szmtag (Noch) Unbekannte Bands - Seite 3
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 113

Thema: (Noch) Unbekannte Bands

  1. #51
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    7
    Original von Shibbo
    ö_ö uh danke fürs vorstellen!! gefällt mir sehr sehr gut.


    UND! er hat katzenohren auf!! ha ha
    Wie sind sie? Bin neugierig. *-*


    JA. XDDDDD Damn, sie stehen ihm sogar verdammt gut. *-*
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  2. #52
    Prussian Wolfs-Terrier Avatar von *Kiba-chan*
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Wolfs(!!!)höhle,nix Saft!
    Beiträge
    2.095
    Nachrichten
    0
    Original von Lizard
    Original von Shibbo
    ö_ö uh danke fürs vorstellen!! gefällt mir sehr sehr gut.


    UND! er hat katzenohren auf!! ha ha
    Wie sind sie? Bin neugierig. *-*


    JA. XDDDDD Damn, sie stehen ihm sogar verdammt gut. *-*
    @Shibbo
    büdde gern geschehen *___* ich werde sie auch im Auge behalten *nick* (genauso wie Dio oder wie auch immer sie sich später nennen werden *seufz* Samstag ist ja das Final-Konzert ;_; )

    @Lizard
    folge mal dem MySpace Link, den ich gepostet habe, da gibt es 2 Previews (das Instumental "divine dot" - massig Gitarre; und "BLACK BIRD" hmmm die Stimme von Shaura/ ehemals Juka *__* )
    naja bis jetzt gibt es nur die beiden Tracksamples

    und das mit einer "Europa Tour" hab ich gepostet aber selbst völlig übersehen *headdesk* na ok, daüber gibt es ja auch noch überhaupt keine daten und so ...

  3. #53
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    7
    [align=center]Moran


    [/align]
    official site
    official myspace

    Profil
    Obwohl Moran erst 2007 gegründet wurden, konnten sie nach nur einem Jahr, mit ihrem Visual Kei-Stil und dem einzigartigen Sound, ein Publikum aus aller Welt für sich begeistern. Qualitativ hochwertige Melodien erschaffend und unterstützt von sehr bekannten Künstlern aus der Szene, gewinnen Moran mit jedem Release weitere Fans rund um die Welt.
    Qelle & Volltext





    [align=center]amber gris

    [/align]
    official site
    official myspace

    Profil
    amber gris is a visual rock quintet formed with members from relatively well-known bands in the scene, such as Ruvie and Sugar. Not much can be said about them as of now, as their activities have been restricted to Japan within the few months they have been around.

    However, contrary to most bands emerging in the underground scene nowadays, the band carries a clean, elegant look, and their sound so far has proved that it will hardly go unnoticed, as it displays a very well balanced mix of aggressive, mellow and beautiful music. Judging from the members’ background, we can expect they will bring much originality and quality to the scene.
    Quelle & Volltext



    Beides eher ruhigere aber sehr schöne Band, bei denen man wirklich sagen kann, dass die Optik zum Sound passt. XD Wenn man eine der Bands mag, sollte man ruhig auch die andere versuchen. :3 Meinetwegen kann der Vk diese Richtung gerne weiter beschreiten anstatt die derzeitige. XD
    Die Vorgänger-Bands der Sänger sind ebenfalls empfehlenswert - Fatima ist traumhaft schön und Ruvie ist perfekt, wenn man noch mehr in der Machart von amber gris möchte aber noch nichts Neues draußen ist. XD
    Btw: Wem Moran gefallen sollte - ihre 4 Singles liegen als Compilation in Deutschland bei CLJ Records vor samt DVD mit beiden PVs.
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  4. #54
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.059
    Nachrichten
    0
    [align=center]Julius



    Hab leider keine Infos über diese Band gefunden
    Hab sie grad auf Yt entdeckt.

    Hört doch mal bei Youtube rein:

    julius - Declaration of war

    Gefallen mir ganz gut. Scheinen aber getrennt zu sein, glaube ich.[/align]
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  5. #55
    Prussian Wolfs-Terrier Avatar von *Kiba-chan*
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Wolfs(!!!)höhle,nix Saft!
    Beiträge
    2.095
    Nachrichten
    0
    Original von Lizard
    [align=center]Moran


    [/align]
    official site
    official myspace

    Profil
    Obwohl Moran erst 2007 gegründet wurden, konnten sie nach nur einem Jahr, mit ihrem Visual Kei-Stil und dem einzigartigen Sound, ein Publikum aus aller Welt für sich begeistern. Qualitativ hochwertige Melodien erschaffend und unterstützt von sehr bekannten Künstlern aus der Szene, gewinnen Moran mit jedem Release weitere Fans rund um die Welt.
    Qelle & Volltext
    ich kann leider kein positives Update zu dieser Band bringen, GOMEN >.<

    Trauer um Morans Bassist Zill (<-JaME.de/link)

    24.07.2010 14:54 - Mika
    Quelle: Soans Blog


    Am 23. Juli verstarb Zill, der Bassist von Moran.
    Zuvor war er unter dem Namen Saburo bei KuRt aktiv.
    Zu den genauen Umständen ist bislang nichts Näheres bekannt, Morans Schlagzeuger Soan gibt in seinem Blog jedoch an, dass sich der gesundheitliche Zustand von Zill verschlechtert habe. Die Beerdigung findet im Kreis der Angehörigen statt.

    Zum Jahresende wollte die Band ihre Aktivitäten wieder aufnehmen. Ob Morans Oneman-Tour Freeze und das Konzert am 9. August im Nagoya Bottomline stattfinden werden, ist noch unklar. Die Band kündigte an, sich zu beraten und zu entscheiden, wie es weitergehen wird.

    Wir trauern mit den Angehörigen und den Fans.

  6. #56
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    7
    Original von *Kiba-chan*
    ich kann leider kein positives Update zu dieser Band bringen, GOMEN >.<

    Trauer um Morans Bassist Zill (<-JaME.de/link)

    24.07.2010 14:54 - Mika
    Quelle: Soans Blog


    Am 23. Juli verstarb Zill, der Bassist von Moran.
    Zuvor war er unter dem Namen Saburo bei KuRt aktiv.
    Zu den genauen Umständen ist bislang nichts Näheres bekannt, Morans Schlagzeuger Soan gibt in seinem Blog jedoch an, dass sich der gesundheitliche Zustand von Zill verschlechtert habe. Die Beerdigung findet im Kreis der Angehörigen statt.

    Zum Jahresende wollte die Band ihre Aktivitäten wieder aufnehmen. Ob Morans Oneman-Tour Freeze und das Konzert am 9. August im Nagoya Bottomline stattfinden werden, ist noch unklar. Die Band kündigte an, sich zu beraten und zu entscheiden, wie es weitergehen wird.

    Wir trauern mit den Angehörigen und den Fans.
    Nein. oô Nein! o_ô NEEEEEEEEEEEIN!!! Q_Q
    Das kann doch nicht wahr sein, schon wieder einer so jung gestorben und dann auch noch ausgerechnet einer von den relativ wenigen sehr guten Bands, die es heut zu Tage im VK noch aktiv gibt.
    So'n Scheiß ey, der arme Kerl. u___u
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  7. #57
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    7

    Moran

    Geil, Lebenszeichen von Moran. *-* <3

    [align=center]Moran holen sich einen neuen Gitarristen[/align]
    Vor knapp einem Monat verstarb Morans Bassist Zill völlig überraschend, und es gab sicher nicht wenige, die ein Ende der Band prophezeit hatten. Nun sieht es aber so aus, als ob das verbliebene Duo Hitomi und Soan - beide waren früher schon bei Fatima aktiv - das Ende der Band nicht einfach so hinnehmen werden.

    Gestern (20. August) wurde als offizielles, neues Mitglied Gitarrist SIZNA (ex- Sugar) vorgestellt. Netter Fakt am Rande - was auch auf der neuen Homepage erwähnt wurde: Gestern hatte er zufälligerweise Geburtstag. Somit ist zumindest die seit vergangenem Dezember vakante Stelle des Gitarristen wieder besetzt.

    Zugleich wurde ein Gedenkkonzert für Zill organisiert. Am 14. Oktober wird im SHIBUYA O-EAST ein Event unter dem Titel Stand by Me abgehalten. Weitere Gäste an diesem Abend werden sein: Tenten Session (vermutlich Tenten von Chemical Pictures), Gift - Zills ehemalige Band, die ein Eintagesrevival spielen - und Mix Speaker's,Inc.. Weitere Bands nicht ausgeschlossen. Als Opening Act werden Jimini Cricket auftreten.
    Quelle
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  8. #58
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.059
    Nachrichten
    0
    wenn der gitarrist erst vor einem monat gestorben ist und nun schon ein neuer am start ist, dann war er aber nicht sehr wichtig, oder?
    also, ich weiß nicht ob man nach dem tod eines bandkollegen (und vielleicht freund) so schnell einen anderen an land zieht.
    für die fans natürlich gut, so geht es weiter mit der band. aber menschlich gesehen nicht der tollste schachzug...
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  9. #59
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    7

    Moran

    Äh, nein. Der Bassist Zill ist vor einem Monat verstorben und ihm ist das Gedenkkonzert gewidmet - für ihn scheint es noch kein Ersatz zu geben, und es würde mich auch wundern, wenn.

    Ihr Gitarrist ist allerdings vor ca. einem Jahr aus der Band ausgestiegen und für ihn kommt jetzt SIZNA also Ersatz/ Nachfolger. :3
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  10. #60
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.059
    Nachrichten
    0
    Original von Lizard
    Äh, nein. Der Bassist Zill ist vor einem Monat verstorben und ihm ist das Gedenkkonzert gewidmet - für ihn scheint es noch kein Ersatz zu geben, und es würde mich auch wundern, wenn.

    Ihr Gitarrist ist allerdings vor ca. einem Jahr aus der Band ausgestiegen und für ihn kommt jetzt SIZNA also Ersatz/ Nachfolger. :3
    achsooo...dann hab ich das falsch verstanden. ich dachte schon das der verstorbene schon ersetzt wurde, weil das fände ich wirklich schrecklich.
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  11. #61
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    7

    Moran

    Original von witzlos
    Original von Lizard
    Äh, nein. Der Bassist Zill ist vor einem Monat verstorben und ihm ist das Gedenkkonzert gewidmet - für ihn scheint es noch kein Ersatz zu geben, und es würde mich auch wundern, wenn.

    Ihr Gitarrist ist allerdings vor ca. einem Jahr aus der Band ausgestiegen und für ihn kommt jetzt SIZNA also Ersatz/ Nachfolger. :3
    achsooo...dann hab ich das falsch verstanden. ich dachte schon das der verstorbene schon ersetzt wurde, weil das fände ich wirklich schrecklich.
    Ja, das wäre wirklich daneben.^^ Schätze, dass man wohl erstmal auf Support-Bassisten zurückgreifen wird.
    Bin jedenfalls froh, dass Moran trotz der momentanen Situation jetzt doch weitermachen anstatt sich aufzulösen. *-*
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  12. #62
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.059
    Nachrichten
    0

    Comeback Hero´s

    [align=center]COMEBACK HERO'S[/align]

    [align=center][/align]

    [align=center]Habe kaum Infos gefunden zu dieser Band, sie scheinen noch sehr sehr neu zu sein. Ihr erstes Album "WHO'S THERE?" erscheint wohl erst am 25.08.10. Habe nur ein Lied bei YT gefunden, was mir aber sehr gefällt. Ihre Musikrichtung ist Punk und klingt sehr amerikanisch.

    Einfach mal bei YT suchen: COMEBACK HERO'S -SHINE-

    Mal sehen ob man bald noch mehr von ihnen hört, wenn erstmal das Album raus ist^^[/align]
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  13. #63
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.059
    Nachrichten
    0

    Pay money to my pain

    [align=center]Pay money to my pain



    Pay money to my pain (P.T.P.) sind eine Rockband, die sich leicht in das westliche Radioprogramm eingliedern könnte, da ihre Musik eine gelungene Mischung aus Screamo und Hardcore ist. Dieser Sound ist das Markenzeichen der vier talentierten Musiker unter Führung von K, ihrem charismatischen und tätowierten Sänger und seinen einnehmenden Texten.
    Biographie
    Alles begann nach der Trennung von Ks vorheriger Band GUNDOG am 31. Dezember 2004. Trotz des Erfolges und der Unterstützung von MTV trennten sich GUNDOG und K umgab sich daraufhin mit anderen erfahrenen Musikern.

    Als erstes ist da der lateinamerikanisch-japanische Gitarrist PABLO der 1999 seine Karriere in der Band GIRAFFE begann. Danach agierte er als Support-Gitarrist für FAKE? und für Takui Nakajima. Der zweite Gitarrist der Gruppe heißt JIN, der Bands wie Rotten Graffiti und Greeeen produziert hat, eine Band, in der sein Bruder HIDE Sänger ist. T$UYO$HI, der Bassist, startete 2000 mit DRUG STORE COWBOY durch und hat seitdem in verschiedenen Bands, unter anderem Def Tech, mitgewirkt. Zuletzt gibt es noch den Drummer ZAX, der zuvor in der Gruppe Falon aktiv war.

    Als die Band schließlich gegründet war, begannen sie allein Lieder zu produzieren, bevor sie recht schnell von der Plattenfirma VAP entdeckt wurden. Von da an wurden sie Major und veröffentlichten ihre erste Maxi-Single "Drop of ink am 6. Dezember 2006.

    Ein paar Monate später ging es für die Band nach Kalifornien, wo sie ihr erstes Album ("Another day comes") aufnahmen, welches am 12. September 2007 erschien. Im Oktober startete die Band dann eine nationale Tour.

    Quelle

    Diskographie:
    2010-06-09 "Pictures" CD mini-album
    2010-06-09 "Pictures" DVD concert
    2009-03-18 after you wake up CD album
    2008-07-30 Writing in the diary CD + DVD maxi-single
    2007-09-12 Another day comes CD album
    2006-12-06 Drop of INK CD + DVD maxi-single

    Habe sie gerade entdeckt. Klingen sehr amerikanisch. Aber sie haben wirklich gute Lieder. Wer mal eine wirklich schöne Rock-Ballade hören will, der sollte in das Lied "Same as you are " reinhören. Wirklich schönes Lied.[/align]
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  14. #64
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    7

    Inugami Circus-dan

    Sind zwar schon gestandene Frontschweine, aber irgendwie nicht annähernd so bekannt, wie sie es verdient hätten.
    Als begeisterter Hörer von Angura Kei, muss ich sie einfach mal in den Raum werfen. :3

    [align=center]
    Inugami Cricus-dan[/align]

    Line Up
    Schlagzeug: Inugami Akira
    Gitarre: Inugami Jouji ni-gou
    Gesang: Inugami Kyouko
    Bass: Inugami Zin

    Links
    official homepage


    Profil

    Inugami Circus-dans ungewöhnlicher Name stammt von einem Film Shuuji Terayamas und bedeutet übersetzt so viel wie "die Hundegott Zirkus Truppe".

    Wem der Term Angura Kei schon einmal begegnet ist, wird mit Inugami Circus-dan das perfekte Beispiel für dieses Visual Kei Sub-Genre vor sich haben. Frontfrau Kyouko ist stets mit einem Kimono bekleidet und die Männer der Truppe tragen meist militärische Uniformen und ihre Gesichter sind üblicherweise weiß geschminkt. Auf diese Art macht die Band einen recht traditionellen, wenn auch etwas grotesken Eindruck.

    Musikalisch hat das Quartett, das aus Inugami Kyouko, Inugami Jouji Nigou, Inugami Zin und Inugami Akira besteht, einiges zu bieten. Solider Rock trifft Enka (jap. Folk) und durch Kyoukos Stimme wird dem Ganzen auch zeitweise noch eine bluesige Note verliehen. Außerdem scheint Kyouko eine recht seltsame Leidenschaft für schleimige Körperflüssigkeiten und andere makabere Dinge zu haben, welcher sie in ihren Texten Ausdruck verleiht.

    Biographie

    Die Band Inugami Circus-dan besteht aus den vier Mitgliedern Inugami Kyouko (Gesang), Inugami Akira (Schlagzeug), Inugami Jouji ni-gou (Gitarre) und Inugami Zin (Bass).

    Akira veröffentlichte eine Anzeige in dem Manga Magazin Garo , auf die sich prompt Kyouko meldete. Anschließend begannen die Aktivitäten der Band, damals allerdings noch unter dem Namen Inugami.
    Der Name Inugami Circus-dan ("Zirkusgruppe des Hunde-Gottes") entstammt dem Film Den'en ni shisu des japanischen Regisseurs Terayama Shuuji, in dem eine Zirkusgruppe auftritt, welche ebenfalls diesen Namen trägt.

    Ihr nicht besonders hübsches Äußeres ist, genau wie ihre Musik, sehr an den traditionellen japanischen Stil angelehnt und sehr eigen. Mindestens genauso eigen sind ihre Texte. Sie handeln von Vergewaltigung innerhalb der Familie, Kannibalismus, zwanghafter Liebe, konservierten Föten und ähnlichen, grotesken Dingen.
    Jedoch nimmt sich diese Band nicht allzu ernst und alle Mitglieder haben einen gehörigen Sinn für Humor. Sie haben durchaus sehr lustige Songs ("Akuma wa ore da!", "Majogari") und auch ihre PVs und Bühnenshows sind durchaus amüsant.
    Quelle und Rest vom Schützenfest

    Kann die Band wirklich jedem wärmstens empfehlen, der einfach mal Angura Kei kennen lernen möchte, da sie durchaus zu Recht wohl eine der bekanntesten Bands in diesem Bereich des VK's sind oder allen, die einfach mal was anderes möchten als den derzeit üblichen 08/15-VK-Kram [generell ist Angura Kei recht geil].
    Bassist und Gitarrist spielen verdammt gut und wirklich schnell, werden aber vom Drummer [der Irre mit den Hörnern] übertrumpft, da der Mann einfach nur verdammt geil am Schlagzeug abgeht und 'ne schöne Geschwindigkeit drauf hat, ohne dass es in nerviges Drums-Verdreschen endet wie bei so vielen Schlagzeugern.
    Was die Frontfrau angeht: die Frau hat eine wunderbare und sehr starke Stimme und passt perfekt zum Stil der Band - sie gehört mit Abstand zu den besten Sänger/innen, die mir bis jetzt im gesamtem VK begegnet sind.

    Einfach mal 'Sennou' auf YT suchen, dürfte das PV dazu auch mit englischen Subs geben, es lohnt sich wirklich.
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  15. #65
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.059
    Nachrichten
    0

    RE: Inugami Circus-dan

    habe die auch gestern das erste mal gehört und wollte sie dann hier vorstellen. konnten mich aber nicht überzeugen. ihre musik spricht mich nicht an und die stimme mag ich nicht. außerdem hat mich die ganze pv, (die ich gesehen habe, kp welche mehr xD), an slipknot erinnert^^
    auch ihr style, mit den jacken, erinnert mich echt an slipknot.
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  16. #66
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    7

    Inugami Circus-dan

    Welche PVs hast du zur Hölle gesehen, dass sie dich an Slipknot erinnern?! Oô Bis jetzt hatte für mich keines auch nur ansatzweise Ähnlichkeit, außer dass Leute Instrumente in den Händen haben...
    Ansonsten zieh dir das PV zu Natsu no Tobira rein, wo sie fröhlich J-Pop auf's Korn nehmen (was sie öfters mal machen XD) und beim PV zu Saigo no Idol gibt's sogar normale Cheerleader.
    Joah, den Style mit den Uniformen muss man halt generell irgendwo mögen, sonst sagt einem das nicht zu - ist aber gar nicht mal untypisch für Angura Kei, dass die Leute so 'ne Uniformen tragen (hast die Uniformen auch oft bei Eroguro Kei).
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  17. #67
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.059
    Nachrichten
    0

    RE: Inugami Circus-dan

    ich find die pv nicht mehr -.-

    höre aber grad "Saigo no Idol". das video ist ganz lustig. die stimme der sängerin furchtbar. die band ist nichts für meine ohren und auch nicht für meine augen (die sängerin sieht aus wie die von gossip xD)

    trifft leider überhaupt nicht meinen geschmack. was vielleicht daran liegt, das ich ganz selten musik höre, in der eine sängerin singt, da ich frauen stimmen in musik immer etwas störend finde. ja das klingt nicht nett, aber ich bin ein freund von männer gesangstimmen^^
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  18. #68
    Tokage Avatar von Lizard
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Paradise Lost
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    7

    Inugami Circus-dan

    Mich hat halt der Vergleich mit Slipknot seeeeehr gewundert (und der Gossip-Vergleich macht's net besser - Kyouko quetscht sich schließlich net in Spandex "). XDDD

    Kann einem halt nicht alles gefallen, so mal die Frau ja eher enka-haft singt, was man abkönnen muss. XDD Aber he, ihre Lache ist genial, so herrlich böse. lD...
    Hangman's Joke


    It can’t rain all the time • The sky won’t fall forever • And though the night seems long • Your tears won’t fall forever

  19. #69
    Mitglied Avatar von Kinta
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bei Hannover
    Beiträge
    3.981
    Nachrichten
    0
    Auch mal überhaupt gar nicht meine Richtung ^^" Finde die Stimme aber ganz gut

  20. #70
    Mitglied Avatar von ApricotE
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Cassiopeia
    Beiträge
    5.728
    Nachrichten
    0

    WEAVER

    [align=center]WEAVER



    [/align]


    Die Gruppe wollte ich schon seit Ewigkeiten hier mal vorstellen, mittlerweile sind sie nicht mehr so unbekannt, aber da man fast immer noch nicht sehr viel über sie findet, stell ich jetzt mal hier ihr Profil rein.
    Also zu der Gruppe bin ich gestoßen, als ich las, dass sie den Titelsong von einem Drama, das ich gucken wollte (und bereits durch hab), singen. Darauf hab ich mal geguckt, was von ihnen schon so raus kam, aber es gab wirklich fast keine Infos auf Englisch zu der Band (heute immer noch nicht), das ist alles was ich einigermaßen an Material gefunden hab (allein der Name bringt halt nicht viel "):


    WEAVER is a Japanese rock trio band under A-Sketch, the new sub-label created by AMUSE in 2008. The trio formed in 2004 during high school in Kobe, Japan. They made their debut in 2009 with the digital single "Hakuchoumu". In 2010 they released their debut single "Hard to say I love you ~Iidasenakute~", which was used as the theme song for the drama Sunao ni Narenakute. (das Drama meinte ich XD)



    Members



    * Sugimoto Yuji - Vocal & Piano
    * Okuno Shota - Bass & Chorus
    * Kawabe Toru - Drums & Chorus



    Discography
    Mini-Albums

    * [2010.02.03] Tapestry
    * [2010.08.25] Shinsekai Souzouki.Zenpen
    * [2010.09.29] Shinsekai Souzouki.Kouhen

    Singles

    * [2010.06.02] Hard to say I love you ~Iidasenakute~

    Digital Singles

    * [2009.10.21] Hakuchoumu
    * [2009.11.18] Lace
    * [2009.12.16] Tokidoki Sekai
    * [2010.07.30] Bokura no Eien ~Nando Umare Kawatta mo, Te wo Tsunagitai Dake no Ai Dakara~

    source: http://wiki.jpopstop.com
    Weblinks:

    Official website
    WEAVER@amuse
    WEAVER@myspace

    (btw, wegen der Bilder - ich hab bessere gesehen, z.B. auf der offiziellen Seite, wo sie Anzüge tragen, da sehen sie ganz gut aus, aber auf den alten Singles und Minialben sehen sie halt noch so wie auf den von mir geposteten pics aus. XD *sry, keine besseren gefunden hab*Na ja, das pic von Tapestry ist aber cool^^

    Edit: Hab das pic mit den Anzügen leider nur klein gefunden, hab's jetzt aber dazu gepackt.


    Als ich damals bei youtube nach songs von ihnen gesucht hab, hab ich meist nur PVs gefunden, die man sich leider in Deutschland nicht angucken kann. Aber mit ach und Krach hab ich ein PV von "Shiro asa Yume" aus dem Tapestry Minialbum gefunden und ich mag den Song total. Der Stil der Gruppe ist auch cool, Rockmusik mit Piano untermalt.
    Das Tapestry Minialbum hab ich mal durchgehört und meine Favs sind Shiro asa Yume und Tokidoki Sekai. Einziger Kritikpunkt an dem Minialbum war, dass die Songs sich manchmal zu sehr gleichen, jedenfalls empfand ich es so. Vielleicht weil die Stimme des Sängers nicht so variabel ist? Ich hab noch nicht in die zwei anderen Minialben reingehört, vielleicht haben sie sich da gebessert und die Songs sind individueller geworden?
    Btw, irgendwie lustig, dass sie "WEAVER" heißen und ihr erstes Minialbum "Tapestry" heißt^^
    Ach ja, Hard to say I love you mag ich auch noch, das PV dazu fand ich aber total strange (diese Federfrau, die ich anfangs für einen Baum hielt... *hust*).
    (Wow, seitdem ich nach ihnen gesucht hab und aufgehört hab weiter zu gucken, haben sie schon wieder zwei neue Minialben rausgebracht. Ö.Ö)

    Mittlerweile findet man aber mehr über die Gruppe als ganz am Anfang, bevor sie durch Hard to say I love you einigermaßen berühmter wurden.^^




    Original von witzlos
    trifft leider überhaupt nicht meinen geschmack. was vielleicht daran liegt, das ich ganz selten musik höre, in der eine sängerin singt, da ich frauen stimmen in musik immer etwas störend finde. ja das klingt nicht nett, aber ich bin ein freund von männer gesangstimmen^^
    Wow, genau das Gegenteil meiner Mutter, die Männerstimmen nicht so mag und lieber Frauenstimmen hört. "
    Always keep the faith~

    *JunsuYoochunJaejoongChangminYunho*



  21. #71
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.059
    Nachrichten
    0

    Japanische Musik außerhalb des VK

    Ich habe mal ein bisschen recherchiert nach Musik aus Japan außerhalb des Visual Keis. Habe einige Sachen gefunden, die vielleicht einige von euch interessieren könnten.

    Ich fange mal an vorzustellen:
    (Alles aus dem Rock/Punk etc Bereich)

    [align=center]9mm Parabellum Bullet

    Website

    Acidman

    Bei Jame

    knotlamp

    Leider keine Website gefunden.

    Analog Fish

    Keine Seite gefunden.

    8 otto

    Keine Seite gefunden.

    Sorry for a frog

    Keine Seite gefunden.

    Good 4 Nothing

    Bei Wiki[/align]

    Interessante Seite um noch mehr solcher Künstler zu entdecken. Japan ist viel vielseitiger als das was wir hier kennen

    http://www.keikaku.net/
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  22. #72
    Mitglied Avatar von Corrode_Blossom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.540
    Nachrichten
    1

    RE: Japanische Musik außerhalb des VK

    9mm Parabellum Bullet sind garnicht mal so unbekannt. Mein Freund ist ein "riesen Fan" von denen. Ich find die Musik ganz okay, höre sie ab und zu mal ganz gerne.

  23. #73
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.059
    Nachrichten
    0

    RE: Japanische Musik außerhalb des VK

    Original von Corrode_Blossom
    9mm Parabellum Bullet sind garnicht mal so unbekannt. .
    das stimmt wohl, aber hier hört man meist nur das selbe zeug (giru, diru, laruku, d, mucc was weiß ich) deswegen mal ein frischer wind aus nippon der mal nix mit visus zutun hat^^
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  24. #74
    Mitglied Avatar von mojo-chan
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    3.173
    Nachrichten
    0

    RE: Japanische Musik außerhalb des VK

    Original von Corrode_Blossom
    9mm Parabellum Bullet sind garnicht mal so unbekannt. Mein Freund ist ein "riesen Fan" von denen. Ich find die Musik ganz okay, höre sie ab und zu mal ganz gerne.
    ich kenn die auch...waren auch schonmal in der peach oder so.

  25. #75
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.059
    Nachrichten
    0

    Triggah

    [align=center]Triggah



    Noch relativ neue und junge Visual Key Band. Haben erst ein Album rausgebracht mit dem Titel "Abyss of the Psyche".

    Vocals: -hajime- (Ex- The Gladrow)
    Guitar: Tomozo (Ex- Black:List)
    Guitar: Aika (Ex- Black:List)
    Bass: Take
    Drums: Yusuke



    Website

    Höre mir grad mal Lieder von ihnen an. Sind schon etwas härter, bishin in Richtung Hardcore. Nicht schlecht Auf jedenfall mal in das Lied "Cold Rain" reinhören, totaler Ohrwurm wie ich finde. (auf YT zu finden)[/align]
    R.I.P. liebes CIL-Forum


Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •