Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Manga: Apokryphum (Susette "Susutaru" Bätz)

  1. #1
    Moderator Fireangels Verlag Avatar von M.D. Engelbrecht
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    849
    Nachrichten
    0

    Exclamation Manga: Apokryphum (Susette "Susutaru" Bätz)

    Manga:


    Quelle: http://www.fireangels.net/apokryphum.php

    Titel: Apokryphum

    Zeichnungen: Susette "Susutaru" Bätz

    ISBN-13: 978-3-939309-17-8
    Seiten: 144; div Farbseiten
    Preis: 3.- €uro

    Freigabe: empfohlen ab 16

    Erschienen: August 2008


    Leseprobe auf Animexx


    Inhalt:
    Apokryphen. Die Heiligen Schriften unserer Welt.
    In ihnen ruht die Macht, unsere Welt zu erhalten - oder sie für immer zu verändern.
    Um zu verhindern, dass diese Macht in die falschen Hände fällt, macht sich ein von Gott Gesandter mit seinen zwei Gefährten auf, die Apokryphen zu finden und für immer zu versiegeln. Doch sie sind nicht die Einzigen, die nach den Heiligen Schriften suchen. Ein mysteriöser Priester stellt sich ihnen in den Weg...


    "Susette "Susutaru" Bätz' Debütwerk bringt euch eine Prise Boys Love mit einem ordentlichen Schuss Humor und Fantasy.

    Sicherlich sind die Zeichnungen an manchen Stellen noch nicht hundertprozentig ausgereift, doch die Charaktere sind mit Liebe gestaltet und Susutaru versteht es, sich selbst nicht allzuernst zu nehmen, was der Geschichte einen lockeren Charme verleiht. "



    Kaufen: bei Amazon - auf YaoiShop.de - im Animexx-Webshop
    Geändert von M.D. Engelbrecht (10.06.2012 um 12:18 Uhr)
    Du siehst [IMG]-Tags, statt Bildern?
    ->Mein CF -> Einstellungen ändern -> Anzeige von Themen -> Grafiken anzeigen <-

    ___________________________



  2. #2
    Mitglied Avatar von Salamandra
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    9.646
    Nachrichten
    1
    ah, ich hab vorhin gerade erst in die leseprobe reingeschnuppert

    sobald er erschienen ist werd ich ihn mir nochmal genauer unter die luppe nehmen^^

  3. #3
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.040
    Nachrichten
    0
    habe mir gerade die leseprobe angeschaut.
    gefällt mir sehr gut...ich bleibe an diesem manga dran
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  4. #4
    Mitglied Avatar von Melange
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    2.229
    Nachrichten
    0
    Die Zeichnungen sehen cool aus. ^^ Endlich mal wieder ein richtiger Manga (nachdem mir die ganze Zeit "Der Weg des Tanzes" im Kopf herumgeschwirrt ist).

    Anschauen auf jeden Fall. Hm, ich frag mich, ob es in Wirklichkeit auch so etwas wie Apokryphen gibt bzw. wo die Inspiration herkommt ...

  5. #5
    Moderatorin Comixene
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    430
    Nachrichten
    0
    Apokryphum ist inzwischen erschienen und kann auch über Amazon bestellt werden (siehe Link im ersten Posting)!

  6. #6
    Moderator Like a Dream Avatar von Koriko
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.770
    Nachrichten
    0
    Original von Metathron
    Die Zeichnungen sehen cool aus. ^^ Endlich mal wieder ein richtiger Manga (nachdem mir die ganze Zeit "Der Weg des Tanzes" im Kopf herumgeschwirrt ist).

    Anschauen auf jeden Fall. Hm, ich frag mich, ob es in Wirklichkeit auch so etwas wie Apokryphen gibt bzw. wo die Inspiration herkommt ...
    Natürlich gibt es in "Wirklichkeit! die apogryphischen Schriften... gleich wenn die mit dem Manga gar nichts zu tun haben. Die Apogryphen sind eigentlich christliche und vorchristliche Schriften, die nicht in den Kanon der Bibel aufgenommen wurden. Sie beschäftigen sich dennoch im Grunde mit der Bibel und werden zumeist als Beiwerk verstanden.

    Mich würde interessieren... ob die Künstlerin sich der wahren Bedeutung bewusst gewesen ist...

    Gelesen habe ich es unterdessen... Bewertung folgt.
    Take a look:



    Wünsche:
    BL: Super Lovers, Honto Yajuu, Rutta to Kodama, Hidoku Shinaide, Kuroneko Kareshi no Asobikata, Warui Series, Maiden Rose, Aijin Incubus, Puchitto Hajiketa, Sex Therapist, Tight Rope, Asterisk, Koori no Mamono no Monogatari
    Allgemein: 1/2 Prince, Hell's Kitchen, Sougiya Riddle, Tenkyuugi - Sephirahnatus, Number, Lucky Dog, Durarara!, Togainu no Chi

  7. #7
    Moderatorin Comixene
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    430
    Nachrichten
    0
    Original von Koriko

    Natürlich gibt es in "Wirklichkeit! die apogryphischen Schriften... gleich wenn die mit dem Manga gar nichts zu tun haben. Die Apogryphen sind eigentlich christliche und vorchristliche Schriften, die nicht in den Kanon der Bibel aufgenommen wurden. Sie beschäftigen sich dennoch im Grunde mit der Bibel und werden zumeist als Beiwerk verstanden.

    Mich würde interessieren... ob die Künstlerin sich der wahren Bedeutung bewusst gewesen ist...

    Gelesen habe ich es unterdessen... Bewertung folgt.
    Danke fürs Beantworten, Koriko, ich war gestern noch ein bisschen umnebelt und hab die Frage leider übersehen =(

    Ich werde deine Frage mal in unser Heim-Forum cross-posten!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    114
    Nachrichten
    0
    Bevor die arme Lail hier Nachrichtenbotin spielen muss antworte ich selbst auf die Frage.

    Ja, ich war mir über die wahre Bedeutung der Apokryphen im klaren, Koriko hat das schon ganz gut definiert (die genaue Definition würde ich jetzt wahrscheinlich nämlich nicht mehr zusammenkriegen |DDDD).
    Aber gerade weil sie eben nicht in der Bibel aufkreuzen und sogar teilweise verboten sein sollten(laut der Info die ich hatte...) fand ich sie so interessant und hab sie für meine Geschichte verwendet.
    Inspirieren lassen hab ich mich von einem Monsterchen aus Guild Wars, das war auch ein Apokryphum. Es war Steinern und hatte leuchtende Runen auf dem Körper und es war der Endboss in einer Mission.
    Das hat mich interessiert und dann hab ich halt mal nachgehakt und das ganze ein wenig umgemodelt.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Melange
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    2.229
    Nachrichten
    0
    Kommt zwar etwas spät, aber danke für das Beantworten meiner Frage! :3

    Das ist wirklich ein sehr interessantes Thema. Ich erinnere mich, auch schon mal etwas Ähnliches über verbotene christliche Bücher gehört zu haben. Aber die unmittelbare Inspiration mit Guild Wars ist schon lustig.

  10. #10
    Moderator Fireangels Verlag Avatar von M.D. Engelbrecht
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    849
    Nachrichten
    0
    Achtung, Verramschung! - Apokryphum gibt es jetzt für nur noch 3.- Euro!
    Du siehst [IMG]-Tags, statt Bildern?
    ->Mein CF -> Einstellungen ändern -> Anzeige von Themen -> Grafiken anzeigen <-

    ___________________________



  11. #11
    Mitglied Avatar von -Ganondorf-
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.911
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von M.D. Engelbrecht Beitrag anzeigen
    Achtung, Verramschung! - Apokryphum gibt es jetzt für nur noch 3.- Euro!
    Dann werde ich da jetzt mal auf jedenfall zuschlagen!!
    Nur eine Frage: Wo bekomme ich ihn denn für den Preis her, außer auf Animexx?
    Geändert von -Ganondorf- (10.06.2012 um 17:37 Uhr)

  12. #12
    Moderator Fireangels Verlag Avatar von M.D. Engelbrecht
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    849
    Nachrichten
    0
    Link mitliefern soll helfen, da hast du Recht ;D

    Im YaoiShop
    Du siehst [IMG]-Tags, statt Bildern?
    ->Mein CF -> Einstellungen ändern -> Anzeige von Themen -> Grafiken anzeigen <-

    ___________________________



  13. #13
    Mitglied Avatar von -Ganondorf-
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.911
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von M.D. Engelbrecht Beitrag anzeigen
    Link mitliefern soll helfen, da hast du Recht ;D

    Im YaoiShop
    Dankeschön! Da werde ich dann in den nächsten Tagen mal zuschlage

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •