auch erst die Bösewichte dann die Guten, also gut möglich das wir das wieder erleben werden.

  2. #52
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Band #55 ist zwar schon im September erschienen aber bisher hatte ich vergessen das Cover zu posten und hole dies damit nach.


    [align=center][/align]


    Im Grunde ist dies das genaue Gegenstück zum Cover #54 und erinnert an die Alabasta- Arc, als wir schon einmal solch ein Schauspiel bekommen hatten. D.h. auf dem einen Cover war die Baroque- Firma und auf dem anderen Cover dann die Strohhutbande. Mir persönlich gefällt das Cover sehr gut, bin aber sehr gespannt was wir auf dem Nächsten zu sehen bekommen, was schon bald der Fall sein wird.

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    2.254
    Nachrichten
    0
    Das Cover sieht echt toll aus!
    Ace im Hintergrund ist klasse und Ruffy & co. geben auch eine gute Figur ab.
    Die Charas sind auch sehr schön aufgeteilt, so das das Cover in sich stimmig ist.
    Freu mich schon auf die nächsten!

  4. #54
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Ehrlich gesagt bin ich ein wenig "enttäuscht". Ohne Frage hat auch Band #56 ein tolles Cover, nur ich persönlich hätte mir eher etwas anderes gewünscht, bzw. hatte eine etwas andere Vorstellung von dem, was wir auf dem Cover zu sehen bekommen.

    Nichts desto trotz, macht euch selbst ein Bild davon und schreibt eure Meinung zum neuen One Piece- Cover von Band #56:


    [align=center][/align]


    Bisher gibt es nur diese Vorschau, da der Band erst offiziell im Dezember erscheint. Später wird man also mit einer HQ rechnen können.

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    2.254
    Nachrichten
    0
    Mhm... ich weiß was du sagen willst... find das Cover auch nicht so ansprechend wie die davor...
    Mir gefällt vor allem die Aufteilung nicht... aber ich werd erstmal die
    HQ-Vorschau abwarten, bevor ich mir ein endgültiges Urteil erlaube!

  6. #56
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Der neue Band erscheint zwar erst im März aber überraschender Weise dürfen wir schon jetzt das Cover, bzw. die Preview bestaunen.


    [align=center][/align]


    Ich find das Cover fantastisch. Sein Flaggenzeichen auf weißem Hintergrund, passt perfekt zu Whitebeard. Unten im Vordergrund sehen wir dann viele viele Mitglieder seiner Piratenbande, sowie Luffy natürlich. Und als kleines Extra, steht das One Piece Logo in Flammen ;].

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    5.240
    Nachrichten
    0
    Wow, ein tolles Cover. Der Band hat es aber auch in sich.
    Band 57 stellt zudem einen neuen Rekord auf: Die Erstauflage des Mangas wird 3 Millionen Exemplare umfassen!

    Freue mich auch schon auf das Cover des 4. Artbooks

  8. #58
    Mitglied Avatar von Tatsu
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.481
    Nachrichten
    0
    Wow, einfach genial!
    Vor allem das Flammenlogo ...

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    2.254
    Nachrichten
    0
    Das Cover ist echt eines der besten bisher!
    Ich hoffe das kommt auch genauso hier in Deutschland raus!
    Das Flammenlogo ist toll!
    Und was mir auch gefällt ist, das die Piraten bis auf Ruffy nur so blau-weiß sind!

  10. #60
    Mitglied Avatar von MarcelloF
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    1.056
    Nachrichten
    0
    Original von Änn
    Das Cover ist echt eines der besten bisher!
    Ich hoffe das kommt auch genauso hier in Deutschland raus!
    Das Flammenlogo ist toll!
    Und was mir auch gefällt ist, das die Piraten bis auf Ruffy nur so blau-weiß sind!
    Ich stimme dir mit den letzen beiden sätzen zu. Irgendwie find ichs total cool dass die ganzen Piraten in diesem Blau-Weiß sind xD.

    Aber ich finde nicht das es eins der besten ist. Ich mag eher die Cover die ganzh voll sind, wie Band 51 und 52. Vielleicht ändert sich meine Meinung aber, sobald ich die High Quality Version von diesem Cover sehe. Es sieht ja eigentlich cool aus mit White Beard und so ^^

  11. #61
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Zwar konnte man das Cover zum kommenden Band #58 schon vor ein paar Tagen betrachten, jedoch hatte dies eine solch schlechte Qualität, das ich es nicht gepostet habe. Nun aber gibt es eine deutlich bessere Version, welche ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.


    [align=center][/align]

  12. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    5.240
    Nachrichten
    0
    Hier ist eine größere Version von Band 59:

  13. #63
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Und hier das Cover zu Band #60, zwar vorerst nur eine kleine Version aber man erkennt trotzdem sehr gut, welche Charaktere auf dem Cover sind und wie fantastisch dieses ist.


    [align=center][/align]

  14. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    435
    Nachrichten
    0
    Das Cover zu Band 60 finde ich farblich erstmal schön. Grün ist eine schön beruhigende Farbe nach dem Krieg. Was das Motiv angeht muss ich sagen da sichd er Meinung bin das Oda hier wieder mal zu viel gewollt hat.

    Punkt Nummer 1: Zwei Ruffys? Hätte einer nicht gereicht? Klar die drei "Brüder" mussten drauf, sie sind auch gut in Szene gesetzt. Wobei mir das Trinkschalen Motiv noch besser gefallen hätte.

    Aber der große Ruffy? Warum muss Ruffy unbedingt auf jedem Cover sein? Und gerade hier hätte man ihn sich echt sparen können. Allerdings spielt dieser Band am Ende ja schon wieder in der Gegenwart, zumindest ein leichter Bezug.

    Punkt Nummer 2: Rayleigh- Musste er drauf? Nö. Ist nur in den letzten 3 Kapiteln. Kann er drauf? Jaaaa schon. Wie beim großen Ruffy.

    Punkt Nummer 3: Jetzt sind wir bei einem Punkt de rmich stört. DRAGON. Er war noch nie auf einem Cover, und Leute die nur die TBs lesen und nicht die Chapter werden wenn Dragon jetzt auf einmal so fett auf einem Cover zu sehen ist, in so cooler Pose wahrscheinlich falsche Erwartungen haben und denken jetzt geht die Revo-Dragon Action los. Das ist eben falsch, Tatsache ist Dragon hat wiedermal nur einen Mini Auftritt, man erfährt nicht wirklich viel mehr über ihn als man eh schon wusste und auch über seine Kräfte erfährt man nichts neues. Dragon bestätigt nur ein weiteres mal seine Abneigung gegen die Regierung der OP Welt und das wars.

    Punkt Nummer 4: MAKINO. Makino? Seriously? Wieso? Schwachsinn. Platzhalter. Da wusste Oda wohl nicht wen er in die linke untere Ecke zeichnen sollte. Makino spielt in diesem Band nunmal überhaupt keine tragende Rolle, trägt nichts zur Handlung bei und ist auch nur minimal kurz zu sehen. Absolut unnötig sie aufs Cover zu pinseln. da erkennt man mal wieder den Nachteil an Odas leidenschaft Cover Feldermäßig aufzuteilen und in jedes Feld einen Chara zu zeichnen. So kann es nämlich dazu kommen das man zwar eine schöne Aufteilung hat aber am Ende doch irgendwie ein feld zu viel, und dann muss man eben einen Chara draufzeichnen der vollkommen sinnlos ist. Wieso konnte es anstatt Makino nicht Porchemi sein?
    Oda sollte sich mal dazu durchringen und trauen Chaos-Cover zu zeichnen. So wie die Cover des Jump-Magazins.

    Zu guter letzt ein PS (leichtes OffTopic, bitte trotzdem lesen^^):

    Ich bin kein großer Importeur von japanischen Jump Tankobon, oder japanischer Manga im Allgemeinen. Aber manchmal hat man eben keine Wahl, wie zb. bei den letzten drei One Piece Bändern. Die musste ich einfach so schnell es ging in meine Hände bekommen, japanisch hin oder her.

    Als ich sie in den Händne hatte haben sich zwei Fragen aufgetan. Hoffe eine rkann mir da was zu sagen.

    Nummer 1: Kann es sein das die japanischen Tankobon von Jump einen UNGLAUBLICH UNGÜNSTIGEN Buchrückenschnitt haben? Ich HASSE es wie die Pest Taschenbücher so weit aufzubiegen das der Buchrücken durchgeknickt wird, aber bei den Jump TBs hat man keine andere Wahl. Die sind einfach zu "steif" und "stramm" gebunden am Rücken, wenn ihr versteht was ich meine.

    Bei Manga-Paneln die sich über Doppelseiten ziehen kann man oftmals gar nicht alles erkennen weil die Panel in der Mitte zulaufen und der Buchrückenschnitt bis zu 20% Bildinformation verschluckt. Man kann gar nicht das Ende des Panels sehen. Bei den carlsen Ausgaben des OP mangas kann man das Buch "aufstemmen" so das man sogar den rand des Panels sieht und man sieht immer 100% des Bildes. Bei der japanischen Ausgabe ist manchmal zb der Kopf von Whiterbeard so weit in der Mitte das man ihn gar nicht sieht ohne das Buch mit Gewalt aufzubiegen.

    Ganz schön Scheiße eigentlich, da sollten die Jpaaner mal dran arbeiten, schmälert den Lesegenuss schon ganz erheblich wie ich finde. Da sieht man mal wieder das die Deutsche Ausgabe auch so manches tatsächlich besser macht.

    Der zweite Punkt der mir aufgefallen ist an den japanischen Bänden ist etwas simpler.

    Nummer 2: Wie schaffen die es das die japanischen Bänd eso unglaublich geil riechen? <3 OMG ich liebe diesen geruch, das riecht so...Fuji-mäßig.^^

  15. #65
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Besser spät als nie (irgendwie vergess ich das andauernd) aber hier folgt nun endlich die HQ von Band #60.


    [align=center][/align]

  16. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    5.240
    Nachrichten
    0
    Band 61:

  17. #67
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2010
    Beiträge
    305
    Nachrichten
    0
    Finds jetzt nicht so besonders.

    Frankys Kopf ist irgendwie ziemlich klein.

  18. #68
    Mitglied Avatar von Historia
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.753
    Nachrichten
    22
    Vergleich von Band 1 und 61^_^



    Manga Wünsche: Aphorism / Alive: Saishuu Shinkateki Shounen / Aku no Kyouten / Devil's Line / Zetman / Tasogare Otome x Amnesia / Otome Youkai Zakuro / Kasane / Monster(Neuauflage) / Dear/ Nabari no Ou / Gosick / Sukitte Ii na yo / Mitsu no Shima / Uwasaya / Binbougami ga! / Switch / Shion no Ou / Toaru Majutsu no Index / Hito Kui / Kanshikan Tsunemori Akane / Gunka no Baltzar / Parasyte / Otogi Matsuri / AoT - Before the fall Novel




  19. #69
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Den Vergleich haben mit Sicherheit alle One Piece- Fans direkt gezogen und ehrlich gesagt find ich es eine klasse Idee von Oda- sensei.

  20. #70
    Mitglied Avatar von Historia
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.753
    Nachrichten
    22
    Ja die Idee find ich auch toll,hat er mal wieder super gemacht



    Manga Wünsche: Aphorism / Alive: Saishuu Shinkateki Shounen / Aku no Kyouten / Devil's Line / Zetman / Tasogare Otome x Amnesia / Otome Youkai Zakuro / Kasane / Monster(Neuauflage) / Dear/ Nabari no Ou / Gosick / Sukitte Ii na yo / Mitsu no Shima / Uwasaya / Binbougami ga! / Switch / Shion no Ou / Toaru Majutsu no Index / Hito Kui / Kanshikan Tsunemori Akane / Gunka no Baltzar / Parasyte / Otogi Matsuri / AoT - Before the fall Novel




  21. #71
    Mitglied Avatar von HeroKage
    Registriert seit
    11.2010
    Beiträge
    1.451
    Nachrichten
    16
    Blog-Einträge
    4
    Gerade dieser Vergleich ist doch sehr schön wenn man bedenkt, dass Band 61 jetzt den eigentlichen zweiten Teil der startet und Band 1 der Anfang des ganzen war. Vor allem die größere Crew und auch das nicht geänderte Gemüt von Ruffy trotz allem was passiert ist zeigt wie gut Oda die ganzen Charaktere und ihre Entwicklung im Griff hat. In einem Interview sagte er ja auch einmal: "Jetzt lebe ich das Leben für meine Fans und nach meiner Arbeit lebe ich es für mich!" Gerade bei solchen Aufmerksamkeiten für uns sieht man wie viel ihm seine Fans bedeuten die von allerster Stunde dabei waren und auch wie wichtig es ihm auch ist was seine Fans von ihm und seiner Arbeit denken.

    So mancher Mangaka könnte sich eine Scheibe von ihm abschneiden
    Rational betrachtet, ist es irrational was der Mensch tut.

    Mein persönlicher Blog mit Mangavorstellungen:
    #1 - Ansatsu Kyoushitsu (29.04.2013)
    #2 - Nanatsu no Taizai (06.04.2013)
    #3 - ?????? (Überraschung) (20.04.2013)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.