Seite 3 von 42 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 1035
  1. #51
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    26
    Nachrichten
    0
    Original von lumi
    Ich hoffe sehr, dass es TP als einziger Verlag schaffen wird sämtliche Namen der Charaktere richtig zu schreiben, weder der US-Verlag noch der französische haben das geschafft (aber bei dem französischen war es ziemliche Absicht).

    Die Men in Black heissen Louvre, Orsay, Ermitage, ... und die Schreibweisen "Clare" und "Teresa" wären schön, allein weil diese auch auf den japanischen Mangas genutzt werden (und durchaus richtige, in anderen Ländern genutzte, sind, vorallem bei Teresa passt die spanische Schreibweise super).
    So gerne wir auch würden, an Übersetzungen wie "Rubel" können wir leider nichts ändern. Der Lizenzgeber setzt in solchen Fällen voraus, dass die internationale Schreibweise der Namen weltweit identisch ist, um eventuelle Missverständnisse bei der Vermarktung des Animes oder etwaiger Merchandising-Produkte zu verhindern. Und weil die Namen der englischen Version schon seit geraumer Zeit stehen, müssen wir uns auch hundertprozentig danach richten. Wir geben uns aber trotzdem Mühe, dass die deutsche Fassung so gut wie möglich die Stimmung des Originals einfängt!

  2. #52
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    26
    Nachrichten
    0
    Warum die Namen in Italien und Frankreich anders sind, kann ich leider nicht sagen. In der Regel gelten diese Anweisungen für alle Lizenznehmer.

  3. #53
    Mitglied Avatar von Kaeli
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    2.463
    Nachrichten
    0
    Originally posted by ova
    Bin mir etwas unsicher ob ich mir diese Serie zulegen soll denn nach all den Shonen Jumps wie: Hunter X Hunter, Naruto, Bleach, One Piece, habe ich irgendwie die sch..... voll denn es ist fast immer das gleiche wie irgendwas Retten und die birne einschlagen. Es gibt auch einige ausnahmen wie Death Note, FMA und Hommunculus wo es total unterschiedliche Gebiete behandelt werden. Aber das sind keine Shonen Jumps bis auf DN.
    Claymore ist auch nicht im gleichen Magazin erschienen wie Bleach, Naruto, HxH , One Piece oder Death Note.
    Jump Square (wie auch sein Vorgänger Monthly Jump) richtet sich an ein etwas älteres Publikum und die Manga sind generell inhaltlich wohl anderen Richtlinien unterworfen.
    "Shounen" ist als Genre-Bezeichnung ja irgendwie eh unbrauchbar, bzw. bezeichnet eher die Zielgruppe, und das nicht gerade sehr differenziert. Am besten, man bewertet jeden Manga für sich genommen, und nimmt keine Vorverurteilung aufgrund anderer Manga vor...


    Schön, dann kann ich Claymore auch mal antesten, wenn's hier erscheint. Und wenn die Übersetzung gut ist.

  4. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    346
    Nachrichten
    0
    Hallo,

    vielleicht sollte man dazu sagen, dass Viz von Shueisha in Amerika etabliert worden ist, dieser Verlag für Shueisha also die internationalen Vorgaben prägt, sodass wir angehalten sind, uns daran zu halten. Für alle TP-Titel gilt also, dass wir versuchen, den Wünschen der Lizenzgeber gerechtzuwerden. Manchmal ist das blöd und unlogisch, entspricht jedoch immer dem, was von den japanischen Urhebern erwünscht ist.
    Ansonsten würde ich auch jeden Manga für sich bewerten, da das Weekly Shonen Jump gezeigt hat, wie unterschiedlich und vielseitig Serien sein können und Shonen wirklich von allen Altersklassen sowie Männern und Frauen gelesen wird.

    Gruß

    Diana

  5. #55
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.678
    Nachrichten
    4
    Original von Jadawin
    Der Lizenzgeber begründete iher Forderungen damit, dass Leser, Buchhändler und Büchereien oftmals Probleme hätten, den Titel richtig zu lesen, weswegen auch nicht nur die Franzosen das Logo ändern mussten.
    Wo sehen die da Schwierigkeiten? Dass es vielleicht Japaner nicht schaffen, leuchtet mir ein, allerdings ist diese Schrift für uns doch nichts Neues und so schwer zu entziffern ist es jetzt auch nicht.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.292
    Nachrichten
    0
    @Vampire: Ich kann ja nicht wissen, dass um diese Uhrzeit noch jmd. im Forum unterwegs ist. Ja, ich hatte mein Posting kurz gelöscht, ein paar Dinge korrigiert und dann neu eingestellt. Wenn ich es richtig verstehe, waren es die Franzosen, die wg. der Änderung an die Japaner herangetreten sind und nicht umgekehrt, wie zunächst angenommen.

    -------------------

    Interessanterweise hat der frz. Verlag Glénat das Logo ab Band 7 abgeändert. Bis Band 6 entsprach der Schriftzug, abgesehen von einem etwas anderen Farbton, 1:1 dem japanischen Original.



    Zum Vergleich das amerikanische und spanische Cover des selben Bandes:



    Ähnelt das VIZ Cover noch ein wenig dem Original, so sind die Unterschiede bei der spanischen Variante schon sehr viel ausgeprägter.

    Der Grund für die Änderung sei, dass Leser, Buchhändler und Büchereien oftmals Probleme hätten, den Titel richtig zu erkennen/lesen.
    Die Franzosen schlugen dem Lizenzgeber mehrere Alternativen vor, mussten aber letztendlich dessen Vorschlag akzeptieren, die spanische Variante zu übernehmen.


    Oder um es kurz zu machen:

    Es ist davon auszugehen, dass Tokyopop Deutschland ebenfalls einen Schriftzug nehmen wird, der etwas einfacher gehalten ist.

  7. #57
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.678
    Nachrichten
    4
    OK, das leuchtet jetzt schon eher ein. Dennoch seh ich keine Schwierigkeiten beim Titel, man könnte eventuell das Y für ein D halten, aber mehr Probleme sehe ich da nicht. Aber der Rest ist ziemlich eindeutig.

    Hat wer schon bemerkt, dass das L dasselbe ist wie in Death Note?
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  8. #58
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.292
    Nachrichten
    0
    Original von lumi
    Viz nutzt ja die gleiche Schriftart, nur kleingeschrieben, so macht es auch mehr Sinn.
    Ich hätte nichts gegen die Viz Version einzuwenden, allzu wichtig ist es mir aber sowieso nicht. Ich fand nur das Zusammenspiel Verlag/Lizenzgeber interessant. Es ist ja eher die Ausnahme, dass man darüber etwas erfährt.

    Aber hat es nur wegen der Logoänderung so lange gedauert, bis Band 7 endlich auf französisch kam, da lag ja bald ein halbes Jahr dazwischen, wo sonst nur 2 Monate sind ... hab mich schon gewundert >.<
    Wir wissen ja, wie oft sich schon Serien verspätet haben, weil die Japaner mal wieder das Cover Approval verzögerten, siehe insb. Carlsen.

    Original von Vampire
    Hat wer schon bemerkt, dass das L dasselbe ist wie in Death Note?
    Muß ich mir mal anschauen.

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    346
    Nachrichten
    0
    Original von Vampire
    OK, das leuchtet jetzt schon eher ein. Dennoch seh ich keine Schwierigkeiten beim Titel, man könnte eventuell das Y für ein D halten, aber mehr Probleme sehe ich da nicht. Aber der Rest ist ziemlich eindeutig.

    Hat wer schon bemerkt, dass das L dasselbe ist wie in Death Note?
    Na ja, nicht ganz, der Stil ist ähnlich, wobei ich gerade feststellen musste, dass das L im 12ten Band von DN anders aussieht, als das davor in den Bänden. So was ...
    Aber der Stil scheint wirklich trennt zu sein. Ist euch schon mal aufgefallen, dass die Bemalung von LaFee (Auge) auch so ähnlich aussieht. Find ich voll blöde ...

  10. #60
    Mitglied Avatar von Zuckersternle
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    10.089
    Nachrichten
    0
    mich hat an der serie eigentlich eine rezension überzeugt, die ich in einem forum gelesen habe ^^ ein teil des inhaltes lautete etwa so:

    in der rezension war, wie lumi schon sagte, die rede davon, dass es zwar langsam anfängt, dafür soll es aber keine hauptcharas geben, die mit unschlagbaren kräften gesegnet durch die welt ziehen und natürlich jeden kampf gewinnen, ganz egal wie stark der gegner ist. die charas sollen nicht wirklich "gut" oder "böse" zuzuordnen sein, da sie vesuchen, sich zu verbessern und zudem ihren eigenen wünschen/zielen folgen, wobei ich denke, dass das die charas nur menschlicher macht. die charas entwickeln sich wohl mit der zeit auch weiter, heißt sie verändern sich und bleiben nicht die ganze serie über auf der stufe stehen, auf der sie sich zu anfang befanden. außerdem überlebt in der serie wohl (realistischerweise) nicht jeder wie durch ein wunder
    The choices we make, not the chances we take, determine our destiny.

  11. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2005
    Beiträge
    252
    Nachrichten
    0
    Also wenn ich ehrlich bin hat mich persöhnlich die Serie wegen ihrem mittelelalterlichen, gar berserk-ischen (xP) Setting in den Bann gezogen und den damit verbundenen Realismus. Ich mein, bei Claymore is keiner wirklich übermäßig stark und alle wollen eigentlich nur überleben^^

    @lumi: Hab das mit dem schreibweisen nicht vergessen, is nur verdammt schwer das Poster wieder von meiner Wand abzubekommen xD Aber wenn ich mich richtig erinnere war Ilena das einzig andere^^

  12. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2005
    Beiträge
    359
    Nachrichten
    0
    ich kenn von der serie ja lediglich die statuen und die erste folge vom anime. mir gefallen die figuren der claymores einfach total gut. sehen edel und stolz aus und kommen melancholisch rüber... sowas mag ich

  13. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    83
    Nachrichten
    0
    Naja fand den Manga ein bisschen besser, der Anime hat einfach so ein "uns is nix mehr eingefallen"-Ende, jedenfalls kommts so rüber :-/, aber das heißt auf keinen Fall das der Anime schlecht ist (ganz im Gegenteil der is richtig geil) aber naja, einfach beides reinziehen ^^ (persöhnlicher Tip :mua

  14. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Beiträge
    246
    Nachrichten
    0
    Ich kaufe Claymore auch!! Werde mir den Erscheinungstermin wenn er bekannt ist rot in meinen Kalender eintragen!

  15. #65
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    26
    Nachrichten
    0
    Hell yes!!!! : D
    geil! hätte nie gedacht das das hier wirklich mal raus kommt!
    wird auf jedenfall gekauft! >w<~~

  16. #66
    Mitglied Avatar von Mictlantecuhtli
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    95
    Nachrichten
    0
    Ich werde mir auf jedenfall den ersten Band Claymore holen und dann mal weiter sehen. ^^

  17. #67
    Registered User Avatar von Kuzumi
    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    In Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    367
    Nachrichten
    0
    Werde ich mir auch kaufen!!!!!!

  18. #68
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    144
    Nachrichten
    0
    Werd ich mir auhc holen

    aber das Jap. Cover sagt mir mal so gar nicht zu

  19. #69
    Mitglied Avatar von takinaga
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.521
    Nachrichten
    0
    Wird Claymore auch unter dem Shonen Jump-Segment laufen?
    Oder wollt ihr auch so etwas wie Shonen Jump Advanced wie ViZ einführen?

  20. #70
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    83
    Nachrichten
    0
    Ich werde mir Claymore auch holen. ^^

  21. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    435
    Nachrichten
    0
    Original von takinaga
    Wird Claymore auch unter dem Shonen Jump-Segment laufen?
    Oder wollt ihr auch so etwas wie Shonen Jump Advanced wie ViZ einführen?
    Der Frage schließe ich mich mit Nachdrucka n um den Thread zu pushen

  22. #72
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    175
    Nachrichten
    0
    Original von Spike Spiegel
    Original von takinaga
    Wird Claymore auch unter dem Shonen Jump-Segment laufen?
    Oder wollt ihr auch so etwas wie Shonen Jump Advanced wie ViZ einführen?
    Der Frage schließe ich mich mit Nachdrucka n um den Thread zu pushen
    Das würde mich auch interessieren ob die das auch machen werdet. Und ich werde mir Claymore natürlich auch kaufen!^^

  23. #73
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    26
    Nachrichten
    0
    Original von Spike Spiegel
    Original von takinaga
    Wird Claymore auch unter dem Shonen Jump-Segment laufen?
    Oder wollt ihr auch so etwas wie Shonen Jump Advanced wie ViZ einführen?
    Der Frage schließe ich mich mit Nachdrucka n um den Thread zu pushen
    Das sieht man doch gern! Und zur Antwort: Claymore wird im normalen Shonen Jump Segment veröffentlicht.

  24. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    114
    Nachrichten
    0
    Ist zu 90% gekauft, aber eine Leseprobe wäre nicht schlecht um mich wirklich zu überzeugen.

  25. #75
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2007
    Beiträge
    327
    Nachrichten
    0
    Die wird den weg auch in meine Sammlung finden! Das ist toll das Ihr den Manga endlich heraus bringt.

Seite 3 von 42 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •