szmtag Lee Nicky - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 60

Thema: Lee Nicky

  1. #26
    Mitglied Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.350
    Nachrichten
    0
    Ah, gut zu wissen. ^^ Werde gleich in den von dir erwähnten Thread schauen.
    Mit Selena Lin konnte ich zum Beispiel nichts anfangen.


    Ja, "The One" könnte ich mir sehr gut bei TP vorstellen. *träum*

  2. #27
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.581
    Nachrichten
    4
    Ich habe The One regelmäßig weiterverfolgt und es war stellenweise wirklich witzig. Man erfährt in Kapitel 43 auch einiges über Eros und Angus scheint auch endlich ernsthafter zu werden. Man merkt auch, dass Lele etwas für Eros empfindet.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  3. #28
    Mitglied Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.350
    Nachrichten
    0
    Original von Vampire
    Man merkt auch, dass Lele etwas für Eros empfindet.
    Darauf habe ich ja gewartet. ^_^
    Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit bis sich da etwas entwickelt...zumindest mal auf Leles Seite..

  4. #29
    Mitglied Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.350
    Nachrichten
    0
    Wieder kein "The One" bei TP. Schade!
    Wie die Chancen dafür wohl bei Ema und Carlsen stehen, noch geringer als bei TP?!

  5. #30
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.581
    Nachrichten
    4
    Ja, wirklich schade und ich bezweifle irgendwie, dass Carlsen und EMA etwas in der Richtung bringen werden.
    Ich finde es ein wenig seltsam, dass man mit Werken von Benjamin & Co. daherkommt, die sind erstens teuer und zweitens haben die stellenweise einen sehr seltsamen Zeichenstil. The One ist ja wirklich ein Manhua, der schon oft gewünscht wurde, würde auch mehr ansprechen.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  6. #31
    Mitglied Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.350
    Nachrichten
    0
    Entweder Benjamin, Zeichenschulen oder One-Shots völlig in Farbe die auch noch 20€ kosten. Warum kann man stattdessen keine mehrbändige Serie nehmen.
    Ja...ich traue es TP auch mehr zu, als Ema oder Carlsen.

    "Dream Fantasia" ist zwar ein Manhwa, aber er scheint auch ganz gut anzukommen, Band 3 befindet sich schon 3 Wochen im Mittelfeld der Charts.

  7. #32
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.581
    Nachrichten
    4
    Im August ist übrigens ein Artbook zu The One erschienen:
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  8. #33
    Mitglied Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.350
    Nachrichten
    0
    Ein Artbook? Wow, toll. *_*

    Nach der Sommerpause gehts endlich weiter.

    Kapitel 61:

    Ich würde ja gerne wissen, wie Lele auf Eros Angebot reagiert.
    Nett war er ja nicht, dabei sind sich die zwei doch näher geommen... >_<


  9. #34
    Mitglied Avatar von Hynek
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    8.864
    Nachrichten
    0
    Original von Vampire
    Im August ist übrigens ein Artbook zu The One erschienen.
    Das finde ich klasse, hätte ich nicht erwartet, dass schon ein rauskommen mag, geschweige denn, dass es überhaupt eines geben wird! Finde ich super, dass ihre wunderschönen Farbillustrationen in einem Artbook zu The One festgehalten werden.
    부디 나를 잊지 말아요.

  10. #35
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.581
    Nachrichten
    4
    Zu Kap. 61:

    Die Bilder sind wirklich toll geworden. Auch Angus hat sein Verhalten gebessert, aber Eros war nicht wirklich nett. Es war doch so offensichtlich, dass er ihr aus dem Weg geht. Dann wirft er ihr noch solche Sachen an den Kopf. -_-




    @ erri
    Ja, finde ich auch klasse und so dünn ist das nicht mal. Man wird wohl nur kaum an das Artbook kommen.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2006
    Beiträge
    1.041
    Nachrichten
    0
    @ayiana: hm na ja, beides hat irgendwie seine vor- und nachteile wie sop vieles halt. wenn tokyopop, so wie es jetzt der fall ist benajmins werke rausbringt, so sind diese vll teurer als normale mangas bzw manhwas(und dadurch sinkt natürlich die wahrscheinlichkeit dass sich jemand das auch zwischendurch kaufen würde), aber sie gehen nicht das risiko ein eine serie wegen zu geringer verkaufszahlen abbrechen zu müssen. so haben sie nur one-shots bzw überwiegend und können später dies vll dann ausweiten. selena lin ist ja nun wirklich nur auf eine zielgreuppe beschränkt, d.h. man kann nicht davon ausgehen dass auch eine manhuaserie, die nicht im dem genre reingreift, gut laufen würde. so denke ich, will tokyopop mit einzelenn werke vll erst einmal eine grundlage schaffen um dass sie dann auch eine art garantie haben, dass eine mehrteilige serie auch nicht abgebochen werden muss und sich gut verkauft.
    das ist meine vermutung, wiegesagt, alles hat siene vor- und nachteile^^

  12. #37
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.581
    Nachrichten
    4
    @ fussel
    Nur kann man mit einem einseitigen Angebot keine Grundlage schaffen. Es gibt ja noch andere, normale Werke, die auch kürzer sind und somit weniger Risiko haben. Momentan beschränken sie sich wie damals bei Selena Lin wieder auf eine Zielgruppe.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  13. #38
    Mitglied Avatar von Hynek
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    8.864
    Nachrichten
    0
    Original von Vampire
    @ erri
    Ja, finde ich auch klasse und so dünn ist das nicht mal. Man wird wohl nur kaum an das Artbook kommen.
    Stimmt, daran zu kommen wird schwer werden. (Ich habe auch nichts gefunden, was ich kannte... dabei dachte ich, dass man das sicherlicher bei yesasia bestellen könnte, schade). Das erfreut, dass es eine gute Anzahl an Illustrationen beinhaltet.
    부디 나를 잊지 말아요.

  14. #39
    Mitglied Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.350
    Nachrichten
    0
    Kapitel 62:

    Mit Leles Reaktion war zu rechnen...aber mit der von Eros?! Hui...sind die Gefühle mit ihm durchgegangen oder war es doch Absicht.
    Lele scheint zudem observiert zu werden.


  15. #40
    Mitglied Avatar von Einhorn
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.032
    Nachrichten
    0
    Band 9 (ist wohl am 26.01.2010 erschienen)



    Ich hoffe ja, dass der Manhua hierzulande endlich einmal rauskommt.
    Aber je mehr Bände es werden, desto weniger wahrscheinlich wird es...schade.

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2008
    Beiträge
    1.171
    Nachrichten
    0
    Schönes Cover...

    aber wieso wird es unwarscheinlicher umso mehr Bände, es schaffen auch große Serien zu uns

  17. #42
    Mitglied Avatar von Einhorn
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.032
    Nachrichten
    0
    Na ja, es ist ja bekannt, dass sich viele Manhwa nicht allzu gut verkaufen, bei Manhua wird das wohl nicht so anders sein.
    Da es außerdem so gut wie keine Manhua bei uns gibt, ist es unwahrscheinlich, dass ein Verlag mit einer längeren Serie anfangen wird (Das Risiko bei einem Flop und dem daraus resultierenden finanziellen Schaden wäre wohl einfach zu groß).
    Einzelbände oder kurze Serien haben eindeutig bessere Chancen, bis Manhua bei uns richtig Fuß gefasst haben und das kann noch länger dauern.

  18. #43
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.581
    Nachrichten
    4
    Die Manhuas von Selena Lin haben sich eigentlich alle recht ordentlich verkauft. Man sollte auch bedenken, dass der Manhua nur zum kleinen Teil in Taiwan spielt, also viele normale Namen vorkommen und dadurch auch so recht gut auf den westlichen Markt funktionieren kann. Leserichtung ist auch von rechts nach links, somit auch kein Argument, was vor allem bei Manhwas kommt. Auch so ist die Story mehr als massentauglich, auch der Zeichenstil dürfte wesentlich mehr Anklang finden, da dieser doch recht "japanisch" wirkt.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  19. #44
    Mitglied Avatar von Einhorn
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.032
    Nachrichten
    0
    Die Manhua von Selena Lin sprechen aber ein ganz anderes Publikum an.

    Jep, das mit der Leserichtung stimmt, aber schon alleine die Tatsache, dass das Werk nicht aus Japan kommt, schreckt viele Leute schon ab.
    Was eigentlich traurig ist, aber die Vorurteile vieler Leute sind manchmal einfach nicht zu stoppen. lol

    Natürlich würde ich mich über eine Veröffentlichung sehr freuen.
    Ein Verlag kann mich gerne damit überraschen. ^^


    Ist eigentlich schon bekannt, wie lange "The One" werden wird? :wiry:

  20. #45
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.581
    Nachrichten
    4
    Ja, die Serien von Selena Lin sprechen Jüngere an, aber man hat ja noch nicht mal herausgefunden, wie sich Werke für Mädchen über 13 verkaufen werden. Die Manhuas, die es momentan gibt, sind ja eher für ältere Leser. So für dazwischen gibt es in Deutschland noch gar nichts. Aber auch die Sachen von Benjamin & Co. scheinen so schlecht nicht zu laufen.

    Jep, das mit der Leserichtung stimmt, aber schon alleine die Tatsache, dass das Werk nicht aus Japan kommt, schreckt viele Leute schon ab.
    Wenn sie es überhaupt merken.
    Es müsste halt probiert werden, anders kann man es nicht herausfinden. The One ist übrigens der beliebteste Manhua auf diversen Plattformen.

    Ist eigentlich schon bekannt, wie lange "The One" werden wird?
    Keine Ahnung. Aber es wird wohl noch eine ganze Weile gehen.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  21. #46
    Mitglied Avatar von Einhorn
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.032
    Nachrichten
    0
    So für dazwischen gibt es in Deutschland noch gar nichts.
    Ist wirklich schade, diverse Verlage gehen eigentlich kaum noch Risiken ein, auch wenn ich's aus finanzieller Lage verstehen kann...

    Aber auch die Sachen von Benjamin & Co. scheinen so schlecht nicht zu laufen.
    Ja, das hat mich überrascht, da seine Werke doch sehr gewöhnungsbedürftig sind und.

    Wenn sie es überhaupt merken.
    Es müsste halt probiert werden, anders kann man es nicht herausfinden. The One ist übrigens der beliebteste Manhua auf diversen Plattformen.
    LOL.
    Leider sträuben sich ja manche vehement dagegen, keine Ahnung wieso.
    Na ja, mit Leseproben kann man die Leute vielleicht dazu bewegen mal reinzusehen.

    The One ist übrigens der beliebteste Manhua auf diversen Plattformen.
    Wundert mich nicht, der Manhua ist echt gut. Ich habe aber irgendwo in Band 6 aufgehört zu lesen, da ich auf eine Lizensierung hierzulande gewartet bzw. gehofft habe.
    Vom Zeichenstil und von der Story her, ist "The One" absolut massentauglich, nur die Bandanzahl macht es halt unwahrscheinlich.
    Aber na ja, aufgegeben habe ich noch nicht. Vielleiht erbarmt sich ja ein Verlag.

  22. #47
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.581
    Nachrichten
    4
    Eigentlich gingen die Verlage mit Benjamin wesentlich mehr Risiko ein als wenn sie einen normalen Manhua gebracht hätten.

    Leider sträuben sich ja manche vehement dagegen, keine Ahnung wieso. Na ja, mit Leseproben kann man die Leute vielleicht dazu bewegen mal reinzusehen.
    Ja, manche sträuben sich echt als hätten die Werke die Pest. Aber die sind doch eher in der Minderheit. Den meisten sagt halt der Zeichenstil nicht zu, was hier aber auch eher eine Minderheit sein dürfte.

    Wenn sich wenigstens ein US-Verlag einen Ruck geben würde.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  23. #48
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    11
    Nachrichten
    0
    Vill. kommt er ja in Amerika raus.... kann ja sein, der Markt dort ist um weiteres größer.

  24. #49
    Mitglied Avatar von xiaohua
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    3.326
    Nachrichten
    0
    Ne Freundin hat den Manhua gelesen und meinte der wäre gut und hab auch viele gute Kommentare zu "The One" gelesen nur selber gelesen hab ich ihn (noch) nicht.
    Vielleicht sollte ich mal das erste Kapitel lesen und mir mal selber ein Bild von diesem Manhua zu machen ^^" (Obwohl ich kein Fan von Scans mit ner langen Serie bin lol)

    Wow auf yesasia ist Band 1 sogar "Temporarily Out of Stock" OO

  25. #50
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.581
    Nachrichten
    4
    @ ScratchTheSky
    Der Markt für Manhuas ist in den USA nur geringfügig größer. Bislang gab es auch noch keinen Durchbruch und die größeren Verlage haben kaum welche. TP USA hat 3 Manhuajias, davon sind zwei auch bei uns erhältlich. Dr. Master hat noch die meisten Manhuas, aber da Divine Melody 6 noch nicht erschienen ist, wird es da wohl auch Schwierigkeiten geben und von Visions of the Other Side mal ganz zu schweigen, von dem nur 2 Bände erschienen sind. -_-

    @ xiaohua
    The One ist nicht umsonst so beliebt. Ich finde den wirklich gut und er würde auch recht gut in Deutschland ankommen, davon bin ich sogar überzeugt.
    Aber mache dir lieber selbst ein Bild, das ist immer besser als die Schwärmerei von Fans.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •