Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 126 bis 135 von 135

Thema: SM Entertainment

  1. #126
    Mitglied Avatar von Hynek
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    8.864
    Nachrichten
    0
    @ Misuki:
    Vielleicht veröffentlichen sie ja noch eine koreanische Version als Bonus Track beim zukünftigen Korea-Comeback. :3 Könnte ich mir sehr gut vorstellen, wie bei es "Mr. Taxi" der Fall war. (Hier mochte ich die japanische Version sehr gerne und konnte mit der koreanischen nichts anfangen). Denke nicht das mich "PAPARAZZI" noch in Zukunft überzeugen wird. :/ Aber hast recht, das Video weicht immerhin vom typischen SM Entertainment Einheitsbrei ab und kommt ohne futuristische Szenen in der Green / Blue / Black / White Box aus. Keke.
    부디 나를 잊지 말아요.

  2. #127
    Mitglied Avatar von ApricotE
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Cassiopeia
    Beiträge
    5.729
    Nachrichten
    0
    Hatte noch nicht Gelegenheit mir viel von den Gayo Daejun perfs anzugucken, aber "SM the performance" hab ich mir reingezogen und es gefiel mir ziemlich gut!*-*
    Yunho hat mich jedesmal geflashed, als er plötzlich gezeigt wurde...*-* ♥ Und da waren so viele dabei, die ich total mag.^^ Donghae hab ich so lang nicht mehr gesehen. Und Eunhyuk tanzt so crazy, seine blaue Frisur dazu war auch krass. XD Taemin, mein kleiner Süßer, der mir bei SHINee damals als erstes ins Auge fiel und Minho, den ich seit dem SM Town Konzi in Paris richtig mag. Und ich war so dankbar, dass Lay von EXO-M dabei war! Omg, er und Yunho, das sind meine Favs bei der perf gewesen. Joa, mit Kai von EXO-K kann ich nicht viel anfangen (lol), aber er hat auch 'ne coole perf hingelegt... mit Lay. ♥ XD (Mich hat gestört, dass der Kamerafocus meiner Meinung nach mehr auf Kai als Lay lag... Kai wird mir viiiiiiiel zu Yoona-mäßig promoted. |D) Den Song Spectrum kannte ich gar nicht vorher (also das Original von Zedd). Beim Original find ich immer nur den Anfang gut (wo der Gesang so anfängt), die Instrumentalparts sind ok. Mag die Version von SM the performance lieber, weil mir dort der Gesang besser gefällt (klingt auch irgendwie... äh... "gekpopped"?! " Mehr kpop-like?), Taemins und Donghaes Stimmen passen ziemlich gut zusammen und wenn ich Yunhos parts hör, freu ich mich irgendwie jedesmal total.^^ Ich find aber, dass die für die perf einfach zu viele waren. Kam mir vor, als wäre die Bühne zu überpackt, man hatte keine rechte Übersicht mehr. Es waren die ganzen besten Tänzer der einzelnen bands drin (außer bei Minho bin ich verwirrt, wusste nicht so recht, warum er dabei ist, hatte ihn nie als den krassen Tänzer wahrgenommen, Solo Choreo hatte er ja auch nicht, vielleicht war er mehr für eye candy zuständig XD), aber dadurch, dass es so viele waren, wirkte es mir echt zu überladen. ann mir vorstellen, dass es mit weniger mehr Eindruck gemacht hätte. Aber die Kameraführung fand ich auch bisschen doof teilweise. Da hat viel power und Dynamik in deren Bewegungen gesteckt. Man merkt, dass die's drauf haben. Hatte mir die perf in der Weihnachtspause fast jeden Tag angeguckt und ich hab dann meist zu den parts gespult, wo Spectrum anfing, weil ich den Gesang hören wollte, lol. Ich war dann auch ziemlich happy, dass sie den Song im Studio aufgenommen haben~ :3 Und seitdem bin ich aufmerksamer, was Lay angeht. XD Hatte Exo teaser von ihm gesucht, um mehr von seinem tänzerischen Fähigkeiten zu sehen und da war sogar eins mit Kai (rolling like a buffalo... wtf?), oho.
    Always keep the faith~

    *JunsuYoochunJaejoongChangminYunho*



  3. #128
    Mitglied Avatar von ApricotE
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Cassiopeia
    Beiträge
    5.729
    Nachrichten
    0
    EXO - XOXO

    Ich hab mich jetzt mal grob durch's Album gehört. Bisher nur die koreanische Version, obwohl ich mehr an den membern von EXO-M interessiert bin, aber mir gefallen die koreanischen Versionen meist besser, aber ich find langsam immer mehr Gefallen an den chin. Versionen (kommt wohl vom MVs schauen, lol). Aber ich hol das noch mit den Songs nach, die ich mochte (jetzt in diesem Moment, lol).

    Wolf:
    Als es vorab hieß, dass Wolf Title Song werden würde, war ich überhaupt nicht begeistert. Hatte vorher bereits die "geleakte" Version gehört - war gar nix für mich. Auch die entgültige Version gefällt mir bis heute nicht wirklich. Hab mich aber vorhin beim Durchhören des Albums ertappt, dass ich den Refrain bisschen mitsinge... aber das heißt gar nix, ist halt ein Ohrwurm! XD
    Das MV war so lala. Da mir der Song schon nicht gefiel, war ich angesichts des teasers eher einem Lachkrampf nahe. Das war... merkwürdig. Beim eigentlichen MV find ich den Anfang cool, wenn sie diese Figur machen (erinnert mich an diese indische Gottheiten mit den vielen Armen). Kai mit Rasta ist interessant. Ich hab ja eh meist Augen für Lay, leider kommt er mir immer zu kurz. XD
    Ansonsten kann ich nicht so viel mit der Choreo anfangen, ist mir alles zu voll. " Aber ich hab mir auch erst eine perf angeschaut.
    Find's trotzdem gut, dass sie in dem MV und in den perfs als ganze Gruppe (dann bekomm ich mehr von Lay mit *hoho*).
    Hatte gestern ein backstage Video gesehen, wo manche nach ihrem Sieg im Aufenthaltsraum weinen. OMG, Lay ist so süß, er ist so mega höflich zu allen (ist mir schon bei der Spectrum perf aufgefallen), bedankt sich überschwänglich und bricht dann voll in Tränen aus. Er etabliert sich als mein fav. ♥ :3 Und Taemin (von SHINee) macht Fotos oder Videos vom weinenen Kai..., der Ar***! XDDD

    Zurück zum Album: Mein Fav ist "Baby, don't cry" - toller Song, der mich von Anfang für sich gewonnen hatte! Nach Wolf ist das mein Lichtblick. Danach gefällt mir noch "Heart Attack" ziemlich gut. Ansonsten ist "My Lady" noch ganz ok. Hatte schon befürchtet, dass mir gar nichts gefallen würde (Wolf hat meine Erwartungen ziemlich flach gehalten. "), wurde zwar eher eine kleinere "Ausbeute", aber dafür eine gute. *Songs in die playlist pack*


    Pahaha, mich hat der hype um EXO anfangs ziemlich genervt, weil die fangirls immer kommentieren: "Was? Wieso hat xy gewonnen? EXO haben's viel mehr verdient" - Pfffffff... als ob es nur EXO verdienen, jeder der Künstler hat für seine Arbeit Anerkennung verdient. -____-
    Aber hey, ich gönn EXO auch den Erfolg. So denk ich nun zurück an die weinenen und strahlenden Gesichter der Jungs.^^
    Always keep the faith~

    *JunsuYoochunJaejoongChangminYunho*



  4. #129
    Mitglied Avatar von ApricotE
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Cassiopeia
    Beiträge
    5.729
    Nachrichten
    0
    (schreib diesen post hier jetzt zum 3. Mal... irgendwas geht hier immer schief... Q___Q)

    XOXO (Kiss & Hug) Repackage


    Growl: Oi, also das gefällt mir total!
    MVs waren plötzlich da und obwohl diese simpel erscheinen, in schlichten Farben, gefallen sie mir so viel mehr als diese flashy Blue/Green/Black Box-MVs *hust* f(x) *hust*.
    Insgesamt find ich die koreanische Version besser (die hat mich begeistert), aber ich hab zuerst die chin. Ver. geschaut und auch danach sehr oft, weil Lay einen verhältnismäßig langen Gesangspart abbekommen hat. XDDD Ich weiß nicht, warum, aber der Typ hat's mir echt angetan. Während die anderen member gezeigt wurden, hat man von mir immer nur: "Nein, nein... Lay, Lay... LAY!!" gehört. XD

    Die Choreo ist echt cool und hey, wenn man schon so viele member zur Verfügung hat, kann man sie für solche Spielchen nutzen. XD Frag mich wie sie das live aufführen, ich sollte mir wohl eine live perf reinziehen.
    Edit: Gesagt getan. Hab mir zwei angeschaut, eins (130801 MCountdown) wurde doch tatsächlich in einem zur Lagerhalle umgebauten Raum performt (lol) und bei der anderen perf (130802 Music Bank) waren sie auf einer Bühne (haben irgendwann einfach nur geswitched, so wirkte es nicht mehr ganz so cool, aber Lay im Mittelpunkt tanzend... *squeeeeeeal* (war auch tatsächlich nur am rumquieken... schrecklick, was macht er nur aus mir. XD)

    Den Song selbst mag ich auch sehr, so groovy. Der Stil gefällt mir bei ihnen (btw, diese s/w Retro-Konzept-pics mochte ich übrigens total).
    Growl ist soooo viel besser als Wolf (letzteres ist so ein schlimmer Ohrwurm... man muss manche parts einfach spontan singen "geudae ULF, naega ULF - awooo... saranghaeyo! XD).

    XOXO:
    Und den Song mag ich auch. Hatte dann auch endlich diesen "Aha"-Moment. XOXO laut ausgesprochen und endlich mach's klick bei mir. *hust* Der Sinn des Albumtitels. Aber lieber zu spät als nie. """"""

    Lucky: Song ist so la, la, die anderen 2 sind viel besser.

    Ach ja, davor hatten sie ja noch diese Drama Version von Wolf rausgebracht. Hat mich jetzt nicht so vom Hocker gerissen (zu wenig Lay-screentime, loool), Luhan interessiert mich nicht so (wtf, kann immer noch nicht glauben, dass er älter sein soll als ich... mit diesem Milchbubi-Gesicht? ")
    Aber gut, dass "Heart Attack" darin vorkam.^^ Falls es eine Forsetzung gibt, schau ich sie mir aber trotzdem an.
    Always keep the faith~

    *JunsuYoochunJaejoongChangminYunho*



  5. #130
    Mitglied Avatar von ApricotE
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Cassiopeia
    Beiträge
    5.729
    Nachrichten
    0
    Ooooooh yeah! Es wurde doch tatsächliche eine 2. Version der Growl MVs rausgebracht. SM reiten grad wirklich auf der EXOs Welle, aber... ich kann's nur begrüßen. Meine Güte, ich dachte ich bin "erwachsener" geworden, aber kaum fängt Growls chines. Version an, mutier ich zu einem rumquietschenden doof grinsenden fan, was die ganze Zeit entzückt "Lay... Lay..." von sich gibt... omg, was ist nur passiert? """"
    Ich bin jedenfalls vollends von der Version begeistert gewesen. Dann kam auch schon die korean. Ver. hinterher, die ist auch gut, aber... omg, die chin. Version... *faint*
    Die Kleidung in der neuen Version mag ich auch total.

    Ich hab vor kurzem beide Weekly Idol Folgen mit EXO geschaut und jetzt kenn ich endlich alle member. Die waren aber alle echt putzig... *huhuhu* Von den EXO-M ist Lay mein absoluter fav. Mir gefällt Chens Stimme auch sehr und Xiumin ist einfach nur putzig. Dann bei EXO-K... hn, ich wähle Suho (mit den schwarzen Haaren sah er in der 2. Folge so gut aus... hat mich leicht an einen jüngeren Taecyeon erinnert). Ansonsten mag ich Baekhyuns (fav Stimme) und D.Os Stimmen (obwohl Letztere ein bisschen durch sein ranking bei Weekly Idol bei mir Negativpunkte bekommen hat, lol XD) . Und Chanyeol ist auch so putzig.^^
    Ach, seit ich sie jetzt alle kenn, hab ich mir dann all ihre MVs nochmal reingezogen und es macht dadurch viel mehr Spaß. Irgendwie haben sich dann MAMA und Wolf gleich besser angehört... wtf?! XDDD
    Always keep the faith~

    *JunsuYoochunJaejoongChangminYunho*



  6. #131
    Mitglied Avatar von Melange
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    2.229
    Nachrichten
    0
    Und ich hab mich gewundert, warum es keinen Thread zu EXO gibt ...

    Ja, seit einigen Tagen hab ich auch die neuen Songs vom XOXO Repackage immer wieder gehört, weil sie mir sowieso nicht aus dem Kopf gehen. @ApricotE, du bist mit deinem Fangirl-Gequietsche nicht alleine, obwohl ich mich zwischen dünnen Wänden lieber zurückhalte. ^^; Wie auch immer, ich hab mir angewöhnt, (fast nur) die chinesischen Versionen der Songs zu hören bzw. Videos zu schauen, weil ich EXO-M einfach viel lieber mag und Chinesisch für mich schöner klingt. Luhan war von Anfang an mein Liebling (ja, das Milchbubi-Gesicht hat was), Lay kommt gleich danach, Chen hat eine geniale Stimme und eigentlich mag ich sie alle. EXO-K kenne ich nicht so gut und kann sie teilweise nicht mal auseinanderhalten ... ähm, ja.

    Growl ist jedenfalls toll! Die ersten paar Male dachte ich mir: ganz nett, kommt aber irgendwie unauffällig daher. Gerade hab ich das MV zum ersten Mal gesehen und das hat mich mit einem Schlag für den Song begeistert. Die Musik ist zwar unauffällig, aber der Gesang macht alles aus. Und natürlich die Choreo. Außerdem: Als Kris (?), Lay und Luhan vorne in einer Reihe waren, ist mir ein Riesenunterschied aufgefallen: Die Schritte, die bei Lay total sexy wirken, sehen bei Luhan einfach nur süß aus. xD Lange Rede, kurzer Sinn: Der Song ist gut. Ob er besser ist als Wolf, weiß ich nicht. Kann sein, dass sie zu unterschiedlich sind, als dass ich das direkt vergleichen könnte. Wolf klingt eher episch und auf catchy tune ausgelegt, deshalb war das ja Track 1, aber Growl mag ich aus einem anderen Grund. Erinnert etwas an SHINees Hello, das mir auch total gefallen hat.

    XOXO und Lucky sind eher sowas wie eine Zugabe und stechen für mich nicht so heraus. Wenn ich wählen müsste, welchen ich lieber mag, würde ich wohl Lucky sagen ... Aber das kann sich jederzeit ändern.

  7. #132
    Mitglied Avatar von ApricotE
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Cassiopeia
    Beiträge
    5.729
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Melange Beitrag anzeigen
    du bist mit deinem Fangirl-Gequietsche nicht alleine, obwohl ich mich zwischen dünnen Wänden lieber zurückhalte. ^^
    Ich mach es auch nur still und heimlich, aber in den Tagen waren zufällig alle auf meinem Flur im Urlaub und ich konnte so viel Krach machen wie ich will. Und jetzt hab ich Ferien, bin daheim bei den Eltern und da hört mich eh kein Nachbar... *muahahaha*


    Ich weiß was du meinst. Die EXO-M member kann man viel schneller unterscheiden und sie haben markante Gesichtszüge. Bei EXO-K dachte ich immer nur: Hm, ein Haufen hübsch aussehender Jungs, aber wirklich unterscheiden konnte man sie anfangs nicht. Jetzt kenn ich sie alle und da sind so eingie Perlen unter den Jungs! XD Mir gefielen aber von Anfang an eher die koreanischen Versionen, mag die Sprache lieber als die chinesische. Ich hör die auch einfach öfter, liegt wohl auch daran. Nur bei "My Lady" gefällt mir die chinesische mehr. Ach ja, und Growl, aber mehr in Kombi mit dem MV... pahahaha.

    Außerdem: Als Kris (?), Lay und Luhan vorne in einer Reihe waren, ist mir ein Riesenunterschied aufgefallen: Die Schritte, die bei Lay total sexy wirken, sehen bei Luhan einfach nur süß aus. xD
    Oooi, weißt du die Stelle noch? Ich würd das irgendwie gern sehen. XD


    Was ich mich übrigens frag. Sowohl main als auch lead vocal beider Gruppen sind fast immer Koreaner (außer Luhan bei EXO-M, Chen ist ja eigentlich Koreaner, Xiumin auch). Und jetzt bei Growl singen sie sogar gemischt, d. h. EXO-K member singen chinesisch. Wie ist eigentlich ihre Aussprache? Fast perfekt? Denk mal, dass die ziemlich lange trainiert wurden und man hat von Afang an auch den chinesischen Mark angepeilt, d. h. intensives Sprachtraining war dabei. Ich schätze mal, dass vornherein nicht sicher war, wie sie die member auf die Gruppen aufteilen, weswegen alle trainees chinesisch lernen mussten. Aber ob sie auch fließend singen/sprechen ohne Akzent, das interessiert mich.
    Geändert von ApricotE (08.10.2013 um 07:48 Uhr)
    Always keep the faith~

    *JunsuYoochunJaejoongChangminYunho*



  8. #133
    Mitglied Avatar von Melange
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    2.229
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von ApricotE Beitrag anzeigen
    Und jetzt hab ich Ferien, bin daheim bei den Eltern und da hört mich eh kein Nachbar... *muahahaha*
    Aber die Eltern?

    Ich weiß was du meinst. Die EXO-M member kann man viel schneller unterscheiden und sie haben markante Gesichtszüge. Bei EXO-K dachte ich immer nur: Hm, ein Haufen hübsch aussehender Jungs, aber wirklich unterscheiden konnte man sie anfangs nicht. Jetzt kenn ich sie alle und da sind so eingie Perlen unter den Jungs! XD
    Ich hab gehört, die K-Jungs sind witziger und haben mehr Persönlichkeit, aber was heißt das schon? Dass Sehun besonders hübsch ist, hab ich allerdings mitbekommen, wenn auch nur durch das Hunhan-Pairing ...

    Oooi, weißt du die Stelle noch? Ich würd das irgendwie gern sehen. XD
    Es fängt so um 0:53 an, bis Chen die Kamera weiter"schiebt". Ja, Lay ist wirklich sexy, hätte ich nicht gedacht. xD

    Sowohl main als auch lead vocal beider Gruppen sind fast immer Koreaner (außer Luhan bei EXO-M, Chen ist ja eigentlich Koreaner, Xiumin auch). Und jetzt bei Growl singen sie sogar gemischt, d. h. EXO-K member singen chinesisch. Wie ist eigentlich ihre Aussprache? Fast perfekt? Denk mal, dass die ziemlich lange trainiert wurden und man hat von Afang an auch den chinesischen Mark angepeilt, d. h. intensives Sprachtraining war dabei. Ich schätze mal, dass vornherein nicht sicher war, wie sie die member auf die Gruppen aufteilen, weswegen alle trainees chinesisch lernen mussten. Aber ob sie auch fließend singen/sprechen ohne Akzent, das interessiert mich.
    Das weiß ich auch nicht. Natürlich haben die chinesischen Member von Anfang an koreanisch gelernt, weil in Korea etc. Aber ich kann weder Koreanisch noch Chinesisch (noch nicht, haha), also hört sich für mich alles echt an. Die englische Aussprache ist stellenweise seltsam betont, aber so ist das wohl bei den meisten Asiaten. x)

  9. #134
    Mitglied Avatar von ApricotE
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Cassiopeia
    Beiträge
    5.729
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Melange Beitrag anzeigen
    Aber die Eltern?
    Die hören in anderen Zimmern nix, ich störe höchstens meine Bruder, aber der ist das gewöhnt. XD

    Ich hab gehört, die K-Jungs sind witziger und haben mehr Persönlichkeit, aber was heißt das schon? Dass Sehun besonders hübsch ist, hab ich allerdings mitbekommen, wenn auch nur durch das Hunhan-Pairing ...
    Wirkte bei weekly idol auch so, aber ich hab das Gefühl, dass die chin. Jungs auch ganz witzig sein könnten, aber die sind wegen der Sprache vielleicht bisschen zurückhaltender (und Lay ist sowieso eher schüchtern und so höflich), und die restlichen korean. member bei EXO-M sind auch eher von der schüchternen Sorte. Tao gibt sich aber Mühe.
    Sehun wirkt auf mich irgendwie ziemlich cool und er ist schön groß, aber viiiiiiel zu jung. Mein Pedonoona-Alarm geht sofort hoch, um das sofort abzuwehren. XD

    Es fängt so um 0:53 an, bis Chen die Kamera weiter"schiebt". Ja, Lay ist wirklich sexy, hätte ich nicht gedacht. xD
    Also es sind Kris, Lay und du meinst sicher Baekhyun. Das ist mir aber auch schon aufgefallen!! XDDDD Baekhyun ist auch klein und seine Schritte wirken einfach nur "anders", so im Vergleich (selbst in der Gruppe fällt mir da sein Tanzstil auf, obwohl's nicht mal amateurhaft aussieht, pahahaha^^). Und Lay ist doch eh der dancing king von EXO-M, EXO-K hat Kai.

    Und wegen der Aussprache google ich mal, da wird sich was finden.
    Always keep the faith~

    *JunsuYoochunJaejoongChangminYunho*



  10. #135
    Mitglied Avatar von ApricotE
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Cassiopeia
    Beiträge
    5.729
    Nachrichten
    0
    Ich mochte die perf hier:


    Edit: Vid wurde schon gelöscht: Falls wer nach suchen will --> 130831 It's still a dark night@Immortal Song 2

    Meine Lieblingsstimmen (Chen, Baekhyun, D.O.) plus sexy Choreo (Laaaay...)! *schmacht* Lay hat sooo toll getanzt (ich find ihn besser als Kai). Bei Weekly Idol war ich mir unsicher, ob's richtig war, dass er den Titel "Dancing King" gewonnen hat, weil ich Kais Einlage irgendwie besser fand, als Lay seine (aber es lag am Tanz, Kai hat halt so auf geschmeidig-sexy gemacht und bei Lay war's... ach egal, trotzdem war ich voll dafür, dass Lay gewinnt), aber hier fand ich ihn besser... aaah, diese Bewegungen. *kreisch*
    Ich bin so peinlich, wenn ich mir Videos von EXO anhör... omg. |D

    Und ich hab mir ihren Auftritt bei "A Song for you" angeschaut und sie haben auch "Baby don't cry" performt. Wow, ich mag den Song so sehr und jetzt weiß ich auch, wer alles mitsingt. Ich kann aber nicht recht glauben, dass Suhu lead vocal sein soll... *hust*
    Edit: Gab einen teaser vor dem Auftritt und da hat Suho deutsch gesprochen. Lol, wenn's nicht dabei gestanden hätte, wäre ich wohl nicht auf deutsch gekommen. XD Aber süß.^^ Und alle Kommentare à la "Suho - he nailed it/his German was great" - WTF, are you serious?! " Egal wie fangirl-fanatisch ich werd, ich behalt meine Objektivität. |D

    Ach ja, und ich hatte wegen ihrer chinesischen Aussprache gegoogled und viel gelesen. Anscheinend soll diese ziemlich grottig sein. Keiner würde ohne die eingeblendeten lyrics verstehen, was sie singen, lol. Und selbst Tao hat anscheinend einen komischen Akzent und spricht Sachen strange aus. XD Wenn ich's nochmal finde, editier ich's nochmal in meinen post, irgendeiner hatte ein ranking der Aussprache gemacht und ich glaub Suho klingt noch am besten (aber sein Growl part ist ja eher klein).
    Edit:
    For the non-Chinese members:
    Suho>Baekhyun>Sehun>D.O.>Xiumin>Chen>Chanyeol>Kai

    First 3 I could tell were trying to speak Chinese. Suho is actually pretty good. D.O. and Xiumin I could clearly understand 1-2 words randomly in the middle of gibberish. Chen and Chanyeol didn't sound Chinese, but I could tell it wasn't Korean. Kai, you could've told me that was the Korean version and I wouldn't have thought twice.
    Source: hess @ onehallyu.com
    Geändert von ApricotE (08.10.2013 um 07:47 Uhr)
    Always keep the faith~

    *JunsuYoochunJaejoongChangminYunho*



Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •