szmtag Comic: Winter Demon 1 - 4 (Yamila Abraham, Le Peruggine, Studio Kosen, Rhea Silvan) - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 46 von 46

Thema: Comic: Winter Demon 1 - 4 (Yamila Abraham, Le Peruggine, Studio Kosen, Rhea Silvan)

  1. #26
    Mitglied Avatar von Tori
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Ruhrgebiet (NRW)
    Beiträge
    379
    Nachrichten
    1
    Ich habe mir vor 3Tagen den englischen Band von Witer Dämon gekauft und muss sagen BITTE macht die Übersetzung anständiger.

    Das englische war einfach :dark: :dark:

    Und dazu wollte ich auch was Fragen. Bitte versteht dies aber nicht als etwas negatives aber warum erschien Winter Dämon nur 1Mal im Jahr?

    Brauchtet Ihr solange für die rechte oder war es gar der Zeichner? Oder woran lag das??

    Wird es eigentlich nochmal sowas ähnliches geben?


    Danke für die Antworten und nochmal danke das ihr WD nach Deutschland holt
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor... Shall be lifted - nevermore!

    http://www.comicforum.de/misc.php?do=showsmilies
    http://animexx.onlinewelten.com/mitg....php?id=418362

  2. #27
    Moderator Fireangels Verlag Avatar von M.D. Engelbrecht
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    842
    Nachrichten
    0
    Original von Light-Midnight-Death
    Ich habe mir vor 3Tagen den englischen Band von Witer Dämon gekauft und muss sagen BITTE macht die Übersetzung anständiger.

    Das englische war einfach :dark: :dark:
    Ja, auf jeden Fall! Darum bemühen wir uns allerdings schon seit Band 1 Denn das Englische ist von Anfang an durchwachsen von Grammatik-Fehlern und :dark:-Sprache.

    Original von Light-Midnight-Death
    Und dazu wollte ich auch was Fragen. Bitte versteht dies aber nicht als etwas negatives aber warum erschien Winter Dämon nur 1Mal im Jahr?

    Brauchtet Ihr solange für die rechte oder war es gar der Zeichner? Oder woran lag das??
    Der Zeichner kann hier natürlich nichts dafür, denn Winter Demon ist in den USA ja schon vor etwas längerer Zeit veröffentlicht worden, und demnach fertig gewesen.
    Aber die ganzen Vorgänge, die nötig sind, damit aus einer englischen Ausgabe, eine Deutsche wird, sind schon sehr Zeitintensiv. Zuerst muss man natürlich über die Lizenz verhandeln, dann müssen die Daten übertragen werden. Die Daten aufzubereiten dauert auch ziemlich lange - englische Texte und Soundwords müssen von allen Seiten entfernt werden, und dann fehlt natürlich noch die Übersetzung. Und zu guter Letzt müssen die deutschen Texte ja auch noch eingesetzt werden. Druck und Lieferung dauern auch 2-3 Monate.
    Und natürlich kann man nicht jeden Monat beliebig viele Titel veröffentlichen (zumindest als Kleinverlag geht das nicht) - das Ganze ist ja auch ein Kostenfaktor.

    Original von Light-Midnight-DeathWird es eigentlich nochmal sowas ähnliches geben?
    Definiere "so was Ähnliches"? Meinst du Serien?
    Du siehst [IMG]-Tags, statt Bildern?
    ->Mein CF -> Einstellungen ändern -> Anzeige von Themen -> Grafiken anzeigen <-

    ___________________________



  3. #28
    Mitglied Avatar von Tori
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Ruhrgebiet (NRW)
    Beiträge
    379
    Nachrichten
    1
    Ersteinmal DANKE FÜR DEN EINBLICK!

    Nun weiß ich was dahinter steckt einen Manga in den Händen zuhalten, ein solcher Weg 0o hätte ich nun doch nciht erwartet. :rolleyes2: :rolleyes2:

    Mit meiner Frage ob es nocheinmal so wtweas ähnliches wie WD gibt meinte ich, Serien um Dämonen oder gar vom gleichen Zeichen-Team(müsste man ja sagen da WB von mehreren ist).


    Danke schoneinmal für die Arbeit die ihr euch immer macht und für die Beantwortung
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor... Shall be lifted - nevermore!

    http://www.comicforum.de/misc.php?do=showsmilies
    http://animexx.onlinewelten.com/mitg....php?id=418362

  4. #29
    Moderator Fireangels Verlag Avatar von M.D. Engelbrecht
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    842
    Nachrichten
    0
    Bitte Bitte ^^
    Hatte ganz vergessen noch Druck und Lieferung aufzulisten, was auch nochmal 2-3 Monate in Anspruch nehmen kann.

    Hmm... Eine Serie um Dämonen ... ausschließen wollen wir das natürlich nicht, allerdings ist im Moment noch nichts derartiges geplant. Was aber kommen wird, ist eine Serie, in der es um Magier geht - und da wirds auch ganz schön heiß werden (mehr wird an dieser Stelle aber noch nicht verraten )
    Du siehst [IMG]-Tags, statt Bildern?
    ->Mein CF -> Einstellungen ändern -> Anzeige von Themen -> Grafiken anzeigen <-

    ___________________________



  5. #30
    Mitglied Avatar von kvetha_fricai
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    3.073
    Nachrichten
    0
    habe gerade gesehen, dass Band 4 einen Euro teurer ist/wird, als die anderen Bände.

    Erschreckt mich schon, muss ich gestehen.

    Ich wollte ihn mir eigentlich gleich bei Erscheinen kaufen, aber nun warte ich wahrscheinlich doch auf Ebay.

    Meine absolute Obergrenze liegt bei 7 Euro/Manga.

  6. #31
    Moderator Fireangels Verlag Avatar von M.D. Engelbrecht
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    842
    Nachrichten
    0
    Da Herstellung und Produktion auch immer teurer werden, müssen wir unsere Preise insgesamt leider etwas nach oben korrigieren. Ein Schritt, der uns nicht gefällt, der aber leider unvermeidbar ist.
    Wir hoffen jedoch insgesamt, das durch die Qualität der Bücher auffangen zu können, so dass es niemandem allzuweh tut, mal einen Euro mehr bezahlen zu müssen
    Du siehst [IMG]-Tags, statt Bildern?
    ->Mein CF -> Einstellungen ändern -> Anzeige von Themen -> Grafiken anzeigen <-

    ___________________________



  7. #32
    Mitglied Avatar von kvetha_fricai
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    3.073
    Nachrichten
    0
    "etwas nach oben" ist gut, sind immerhin 15 Prozent!

    Und das ist aus meiner Sicht schon ganz schön happig.

    Und "mal" einen Euro mehr zu bezahlen, stimmt ja so nicht ganz...

    Also mir persönlich tut es weh, und da ich ein wirklicher Manga-Fan bin, kann ich mir solche Preiserhöhungen nicht mehr leisten, aber das ist mein persönliches Problem.
    Ebay und andere Plattformen werden dadurch natürlich immer interessanter.

  8. #33
    Mitglied Avatar von Tori
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Ruhrgebiet (NRW)
    Beiträge
    379
    Nachrichten
    1
    Original von kvetha_fricai
    "etwas nach oben" ist gut, sind immerhin 15 Prozent!

    Und das ist aus meiner Sicht schon ganz schön happig.

    Und "mal" einen Euro mehr zu bezahlen, stimmt ja so nicht ganz...

    Also mir persönlich tut es weh, und da ich ein wirklicher Manga-Fan bin, kann ich mir solche Preiserhöhungen nicht mehr leisten, aber das ist mein persönliches Problem.
    Ebay und andere Plattformen werden dadurch natürlich immer interessanter.
    Dann wird es aber schwer für dich, denn alle verläge Carlsen,Ema und tk steigen ihre preise das siht man an Serien wie Black buttler, Pandora Hearts und so.

    Da finde ich denn 1Euro noch Human immerhin hat calsen ihre manga von mal 5€ auf 6,95 erhöt und so wie ich den Preisvergleich mal angeschaut und verglichen habe sind FA, die Art Verlag die ihre Preise noch recht Konstant halten.

    Auserdem im enlgischen war der Manga von WD etwas dicker, eventuell ist dies ja auch im deutschen so.

    Ich kauf ihn mir.
    Aber recht hast du schon Ebay wird natürlich durch sowas sehr ackrativ. Nur Zeit braucht man da auch bis die Preise kleiner sind als beim Orginal.
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor... Shall be lifted - nevermore!

    http://www.comicforum.de/misc.php?do=showsmilies
    http://animexx.onlinewelten.com/mitg....php?id=418362

  9. #34
    Moderator Fireangels Verlag Avatar von M.D. Engelbrecht
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    842
    Nachrichten
    0
    Band 3 hatte - soweit ichs richtig im Kopf habe - nur 144 Seiten. Band 4 160. Ist also schon etwas dicker, ja

    Wir versuchen natürlich auch "humane" Preise anzubieten, aber grade als Kleinverlag mit den kleinen Auflagen hat man es da schon ziemlich schwer, daher sind unsere Preise gezwungener Maßen allgemein höher als die der Großverlage.
    Du siehst [IMG]-Tags, statt Bildern?
    ->Mein CF -> Einstellungen ändern -> Anzeige von Themen -> Grafiken anzeigen <-

    ___________________________



  10. #35
    Original von Light-Midnight-Death
    Original von kvetha_fricai
    "etwas nach oben" ist gut, sind immerhin 15 Prozent!

    Und das ist aus meiner Sicht schon ganz schön happig.

    Und "mal" einen Euro mehr zu bezahlen, stimmt ja so nicht ganz...

    Also mir persönlich tut es weh, und da ich ein wirklicher Manga-Fan bin, kann ich mir solche Preiserhöhungen nicht mehr leisten, aber das ist mein persönliches Problem.
    Ebay und andere Plattformen werden dadurch natürlich immer interessanter.
    Dann wird es aber schwer für dich, denn alle verläge Carlsen,Ema und tk steigen ihre preise das siht man an Serien wie Black buttler, Pandora Hearts und so.

    Da finde ich denn 1Euro noch Human immerhin hat calsen ihre manga von mal 5€ auf 6,95 erhöt und so wie ich den Preisvergleich mal angeschaut und verglichen habe sind FA, die Art Verlag die ihre Preise noch recht Konstant halten.

    Auserdem im enlgischen war der Manga von WD etwas dicker, eventuell ist dies ja auch im deutschen so.

    Ich kauf ihn mir.
    Aber recht hast du schon Ebay wird natürlich durch sowas sehr ackrativ. Nur Zeit braucht man da auch bis die Preise kleiner sind als beim Orginal.
    Öhm, wenn du One Piece etc. meinst die seit 1. Januar wieder teurer sind, hast du nicht ganz recht^^
    Die Preise wurden von 5€ auf 5,95€ erhöht ^^

  11. #36
    Mitglied Avatar von kvetha_fricai
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    3.073
    Nachrichten
    0
    Klar kann ich verstehen, dass kleinere Verlage es schwer haben mit der großen Konkurrenz und ganz anders kalkulieren können und müssen als Großverlage.
    Deswegen kann ich die hohen Preise von beispielsweise Carlsen oder TP auch nicht mehr nachvollzuziehen.

  12. #37
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4
    Nachrichten
    0
    Ah... in die Niederlande zahlen wir normaler weise viel mehr... 8,95 oder 9,95 sind ganz normaler preise. yaoi meistens fangt ab von 12,95.... so. Wir haben es schlimmer.

  13. #38
    Mitglied Avatar von Tori
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Ruhrgebiet (NRW)
    Beiträge
    379
    Nachrichten
    1
    Original von Ealynn
    Ah... in die Niederlande zahlen wir normaler weise viel mehr... 8,95 oder 9,95 sind ganz normaler preise. yaoi meistens fangt ab von 12,95.... so. Wir haben es schlimmer.
    Du arme... also das ist ja wirklich hmm... verdient ihr dnen auch mehr oder irgentwie andere steuern?

    Echt also ich kaufe mir zwar ab und zu mal nen manga für 10,95(z.bYaoi Newcomer) aber das in ausnahmen wo mich der Zeichner oder die Geschichte wirklich gepackt hat.

    Obwohl jetzt wo ich arbeite wird sich das wohl auch ämndern da ich jetzt wohl mehr geld habe. Das kaufverhalten passt sich dann doch dem alter oder besser dem finanziellen mitteln an.^^
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor... Shall be lifted - nevermore!

    http://www.comicforum.de/misc.php?do=showsmilies
    http://animexx.onlinewelten.com/mitg....php?id=418362

  14. #39
    Mitglied Avatar von Tori
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Ruhrgebiet (NRW)
    Beiträge
    379
    Nachrichten
    1
    *.* Die Übersetzung DANKE!!!!

    Ich muss mir denn bald bestellen sobald der 19März vorbei ist. Nein auf der LBM bin ich nicht sondern auf ein Konzert von Schandmaul und das wird auch teur(Cd+t-hirt+poster will)
    DANKE DANKE an euch für diese tolle Serie udn Danke an den Übersetzter das ist doch gleich viel besser als das Englische Manga
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor... Shall be lifted - nevermore!

    http://www.comicforum.de/misc.php?do=showsmilies
    http://animexx.onlinewelten.com/mitg....php?id=418362

  15. #40
    Mitglied Avatar von Tori
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Ruhrgebiet (NRW)
    Beiträge
    379
    Nachrichten
    1

    Danken

    Endlich nach so langem warten habe ich den 4Band in deutsch in meinen Händen und wie erwartet ist die Übersetzung viel besser als die im englischen.
    das einzige was mich etwas verwundert hat(aber Fireangels nichts für kann) ist das dieser Band mal so was von unsexy ist....
    bei mir bleibt einfach der 1Band (davon die 2Story) die beste.
    Es kommt einfach ungeliebt rüber. so als wollte der Zeichner es schnell hinter sich bringen. So ganz habe ich das mit dem Arzt ja immer noch nicht geschnallt. rennt zum Dämon der Schickt ihn weg und dann sagt er was von der Dämon hätte ihn schreckliches angetan 0o
    Ähm ja das nächste mal renne ich auch zu meine Mami und beschwere mich das der Blöde Hund mich dieses mal in ruhe gelassen hat.....

    aber wie gesagt dafür könnt ihr ja nicht.
    Im großen bin ich aber sehr froh und etwas traurig das WD endet. Froh weil ich mir die Geschichte auch nicht weiter spinnen könnte(es sei denen wir gehen nur von Figaro, Ryuuto und Takuma aus, aber das wäre dann nimmer WD)
    Es waren 4schöne Bänder die einen dann doch mitgerissen haben.

    Danke Anne Delseit für die gute Übersetzung des schrecklichen englisches und das du es doch zu sinnvollen deutschen Sätzen werden ließt.

    Danke FA für das schöne Projekt an anderen werde ich auch dann bleiben

    und zugute letzt wünsche ich mir natürlich mehr von dieser Art Manga ;D
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor... Shall be lifted - nevermore!

    http://www.comicforum.de/misc.php?do=showsmilies
    http://animexx.onlinewelten.com/mitg....php?id=418362

  16. #41
    Moderator Like a Dream Avatar von Koriko
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.766
    Nachrichten
    0

    RE: Danken

    Original von Light-Midnight-Death
    Endlich nach so langem warten habe ich den 4Band in deutsch in meinen Händen und wie erwartet ist die Übersetzung viel besser als die im englischen.
    Ähm...mag sein, dass es sich besser anhört, aber das Original ist englisch und wird es immer bleiben - sprich in diesem Fall scheint der englische Text, sprich das Original selbst, blöd zu sein.

    Wenn es im Vergleich soviel besser ist, hat Anne ja gute Arbeit geleistet
    Take a look:



    Wünsche:
    BL: Super Lovers, Honto Yajuu, Rutta to Kodama, Hidoku Shinaide, Kuroneko Kareshi no Asobikata, Warui Series, Maiden Rose, Aijin Incubus, Puchitto Hajiketa, Sex Therapist, Tight Rope, Asterisk, Koori no Mamono no Monogatari
    Allgemein: 1/2 Prince, Hell's Kitchen, Sougiya Riddle, Tenkyuugi - Sephirahnatus, Number, Lucky Dog, Durarara!, Togainu no Chi

  17. #42
    Moderator Fireangels Verlag Avatar von M.D. Engelbrecht
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    842
    Nachrichten
    0

    RE: Danken

    Original von Koriko
    Ähm...mag sein, dass es sich besser anhört, aber das Original ist englisch und wird es immer bleiben - sprich in diesem Fall scheint der englische Text, sprich das Original selbst, blöd zu sein.
    Genau das ist leider der Fall, nämlich, dass der englische Text an manchen Stellen schlicht und ergreifend "blöd" ist.
    Ich habe noch nie einen von Muttersprachlern verfassten Text in einem gedruckten Buch gelesen, der dermaßen vor Grammatik- und Sinnfehlern strotzt. Man fragt sich, ob sich YaoiPress keine Betaleser leisten kann, oder will.
    Klar, auch in unseren Büchern tauchen hin und wieder Rechtschreibfehler auf. Aber zumindest keine Sätze, deren Grammatik dermaßen verkorkst ist, dass man sie 3-5 Mal lesen muss, um überhaupt zu verstehen, wie es denn nun gemeint war

    Teilweise tauchen auch Formulierungen auf, die ganz typischen Fanfiktion-Begriffen entsprechen, die sich im Laufe der letzten Jahre, etabliert und durchgesetzt haben, die aber eigentlich vom Sinn her völlig falsch sind. (Wie z.B. "to impale" was sinngemäß mit "in sich aufnehmen", oder "eindringen" gleichgesetzt wird, aber eigentlich nichts anderes heißt, als pfählen... Autsch, sag ich da nur.)


    Gleiches gilt im Übrigen auch für die ominöse Szene zwischen Takuma und Ryuuto. Wir waren uns schlichtweg nicht sicher was hier passiert sein mag.

    Faktisch sieht man nichts.
    Das Schlimmste, wovon Takuma wohl vergewaltigt worden sein könnte, wäre der böse Busch, der seine Kleider zerfetzt. Im Original denkt Figaru irgendetwas von wegen, dass Takuma ja einverstanden gewesen wäre, Ryuuto aber einfach zu brutal, weswegen es ja keine Vergewaltigung gewesen wäre. (Rein aus Prinzip wäre es trotzdem eine gewesen, egal ob Takuma vorher ja gesagt hat oder nicht, aber das wär jetzt Haarspalterei )
    Schlussendlich waren wir uns dann aber einig, dass Ryuuto wohl einfach nur grob und abweisend war - immerhin konnte er sich ja kaum bewegen, also wie soll er fähig gewesen sein, sich an Takuma zu vergehen? - denn wenn er Takuma wirklich etwas angetan hätte, hätte der wohl nicht so theatralisch rumgeflennt, sondern sich mehr wie das Opfer einer Gewalttat verhalten ... nämlich verstört, nicht hysterisch.

    Geändert von M.D. Engelbrecht (10.02.2013 um 10:31 Uhr)
    Du siehst [IMG]-Tags, statt Bildern?
    ->Mein CF -> Einstellungen ändern -> Anzeige von Themen -> Grafiken anzeigen <-

    ___________________________



  18. #43
    Moderator Like a Dream Avatar von Koriko
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.766
    Nachrichten
    0
    @ Myriam:
    Okay, dann alle Achtung, dass es Anne gelungen ist das Buch noch so aufzuwerten, dass man es inhaltlich verstehen kann... ich war nie so ganz ein Fan von den Mangas und Produkten von Yaoi-Press, da diese recht lieblos wirkten und zumeist wirklich nur so vor Fehlern strotzten. Schön, dass Fireangels da mehr auf Qualität achtet.

    Ich hol mir den 4. Band sicher auch noch... ich würde gerne mal das englische Original lesen, dann aber eher, um zu sehen, ob es wirklich so extrem ist, wie von dir beschrieben.
    Take a look:



    Wünsche:
    BL: Super Lovers, Honto Yajuu, Rutta to Kodama, Hidoku Shinaide, Kuroneko Kareshi no Asobikata, Warui Series, Maiden Rose, Aijin Incubus, Puchitto Hajiketa, Sex Therapist, Tight Rope, Asterisk, Koori no Mamono no Monogatari
    Allgemein: 1/2 Prince, Hell's Kitchen, Sougiya Riddle, Tenkyuugi - Sephirahnatus, Number, Lucky Dog, Durarara!, Togainu no Chi

  19. #44
    Mitglied Avatar von Tori
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Ruhrgebiet (NRW)
    Beiträge
    379
    Nachrichten
    1
    @Koriko

    Wenn du http://animexx.onlinewelten.com/even...t.php?id=49065 kommen kannst kann ich dir das mal mitbringen hab den 4Band ja^^

    (kannst mich auch bei Mexx gern anschreiben heiß da auch Light-Midnicht-Death^^)

    ansonsten schau einfach mal bei Amazon oder Ebay aber gib nicht zuviel aus, es lohn nicht^^

    Also ich mag die Bänder udn danke für die Erklärung wegen Takuma und Ryuuto @Fireangels Verlag

    :wave: :wave:
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor... Shall be lifted - nevermore!

    http://www.comicforum.de/misc.php?do=showsmilies
    http://animexx.onlinewelten.com/mitg....php?id=418362

  20. #45
    Moderator Fireangels Verlag Avatar von M.D. Engelbrecht
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    842
    Nachrichten
    0
    Ich hab sie auch alle 4 und kann sie dir gerne mal zum Lesen überlassen, Koriko
    Du siehst [IMG]-Tags, statt Bildern?
    ->Mein CF -> Einstellungen ändern -> Anzeige von Themen -> Grafiken anzeigen <-

    ___________________________



  21. #46
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.664
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Ich habe es endlich geschafft, Winter Demon zu lesen, nachdem die Bände schon eine Weile im Schrank gestanden haben.

    Leider muss ich sagen, dass mir diese Serie nicht ganz so gut gefallen hat. Ich habe einige Werke von Yaoi Press, die ich wirklich sehr mag, insbesondere Enslaved by the Draggon und Punishment, aber mit Winter Demon bin ich irgendwie überhaupt nicht warm geworden. Die Tatsache, dass verschiedene Zeichner hier zu Gange waren, hat mich nicht gestört. Im Gegenteil, ich fand es interessant und faszinierend, wie die verschiedenen Künstler die Protagonisten visuell umgesetzt haben. Das Fantasy Setting war nicht meins, aber das war ja von Anfang an bekannt, weswegen ich mich darüber nun gewiss nicht beschweren kann

    Meine beiden Hauptprobleme mit dieser Reihe sind zum einen die Tatsache, dass entgegen dessen was die Inhaltsangaben vermuten ließen, keineswegs die Beziehung zwischen dem Winter Demon und seinem Mönch im Mittelpunkt stand. Irgendwie schien diese nur nebenher zu laufen, während ständig irgendwelche anderen fantastischen Abenteuer/Kämpfe stattfanden. Feuerdämonen, Hexen, Schamanen etc. Ich mag es generell weniger, wenn die Beziehung in einem Yaoi nicht im Zentrum steht, und wenn sie zugunsten von Stories beiseite geschoben wird, die mir größtenteils nicht einmal sonderlich zusagen, ist es besonders arg für mich.

    Weiterhin hat mir persönlich auch die Darstellung der Beziehung zwischen dem Winter Demon und dem Mönch als solche nicht gefallen, bzw. ich hatte hier etwas ganz anderes erwartet (und erhofft). Wenn davon die Rede ist, dass der Mönch sich zur Rettung Unschuldiger freiwillig in die Gewalt des Dämonen gibt, erwarte ich ein entsprechendes Dominanzgefälle (so etwas in Richtung von Black Sun) und ganz sicher keinen liebeskranken Dämon, der seinen Mönch umwirbt. Dass Letzterer in der Beziehung plötzlich das Sagen hat und den Dämon wie ein Schoßhündchen nach seiner Pfeife tanzen lässt, kam für mich unerwartet und höchst unwillkommen. Wenn sich die Beziehung zum Ende hin so entwickelt hätte, dann wäre es für mich akzeptabel gewesen, aber hier gab es von Anfang an nicht einmal den Hauch einer Master & Slave Beziehung, was ich in dieser Konstellation ziemlich enttäuschend fand. Da war der Feuerdämon weitaus mehr nach meinem Geschmack, doch leider gab es hier nur ein kurzes Intermezzo, obwohl dieser Dämon inklusive seiner Beziehung zu den beiden jungen Dämonenzwillingen um Längen interessanter war als die Hauptstory.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •